Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 28.05.2017, 12:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 118 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 08.05.2016, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015, 16:35
Beiträge: 1533
Wohnort: Schleswig-Holstein
Bunny, hast du mit den Sachen (besonders aus der neuen Serie) inzwischen gewaschen?
Wie wars?

_________________
1c/2a M ii (8cm) in dunkelbraun
Länge: Zwischen Hüfte und BCL

Ziel: Meerjungfrauenhaare bis zum Bauchnabel! :) (ca. 100cm SSS/Steiß+)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 09.05.2016, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2016, 11:34
Beiträge: 380
Wohnort: Bayern
Huhu Lilalola,

bisher nur mit dem Burdock und Neem aus der alten Serie.
Und die Schuppen sind weeeeeeeg, juhuuuu
Ich werde das kleine Probefläschchen erst noch leer machen, bevor ich die neue Serie teste. Zu viel hin und her geswitsche bringt keine Eindeutigen Ergebnisse, daher lieber eins nach dem anderen.
Und bei mir dauerts ein bisschen, da ich nur einmal die Woche waschen muss.
Den Condi konnte ich noch gar nicht testen, da ich zweimal gescalbwashed hab bisher. Kommendes Wochenende ist dann mal wieder eine komplette Wäsche dran, da steht dann das Burdock und Neem mit dem Yuzu und Polmeo Glanz Condi auf dem Plan
bin schon gespannt :-)

_________________
Bild
1b (M-)C ii
86 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 19.05.2016, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2016, 11:34
Beiträge: 380
Wohnort: Bayern
Sooo also erster Eindruck von dem Burdock und Neem als Ganzhaarwäsche und dem Yuzu Polmeo Glanz Condi hinterher:

Super Ergebnis!!! Zum ersten mal seit Jahren null Frizz bei frisch gewaschenen Haaren! Habe die Haare normal gewaschen (Kopfpartie mit verdünntem Shampoo und danach Längen + Spitzen mit Condi, danach kalte Rinse ohne Zusätze und in die handtuchtrockenen Spitzten noch Weleda Wind und Wetterbalsam zur Pflege gegen Trockenheit).

Das Shampoo hat im Vergleich zum DE Coconut (falls das jemand auch benutzt hat) eine schwächere Reinigungswirkung, also sollte man weniger stark verdünnen, falls das jemand stört. Es schäumt auch weniger, was das Waschgefühl etwas trübt, aber man darf sich nicht täuschen lassen, hinterher sind die Haare trotzdem sauber und fluffig. Und bei mir sogar komplett Frizz-befreit, das grenzt für mich an ein Wunder bei meinem Pferdehaar!

Der Condi ist da ähnlich, also man hat im Vergleich zu anderen Condis den Eindruck man bräuchte mehr Produkt, ist aber gar nicht der Fall. Wenn die Haare später trocken sind, sind sie wirklich MEGAGLÄNZEND. Das kenne ich von mir so gar nicht!

Jetzt ist es aktuell Tag 4 nach der Wäsche und ich habe den Eindruck dass es am Ansatz ein wenig schneller als sonst nachgefettet hat. Aber ich denke das liegt daran, dass ich es zu stark verdünnt habe, da ich es vom DE so gewohnt war. Schuppenproblem ist nach wie vor verschwunden :)

Ich werde weiter testen!

_________________
Bild
1b (M-)C ii
86 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 21.05.2016, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2013, 22:38
Beiträge: 13395
Wohnort: Niederösterreich
Ich wusste gar nicht, dass die "Glossy Locks" Reihe zu 100% Pure gehört. :oops: Auf der Flasche bei der Artikelbezeichnung steht das gar nicht oben.
Habe mir kürzlich den "moisture drench conditioner" im Staudigl gekauft und kurz darauf gleich mal testen müssen.
Leider scheinen meine Haare Aloe nicht so toll zu finden (und das wo ich so froh war, dass ich doch nicht allergisch drauf bin). Sie werden zwar teilweise weich drauf aber sehen trotzdem total frizzig aus und die Locken sind auch nicht wirklich vorhanden. :roll:
Ich finde den Geruch sehr angenehm. Und kann mir auch gut vorstellen, dass er sonst recht pflegend ist. Die INCI hören sich auch sehr gut an. Vegan und Cruelty free ist natürlich auch toll. Den Pumpspender finde ich auch praktisch.

Ich bild mir ein ich hab beim Staudigl mal irgendwas von der alten Serie gekauft aber weiß nicht mehr was es war, weil schon längst wieder weggegeben. Weil 100% Pure sagt mir was.

_________________
2c Fii; ZU 7,5; 96 cm nach SSS (22.02.2017), extrem FTE
NHF: Weißgesträhnte Haselnuss mit hennaroten Längen
Taille [x] Hosenbund [x] Steiß [ ]
vegan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 28.05.2016, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015, 16:35
Beiträge: 1533
Wohnort: Schleswig-Holstein
Bunny, das klingt ja wirklich toll. Freut mich, dass du mit den Sachen so zufrieden scheinst.

