Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 05:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.04.2014, 19:05 
Offline

Registriert: 27.11.2013, 10:24
Beiträge: 18
Wohnort: Bayern
Ich hab mir die Haarkur heute gekauft und gleich benutzt. Das Haargefühl ist jetzt im komplett trockenen Zustand schön weich und sie rutschen durch die Finger. Ich habe sie weder gekämmt noch gebürstet und es ist kaum etwas verklettet. Ausserdem sehen meine Haare heller aus. Beim Auswaschen habe ich lange gebraucht bis ich verstand dass die Haare jetzt tatsächlich so weich sind und nichts mehr rausgewaschen werden muss. Super Kur!

_________________
2a M iii
derzeit: Schulterlang (Scheiß-Läuse -.-)
Farbe: Braun
ZU: 13 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.04.2014, 15:41 
hilft die kur auch für seeeehr trockene haare, die auf selbstgepanschtes irgendwie nicht wirklich anspringen?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.04.2014, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2011, 14:58
Beiträge: 2485
Wohnort: Berlin
Wenn ich denn mal eine gekaufte Kur verwende, dann diese. Sie ist gut, sie ist günstig, macht die Haare schön weich, man kriegt damit problemlos Ölkuren raus; ich nutze sie manchmal als Spülungsersatz. Im Gegensatz zu den Alverdekuren kein Fail.
Wenn nur der Geruch nicht wäre...

_________________
empfindliches Feenhaar, NHF dunkelaschblond = siehtimmerandersaus
_________________
cielitas Seifensiedereien – Vom Suchen & Finden der perfekten Seife
Seife Öltunke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.04.2014, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2014, 15:03
Beiträge: 2831
Wohnort: Rheinhessen
Von der Spülung aus der Serie bin ich ja restlos begeistert, weil die macht meine Haare echt super schön. Aber von der Kur hier war ich ein bisschen enttäuscht, weil der Effekt irgendwie nicht so gut war, wie ich erwartet hatte. Sie waren leicht kämmbar und fluffig leicht, aber ich hatte mir mehr Pflege in der Hinsicht Feuchtigkeit erwünscht gehabt. Besser als die Alverde Hibiscus und Aloe ist sie auf jeden Fall, aber noch nicht das Optimum bei mir =/

_________________
1b Fii - ZU 7cm - 79cm nach SSS- Taille in Mittelaschblond
Mein Projekt
Leben ist das, was passiert, während man eifrig andere Pläne schmiedet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.06.2014, 09:38 
Offline
gesperrt

Registriert: 06.11.2013, 13:49
Beiträge: 3463
Ich habe was entdeckt! Diese kur ist, zumindest bei meinen feinen, aber dichten locken absolut zur alleinigen haarwäsche geeignet! Ich Krieg sogar eine übelste olivenölkur raus (na gut die musste aber schon 24h einwirken)! Ich schmier mir das in die haare, mache die Dinge die ich in der dusche machen muss, dann gebe ich ein kleines bisschen wasser auf die haare schäume auf, gebe noch etwas wasser dazu und mache das gleiche nochmal. Insgesamt 4mal. dann spühle ich nochmal alles durch und fertig. Kopfhaut ist ruig, waschrhytmus ist sehr sehr viel verlängert. Ich bin begeistert!

_________________
Bild
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=22193
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.06.2014, 09:40 
Offline
gesperrt

Registriert: 06.11.2013, 13:49
Beiträge: 3463
Edit: haare werden davon gut durchfeuchtet und fluffig leicht und glänzend.

_________________
Bild
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=22193
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2014, 10:08
Beiträge: 352
Wohnort: Bayern
Bisher eines der am häufigsten von mir nachgekauften Produkte, wird regelmäßig verwendet. Pur oder mit Öl oder mit SBC und Öl gemischt. Das Ergebnis ist immer gut, auch in der Daueranwendung.

Die Spülung und das Shampoo sind bei mir leider durchgefallen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2014, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2013, 09:40
Beiträge: 3845
Wohnort: ZAG/CGN
Die Kur macht bei mir eher trockene Haare außer ich verwende sie als Squirrels Moisture Treatment.

