Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 05:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 10.07.2018, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2286
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Am Sonntag habe ich mit dem Shampoo gewaschen, über Nacht gabs eine Ölkur. Ich habe das Shampoo wieder mit Öl gepimpt und verdünnt, vielleicht nicht ganz so viel Öl wie bei der letzten Scalpwash. Anschließend gabs noch eine leicht saure Rinse und danach noch eine ölige Rinse mit 2 Tropfen Seidenprotein. Dann habe ich die noch nassen Haare und die Kopfhaut geölt.
Das Ergebnis: Na ja... Die Haare fühlen sich weich und seidig an, sehen aber nicht so aus. Wie immer nach der Wäsche sind sie ein undefinierter Busch mit viel Frizz. Ich musste immer wieder Öl nachlegen um sie zu bändigen. Schön ist was anderes, drum gibts auch kein Bild.
Ich werde das Shampoo noch weiter verwenden um zu sehen ob sich was zum Positiven verändert (was ich aber ehrlich gesagt nicht glaube).

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
82 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2286
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Leider geht hier editieren nicht, deshalb neuer Post.

Meine Kopfhaut hat das Shampoo leider nicht gut vertragen. Ab Tag 3 nach der Wäsche fing es an zu jucken, was ich trotz Kopfhaut ölen und Aloe vera nicht ganz eindämmen konnte. Außerdem habe ich vermehrt Haare verloren.
Das ist für mich Grund genug das Shampoo vorerst nicht mehr zu verwenden.

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
82 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 14.08.2018, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 21:27
Beiträge: 280
Wohnort: OÖ / NÖ
Mein Khadi Rose Shampoo ( mit starkem Vetyver Duft ) ist bei meiner eher Sommer-fettigen Kopfhaut / aber trockenen Haarwellen in der Anwendung etwas zu reichhaltig , zu gut gemeint . Habe aber schon über 2 Jahre mit überpflegten Shampoos ( 2 x Shea Moisture Serien & Alba Botanica , hawaiian shampoo ) gute Erfahrungen gemacht , deswegen habe ich es jetzt nach der Hälfte im Gebrauch : mal ' gestreckt ' . Dafür hat es immer noch dieses unglaubliche weiche Haaranfassgefühl , wie noch bei keinem Shampoo in der Wirkung . Verwende in den Spitzen noch ein anderes Leave-in , das auch sehr weich macht .
Irgendwie ist es für mich ein Superkonzentrat , das ich , an meine Bedürfnisse angepasst , ausreichend verdünnen kann , es ist nicht wie ' herkömmliche ' NK Shampoos in der Wirkung , was ich gut finde .

_________________
2a-2b , F-M ii , SSS 72 cm bei 1,82 m = über BSL , Ziel Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 12:08
Beiträge: 1194
Das Shampoo ist bei mir ein totaler Reinfall gewesen. Ich bin froh das man es mittlerweile in der Kleingröße kaufen kann und ich keine große Flasche kaufen musste um es zu testen, das hätte mich geärgert.

Der Geruch ist typisch khadi finde ich. Wer Rosenduft erwartet wird enttäuscht, die konnte ich beim besten Willen nicht heraus riechen. Würzig, kräuterig, rauchig, indisch. So würde ich ihn beschreiben, mir gefällt der Geruch.

Ich hatte beim 1. Mal vorher eine Ölkur im Haar (khadi vitalisierendes Haaröl) und es war nicht einfach sie auszuwaschen. Ich habe verdammt viel Produkt verbraucht. Über die Hälfte der kleinen Flasche war anschließend leer und ich habe nur 57cm SSS und 7 cm ZU. Also keine sehr beeindruckende Mähne. 2 mal musste ich shamponieren.
Ich habe das Shampoo dann noch ein weiteres Mal getestet ohne Pre Wash Kur. Wirklich besser lief das aber auch nicht. Verdünnt ließ sich das Shampoo fast noch schwerer auftragen und auch diesmal hatte ich große Mühe meine Haare sauber zu bekommen und musste 2 Mal shamponieren.
Ich habe beide Male keinen Conditioner aber meine übliche LOC Pflege gemacht.

Das Ergebnis war beide Male: bäääh! Aber so richtig.
Der Ansatz war noch ok. Glänzend und weich aber meine chemisch behandelten Längen waren total komisch. Knirschig, trocken, hart, künstlich glänzend, so wie Puppenhaar. :shock:
Nach dem Trockben war es sehr schwer sie durchzukämmen und ich konnte (musste) massig Öl reinschmieren um sie einigermaßen weich und geschmeidig zu bekommen. Von "Kurshampoo" habe ich nix gemerkt. Vielleicht würde es bei kompletter NHF besser funktionieren aber mit den Altlasten geht es gar nicht.
Meine Kopfhaut hat beide Male leicht gejuckt und ist schneller als sonst nachgefettet, was aber auch am vielen Öl liegen kann was ich reinschmieren musste. Sonst bekomme ich von Glycerin in Shampoos immer elektrisch aufgeladene Haare. Das war hier überraschenderweise nicht der Fall.

Fazit: Ich komme mit dem Shampoo überhaupt nicht zurecht und werde es mir auf keinen Fall in Fullsize kaufen.

