Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.11.2019, 14:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 278 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 00:25 
Offline

Registriert: 19.05.2015, 16:52
Beiträge: 131
Hm also Ich benutze die Haarbutter immer vor der haarwäsche 20 Minuten lang einwirken lassen, und dann normal mit shampoo und condi auswaschen, Ich bin etwas skeptisch zum einen finde Ich die Konsistenz ziemlich Gewöhnungsbedürdtig aber Erlich gesagt finde ich die pflegewirkung sehr gut Ich mache sie manchmal auch auf die Kopfhaut kühlt und beruhigt zugleich, macht die haare auch nicht fettig sondern sehr geschmeidig :3

_________________
Wird gelöscht. >.<


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2015, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2015, 14:31
Beiträge: 10
Leider war die Haarbutter für mich ein absolutes Desaster ... meine Haare waren bereits nach wenigen Minuten derart verklebt und hart, dass ich mir schon überlegt habe, ob ich sie mir nicht mit Flüssigklebstoff eingeschmiert habe. Die anschließende Haarwäsche war eine schmerzhafte Tortur. :-?

_________________
1b F ii ZU:6,5 NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2015, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2014, 14:17
Beiträge: 178
Ravenna, versuch die Butter mal nach der Wäsche. Ich habe die gleichen Probleme wie du gehabt, als ich sie als Prewash ins trockene Haar gegeben hab. Fruchtbar :D
Aber eine ganz kleine Menge in die noch feuchten Längen geknetet ergeben bei mir schön gesättigte und gepflegte (und vor allem weiche ;) ) Haare. Ich verwende sie daher immer bei LOC als C, funktioniert wirklich toll!

_________________
Bild
mein Projekt: von struppiger Glaswolle zur güldenen BSL
57,5cm nach SSS
7cm ZU


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.06.2015, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 10:36
Beiträge: 7664
Wohnort: München
Dieses Produkt ist mein HG in Sachen Geschmeidigkeit. Funktioniert echt sowas von wahnsinnig gut bei mir, dass es mir teilweise selbst Angst macht... Jetzt ist nur die Frage: Was daraus finden meine Haare so gut? :-k

_________________
Chamäleonstruktur, f 5,9cm, hennarot + NHF (seit 01/18)
TB: Henna durch NHF ersetzen und dann auf zu 100cm
[X]CBL [X]APL [X]BSL [X]MBL [ ]Taille [ ] Hüfte [ ] BCL [ ] Steiß [ ]Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2015, 21:10 
Offline

Registriert: 10.06.2015, 21:06
Beiträge: 11
Ich hab die Butter heute zum ersten Mal benutzt als PreWash und finde sie bisher ganz gut. Schoen geschmeidig und weich sind meine Haare (sind aber noch nass).

Ihr benutzt trotzdem noch eine Spuelung hinterher...? Ich dachte, wenn man eine Kur benutzt, braucht man die Spuelung an dem Tag nicht? Lassen sich ja so schon super kaemmen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2015, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 8420
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Doch, mit der Spülung wäschst du das dann schonend raus. Schaden tuts auf jeden Fall nicht, Spülung zu nehmen :)

_________________
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Haartyp: 1bM6,5 112cm SSS -> Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2015, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2015, 22:59
Beiträge: 438
Wohnort: Schwarzwald
Ich habe mir die Haarbutter vor einer Woche gekauft und bisher zweimal als Leave-In getestet. Dabei habe ich eine ganz kleine Menge (erbsengroß) genommen, in den Handflächen verteilt und sanft übers frisch gewaschene, aber trockene Haar gestrichen, anschließend vorsichtig gebürstet. Ich bin begeistert, Haare werden wunderbar weich und überhaupt nicht fettig oder klebrig. Man darf wohl bloß nicht zu viel nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.06.2015, 17:02 
Ich habe wie ganz neue Verwendungsart: ich pflege damit meine Eigenhaarextensions. Wenn ich die Butter als LI einknete erwischen ich jedoch immer zu viel oder ziehe haare aus den Clips, von daher löse ich jetzt immer Ca. Eine Haselnussgrosse Menge in einem DL Wasser auf und bade die extensions drin :) danach nicht ausspülen, gibt super Ergebnisse :)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2015, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014, 15:39
Beiträge: 1619
Wohnort: Hamburg
bei mir sowohl im feuchten als auch im trockenen Haar eine Katastrophe. Ist die Butter vielleicht proteinreich?