Eine Youtuberin, die ich ab und an schaue, hat kürzlich in einem Video einen Rabattcode (-10%) rausgegeben, ich dachte, das wäre vielleicht ganz interessant. Der Code lautet: PUREMAIMATE
und ist auf der Seite von 100% Pure einzugeben.

_________________
1c/2a M ii (8cm) in dunkelbraun
Länge: Zwischen Hüfte und BCL

Ziel: Meerjungfrauenhaare bis zum Bauchnabel! :) (ca. 100cm SSS/Steiß+)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 14.06.2016, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2016, 11:34
Beiträge: 380
Wohnort: Bayern
Gestern zum ersten mal mit dem Moisture Dench aus der neuen Reihe "Glossy Locks" gescalpwashed.
Ergebnis super. Fluffig und weiterhin Frizz + Schuppenfrei. Sehr schön so kanns weitergehn.

Der Geruch ist Megafruchtig, sehr lecker. Vom aufschäumen her ähnlich "wenig" wie beim Burdock, aber reinigt trotzdem gut :)

_________________
Bild
1b (M-)C ii
86 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 14.06.2016, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 12:37
Beiträge: 2091
Ich liebe die Mascara übrigens auch. Habe braun und schwarz. Den Burdock Condi nutze ich seit Oktober letztes Jahr. Das Shampoo dazu hatte ich von SunShine geerbt aber auch ich komme damit nicht so toll klar.

_________________
Bild 1c - 2a Mii 80 cm Taille ~ Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 14.06.2016, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2016, 11:34
Beiträge: 380
Wohnort: Bayern
Ja das lässt sich machen, ich hab einen megagroßen Pump-Spender davon.

_________________
Bild
1b (M-)C ii
86 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 502
Wohnort: Märchenland
Mit welchem Tensid reinigt das den? Braucht man danach ne saure Rinse?

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Mii (ZU 10cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS
Ziel: erstmal Naturhaarfarbe, dann mal sehen wie lang sie werden!
Mein erstes PP!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 19.05.2017, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2509
Wohnort: Köln/ Dortmund
Was auch immer die hier als Tensid verwenden - der pH-Wert liegt bei pH 5- 5,5; also im sauren Bereich. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 19.05.2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 502
Wohnort: Märchenland
Danke Alchino! Dann brauch man wohl keine saure Rinse! Obwohl ich ja sagen muss das ich Sodium Cocoate mal gegoogelt habe und das ist verseiftes Kokosöl welches hier Waschaktiv ist. Laut Internet ist es auch sehr Umstritten ob es gut für Haut und Haare ist oder eher schädlich, da es halt alkalisch wirkt. Für mich ist das Schampoo wohl damit durchgefallen den alkalische Pflege mögen weder meine Haare noch meine Kopfhaut. Als ich vor 2 Jahren mit Seife gewaschen habe hatte ich sehr viele Schuppen und mir sind ganz schön Haare ausgefallen, seitdem ich relativ saure Schampoos von Khadi benutze oder Kräuter ist das alles wieder nachgewachsen was damals einfach verschwunden ist.

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Mii (ZU 10cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS
Ziel: erstmal Naturhaarfarbe, dann mal sehen wie lang sie werden!
Mein erstes PP!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 19.05.2017, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015, 16:35
Beiträge: 1533
Wohnort: Schleswig-Holstein
Juli, das Shampoo befindet sich aber, wie Alichino schrieb, im sauren Bereich, ist also nicht basisch bzw. alkalisch.
Irgendwer hatte das Shampoo in diesem Thread auch mal mit eigenen Teststreichen getestet. Ich würds an deiner Stelle mal probieren, ich fands super und würde es mir wieder kaufen - wenn mein Schrank nicht so viele waschaktive Substanzen enthalten würde, dass ich daran zweifle, sie in den nächsten zwei Jahren aufzubrauchen, respektive meinen Waschrhytmus zwangsweise zu verkürzen.

_________________
1c/2a M ii (8cm) in dunkelbraun
Länge: Zwischen Hüfte und BCL

Ziel: Meerjungfrauenhaare bis zum Bauchnabel! :) (ca. 100cm SSS/Steiß+)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 100% Pure
BeitragVerfasst: 19.05.2017, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015, 16:35
Beiträge: 1533
Wohnort: Schleswig-Holstein
*Edit, da trügte mich meine Erinnerung: den Condi fand ich super, das Shampoo so lala.

_________________
1c/2a M ii (8cm) in dunkelbraun
Länge: Zwischen Hüfte und BCL

Ziel: Meerjungfrauenhaare bis zum Bauchnabel! :) (ca. 100cm SSS/Steiß+)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 118 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de