Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.09.2021, 16:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 333 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 08.08.2015, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2014, 06:11
Beiträge: 81
Wohnort: Wien
Mein erster Amish-Bun :D
Gefällt mir sehr gut und hält mit Flexi schon den ganzen Tag! Den muss ich mir definitiv merken.
(Und so viele Komplimente wie für diese Frisur hab ich noch nie bekommen :mrgreen: )

Da es eigentlich nur schnell zum Testen gedacht war, hab ich das dicke Haargummi dringelassen :P
Bild

Bild

Bild


Und in freier Wildbahn :lol:
Bild

_________________
1cFi
Ziel: Taille mit Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 12.08.2015, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2014, 05:09
Beiträge: 5080
Wohnort: Fränkische Siegerländerin
SSS in cm: 111
Haartyp: 1b
ZU: <6
Heute Morgen hatte ich noch etwas Zeit übrig und da ich mir Gestern das Tutorial von Nessa angeschaut hatte, wollte ich es auch mal ausprobieren:
BildBild
Wie man sieht, hab ich einen äußerst krummen Scheitel gezogen. Da man weiter vorne auch die Abteilung deutlich sieht, hab ich mir beim aus dem Haus rennen noch schnell ein Tuch geschnappt, damit ich das "Unschöne" abdecken kann :mrgreen:

_________________
Bild
Seit 03.01.17 Länge halten: 111cm = Klassiker / Abgeschlossen: Sariden zieht gegen Schuppen ins Feld
Flexi8 Größen - Sammelthread
alte Oliven-&Kokosfreie Seifenliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 18.08.2015, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2014, 10:46
Beiträge: 756
Wohnort: Von Tübingen nach Thüringen
Ich hab den Amishbun neulich auch mal ausprobiert weil ich auf der Suche nach geeigneten Frisuren für den Sommer-Meer-Stand-Urlaub war. Und ich muss sagen, der ist echt klasse! Ich hab ihn ganz original, also mit 3 ineinander verflochtenen Zöpfen pro Seite gemacht und anschließend die Zöpfe überkreuzt und von außen nach innen durch die "Lücken" gefädelt. Dank meine Zöpfe so lang waren, hab ich durch die untere Lücke 4 mal und durch die obere 3 mal gefädelt, das ging sich dann gut aus. Die Spitzen hab ich mit 2 Bobbypins an Ort und Stelle gehalten.

Am zweiten Tag schon n bisschen struppelig, aber immer noch ausführbar, finde ich :)
Bild
Bild

_________________
1c/2a, M-C, ii ZU 8,1 cm, NHF kastanienbraun
Länge SSS: 104 cm (Pre-Klassik, Juli '14) --> ca. ??? cm (Boden, November '20)

einfach mal wachsen lassen und schauen was sich gut anfühlt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 28.08.2015, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2015, 15:22
Beiträge: 39
=D>
Der ist so toll!

_________________
SSS 83cm, Ziel 80cm 90cm :-) Schnittfrei seit Dez. 2014
„Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“ René Descartes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 14:51 
Offline

Registriert: 20.12.2015, 02:09
Beiträge: 4526
Wohnort: Beim Safranbrot
SSS in cm: 105
Haartyp: 2a
ZU: 12.5
Instagram: @haengepflanze
Pronomen/Geschlecht: sie/she/they
Bild

Ich fand den schon immer irre schön und habe ihn endlich auch mal selber gemacht. :)

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 100cm (Steiss+, 07/21)
2a C iii, ZU 13, Spitzenumfang 3cm, NHF mittelrot.
Auf zu Klassik im 2022.
unhaariges Instagram & haarigeres Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 07.06.2019, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2012, 19:50
Beiträge: 4267
Wohnort: ganz im Norden
Ich habe heute auch mal wieder die Version mit drei mal einflechten gemacht, finde sie aber deutlich schwieriger zu arrangieren (daher auch etwas unordenlich)
Sonst mache ich immer die vereinfachte Version, ist meine Lieblingsfrisur für die Aufbautage unserer Mittelaltermärkte. Sturmsicher, bequem und man hat die Nachtfrisur auch gleich fertig :kicher:


Bild

hier als Vergleich der Vereinfachte:
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 31.01.2021, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 20:16
Beiträge: 5274
SSS in cm: 85
Haartyp: 1b/c
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie
Da der Dutt nächste Woche im Frisurenprojekt dran ist, habe ich schon mal geschaut, ob es irgendwo ein gutes Video gibt, und bin natürlich bei Haartraum fündig geworden.




Vielleicht könnte man den in den Anfangspost verlinken, Vila?

