Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.05.2024, 16:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.05.2020, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2013, 20:39
Beiträge: 1974
Wohnort: im Taunus
Quelle:
www.hausedwolf.com

INHALTSSTOFFE: 
Sojaöl-Calendula-Infusion*, Rizinusöl*, Traubenkernöl*, Avocadoöl*, Jojobaöl*, Ätherische Öle, Vitamin E
INCI: 
Glycine Soja Oil*, Castor Oil*, Vitis Vinifera Seed Oil*, Persea Gratissima Oil*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Calendula Officinalis Flower Extract*, Essential Oil Blend, Tocopherol, (Allergene: Eugenol, Citral, Limonene, Linalool, Benzyl Benzoate, Cinnamaldehyde, Cinnamyl Alcohol)
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Preis: 16,90 für 50 ml

Kurzbeschreibung von der Seite:
100% reines Bio-Haarpflegeöl aus wertvollen kaltgepressten Pflanzenölen. Lichtgeschützt in einer braunen Glasflasche mit hygienischer Pipette. Auch perfekt als Bartpflegeöl.
Aktivierendes, feuchtigkeitsspendendes und schützendes Haarpflegeöl mit einer antibakteriellen und antifungalen Mischung Ätherischer Öle. Ideal für jedes Haar sowie als Kopfhautöl für schuppende, juckende oder aus dem Gleichgewicht gekommene Kopfhaut.

Meine Erfahrungen:
ich habe den Shop zufällig entdeckt und wollte eine Haarseife von dort probieren, da mir auch gerade ein Haaröl fehlte bestellte ich es mit, neugierig hatte mich auch die Beschreibung gemacht, ich mag nicht so gerne süße Düfte, deshalb dachte ich könnte das was für mich sein.

Ich habe es als leave in im trockenen und feuchten Haar nach der Wäsche getestet.
Die Konsistenz ist angenehm, etwas dickflüssiger, sehr ergiebig, schon ein Tropfen ist fast zuviel für meine feinen Haare.
Im trockenen Haar ist es mir definitiv zu reichhaltig, da kann ich noch so vorsichtig sein mit dem Dosieren, es überpflegt eher, nichts zum Nachpflegen zwischen den Wäschen für mich.
Nach der Wäsche im noch feuchten Haar funktioniert es gut, die Haare werden weich, geschmeidig und kämmbar, sehr gepflegt, auch noch nachhaltig 2-3 Tage nach dem Einölen.
Den Duft empfinde ich schon als recht intensiv, erst dachte ich Bayöl, aber ich denke es ist Nelke die da so intensiv riecht, erinnert mich an ein intensives Lebkuchengewürz ohne süß.
Er verfliegt im Haar aber bei mir recht schnell,
Was mich tatsächlich eher nicht zum Nachkaufen anregt ist die Pipettenflasche, ich komme einfach besser mit Tropfflaschen bei der Dosierung klar, so verbrauche ich einfach zu viel.
Ich weiß nicht ob ich Pech hatte, aber die Flasche lässt sich nur leicht zudrehen und dann gibt es einen Widerstand, der Drehverschluss geht wieder in Richtung offen zurück und es sifft Öl an der Flasche runter, als würde Öl im Verschlussdeckel zwischen Pipette und Verschluss sich ansammeln und dann an der Flasche runter laufen.

_________________
1b f i, wegen difusem Haarausfall leider nur noch Schulterlang
mein abgeschlossenes PP:
viewtopic.php?f=21&t=23872


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2023, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 98
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
Oh da kann ich meine Erfahrungen auch noch dazu abgeben. Mir ging es mit der Pipette ähnlich - ich komme damit nicht wirklich gut zurecht, zum Dosieren schwierig und der Drehverschluss ist bei mir auch "kaputt".

Ich wende es hauptsächlich als Kopfhautöl an, weil ich stark juckende Kopfhaut hab und keiner weiß, wo das herkommt. Es funktioniert so lala, mit meinen extrem dicken Haaren bekomme ich es schwer auf die Kopfhaut, schwer dosiert und irgendwie bin ich von der Wirkung auch noch nicht überzeugt. Ich werde die Flasche noch leer machen, dann aber vorerst nicht nachkaufen. Als reine Spitzenpflege ist es mir zu teuer.

_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Mai 51,3 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de