Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.10.2020, 20:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 306 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 21  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 22:18
Beiträge: 1066
Wohnort: Österreich
ich hab den jetzt wieder mal gemacht und rausgefunden wie ichs am besten kreuze:
Bild

hält nur mit den bändern und ich brauch keine einzige Haarnadel :yippee:

_________________
2c M/C iii
Klassik+

Instagram


Zuletzt geändert von Brighe am 09.11.2009, 22:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2008, 10:59
Beiträge: 1648
Wohnort: Kiel
Magst du sagen, wie du das gewickelt hast? Ist sehr hübsch geworden, schön rund ^^

_________________
Haartyp: 2bMii/iii (10cm), dunkelblond...
Haarlänge: irgendwo unter Steiß, 101 cm SSS
Ziel: Klassiker, ~105 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 22:18
Beiträge: 1066
Wohnort: Österreich
dankeschön :oops:
freilich erklär ich das gern :D

ist ein bissi schwer zu beschreiben, deshalb hab ich ein bild gemacht:
Bild

den ersten Zopf hab ich jeweils ca 10 cm holländisch geflochten, damit der Dutt kompakt am Hinterkopf ist.

_________________
2c M/C iii
Klassik+

Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2008, 17:10
Beiträge: 1089
Wohnort: Innsbruck,Österreich
hmmmmm..... jetzt bin ich erstmal einpaar Sekunden lang mit schräg gelegtem Kopf vor dem Bild gesessen,...
wo is jetz welche Strähne... :roll: :lol: ich bin manchmal etwas schusselig :lol:

im Grunde genommen hast du sie zwei mal gekreuzt,...und dann wieder unten gebunden...

aber das ist eine sehr hübsche Lösung, das muss ich auch einmal ausprobieren.

sieht toll aus, mit deinen dunklen Haaren!

_________________
1aMii SSS: 92 cm 5.3.2011 Umfang: 8 cm
Verflechtungen

ladida. :totalbanane:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 10:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 22:18
Beiträge: 1066
Wohnort: Österreich
dankeschön :yippee:
(meine beiden Frisurenvorbilder fragen mich, wie ich was gemacht hab :yess: :mrgreen: )

ja richtig, ich hab sie durch beide "Henkel" gefädelt...
durch das kreuzen in der Mitte wird das Loch ausgefüllt, das sonst entstehen würde 8)

_________________
2c M/C iii
Klassik+

Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2009, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2008, 17:10
Beiträge: 1089
Wohnort: Innsbruck,Österreich
huhuuu liebe Leuts,

Ich hab ein den letzten Wochen immer wieder eine vereinfachte Version des Amishbun getragen, nämlich mit nur einem Zopf.

Da ich diese Frisur auch gerne im Meisterkurs behandeln würde, stelle ich die Anleitung hier gleich rein.

Die Fotos sind für eine größere Ansicht anklickbar :wink:

So solls werden:

Bild Bild

Anleitung:

1. Half-up -Zopf flechten , der Half-up beeinhaltet ungefähr das obere Drittel aller Haare.
Das Ende kann lose herunterhängen

Bild

2. Hinter den Ohren einen Querscheitel ziehen, die oberen Haare in der Mitte teilen und mit dem Zopf vom Half-up zu noch einem Zopf flechten,
wobei der Half-up die mittlere Strähne bildet.
Hier kann das Ende auch lose bleiben.

Bild Bild Bild Bild

3. Die unteren Haare auch in der Mitte teilen und wie bei Schritt zwei einen Zopf flechten, wobei der obere Zopf die mittlere Strähne bildet.
Mit einem dünnen Gummiband abschließen.

Bild

Das ergibt dann einen Zopf, der auch alleine hübsch aussieht :lol: ,

Bild

aber wer noch möchte, kann diesen Zopf à la Amishbun aufstecken:

4. Man ziehe den Zopf durch den Abstand zwischen ersten und zweiten Zopf, auf der anderen Seite runter, und so oft herumlegen so lange der Zopf ist.




Bild Bild Bild Bild Bild

Mit Scroos, Haarnadeln-.... feststecken.

Wer nicht so lange Haare hat, kann auch versuchen, den Zopf in den Abstand zwischen zweiten und dritten Zopf zu stecken.

Empfehlenswert ist ein Scroo direkt über dem Gummiband, da sonst der Zopf leichter herausrutscht.

Ich hoffe die Anleitung war anschaulich :wink:
Viel Spass beim nachbauen!!