_________________
1bFii (7 cm ZU), 75 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17, Schnittfrei seit 07.09.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 21:27
Beiträge: 280
Wohnort: OÖ / NÖ
@ Yina , oh , das klingt ja echt nicht gut ! :-(
Finde die Kritik nachvollziehbar .
Irgendwie muss ich mich da nochmal kurz melden , weil ja meine Erfahrungen nicht ganz so drastisch ausformuliert waren .
Wasche grad abwechselnd mit 2 anderen Shampoos " im Kreis " um einem Build-Up bei der Hitze entgegen zu wirken .
Eventuell ein Winter - Shampoo für eher trockene Locken ?
Es ist bestimmt ein atypisches Shampoo .
Hab es auch sowohl pur & als auch schon angeschäumt verwendet , in eher reichlichen Mengen , das stimmt !
Gestreckt habe ich es mit einem puren Shampoo , um die Waschkraft zu erhöhen .
GlG Besina

_________________
2a-2b , F-M ii , SSS 72 cm bei 1,82 m = über BSL , Ziel Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 23.08.2018, 21:33 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 09:57
Beiträge: 1140
Ich habs heute auch wieder genommen; meine Haare sind wunderbar weich und satt. Allerdings brauche ich Unmengen davon, was mich immer ärgert im Sinne der Umwelt; aber andererseits brauche ich hinterher keinen Conditioner - insofern dürfte es aufs Gleiche hinauslaufen. Meine Kopfhaut mag das Shampoo sehr und mich wundert auch, daß mir das Glycerin nichts ausmacht, denn normalerweise werden meine Haare davon klätschig. Wenn ichs verdünne ist der Pflegeeffekt nicht so groß, hab ich das Gefühl. Fürs sehr eilige Waschen ist es jedenfalls nichts, da das Einschäumen dauert

Edit:
Meine Haare sind zwar am nächsten tag fettiger, als ohne dieses Shampoo, aber das reguliert sich dann wieder und ich muß nicht häufiger waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 20:59 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 09:57
Beiträge: 1140
Ist das Hibiskus-Shampoo eigentlich vergleichbar in der Pflegewirkung? Bzw. kommt ihr genauso gut damit zurecht, wenn ihr mit dem Rosenshampoo gut klar kommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
Das Hibiskus wäscht etwas stärker, schäumt auch mehr und ist eher mit "normalen" NK-Shampoos vergleichbar. Ich finde die Pflege beim Hibiskus nicht so stark wie beim Rose. Dafür riecht das Hibiskus besser. ;-)

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 21:55 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 09:57
Beiträge: 1140
Juke hat geschrieben:
Dafür riecht das Hibiskus besser. ;-)

Das war meine Hoffnung! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
:-D ich weiß was Du meinst! :gut:

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 29.08.2018, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 260
Update: ich habe aufgehört mir mit dem Shampoo die Haare zu waschen, auf Dauer werden sie viel zu überpflegt. Bei meinen Längen bin ich von der Pflegewirkung begeistert, allerdings fetten sie viel zu schnell nach, dass wenn ich sie am Vorabend gewaschen haben, bereits am nächsten Tag zu Mittag wieder waschen könnte und das stört mich :/
Ist wahrscheinlich gut für Leute geeignet die von Natur aus eher trockene und sehr langsam fettende Haare haben.
Ich denke ich werde den Rest den ich noch habe mal als Conditioner für die Längen verwenden, auf Dauer ist das für meine Kopfhaut nichts, schade!
Dennoch ist es in meinen Augen ein gutes Shampoo :)!

_________________
Aktuell: SSS ZU: 7cm
Ziel: Hosenbund ca. 86 cm
[x] 70 cm [x] 75cm [ ] Hosenbund
Tagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 01.09.2018, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 883
Wohnort: Märchenland
Also meine Haare hat es ausgetrocknet und störrisch und frizzig gemacht! Das Hibiskus macht sie dagegen schön und gepflegt!

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Cii(ZU 9cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 13.09.2018, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2010, 20:09
Beiträge: 1071
Ich habe mir das als "Kaufenmöchten" abgespeichert. Aber erst nach dem Urlaub und wenn ich die Probe (wo habe ich die denn hingetan?) ausprobiert habe...

_________________
ZU:11,7 cm Farbe:spalted maple Länge 141 cm
FTE Mittel 2b-cMiii
3a & Zigzags 4b mit enormen Shrinkage neben 1a
09/18 -13,5 cm 12/18 -4,5 cm 01/19 -1 cm 06/19 -14,5 cm
Ziel: Locken/Glanz ↑., Länge ↓↑, Spliss ↓, ZU↑ unteren 50 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 21.09.2018, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2008, 11:09
Beiträge: 5846
Wohnort: Saarland
Sowohl Reinigung als auch Pflege find ich bei dem Shampoo gut, ich brauche auch keinen Condi danach. Allerdings fetten meine Haare schneller nach und mich stört, dass der Duft sich so in den Haaren hält - grundsätzlich finde ich ihn zwar angenehm, aber nur während der Wäsche, ich mag es nicht, wenn meine Haare auch trocken noch riechen.

_________________
Was ich schreibe, ist genau so gemeint, wie es da steht, es sei denn, es ist als Ironie gekennzeichnet. Wildes ruminterpretieren kann ich nicht verhindern, ist aber das Problem des Interpretierenden, nicht meins. :wink:
mein PP
1b/cMii, 7cm ZU, Classic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 22.09.2018, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2014, 16:26
Beiträge: 168
Der Geruch wäre meines Erachtens noch zu ertragen, leider macht es aber bei mir nur Stroh. Wie alle khadi Shampoos :(


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de