Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.10.2020, 04:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 07.12.2016, 17:12 
Offline

Registriert: 23.02.2015, 22:39
Beiträge: 39
Hey Keksdose, der KCCC ist ein Stylingprodukt, bei mir führt er auch zum schnelleren Nachfetten der Haare, aber er trocknet nicht aus o.ä., wie ich das mit anderen Stylingprodukten habe. Und die Locken sind einfach toll, hab bisher nichts anderes mit diesem Effekt gefunden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 22:21
Beiträge: 3829
Bei mir funktioniert der nicht. Die Haare werden irgendwie...matschig.

_________________
~Tallu goes Fairys~ // ~ WP für Kleine Größen ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2011, 18:38
Beiträge: 459
Ist bei mir auch so... ich will es aber bei Gelegenheit noch mal mit gaaanz wenig versuchen.

_________________
3 a f ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 06.01.2017, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 20:36
Beiträge: 2347
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Meine Haare kommen damit auch nicht klar. Sie werden klettig-filzig davon.

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,0 cm
80 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 21.01.2017, 11:39 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Wie macht ihr das eigentlich mit pflegenden Haarcremes / Leave-Ins / Ölen? Kann ich die noch zusätzlich verwenden? Und wenn ja, vor der KCCC auftragen oder danach?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 21.01.2017, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2016, 09:19
Beiträge: 899
Ich verwende ihn als Letztes auf die noch feuchten Haare.

Wenn ich nach dem trockenen jedoch das Gefühl habe, dass die Haare mehr Pflege brauchen, kommt wieder etwas Creme/Öl über den KCCC.

Ich hoffe, das war jetzt verständlich. :gruebel:

_________________
Die Mutter-Tochter-Challenge :mama:
mütterlich gelocktes Feenhaar versus kindlich glattes Rosshaar
- unser Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 28.01.2017, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2011, 18:38
Beiträge: 459
Wenn jemand mag, könnte ich ihr*ihm den Rest meines Curling Custards gegen Porto versenden, ich werde ihn nicht mehr benutzen, da er für meine Haare (sehr fein und dünn) einfach nicht das Wahre ist. Er ist schon was älter, aber soweit ich das beurteilen kann, genauso wie am Anfang.

_________________
3 a f ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 04.02.2017, 19:19 
Offline
gesperrt

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 4446
Da ich mit dem Kinky Curly Curling Custard nicht zurecht komme, gebe ich meinen auch (nur 2mal ausprobiert).

Falls jemand Interesse hat, ich habe ihn in die Tauschbörse gestellthier der Link


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 14:49
Beiträge: 47
Hallo,
ich finde den KCCC supergut! Ich mache ihn in die nassen Haare, nachdem ich conditioner als Leave in drinlasse.
dann warte ich bis sie trocken sind und sie sind meeeeega lockig und weich. Und am nächsten Morgen (ich wasche meine Haare immer abends) sind sie immernoch lockig und null verfilzt! Das hatte ich noch NIE! Begeisteruuuuung! HG!! :D :D :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 19.08.2020, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2013, 10:44
Beiträge: 4927
Wohnort: Unterfranken
Hat jemand eine aktuelle Bezugsquelle?
Ich habe sonst immer bei iHerb bestellt, aber da ist er - wie auch in vielen anderen Shops - seit Ewigkeiten ausverkauft.
Die Shops, die das noch in bezahlbarer Form anbieten, schicken nicht nach Deutschland, andere Shops verlangen exorbitante Preise. Auf Ebay kostet ein Döschen aktuell weit über 100 Euro :ugly: :stupid:

_________________
Bild
https://hulkster.pp.fi/Gifs/Kahvi/coffeebath.gif
Ich trage solange schwarz, bis ich etwas Dunkleres finde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 19.08.2020, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2018, 08:25
Beiträge: 401
Wohnort: schwäbische Toskana
Hier schon probiert?

_________________
2c M/F6 SSS 72 cm
optische Länge: APL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 19.08.2020, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2013, 10:44
Beiträge: 4927
Wohnort: Unterfranken
Der Preis ist recht happig. Bei iHerb kostet die doppelte Menge weniger.

_________________
Bild
https://hulkster.pp.fi/Gifs/Kahvi/coffeebath.gif
Ich trage solange schwarz, bis ich etwas Dunkleres finde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 19.08.2020, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2018, 08:25
Beiträge: 401
Wohnort: schwäbische Toskana
...aber immer noch weniger als in der Bucht :mrgreen:

_________________
2c M/F6 SSS 72 cm
optische Länge: APL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 19.08.2020, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3975
Wohnort: Am Hopfengarten links
Jetzt habe ich den ganzen Thread gelesen und bin mächtig angefixt.
Hätte jemand von euch ein Pröbchen für mich gegen Porto und Materialkosten? Das wäre super!

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen


You can't always get what you want


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinky Curly Curling Custard*
BeitragVerfasst: 17.10.2020, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2013, 10:44
Beiträge: 4927
Wohnort: Unterfranken
iHerb hat den Custard jetzt offiziell als Auslaufprodukt gelistet. :(
Seit März warte ich darauf, dass er wieder verfügbar ist, aber jetzt habe ich die Hoffnung wirklich aufgegeben.
Überall außerhalb der USA ist das Produkt nicht mehr erhältlich (von ein paar Ebay Angeboten für 140 Euro die Dose mal abgesehen)
Innerhalb der USA normale Verfügbarkeit, aber die meisten der Shops senden nicht nach Deutschland bzw verlangen Versandkosten von über 50 Euro.
Sehr merkwürdig das Ganze.

_________________
Bild
https://hulkster.pp.fi/Gifs/Kahvi/coffeebath.gif
Ich trage solange schwarz, bis ich etwas Dunkleres finde


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de