Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 24.03.2017, 01:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Balea Duschöl (Jan 2017)*
BeitragVerfasst: 16.03.2017, 09:41 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 08:57
Beiträge: 600
ich habs heute ausprobiert und ich bin überrascht, wie sauber meine Haare davon geworden sind, da ich Schwierigkeiten mit dem Einschäumen hatte. Sie sehen auch schön glänzend an und sind seidig weich. Von daher würde ich sagen: ein voller Erfolg. Leider juckt meine Kopfhaut aber stark davon und meine Stirn ist gerötet und extrem trocken. Komisch, beim Duschen pflegt es meine Haut wunderbar und die Trockenheit ist weg damit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balea Duschöl (Jan 2017)*
BeitragVerfasst: 20.03.2017, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015, 11:30
Beiträge: 902
Wohnort: Österreich
Ich hab das Duschöl wegen der vielen positiven Erfahrungen jetzt auch versucht. Was ich auf jeden Fall schon sagen kann: Die Haare werden sauber und der Ansatz scheint auch nicht so schnell zu fetten wie sonst. Auch die Kopfhaut ist so weit ruhig und das ist schon mal ein gutes Zeichen, da ich auf mit Seborrhoischem Ekzem zu tun habe. Ob die Locken es mögen, kann ich noch nicht sagen, aber ich glaube der hohe Öl-Anteil gefällt ihnen auf alle Fälle. Ich teste weiter. :) Bei mir hat es übrigens auch nicht stark geschäumt, ich hab es dann so gemacht wie bei der Seifenwäsche und noch etwas warmes Wasser über den Kopf laufen lassen, dann war es schön schaumig.

_________________
59 cm ~ 2b-c ~ ca. 7,5 cm ZU | APL, dich knack ich als nächstes!
PP: "Pixie will lockig-flockig bis zur Taille" <3 | Aufbrauch-Projekt 2017
A good hair day is like Narnia: You will never get there the same way twice.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balea Duschöl (Jan 2017)*
BeitragVerfasst: 20.03.2017, 21:33 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 08:57
Beiträge: 600
ich habs heute nochmal probiert, Haare sind wieder ein absoluter Traum, weich, glänzen wie verrückt - von daher Nummer 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balea Duschöl (Jan 2017)*
BeitragVerfasst: 21.03.2017, 06:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2014, 21:36
Beiträge: 369
Wohnort: Neu-Ulm
Das Duschöl hab ich mir notiert und wird beim nächsten DM Shopping gekauft :D

_________________
~Zurück zur NHF seit August 2015~
Schnupferl`s Metermarathon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de