_________________
chemisch gefärbt, heiß und innig geliebte Locken, überwiegend 3b C ii.
Länge optisch Midback, real (nass) Taille,
Länge (ohne Shrinkage) 62 cm am 1.8.16.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2015, 14:32 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2014, 20:01
Beiträge: 6693
Wohnort: in Baden-Württemberg
Vanny, ja, ist sie. Sowohl Weizen- als auch Sojaprotein ist enthalten. Das ist selbst meinen Haaren zu viel gewesen. Oder es liegt am Alkohol, der bei Alverde ja öfter Probleme macht.

_________________
2a-c und "Pferdehaare" (C) mit ~10cm ZU
♥ Tiefe Taille wieder erreicht (10/2019)
♥ NHF pur seit großem Rückschnitt auf CBL+ (03/2018)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2015, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2013, 13:53
Beiträge: 2575
Wohnort: Tokyo
Als prewash über Nacht ist sie bei mir unschlagbar! Wenn ich dann noch den sante sbc benutze hab ich total schmusig weiche Haare die glänzen wie verrückt. :verliebt:
Bei mir werden die Haare nach dem auftragen erst mal richtig hart und störrisch. Am nächsten Morgen ist das aber wieder komplett weg. Vielleicht weil es einzieht. Keine Ahnung aber die Creme funktioniert bei mir zumindest super.

_________________
30.03.2014 - Rasur auf 1,8mm
Schulter (x) CBL (x) APL (x) BSL (x) Taille (x) Hüfte ( ) Steiß? ( ) Classic? ( )
2a Miii ZU: 10,5cm 80cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2015, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2015, 14:41
Beiträge: 1848
MammaMia97 hat geschrieben:
Doch, mit der Spülung wäschst du das dann schonend raus. Schaden tuts auf jeden Fall nicht, Spülung zu nehmen :)


Ich glaub ich hab immer was falsch gemacht. Wenn ich beides benutze dann in dieser Reihenfolge: Spülung, Kur :oops:

_________________
[b]BSL [x] Midback [x] Taille [x] Stufen raus [x] Hüfte [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.06.2015, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2014, 13:27
Beiträge: 660
Wohnort: NRW
Ich habe sie mir nach einem Jahr wieder gekauft und benutze sie ganz gerne wenn ich keine Zeit habe für lange Prewash Kuren....dann bleibt sie 30-60 Minuten im trockenen Haar und wird ausgewaschen, als LI hab ich sie noch nie probiert, da mir irgendie zu viel Alkohol drin ist....ich liebe übrigens den Geruch^^
Meine Haare werden nach dem auftragen auch hart, ich denke es ist wichtig die Haare einfach so zu belassen und nicht zu versuchen die Haare irgendwie zu entwirren (egal ob Finger oder Kamm), das geht nämlich in die Hose....einfach vorher gut Kämmen , einmassieren, einwirken lassen und ganz normal ausspülen....Danach hatte ich nie Probleme die Haare zu entwirren

_________________
1c F/Mii ZU 7,5cm (mit Zahnseide) Ziel: NHF & Taille erreicht! Und jetzt? Erst mal weiter wachsen lassen... :D
SSS:
Erste Messung: 53 cm Juli 2014
letzter Schnitt: 15.02.17
Letzte Messung: 78cm 21.05.2017


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.07.2015, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 14:59
Beiträge: 2238
Wohnort: Midgård
Nachdem die Haarbutter über längere Zeit kaum von mir verwendet wurde,ist sie im Moment so was wie mein heiliger Gral :)

Nutze sie gerne als Kur vor dem Waschen,dazu mische ich sie aber mit einer guten Portion Öl.
Besonders mag ich sie aber als "Flechthilfe",da verhaken sich meine Haare einfach deutlich weniger,wenn ich vorher was davon in die Längen & Spitzen gebe.

Den Duft finde ich auch toll und gerade meine strapazierten,ehemals schwarz Chemie gefärbten Partien lieben die Haarbutter.
Ich werde sie nachkaufen!

_________________
♥ fairys zwischen Klassik & MO ♥ Henna ♥ 2a-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2015, 11:28 
Offline

Registriert: 19.05.2015, 16:52
Beiträge: 131
Hab mir die Haarbutter heute nun zum zweiten Mal gekauft und Liebe den Geruch (Fast so Wie die Macadamia Körperbutter) pflegewirkung ist hammertoll <3 weich glänzend

_________________
Wird gelöscht. >.<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 278 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de