Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.08.2020, 07:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.09.2019, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 17:13
Beiträge: 7397
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Nachdem ich vor kurzem diesen Conditioner aufgebraucht habe, hier der Bericht:

Das Produkt riecht angenehm dezent nach Blüten und ist gut dosierbar. Man muss nur aufpassen, dass nichts in dem kleinen Deckelchen landet, das geht nur schwer wieder raus. Der Deckel ist oben an der Flasche, also eine hygienische Sache.
Die Spülung wurde vom Haar fast komplett aufgenommen. Da sie nur Aminosären enthält, ist das auch für Haare mit geringer Porösität eine schöne Sache. Die Haare sind danach gut feucht kämmbar (mache ich nur am Oberkopf) aber niemals überpflegt. Für einen Effekt braucht man allerdings recht viel. Aber ich nehme sowieso immer so viel bei Condi und Kur, dass die Haare sich wie gewaschene Seide anfühle, also kurz vorm Runtertropfen. Gereicht hat das Ganze dennoch ca. 9-12 Monate.
Da fliegt nichts, die Haare waren 4 Tage lang bis zur nächsten Wäsche in Form.
In der Wanne/Dusche hat man auch nicht dieses Massen von Schaum wie bei KK-Produkten, darum halte ich es auch ohne Siegel für echte NK.

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2019, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2013, 17:49
Beiträge: 906
Wohnort: NRW
MiMUC, das klingt sehr interessant, was Du da schreibst.
Ich glaube, bei meiner nächsten Bestellung landet dieser Condi auch mal im Körbchen.

_________________
1bFii (ZU 8cm) | Nichtmesserin | Knie | YF ~ 74%
Pferdeschweifbraunblond :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2020, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 14:24
Beiträge: 1045
Wohnort: Burgenland, Österreich
Für mich riecht der eher wie Kaugummi, wie man das mit natürlichen Zutaten hinbekommt, ist mir ein Rätsel

INHALTSSTOFFE: WASSER, JOJOBAÖL, SESAMÖL, AVOCADOÖL, BAMBUSBUTTER, PELARGONIEN-EXTRAKT, BITTERMANDELÖL, CITRONENSÄURE, VITAMIN E, EXTRAKT AUS BREITWEGERICH, TEEPFLANZE – AUSZUG AUS DEN BLÄTTERN, EXTRAKT AUS GROSSER KLETTE, ECHTER SALBEI – EXTRAKT AUS DEN BLÄTTERN, ASCORBINSÄURE, SEIDEN-AMINOSÄUREN, MILCHSÄURE, BIENENWACHS

Pflegt mMn nicht wirklich sehr reichhaltig, zumindest sind die Haare nicht viel anders als ohne Condi. Vielleicht ist das der Grund, warum ich nur ca 10 Wäschen damit ausgekommen bin- weil ich sehr viel davon verwendet habe, um überhaupt einen Effekt zu bekommen. Für mich kein Nachkaufprodukt.

_________________
1b, M/C, ZU 10,2 NHF / blonette
never change a winning team Hristina growth shampoo und garnier banana hair food
Instagram
Persönliches Projekt

mountain is my church and nature my religion


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de