_________________
1aMii SSS: 92 cm 5.3.2011 Umfang: 8 cm
Verflechtungen

ladida. :totalbanane:


Zuletzt geändert von Doriangrey am 27.12.2009, 21:48, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2009, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2009, 22:29
Beiträge: 1386
Wohnort: Berlin
Danke für die Bilder! Die sind so toll, dass man sie auch ohne Text versteht!

_________________
1a Cii - schwärzlich - asiatisch

10...9...8... ein Meter Haar, ich komme!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2009, 00:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 11:53
Beiträge: 6944
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Doriangrey, Du bist ohne Zweifel genial. Schade, daß es fürs Frisurenbauen keine Nobelpreise gibt!

Ich weiß nicht, ob ich mit meinen zehn Daumen diese Frisur hinkriege, aber versuchen werd ichs.

Der ganze Meisterkurs sollte eigentlich zu einem Buch gemacht werden, finde ich.

_________________
Haartyp: 1b F i
75,5 cm (September 2020)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2009, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2007, 09:46
Beiträge: 1472
Zitat:
Der ganze Meisterkurs sollte eigentlich zu einem Buch gemacht werden, finde ich.


Äh ja, da kann ich mich anschliessen! Wobei ich immer noch glaube, dass Dori ein eiskaltes Händchen a la Adams-Family in der Schublade zu Hause hat!

_________________
Der Weg ist nie das Ziel, nur ihn allein hab ich ereicht.

(ASP - per aspera ad asperam)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2009, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2008, 17:10
Beiträge: 1089
Wohnort: Innsbruck,Österreich
Oh mei, Dankeschön, LizArt, Mata, Eilantha!!! :oops: :D :D :D

So schöne Komplimente sind ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk :wink: :D

Ich freue mich schon sehr, wenn meine Frisuren nachfrisiert werden.

Im Grunde genommen, sind es ja nur drei Englische Zöpfe, die raufgesteckt werden. Also keine große Hexerei.

Der Meisterkurs als Buch... :lol: ... eine nette Idee... aber da müssen wir uns alle schon noch mehr anstrengen :wink:

Eilantha: Ach, ver***, woher weißt du das??jetzt hab ich so versucht die Hand aus den Fotos rauszuschneiden!
Tss.... Photoshop ist auch nichts mehr wert! :roll: :lol:

_________________
1aMii SSS: 92 cm 5.3.2011 Umfang: 8 cm
Verflechtungen

ladida. :totalbanane:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2009, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2009, 22:15
Beiträge: 334
Seh ich das richtig? Vom Grundprinzip her ist das doch dann wie der Elling-Knoten nur aus 3 Partien statt 2... Oder hab ich nen Knick in der Optik? :?

_________________
*1a, M, ii
*Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2009, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2008, 17:10
Beiträge: 1089
Wohnort: Innsbruck,Österreich
:pruust:

ohohoooo... hast ja Recht... ich habe den Elling-Knoten aber noch nie gemacht, den hab ich erst jetzt suchen müssen.

Lustig, dass es das schon gibt. :lol:

Soll ich es denn umbenennen?

_________________
1aMii SSS: 92 cm 5.3.2011 Umfang: 8 cm
Verflechtungen

ladida. :totalbanane:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2009, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2009, 22:15
Beiträge: 334
:lol: so kanns gehn...
umbenennen find ich persönlich aber absolut unnötig :wink:

_________________
*1a, M, ii
*Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.12.2009, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2009, 18:23
Beiträge: 4027
Wohnort: Im Wolkensee
ich bin so begeistert!!!!
die frisur hat noch nicht mal 10 min gedauert, sieht super aus und hält sagenhaft!
Bild Bild

Bild Bild

_________________
1bMii (7cm) -73 cm-
43-45-50-55-APL(57)-60-BSL(65)-Midback(70)-Taille(75)-80-85-Hüfte(90)-Steiss(95)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.12.2009, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2009, 22:29
Beiträge: 4705
Wohnort: Leipzig
Dorians Version:

Bild

Bild

Bild

EDIT:
Ok ich habs mal noch so probiert, dass der Zopf in der Schlaufe zwischen 2. und 3. Zopf durchgeht, statt ganz oben:
Bild
Bild

_________________
SSS - ~121cm -01.05.11 - klassische Länge
2b M/C iii, NHF: Dunkelblond
Mein Tagebuch
Endziel: Knie ~150cm nach SSS

IT Medusa/LHN Aphrodite


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 306 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 21  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de