_________________
angefangen bei BSL, Ziel: Klassik
1cMii 7.5cm, Yeti engagée (YF 44,2%)
NHF: Erdbeerblond
Mein Projekt/Tagebuch-zu
Meine Haare kommen mit fast allem klar, nur die Kopfhaut nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2014, 09:54 
Offline

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2920
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
Habe die Kur gestern mit ordentlich öl gepimpt, eine Mischung aus Traubenkernöl, Hanföl, Avocadoöl, DrHauschka Neemöl, wenig Brokkolisamenöl, Klettenwurzelöl und ein paar Tröpfchen ätherische öle. Die Kur war schon sehr gelblich und hat richtig geglänzt.
Im Endeffekt sind meine Haare sehr leicht kämmbar gewesen (man fühlt, dass etwas öl in den Haaren geblieben ist ohne dass es fettig aussieht) waren etwas schwerer und fühlten sich kühler an.

Werde es das nächste mal nochmal so machen. :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2014, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
Ich hab mir die Kur am Samstag auch gekauft, ich war so verzweifelt wegen meiner strohigen Haare. Da hab ich mir die Kur gekauft und sie jetzt gerade schon zum zweiten Mal auf dem Kopf, ich hab sie über Nacht einwirken lassen und am nächsten Tag ganz normal mit CWC gewaschen. Hinterher waren meine Haare viel weicher (noch nicht wieder ganz normal, aber schon besser)

Ich hab die Kur allerdings gemischt: 1,5 EL Kur, 1,5 EL warmes Wasser, 1-2 EL Traubenkernöl und 1 TL Kokosöl

Heraus kam ein wässriger Brei, der sich sehr gut verteilen ließ und über Nacht gut eingezogen ist.

Einzig und allein der Geruch stört mich. Bei der Spülung find ich den noch ganz angenehm, da hab ich den aber auch nur 3 Minuten auf dem Kopf, so über Nacht ist das doch ein bisschen zu viel des Guten.

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2014, 16:10 
Offline

Registriert: 29.07.2014, 15:46
Beiträge: 4
Ich liebe diese Kur, ich liebe die komplette Serie.

Sehr reichhaltig, macht meine Haare wunderbar weich und geschmeidig, vom Glanz mal ganz abgesehen. Ich kaufe die Serie regelmäßig nach.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2014, 13:16 
Offline
gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2014, 21:25
Beiträge: 3412
Wohnort: NDS
die ganze Serie davon ist quasi zu meinem HG geworden

seitdem ich nur noch einmal die Woche wasche, mache ich mir die Kur mit der gleichen Menge Traubenkernöl vor der Wäsche in die Haare und lasse das ganze 2 Stunden einwirken

_________________
2aMii - Hüfte - Dunkelblutrot
Jeg tror på alle Aser og Vaner - Og alt hvad opstod Af Ymers krop.
At sjæl mig blev skænket Af sønner af Bor - Og liv sig rejser Af Ragnarok.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.08.2014, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2014, 16:25
Beiträge: 27
Ich bin absolut begeistert!
Das erste Mal hab ich die Kur noch mit anderem Condi, Öl & Co. gemischt und war nicht ganz so beeindruckt.
Aber jetzt beim zweiten Mal so ganz allein als Condi verwendet macht sie die Haare geschmeidig, fluffig und vor allem bändigt es meine Locken total. Absolutes HG-Potential!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.08.2014, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2011, 13:39
Beiträge: 2812
Wohnort: Die Stadt der Säcker
Mein absoluter HG - zig mal nachgekauft und immer wieder der Reißer. Ich hoffe so sehr, dass Alterra sie nie aus dem Sortiment nimmt.

_________________
2bMii, 126,5 cm S³ (MO+)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2014, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2013, 10:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Hessen
Seitdem ich sie kenne, nutze ich sie regelmäßig und kaufe sie auch immer wieder nach.
Macht schön weiche, genährte Haare und lässt sich prima auswaschen und der Duft ist sehr dezent, aber auch sehr lecker.

Kann ich nur empfehlen :gut:

_________________
1bf 6,1 cm undefiniertes Blond September '16 63,5 cm SSS
Eigenes Projekt Feenhaar auf dem Weg zur Taille und zur NHF
BSL (64 cm) [x] Midback (ca 70 cm) [ ] Taille (76 cm) [ ]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de