Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 23:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 04.08.2016, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2016, 19:25
Beiträge: 22
Durch die Berichte hier zum Haaröl wird man echt neugierig und zum kaufen angeregt :mrgreen: hab es mir jetzt mal zusammen mit einem Shampoo von Khadi bestellt. Ich hätte gerne noch viel mehr von den Produkten von der Khadi Homepage ausprobiert, aber ich denk ich sollts mal nicht übertreiben, solange ich nicht weiß wie es bei mir wirkt und ob meine Haare es mögen.

Bin jedenfalls schon gespannt und werde dann berichten :)

_________________
3aMiii

CBL APL BSL Midback Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 05.08.2016, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2013, 18:31
Beiträge: 24
Nun bin ich auch auf das Vitalisierende Haaröl gestoßen und hoffe, dass es meinen Haarwuchs ein bisschen ankurbelt. In den letzten vier Wochen hatte ich extremen Haarausfall, das hat mich total schockiert, da ich noch nie so etwas erlebt habe. Innerhalb von vier Wochen habe ich 20 cm(!!!) Länge und 5 cm ZU verloren...es ist zum Heulen. :-( :-( Allerdings tippe ich auf eine hormonelle Sache, musste die Pille danach nehmen und keine Woche später rieselten die Haare. Da ich keine Mineralstoffmängel habe und auch sonst noch nie Haarausfall hatte, bin ich mir fast sicher, dass es die Pille war. Da wird das Haaröl auch kein Wundermittel gegen sein, aber vielleicht lässt sich damit zumindest ein bisschen was aufhalten oder zumindest neuer Haarwuchs fördern...

_________________
3a M iii (ZU: 12 cm)
Länge: 77 cm nach SSS (Stand: 21.09.2013) - 82 cm (21.01.2014) - 105 cm (21.6.2016) 85 cm nach Haarausfall (4.8.2016)
Ziel: zurück zur optischen Taille (~ 100 cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 31.08.2016, 21:49 
Offline

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2934
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
Ich habe irgendwie den Eindruck, dass der Geruch der Khadi-Öle mittlerweile weniger muffig ist, eher etwas frischer.
Besonders beim Vit. Haaröl fällt mir das auf. Hat das noch jemand gemerkt?

Die neuen Flaschen gefallen mir ganz gut. Die Pipette ist übrigens auch aus Glas. Sehr angenehm beim Auftragen.
Mit dem Verschluss hatte ich keine Probleme. Der obere, goldene Deckel sitzt zwar recht fest, aber wenn man den gegen das Schraubgewinde des darunter liegenden Pipettenverschlusses drehend hochzieht - also rechtsherum -, lässt er sich ganz leicht abnehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 31.08.2016, 22:09 
Das erinnert mich daran, dass ich beim ersten Öffnen die Flasche ganz normal aufgedreht hab und mich verzweifelt gefragt hab, wie man die Pipette denn benutzen soll, wenn man nichts zum Quetschen hat. :ugly:

Ich liebe das Öl immer noch. <3


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 05.10.2016, 14:18 
Alichino, ich find den Geruch jetzt auch erträglicher. Ich dachte schon ich bild mir da was ein *gg*

Ich trag mein khadi Öl übrigens so auf :
- ich leer mir was ins Stamperl
-und zieh es dann mit einer 15 ml Spritze auf
-die richte ich direkt an die KH und lass es rund um den Haaranatz hinab rinnen
-dann massiere ich gut ein ;)
Ich brauch sicher 20-30 ml pro Pre wash (Ansatz)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 15.02.2017, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2016, 10:09
Beiträge: 243
Zur Zeit habe ich leichte Kopfhautprobleme. (Schuppen Juckreiz) Allgemein dreht meine Haut gerade etwas durch :roll:
Jedenfalls öle ich jetzt täglich die Kopfhaut mit dem Öl. Ich muss zwar dadurch häufiger waschen, aber insgesamt geht es mir damit besser :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 27.04.2017, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2017, 11:20
Beiträge: 41
Wohnort: Rheinland
das mit den Kopfhaut-Problemen kenn ich... :( deswegen wende ich es momentan auch häufiger an... hat es bei dir geholfen? Wie wendest Du es denn an?? Ich hab nach zweimal auftragen schon eine wesentliche Besserung, Schuppen und Juckreiz sind fast komplett verschwunden.. =D> ich hab es jedes Mal 3 Stunden einwirken lassen... da hatte ich frei und konnte es entsprechend einrichten.. für unter der Woche ist mir das zu lang... und über Nacht undenkbar (mein Wecker klingelt um 4:30 Uhr, da kann ich nicht auch noch Haarzauber machen ;) )

