Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.10.2022, 22:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2008, 10:03 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 17531
Du machst den Knoten so nah es geht am Kopf. Die Haare werden dann von hinten nach vorne durch den Knoten gesteckt. Die Haarspitzen zeigen also vom Kopf weg. Wenn du es schaffst, deine Resthaare so um den Knoten zu wickeln, dass sie auch mit einem Stab halten, dann geht natürlich auch ein Stab. Ich denke aber, dass die meisten dann die Haarenden zusätzlich mit Klammern oder Nadeln befestigen müssen.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2008, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2008, 19:17
Beiträge: 2321
Wohnort: BaWü
Bei mir hält das auch ganz gut mit Scrunchie oder Haargummi, oder eben mit Scroos. Nadeln benutze ich gar nicht.

_________________
14 Songs in 28 Days


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2008, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 09:15
Beiträge: 449
Ok, danke :)
dann werde ich es erstmal mit Haargummi oder scrunchie versuchen oder mit Stab mal schauen und wenn das nicht geht, versuch ich doch noch mal Haarnadeln...
Scroos kann ich mir momentan leider gar nicht leisten, da ich erstmal Kokosöl und Sheabutter kaufen wollte und dann Geld in meinen Seifenherstellungs-Versuch fließen wird ^^

_________________
NHF
1a F/M (?) ii (7 cm)
~108cm (SSS) (16.08.2009)
~ 76,5 cm (SSS) (01.02.2015)
Ziel: zurück zur alten Haarlänge mit möglichst wenig Spliss und Haarbruch, weniger Frizz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2009, 13:56 
Offline

Registriert: 11.12.2008, 18:30
Beiträge: 2746
Wohnort: Schweiz
cassiopeia hat geschrieben:
Ist einfach (wenn man es erstmal raus hat), hält bombig und sieht auch noch schön aus. Was will man mehr?

Ein Stab, sonst gar nix und es fühlt sich wesentlich sicherer an als ein gezwirbelter Bun! *begeistert bin*

_________________
2aMii, um die 43cm SSS (Schnitt von fast 100cm - zwischen Steiss und Klassiker - auf ca. 43cm im April 2013), mittelbraun, keine Stufen, Ziel: unklar
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2009, 14:39
Beiträge: 350
Wohnort: Hamburg
Ich hab den nicht kapiert... so einen richtigen Knoten?

_________________
1bMiii
NHF mittelblond,
118 cm nach SSS (Klassische Länge!!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 09:55 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 17531
Ja, einen richtigen Knoten.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2008, 11:59
Beiträge: 1597
Wohnort: Kiel
Ich mach den Knoten immer nach dem aufstehen oder wenn offene Haare grad nerven. allerdings ziehe ich den Knoten nicht ganz durch, die Enden gucken also nicht aus dem Knoten raus, sondern sind festgeklemmt zwischen Kopf und Knoten. Versteht man das? Sonst mach ich mal bei Gelegenheit ein Foto.
Der gewinnt bei mir keinen Schönheitspreis, hält aber ohne alles und geht in 2 sekunden.

edit: Fotos, mit kleinen Pfeilen drauf, ich hoffe, das kapiert man.

Bild
von der seite, man sieht die halb durchgezogenen enden und die resultierende schlaufe. und strohige spitzen... *sigh*

Bild
das rote ist der normale knoten, das blaue wieder die schlaufe aus den Spitzen...

_________________
Haartyp: 2bMii/iii (10cm), dunkelblond...
Haarlänge: irgendwo unter Steiß, 101 cm SSS
Ziel: Klassiker, ~105 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.08.2009, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2009, 13:57
Beiträge: 42
Ich steige einfach nicht dahinter... :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.08.2009, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2007, 21:15
Beiträge: 1644
Wohnort: Weit Draußen
@eloa: Das mache ich auch immer wieder so! :lol: Praktisches Dings, aber langsam werden sie zu lang (oder zu dünn, wie mans nimmt) und er hält nicht mehr richtig, weil zuviel rausschaut... schade.

_________________
2aFii|Rotbraundunkelerdig|Kreuzbein|Traum: Steiß|PP
Allt har sin tid.


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.08.2009, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2008, 11:59
Beiträge: 1597
Wohnort: Kiel
Mordra: ja, so richtig lange hält der bei mir auch nicht, aber ich trag das ja nicht wirklich als frisur. Hält auch besser wenn meine Haare ungekämmt oder grad besonders borstig sind^^

xenia: was verstehst du denn nicht?

_________________
Haartyp: 2bMii/iii (10cm), dunkelblond...
Haarlänge: irgendwo unter Steiß, 101 cm SSS
Ziel: Klassiker, ~105 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2009, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2009, 13:57
Beiträge: 42
Ich kann mir unter dem "Knoten" nicht wirklich etwas vorstellen... Soll das tatsächlich ein ganz gewöhnlicher Knoten, wie man ihn beispielsweise auch in ein Band machen würde, sein? ... Das hält bei mir keineswegs... :/ Ich hoffe, ich mache mich nun nicht zum Obbst, falls doch etwas anderes gemeint ist... >.< ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2009, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2008, 11:59
Beiträge: 1597
Wohnort: Kiel
Ja, es ist wirklich einfach nur ein Knoten, man twistet den Haarstrang aber vor dem knoten. Der hält allerdings wirklich nicht bei leuten mit sehr flutschigen haaren die glatt sind. Meine halten ja wenn sie klettig sind auch im Cinnabun ohne alles.
So ab 2a dürfte das klappen oder wenn man sehr raues Haar hat.

_________________
Haartyp: 2bMii/iii (10cm), dunkelblond...
Haarlänge: irgendwo unter Steiß, 101 cm SSS
Ziel: Klassiker, ~105 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2009, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 19:27
Beiträge: 11
Wohnort: Berlin
mann, der Knoten ist ja großartig! :lol:
Finde gerade das mit dem Knoten super, wenn man die Haare nicht komplett durchzieht. Perfekt, wenn man mal sein Haargummi vergessen hat...

_________________
2ciim
rot-blond
Länge: 73 cm

Ziel: hüftlang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.08.2009, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2007, 09:11
Beiträge: 1671
Wohnort: Österreich
ich find den toll, hält bei mir mit 2 haarnadeln den ganzen tag.

und bei feuchten haaren sogar ohne, und macht dafür total schöne grosse wellen, endlich mal ein vorteil von feinen haaren :D

_________________
1bFi (5 cm) /NHF: blond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2008, 22:07
Beiträge: 3028
SSS in cm: 135
Haartyp: 1c/2a
ZU: 9-10
so sieht's bei mir aus. find ihn auch ganz gut.

Bild

_________________
~ 1c/2aMii ~ 8,5cm ~ 130cm SSS ~ mo+ ~


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de