Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 01.04.2018, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2007, 23:10
Beiträge: 593
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Seit heute gibt es von Khadi einen neuen Conditioner. Ich habe so lange darauf gewartet, dass Khadi endlich wieder eine neue Haarspülung auf den Markt bringt. Jetzt ist es endlich soweit. Allerdings weiß ich bisher noch nicht, was ich von den Inhaltsstoffen tatsächlich halten soll. An zweiter Stelle kommt direkt Glycerin. Wenigstens sind keine Parabene - wie im alten Conditioner - mehr enthalten.

Hier mal die genauen Incis des neuen Conditioners:
Aqua, Glycerin, Coco-caprylate/caprate, Cetearyl alcohol, Betaine, Cetyl alcohol, Glyceryl stearate, Sodium PCA, Lawsonia inermis (Henna) extract*, Trigonella foenum graecum (Methika) seed extract*, Hibiscus rosa sinensis (Hibiscus) flower extract*, PCA glyceryl oleate, Olea europaea (Olive) fruit oil, Cocos nucifera (Coconut) oil*, Acacia concinna (Shikakai) fruit extract*, Parfum**, Cetearyl glucoside, Sodium stearoyl glutamate, Lactic acid, Sodium benzoate, Potassium sorbate, Xanthan gum, Sodium gluconate, PCA ethyl cocoyl arginate, Geraniol**, Linalool**, Limonene**, Citronellol**, Citral**, Farnesol**, Eugenol**.

Vielleicht können die Experten sich mal zu den Incis äußern, ich bin nämlich nicht sicher, ob ich den Condi bestellen soll. Neugierig bin ich allerdings schon. :P Ich liebe nämlich die Khadi Shampoos.

_________________
Rauszüchterin seit 09/12 (kinnlanger Bob)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 02.04.2018, 15:47 
Offline

Registriert: 02.04.2018, 15:18
Beiträge: 2
Ich hab mich auch gefreut, als ich das gesehen hab!

Leider hauen mich die Inhaltsstoffe auch nicht um, werde es mir allerdings trotzdem mal bestellen und es ausprobieren.

Hoffe hier melden sich dann auch in nächster Zeit weitere Testerinnen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 882
Wohnort: Märchenland
Ich hab ihn mir auch bestellt und heute mal als leichte Kur ausprobiert! Er ist sehr leicht auszuwaschen und meine Haare sind hinterher sehr schön glänzend durchfeuchtet und fallen in sehr schönen Locken. Ich bin sehr zufrieden damit!

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Cii(ZU 9cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 11.04.2018, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2007, 16:44
Beiträge: 2353
Wohnort: NRW
Ich habe den Condi bisher einmal benutzt und bin sehr zufrieden.

Nass fand ich die Haare gar nicht so toll, aber das hat sich während des Trocknens gegeben, sie sind weich, satt und nicht frizzig.

_________________
2 b/c m ii, hellbraun, Klassik
mein CG-Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 16.04.2018, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 882
Wohnort: Märchenland
Also die letzte Haarwäsche mit Khadi Hibiskus Schampoo und dem Condi, sind meine Haare jetzt recht filzig und trocken.

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Cii(ZU 9cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 17.04.2018, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
Habe mir den Conditioner auch bestellt, kam heute leider erst an nachdem ich schon gewaschen hatte :)
Also habe ich ihn jetzt erstmal als Leave-in für die Spitzen getestet. Einmal ein bisschen ins feuchte Haar geknetet, einmal mit 3 Tropen Öl gemischt.
Ohne Öl war es erst schön fluffig aber ist dann recht trocken geworden, mit Öl zusammen war es gut. Das passt auch zu den INCIs, sieht nach sehr viel Feuchtigkeitsfaktoren und Fettalkoholen aus - also eher Feuchtigkeit. Die Spitzen sind jetzt schön satt aber alles ist sehr gut eingezogen, meine Locken sind gut definiert.