_________________
Länge nach SSS: 58cm
wäre ich ein Hund, hätte ich keine fettigen Haare


Zuletzt geändert von Elbfee am 15.07.2017, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
***unnötiges Zitat entfernt***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2017, 13:40
Beiträge: 208
Wohnort: Marburg
Dieses Öl hat sich bei mir in den letzten Wochen zum Lieblingshaaröl entwickelt.
Ich hab es mehrmals als pre-wash auf Kopfhaut und in den Längen, als ölige Rinse sowie als Öltunke getestet und war bei allem sehr positiv überrascht.
Meine Haare kommen damit offensichtlich viel besser zurecht als mit Argan-/Oliven- (zu schwer), Jojoba- (zu leicht, keine Wirkung) und Kokosöl (wirkt eher austrocknend).
Das Khadi Amla Öl hat auch eine tolle Wirkung und ich benutze es deshalb auch ab und zu. Ich persönlich mag aber den Geruch des vitalisierenden Haaröls im Vergleich viel lieber, finde es riecht erfrischend nach Rosmarin. Das Amla Öl riecht doch sehr speziell, eher muffig.

_________________
SSS 103 cm; ZU 8.5 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2016, 17:01
Beiträge: 647
Wohnort: in Saggsn
Ich nutze das Öl auch und bin eigentlich sehr zufrieden. Der Verschluss hat mich allerdings auch vor ein Rätsel gestellt. :mrgreen: Bis ich mal geschnallt habe, dass man das Ding oben abziehen muss, um an das Pipettenquetschdings zu kommen! xD

_________________
1c F i / ZU: 3,5 - Minifee
seit Okt. 2016 blondiermittelfrei, September 2017: Neustart auf Kinnlänge
Schulter [x]; CBL [x]; APL [ ]; BSL [ ]...
Eat like you want to live another year to grow the healthiest hair as possible.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 17.06.2017, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2017, 15:47
Beiträge: 35
Wohnort: Dresden
Gestern das erste mal über Nacht insgesamt 14 Stunden einwirken lassen und beim ausspülen kaum Haare verloren, was sonst bei einer Ölkur bei mir "normal" war, dass der ganze Abfluss dicht war. Geruch ist gewöhnungsbedürftig, aber eine angenehme holzigen Geruch nehme ich war. Haare sind fluffig, weich und glänzen schön. Hoffentlich hilft es auf Dauer meiner ständig juckenden Kopfhaut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2017, 11:20
Beiträge: 41
Wohnort: Rheinland
Nicky90, Daumen sind gedrückt.. bei mir hilft es... Kopf juckt nicht mehr... und wenn er mal wieder anfängt, mach ich eine Ölkur und es ist direkt wieder alles gut.

_________________
Länge nach SSS: 58cm
wäre ich ein Hund, hätte ich keine fettigen Haare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 24.06.2017, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2014, 09:38
Beiträge: 969
Hm, wenn ihr sagt, das Haaröl riecht jetzt anders, haben die dann an den Inhaltsstoffen was geändert? :-k

Ich benutze das vit. Haaröl jetzt auch schon fast ein Jahr. Einmal in der Woche als Pre-Wash auf die Kopfhaut. Bei mir hält eine Flasche ca. ein halbes Jahr.
Ich hatte anfangs definitiv vermehrten Haarausfall nach dem Auftragen (und Einmassieren) des Haaröls. Inzwischen hat sich das, denke ich, ganz gut eingependelt. Klar, an Waschtagen verliere ich vergleichsweise immer noch mehr Haare als an Nicht-Waschtagen. Aber mein Haarausfall war (zumindest vor ein paar Wochen als ich noch gezählt habe) für meine Verhältnisse gut! (Besser geht natürlich immer noch...) Auch ist mein ZU nachgedickt. Ob es am Haaröl liegt, kann ich nicht sagen. (Bei mir spielen noch Körpergewicht und diverse Nährstoffmängel eine Rolle bzgl. Haarausfall.)
Ich lasse das Öl übrigens immer mehrere Stunden einwirken, meistens mindestens über Nacht.

_________________
Meine Haare: 2b/c F ii (6-7cm mit Zahnseide), SSS: 72cm (langgezogen), starker Taper
keksdoses Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 15.07.2017, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2017, 15:47
Beiträge: 35
Wohnort: Dresden
Ich verzeichne Babyhaare an der Stirn \:D/ mittlerweile liebe ich den Geruch :D gegen das Jucken hilft es noch nicht so wahnsinnig bei mir, aber Hauptsache die Haare wachsen wieder nach im Ponybereich :tanz:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 15.07.2017, 15:34 
Offline
gesperrt

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4446
Irgendwie bin ich leider so gar nicht mit dem Geruch zurecht gekommen. Beim Auftragen ging es ja noch. Aber so nach ein, zwei Stunden fing das ganze dann an, sehr zu müffeln :( so sehr, dass ich nachts davon wach werde. Schade.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi - Vitalisierendes Haaröl*
BeitragVerfasst: 15.07.2017, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2017, 15:47
Beiträge: 35
Wohnort: Dresden
So gehts mir eher mit dem Amla Öl :wuerg: riecht wie Katzenpipi bei mir aufm Kopf.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de