Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 19:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.10.2018, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2013, 19:11
Beiträge: 4825
Wohnort: Im Land der Wasserburgen
Mmhhh....hätte ich statt des Rosenschampoos doch lieber das Amla kaufen sollen?

_________________
2a-b Fii, 6-7 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2018, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2018, 09:03
Beiträge: 61
Wohnort: in der Nähe von Halle und Leipzig
Ich habe das Amla Shampoo einige Zeit benutzt.
Ich fand das Ergebnis schon recht gut. Ölkuren wurden mit einmal shampoonieren ausgewaschen, die Haare fühlten sich weich und leicht an und glänzten. Leider haben sich meine Haare bei jeder Wäsche verknotet, so dass mir das ausbürsten im trockenen Haaren nicht sehr haarschonend vorkamen. Teilweise hatte ich einen richtigen Filzball. Ich hab anfangs nicht sehr vorsichtig gewaschen, dann aber nur noch verdünnt (wie von Khadi empfohlen) und nur noch leicht in Wuchsrichtung über die Haare gestrichen. Da half auch Conditioner nicht mehr. Daher habe ich es dann nicht mehr dauerhaft benutzt.
Ich habe aber immer noch eine Flasche da stehen und nutze es als Vorbereitung auf Cassia.
Den Geruch finde ich übrigens himmlisch und könnte ständig dran schnüffeln. Überhaupt nicht zu vergleichen mit dem Amla Haaröl.

_________________
Liebe Grüße von InTheColdLightOfMorning :fahrrad:
1b Mii (ZU 9cm) APL+ (62 cm nach SSS)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.04.2019, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2013, 18:17
Beiträge: 723
Eines meiner absoluten Lieblingsshampoos. Das einzige Shampoo, das bisher nach nur einer Anwendung bewiesen hat, dass es etwas Gutes bewirkt.
Mein Freund ist da auch ein Beispiel für: Mit seinen Shampoos (SLS) hatte er immer trockene Kopfhaut und Schuppen. Einmal (!) mit dem khadi Shampoo gewaschen -> sein Kopf war ein anderer :shock: Hammer!

_________________
♥ Offentragen & häufiges Waschen! ♥
1 b/c, M (vereinzelt C), ii, komplett NHF
Mein PP: Offene Haare genießen und nie mehr verstecken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2019, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 14:59
Beiträge: 2243
Wohnort: Midgård
Ich verwende es seit 3 Wochen und war noch nie so begeistert von einem Shampoo :)

Es macht bei mir flauschig/weiche Glänzehaare und definierte Locken.
Ölkuren wäscht es zuverlässig aus und meine empfindliche Kopfhaut ist bisher auch zufrieden.


Trotz des stolzen Preises für mich ein absolutes Nachkaufprodukt :gut:

_________________
♥ fairys zwischen Klassik & MO ♥ Henna ♥ 2a-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.07.2019, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1762
Wohnort: Tübingen
Mein Deckel (der indisches Haar hat), hat heute versehentlich damit gewaschen. Und es ist der Hammer, wie abartig seine Haare damit glänzen, so sahen die noch nie aus :shock: leider finde ich den Geruch absolut grauenvoll, deswegen musste ich damals leider aufhören, das Shampoo zu benutzen. Das fand ich echt schade, denn auch bei mir hat es die Haare unglaublich glänzend (und, soweit ich mich richtig erinnere, auch ungewöhnlich voluminös und weich) gemacht. Aber auf meinem dunkelblond/mittelbraunen Haar sieht man den Glanz halt nicht so krass wie auf schwarzem Haar, deswegen war ich heute echt richtig schockiert, als ich seine Haare gesehen hab :lol:
Wenn es nur nicht so grauenvoll stinken würde... :ugly: dagegen finde ich das Khadi Amla Öl echt eine Wohltat :kicher:

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 90cm


Tagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.07.2019, 16:16 
Offline

Registriert: 24.10.2011, 20:40
Beiträge: 28
Wohnort: Berlin
Ich liebe den Duft nach wie vor !
Leider habe ich vor einiger Zeit Kopfhautjucken von dem Shampoo bekommen. Offenbar vertrage ich das Shampoo nicht, da das Jucken mit Desert Essence Kokos oder Lavera Feuchtigkeitsshampoo besser wurde.
Da es aber so schön lockere und glänzende Haare macht, benutze ich es weiter nur in den Längen. Schade, dass sich der Duft nicht hält.

_________________
LG Anne

Henna dunkelrotbraun, ZU 8 - 8,5 cm (Haarausfall ab 6. Juni 18 bis Anfang August
66,5 cm SSS 25.08.18


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de