Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 12.08.2020, 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 26.10.2019, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 651
Wohnort: Siegerland
Hm, leider leider ist es nix für mich. :(
Auch verdünnt und sehr lange ausgespült juckt mir trotzdem die KH. Zwar nicht so sehr wie unverdünnt, aber das nützt ja auch nichts.
Hab es dann auch als "Duschgel" versucht, da die restliche Haut noch unempfindlicher ist, aber auch das hat an Armen und Schienbeinen zu jucken angefangen, was nur mit ner Portion Creme zu beheben war.

Daher werde ich es, auch wenn es schade für mich ist, in der Tauschbörse anbieten.
Vielleicht kann ich ja jemand anders damit glücklich machen. :D

_________________
1aFii, ZU 6,8cm, 80cm SSS (01.08.20)
Vielwäscherin, NK + KK
NHF = Mittel- bis Dunkelblond, leicht aschig (Längen zum Angleichen der Blondierleichen gefärbt)
Wunsch: 100cm (mit schöner Kante) --> was wünschen kann man sich ja ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 28.11.2019, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 17:13
Beiträge: 7397
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Mein Shampoo ist schlecht geworden :shock: . Es hat ziemlich genau das Jahr gehalten wie angegeben, ich denke, so 3-5 Wäschen wären noch drin gewesen. Heute hatte es plötzlich diesen Geruch nach Bakterien, wenn ihr wisst, was ich meine. So wie alte Spülschwämme.
Da ich nie das Gleiche direkt wieder nehme, ist bei mir das Antihaarausfall eingezogen. Ich habe zwar gerade keinen, aber zumindest eine Neigung dazu. Ein paar INCIS haben mich auch interessiert. Für Drehesan-Shampoos konnte ich mich erstmal nicht begeistern, die Winterhaarkur riecht quasi über mehrere Wäschen (sic!) nach und zwar nach Frauenparfüm. Mein neues Shampoo wohnt jetzt besser außerhalb der Badewannenablage im Trockenen.

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 28.11.2019, 21:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5335
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Das ist ja ärgerlich! :shock:
Das Antihaarausfall ist das, was nach Apfel riecht, oder? Falls es das ist, hatte ich das auch mal. Das war ziemlich gut, das Schampoo.
Vom Growth gibt es auch eine neue Version stärker konzentriert oder für starker nachwachsendes Haar. Wurde aus der Beschreibung nicht ganz schlau. :oops: Habe es mir eben trotzdem mal bestellt. Mal sehen...
https://www.hristina.de/natuerliches-shampoo-zur-unterstuetzung-des-haarwachstums-staerker-400-ml-e101411.htm

_________________
1c bis 2aFi, 5.5 cm, 61 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 28.11.2019, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 11:08
Beiträge: 1335
Das Problem hatte ich auch schon MiMUC. Deswegen fülle ich immer etwas in eine kleine Flasche um und lagere den Rest im Kühlschrank. So ist mir nichts mehr gekippt.

_________________
1bFii (7 cm ZU), 81 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 28.11.2019, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 17:13
Beiträge: 7397
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Wir haben immer wenig Platz im Kühlschrank. Da kriegt mein Mann die Krise, wenn da jetzt noch eine große Shampooflasche steht. :wink: Ich hoffe mal, dass es jetzt wieder bis kurz vor Ende hält.

Apfel kann ich nicht sagen aber auf jeden Fall stärker. Die Flasche ist lila im Logo. Das Growth ist ja eher gelb-orange.
Das extrastarke habe ich natürlich auch gesehen, nur gewachsen sind meine Haare nie schneller davon. Ob das da einen Unterschied macht?

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 07.12.2019, 18:57 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 06:17
Beiträge: 5335
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Das "Growth stronger" kam vor einigen Tagen an und ich habe es natürlich schon benutzt. Es riecht wie das normale Growth und sieht auch so aus. Ich glaube, es ist etwas pflegender, aber kann mich hier auch täuschen. Ich habe das normale Growth nicht mehr zum Vergleich (ist aufgebraucht).
Ich habe mir zusätzlich zum Shamoo auch den passenden Condi mit Hopfen bestellt und fand das erste Ergebnis sehr gut: glänzende Haare mit Schwung und Volumen. Außerdem riecht es ganz toll.
Ich bin gespannt, wie sich das weiter entwickelt. Ich bin anfangs ja immer schnell zu begeistern. Mal sehen, ob ich in ein paar Wochen noch genauso euphorisch bin. 8)

_________________
1c bis 2aFi, 5.5 cm, 61 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 09.12.2019, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 14:24
Beiträge: 1045
Wohnort: Burgenland, Österreich
Ich habe zum ersten mal das grow stronger verwendet. Der Geruch erinnert mich an Rosen... aber ist ok.
Es macht die Haare sehr griffig und ich habe ein Kribbeln auf der Kopfhaut gespürt.
Mal sehen, wie wir uns anfreunden. Sieht zur Zeit aber gut aus...

