Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 03:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.05.2008, 17:46 
Offline

Registriert: 15.04.2008, 19:08
Beiträge: 39
Wohnort: NRW
Heute neu im DM in Aachen entdeckt. Die Zitrone-Melisse gibts da übrigens auch noch.

INCI:

Aqua
Alcohol
Cetaryl Alcohol
Stearamidopropyl Dimethylamin
Glycerin
Myristyl Alcohol
Glycine Soja Oil
Sodium Lactate
Avensa Sativa Extract
Citrus Aurantifolia Extract
Prunus Armeniaca Extract
Lauroyl Sarcosine
Hydroxyethylcellulose
Parfum
Citral
Limonene
Linalool

Bestandteile:
Wässrig-alkoholischer Zitronenauszug
Fettalkohol
Konditionierer
pflanzliches Glycerin
Sojaöl
natürlicher Feuchtigkeitsfaktor (Weizenbasis)
Haferextrakt
Aprikosenextrakt
Lauroyl Sarkosinat
Cellulose
Mischung ätherischer Öle


Probiert habe ich sie noch nicht, den Duft der Zitrone-Melisse finde ich persönlich besser.

Diese Spülung ist auf der Flasche als vegan gekennzeichnet.

Edit: Tippfehler korrigiert.

_________________
LG Pastellschwarz

1aFiii bis Mitte Oberschenkel, hellblond mit aschigem Unterton am Ansatz, die Längen sind eher goldblond


Zuletzt geändert von pastellschwarz am 30.05.2008, 18:39, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2007, 16:12
Beiträge: 1534
Wohnort: Wien
Die INCIs scheinen denen der Z/M-Spülung ja recht ähnlich zu sein... :-k

Hier die INCIs getestet auf bio-kosmetika.com:

Aqua +
Alcohol ++

Cetearyl Alcohol +-
Stearamidopropyl Dimethylamin +
Glycerin +-
Myristyl Alcohol ++
Glycine Soja Oil ++
Sodium Lactate ++
Avensa Sativa Extract ++
Citrus Aurantifolia Extract ++
Prunus Armeniaca Extract ++

Lauroyl Sarcosine ++
Hydroxethylcellulose ++
Parfum ? (Bewertung nur im Einzelfall möglich)
Citral ++
Limonene ++
Linalool ++

_________________
2b/c M iii // derzeit: Mitte Oberschenkel (~125 cm nach SSS) // Ziel: dichte, gesunde Spitzen


Zuletzt geändert von Ysmalan am 28.05.2008, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2007, 00:06
Beiträge: 6496
Wohnort: Kitty Town
Ich denke mal es ist Hydroxyethylcellulose?

Cool, das war in meiner H&M Haarmaske auch drin, mal gespannt ob die Spülung mit diesem Inhaltsstoff ähnlich wirkt. Hab ja die gute Wirkung der H&M Maske damit in Verbindung gebracht.
(Siehe Cellulose-Thread im Rohstoff Teil).

_________________
* Me on Instagram
~
* 1aF-7,5cm (kein Feenhaar)
~
* dunkelbraun, ~135 cm SSS, fast Wadenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2007, 16:12
Beiträge: 1534
Wohnort: Wien
Aaah, danke CocosKitty, habs oben ausgebessert. :)

Weiß denn jemand, ob es die neuen Produkte auch schon in Österreich gibt...?

_________________
2b/c M iii // derzeit: Mitte Oberschenkel (~125 cm nach SSS) // Ziel: dichte, gesunde Spitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 11:02
Beiträge: 401
Wohnort: Oberösterreich
Bei unserem DM hier habe ich jedenfalls noch nichts davon gesehn. Ich hoffe wir müssen nicht allzu lange warten. Ich bin neugierig *gg*

_________________
2b/c M/C iii, Zu: ~10cm, Länge: 109cm (05/16)
"Rothaarige Menschen stammen von den Katzen ab, der Rest der Menschheit von den Affen." (Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 18:59 
Offline

Registriert: 15.04.2008, 19:08
Beiträge: 39
Wohnort: NRW
Ich musste die Spülung gestern einfach testen. Wollte sowieso eine WO-Wäsche machen, deshalb habe ich mir noch schnell eingeredet dass meine Haarspitzen dringend eine Spülung bräuchten. :D

Also gestern WO mit Spülung in den Haaren (BSL abwärts). Die Haare fühlen sich genauso wie nach der Zitrone-Melisse-Spülung an. Die Pflegewirkung ist nicht stärker und auch nicht schwächer. Für meine Haare also genau richtig. Ich verwende aber sowieso nur alle 2 bis 3 Wochen mal eine Spülung.
Der Geruch der Spülung hat sich nicht in meinen Haaren gehalten.