_________________
1c M 10, ca 85 SSS, NHF
Mein Frisurenprojekt

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 31.01.2021, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 10:00
Beiträge: 3539
SSS in cm: 105
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Instagram: @lillyebert74
Mein heutiger Versuch des Amish Bun (mit waschbedürftigen Haaren). Er trägt sich auch ohne Haarnadeln super und ist bequem.




_________________
Längenziele: Klassiker 113 cm - MO 122 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 31.01.2021, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 2563
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 94
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Der sieht super aus, LillyE. :mrgreen:
Toll, dass er bei dir ohne Klammern hält. :D

_________________
Vielwäscherin, CWC, NK/KK, auch Silis
NHF = Dunkelblond, aschig (Blondierleichen rauswachsend seit 10/2018)
Schnittfrei durch 2021 / Frisurenprojekt 2021 / Gemeinsam zum Klassiker und Goldenen Schnitt
Wunsch: 100cm SSS (mit ohne Kante ;-) )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 31.01.2021, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 07:54
Beiträge: 7508
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
Haartyp: 2b
ZU: 8
Auch bei dem Dutt das gleiche Problem.
Offensichtlich hatte ich im letzten Jahr viel HA,die Zöpfe sind unterschiedlich-nur fällt es beim Flechten nicht ganz so auf.
Foto reiche ich nach, wenn meine Arbeitskollegin ein Foto heute macht....
LillyE der Haarkontrast ist schon toll!

_________________
2b NHF:silberfuchs,Brennessel und Nussrinse zum Glanz
seit August 2014 färbefrei,BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 01.02.2021, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 07:54
Beiträge: 7508
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
Haartyp: 2b
ZU: 8
Bild
Kunstlicht.
Keine Frisur,um die ich wirklich kämpfen wurde.....
Der schwarze Gummi und ich werden noch Kumpels! :| [-X

_________________
2b NHF:silberfuchs,Brennessel und Nussrinse zum Glanz
seit August 2014 färbefrei,BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 01.02.2021, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2015, 10:40
Beiträge: 2799
Das geniale am Aishbun ist doch, das er ohne Haarnadeln hält.
Ich war eben nach betrachten des Videos von Nessa überrascht, wieviele Haarnadeln sie da noch verbaut?

Aber sehen gut aus eure Amishbuns.
Lilly, du hast da noch ein paar Extrarunden mit den Zöpfen gedreht.
Ach Undine, das fällt bestimmt nur durch das Kunstlicht ins Auge?
Man sieht auch nicht das die Zöpfe ungleich sind.

_________________
Grüsse von Ela

dunkelblond, ca. 100cm lang, 2a-c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 01.02.2021, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 2563
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 94
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Bei meinen Flutschhaaren hält bisher gar nix ohne Nadeln :lol: , aber ich werde es hierbei nochmal probieren.

undine, auf den Fotos sieht man gar nicht, dass die Zöpfe ungleichmäßig sind und ich würde auch sagen, dass es eher an dem Licht liegt, dass das Haargummi mehr auffällt. Ich finde es schön, dass du die Frisur gemacht hast und uns auch zeigst. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, NK/KK, auch Silis
NHF = Dunkelblond, aschig (Blondierleichen rauswachsend seit 10/2018)
Schnittfrei durch 2021 / Frisurenprojekt 2021 / Gemeinsam zum Klassiker und Goldenen Schnitt
Wunsch: 100cm SSS (mit ohne Kante ;-) )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 01.02.2021, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 20:16
Beiträge: 5274
SSS in cm: 85
Haartyp: 1b/c
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie
Ich finde auch, dass deiner schön geworden ist, Undine, und Lillys auch. :verliebt:

Nessas Video war mir direkt sympathisch, als sie ironisch am Ende sagt "dafür, dass der Dutt keine Spangen braucht, verbrauche ich recht viele". :roflx: Ich bin ja eh die Fraktion "Metallkäfig" und "doppelt gemoppelt hält besser". :hintermirher:

_________________
1c M 10, ca 85 SSS, NHF
Mein Frisurenprojekt

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flechtbun der Amish
BeitragVerfasst: 03.02.2021, 10:57 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 11791
SSS in cm: 165
Haartyp: 2aM
ZU: 8,8 cm
@Yerma
Das Video habe ich eingefügt, danke fürs melden.

Bei mir hält er tatsächlich ganz ohne Nadeln, aber je nach ZU braucht schon ne gewisse Länge.
Nessa hat ja auch jelativ dickes und vermutlich auch schwereres Haar, da kann ich mir schon vorstellen das bei der damaligen Länge es den zusätzlichen Halt benötigt.
Mal sehen vielleicht raff ich mich ja mal auf und bau auch mal wieder einen.

_________________
~ ZQ 6,16cm² ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis

Die Frau sieht Gott an und sie sagt leise "Ich bin das kleine Mädchen, das den Ziegelstein in die Luft geworfen hat."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 333 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de