_________________
1b, M/C, ZU 10,2 NHF / blonette
never change a winning team Hristina growth shampoo und garnier banana hair food
Instagram
Persönliches Projekt

mountain is my church and nature my religion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 18.01.2020, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 14:24
Beiträge: 1045
Wohnort: Burgenland, Österreich
Verwende das growth stronger jetzt öfters. Wow, richtig toll. Schäumt gut, pflegt gut...ob die Haare wirklich schneller wachsen? Keine Ahnung. Könnte auch an den NEM liegen

_________________
1b, M/C, ZU 10,2 NHF / blonette
never change a winning team Hristina growth shampoo und garnier banana hair food
Instagram
Persönliches Projekt

mountain is my church and nature my religion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 01.02.2020, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3711
Wohnort: Am Hopfengarten links
Hat von denjenigen, die damit Waschen evtl Erfahrungswerte bei Schuppenflechte?
Die Inhaltsstoffe klingen sehr verlockend.
Cholera, du warst doch auch interessiert. Hast du es evtl schon probiert? Wir könnten uns ja ggf eine Flasche davon teilen?

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 01.02.2020, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3711
Wohnort: Am Hopfengarten links
Uups, Cholena sollte da stehen. Dumme Autokorrektur...

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 02.02.2020, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 17:13
Beiträge: 7397
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Ich bin zwar nicht Cholena, würde aber in dem Fall über eine der anderen Sorten auch nachdenken.

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3711
Wohnort: Am Hopfengarten links
Danke MiMUC. Ich war vorgestern mal auf der Seite und habe mich ein wenig durchgesehen.
Da gibt es ja einige Shampoos, ich meine auch gelesen zu haben, eines für empfindliche Kopfhaut (muss noch einmal genauer nachlesen).
Ich bin meist hin und hergerissen, wenn es so viel Auswahl gibt.
Nimmst du das Growth Shampoo (noch) oder ein anderes von Hristina?

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 17:13
Beiträge: 7397
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Ich hatte erst das Growth, jetzt das Regenerating. Zufrieden bin ich mit beiden, Regenerating riecht besser und ist dickflüssiger sowie transparent. Ich bilde mir ein, damit noch weniger Haare zu lassen. Nicht in Frage kämen für mich die mit Protein, das mögen die Haare nicht.

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3711
Wohnort: Am Hopfengarten links
ich war vorhin nochmals lesen. Evtl. käme für mich das Schuppenshampoo infrage.
Eigentlich benutze ich keine Schuppenshampoos, weil sie meine superempfindliche Kopfhaut zu sehr reizen und fürchterlichen Juckreiz hinterlassen, mit dem ich eh ständig zu kämpfen habe. Außerdem habe ich ja keine "regulären" Schuppen, sondern Psoriasis.

Mit Haarausfall habe ich ja auch immer wieder zu tun, da klingt das Regenerating ja auch gut, wenn es dir besser damit geht als mit dem Growth.
Proteine mögen meine Haare auch nicht, also wird die Auswahl kleiner.

Ich würde gerne heute Abend bestellen, spätestens aber morgen.

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015, 11:30
Beiträge: 1151
Wohnort: Österreich
eloyse, ich habe zwar keine Schuppenflechte, aber dafür ein Seborrhoisches Ekzem. Die Shampoos von Hristina - habe bisher 2 benutzt (Oily Hair und Brazilian Herbs) und das Growth getestet - sind die einzigen, die meine Kopfhaut verträgt. Bei allen anderen bekomme ich nach spätestens drei Mal wieder Juckreiz, Schuppen und Ausschlag. Und ich hab wirklich einen langen Leidensweg hinter mir. :roll: Auch eine Freundin mit empfindlicher KH benutzt die Shampoos erfolgreich. Ich nehm nie wieder etwas Anderes. Vielleicht so als Entscheidungshilfe. :D

_________________
* Schulterlänge * blondierte Spitzen * ohne Pflegefrust und Längenziel, dafür mit viel Gelassenheit *
Life is short. Make each hair flip fabulous.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de