_________________
LG Pastellschwarz

1aFiii bis Mitte Oberschenkel, hellblond mit aschigem Unterton am Ansatz, die Längen sind eher goldblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 18:50 
Offline

Registriert: 18.06.2007, 17:43
Beiträge: 419
Hab ich mir heute auch mitgenommen.
Zitrone-Melisse gibts in meinem DM-Markt nicht mehr.

Testberichte folgen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2008, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2007, 18:05
Beiträge: 123
Wohnort: NRW
Die Spülung macht meine Haare deutlich weicher als die Zitonen/Melissen Spülung!

Ich muss noch herausfinden, ob meine Haare sie vielleicht sogar lieber mögen als die Aloe/Hibiskus...

_________________
2a M ii
Länge: 84cm nach SSS entspricht Taillenlänge
Ziel: Hüftlänge mit dicken Enden und ohne Pony


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2008, 16:46
Beiträge: 3
Wohnort: Göttingen
Ich habe diese Spülung gestern zum ersten Mal benutzt und finde sie super. Der "Slip", den sie gibt, reicht fast an Silikon heran, aber das fiese Gefühl, beschichtete Haare zu haben, bleibt aus. Der Duft ist superlecker, wie Fruchtsorbet, aber leider war er heute morgen schon nicht mehr wahrzunehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2007, 14:24
Beiträge: 1135
Ich hab' sie bisher zweimal für CWC (Kopfhautwäsche mit verdünntem Shampoo) benutzt - also, nur für die Haarspitzen. Die Haare fühlen sich schön gesättigt, aber nicht überpflegt an, was Nienor über's Haargefühl schreibt, kann ich bestätigen.

Zum Langzeiteffekt kann ich natürlich erst später was schreiben.

_________________
Haartyp: 1bFii
Haarlänge: ohrläppchenlang

"Opinions are like assholes - everybody's got one."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2008, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2008, 22:47
Beiträge: 1514
Wohnort: bei Bremen
Hab die Spülung gerade auch benutzt, aufgrund der Hitze musste ich meinen Waschtag etwas vorziehen.

War sehr angenehm zu benutzen und jetzt während des Trocknens fühlen sich die Haare auch schon ganz gut an.
Mal sehen wies im Trockenen is.

_________________
Auf Steißbein zurückgeschnitten
Haartyp: 2a-bMii/iii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2008, 15:06 
Offline

Registriert: 18.06.2007, 17:43
Beiträge: 419
Ich glaub, meine Haare sind was trockener als sonst.
Auch die Phyto bekommt das nicht so raus, wie gewohnt.....hm
mal die nächste Wäsche abwarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2008, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2008, 23:22
Beiträge: 90
IHR SEID SOOO FIES!!!!


Ich habe doch schon 4 verschiedene Spülungen daheim, aber gestern konnte ich wegen der Kommentare hier einfach nicht widerstehen und mußte sie kaufen-Bericht folgt.

_________________
2C/3A M ii
Farbe: mittelbraun mit Naturhenna-Rotstich
Länge: 61 cm nach SSS
Ziel: Midback (ca 66cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2008, 16:07 
Das zugehörige Shampoo habe ich im entsprechenden Thread schon bewertet und in den höchsten Tönen geschwärmt.

Die Spülung empfinde ich als sehr leicht, trotzdem durchfeuchtet sie meine strapazierten Haare sehr gut, auch die eigentlich zum Abschneiden fälligen Enden. Die Haare glänzen auch sehr stark und fühlen sich weich an, sind aber trotzdem noch gut zum hochstecken geeignet.

trollkjerring


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2008, 12:04 
Offline

Registriert: 19.05.2008, 07:32
Beiträge: 154
finde diese Spülung auch besser als die Zitrone/Melisse Spülung. Zum einen der Geruch ist meiner Meinung viel angenehmer (mochte den von Zitrone/Melisse nicht so) und mein Haar fühlt sich danach viel weicher und geschmeidiger an. Bin super begeistert!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de