Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 07:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 07.12.2018, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 4894
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Das Dry Control müsste laut Sendungsverfolgung heute (passend zum Haarwaschtag) ankommen. Ich werde berichten. 8)

_________________
1cFii, 5.8 cm, 61 cm 59 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 10.12.2018, 22:43 
Offline

Registriert: 10.07.2016, 14:34
Beiträge: 118
Wohnort: NRW
Ist das Shampoo wohl auch für feines Haar geeignet? :)

_________________
╰ ☆ ╮first coffee & then the world ☕╰ ☆ ╮


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 10.12.2018, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2018, 14:21
Beiträge: 278
Meinst du ob es zu mächtig für feines Haar ist, oder was genau? Also ich denke es ist für jedes Haar geeignet, allerdings ist das nur meine subjektive Meinung. Vielleicht kannst du deine Frage etwas präziser stellen? :nixweiss: :winke: :betzeit:

_________________
2c m ii, 74cm SSS
Am Ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 11.12.2018, 00:21 
Offline

Registriert: 10.07.2016, 14:34
Beiträge: 118
Wohnort: NRW
Mein Haar ist fein und hat wenig Umfang.
Deswegen frage ich mich, ob das viele Öl nicht zu viel für mein Haar ist. So erging es mir bei dem Khadi Hibiskus
Die Haare waren zwar erst super genährt, aber ließen sich irgendwann gar nicht mehr auswaschen und waren dann belegt und fettig..

_________________
╰ ☆ ╮first coffee & then the world ☕╰ ☆ ╮


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 11.12.2018, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 4894
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Ich habe auch feines Haar und zumindest die drei Haarwäschen mit der Abfüllung aus der TB, hatten keine Auswirkungen auf mein Haar im Sinne von "überpflegt". Wie sich das bei längerem Gebrauch darstellt, kann ich leider nicht beurteilen.

_________________
1cFii, 5.8 cm, 61 cm 59 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 11.12.2018, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2018, 14:21
Beiträge: 278
Also ich habe feine bis mittel dicke Haare, die im Deckhaar sehr trocken sind, mit schnell fettender Kopfhaut. Weshalb ich nach einem sehr milden Shampoo gesucht habe, da selbst Seife meine Haare sehr austrocknet. Von Khadi kenne ich nur das Rose und Amla, kann also keinen Vergleich zum Hibiskus herstellen. Allerdings war mir das Amla definitiv zu wenig Pflege und das Rose eigentlich auch.

Beim Hristina denke ich das nach dem Waschen auch oft, aber das legt sich wenn sie trocken sind und sie sind schön weich. Es reicht auch trotz meiner schnell fettenden Kopfhaut und mit Öl im Haar, wenn ich sie nur einmal wasche, von daher würde ich in meinem Fall sagen, es ist nicht zu schwer.

Ob das bei dir allerdings auch so ist, kannst nur du wissen, aber vielleicht hat dir meine Beschreibung ja ein bisschen weiterhelfen können.

_________________
2c m ii, 74cm SSS
Am Ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 12:08
Beiträge: 1223
Auch ich habe sehr feines, trockenes Haar mit recht schnell fettender Kopfhaut.
Das Hristina kann ich problemlos benutzen. Ich finde man merkt beim Waschen gar nichts vom enthaltenen Öl. Es beschwert bei mir definitiv nicht (brauche zusätzlich sogar noch Spülung und LI) und mein Ansatz fettet auch nicht schneller nach. Eher in Gegenteil.


Was Anderes: Mir ist leider das letzte Drittel der letzten Flasche gekippt. Roch ranzig nach Erbrochenem. :wuerg:
Dabei war die Flasche noch gar nicht sooo alt, hab ich im Juli gekauft.
Hatte von euch schon jemand das selbe Problem?
Ob es vielleicht beim Transport in der Sommerhitze einen weg bekommen hat? Aber warum sollte es dann erst jetzt kippen? :gruebel:
Ich frage mich ob es besser wäre etwas in kleine Flaschen umzufüllen und den Rest kühl aufzubewahren? Die Flasche steht hier immer in der Dusche... Was meint ihr?

Ich hoffe das sich das nicht widerholt. Dafür ist es echt zu teuer. Ein weiterer Punkt warum ich es schade finde dass es nicht auch in kleineren Flaschen angeboten wird.

_________________
1bFii (7 cm ZU), 78 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17, Schnittfrei seit 07.09.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 4894
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Hm, danke für die Warnung. Ich werde mein Schampoo dann besser im Kühlschrank aufbewahren.

Ich glaube nicht, dass es an der Sommerhitze lag. Dann hätte es ja gleich gemüffelt, denke ich.
Vielleicht war es eine ältere Charge. Es sind ja keine Konservierungsmittel drin.

_________________
1cFii, 5.8 cm, 61 cm 59 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 3561
Hey :)

ich habe das Shampoo vor paar Monaten auch eine Zeit lang verwendet und war von der Wirkung begeistert.
Aber der Geruch hat mich abgeschreckt, weil es sehr komisch chemisch wie geschmolzenes Plastik gerochen hat (schwer zu beschreiben) :ugly:
Ist das euch auch aufgefallen? Naja daher hatte ich Angst, dass es doch nicht rein NK sein könnte bzw. ob der Hersteller da pfuscht?

Soll jetzt nicht als Unterstellung gewertet werden, wahrscheinlich hat sich meine Nase da nur vertan, aber ich will mich mal mit euren Meinungen absichern bevor ich mir doch eine neue Flasche zulege^^

_________________
70 75 80 85 90 95 100 105
1c-2a ZU 6-7cm, F-M
Violett-Naturblond
Trimmprojekt 2019
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 18:13
Beiträge: 7248
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Also meine Flasche riecht anders als die geschenkte Probe, aber nicht nach Plastik.

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 12:08
Beiträge: 1223
Nein, nach Plastik hat keines meiner Produkte von Hristina gerochen! 
Und ich hatte bisher 4 Shampoos (2 verschiedene Sorten), 1 Conditioner, 2 Haarkuren, 6 Duschgels und 2 Bodylotions.

_________________
1bFii (7 cm ZU), 78 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17, Schnittfrei seit 07.09.17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2018, 14:21
Beiträge: 278
Ich kann auch keinen Plastikgeruch bestätigen und habe auch 2 Shampoos, 1 Condi und 2 Haarkuren. Krautig vielleicht und anders als gewohnt, weil ganz andere Gerüche als bei den meisten anderen Haarpflegeprodukten üblich, dass ja, aber nicht nach Plastik.

_________________
2c m ii, 74cm SSS
Am Ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2014, 10:51
Beiträge: 2562
Wohnort: Bayern
Ich habe mittlerweile schon 6 Flaschen Shampoo (4 verschiedene) und eine Haarkur gekauft und ich konnte auch keinen Plastikgeruch wahrnehmen. :)

_________________
2a M 9,5 Blond
116 cm nach SSS
aktuelles PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2959
Wohnort: Thüringen
Vielleicht ist die Flasche irgendwie warm geworden. Manche Plastikflaschen dünsten diesen Weichmachergeruch aus, wenn sie heiß werden...

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hristina Growth Shampoo
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 3561
Ok, dann lags an meiner Nase :ugly:

_________________
70 75 80 85 90 95 100 105
1c-2a ZU 6-7cm, F-M
Violett-Naturblond
Trimmprojekt 2019
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de