Die Konsistenz ist eher leicht wie eine Bodylotion. Und der Geruch ist auch lecker, es erinnert mich irgendwie an Haselnuss-Eis oder irgendein Gebäck mit Mandeln/Pistazien oder sowas, aber nicht süßlich und auch nicht sehr stark.

Ich berichte weiter wie es als Spülung funktioniert. :)

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2007, 23:10
Beiträge: 593
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Hmm... Haselnuss/Mandel Duft klingt jetzt nicht so toll. :? Ich hatte gehofft, dass der Conditioner nach Kokos duftet. Ich glaube ich werd erstmal nicht bestellen. Hab noch auf Vorrat eine Flasche Amla Shampoo und so dringend brauche ich jetzt keinen Condi. Muss noch einen von Alterra und von Sante leeren.

_________________
Rauszüchterin seit 09/12 (kinnlanger Bob)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
Nee so richtig toll ist der Duft auch nicht, aber für Khadi echt dezent. Kokos rieche ich da nicht raus.
Heute hat Töchterchen getestet und ihre klettigen feinen Haare sind superweich und leicht kämmbar. Also als leave-in mit Öl gemischt ist das Zeug echt super!

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 882
Wohnort: Märchenland
Aber sind da nicht Tenside drin Juke? Da würde ich mir das aber nicht als leave in rein schmieren, das trocknet doch bestimmt aus auf Dauer oder?

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Cii(ZU 9cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
Hmmm ich bin keine Chemikerin und habe noch nicht alle Inhaltsstoffe nachgeschlagen aber ich sehe da keine Tenside, nur Emulgatoren... wie in leichter Creme. :nixweiss:
Auf der Khadi-Webseite steht auch dass man es als leave-in conditioner benutzen kann, ist also vermutlich nichts für Co-wash.

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 882
Wohnort: Märchenland
Ok. Was für ein Öl nimmst du den zum mischen?

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Cii(ZU 9cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 620
Wohnort: Am Rhein
Bei mir habe ich Arganöl genommen, bei meiner Tochter einen Tropfen Macadamia, vom Condi so ca 2 Erbsen, echt wenig. In der Hand einfach vermischt. Ohne extra Öl war es wie gesagt auch bei mir nach kurzer Zeit sehr trocken. Ich habe sehr poröse Spitzen die die Feuchtigkeit nicht lange halten.
Ich mach sonst immer LOC mit Haarcreme aber so definierte Locken hatte ich echt lange nicht mehr, sogar am zweiten Tag noch. Geht auf jeden Fall in den Langzeittest. :)

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 57 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 26.04.2018, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 11:00
Beiträge: 882
Wohnort: Märchenland
Hab den Condi jetzt auch mal als leave in benutzt, direkt nach der Haarwäsche ins feuchte Haar gegeben, jetzt sind meine Haare endlich getrocknet und fühlen sich wunderbar weich und durchfeuchtet an und glänzen wie Bolle. Ich brauche da kein zusätzliches Öl, der Condi reicht aus. Ist genauso toll wie Kokosöl als leave in in den Längen.

_________________
2a/b bei Luftfeuchtigkeit, Cii(ZU 9cm), 80cm nach SSS (August 2016) großer cut! 67cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 30.04.2018, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2014, 15:39
Beiträge: 1619
Wohnort: Hamburg
Glyzerin an 2. Stelle.. schade.

_________________
chemisch gefärbt, heiß und innig geliebte Locken, überwiegend 3b C ii.
Länge optisch Midback, real (nass) Taille,
Länge (ohne Shrinkage) 62 cm am 1.8.16.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Kokos Shikakai Conditioner
BeitragVerfasst: 04.05.2018, 13:14 
Offline

Registriert: 25.04.2018, 14:26
Beiträge: 15
Wirklich tolles Produkt ist es für Haare, ich bevorzuge immer natürliches Produkt wie Honig Haarkonditionierer sie macht mein Haar weich, überschaubar und hält Kopfhaut sauber und gesund.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de