Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.08.2019, 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6800 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 450, 451, 452, 453, 454  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.07.2019, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 3295
fraukakao danke :D

Ja das schwankt bei uns ja mal gerne was die Farbe angeht^^
Ich hatte ja mal bis vor 1-2 Jahren die NHF bis über die Schultern rauswachsen gelassen. Da konnte ich sehen, dass sie für Dunkelblond zu hell waren :mrgreen:
Also so richtig sieht man das erst ab Kinnlänge, und 100%ig erst wenn alles rausgewachsen ist, weil man dann auch erst das Weathering sieht.
Wenn ich mich damals in die pralle Sonne gestellt habe waren sie sogar optisch hellblond :ugly: also eine richtige Chamäleon Farbe

_________________
70 75 80 85 90 95 100 105
1c-2a ZU 6-7cm, F-M
Violett-Naturblond
Trimmprojekt 2019
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 177
Wohnort: Köln <--> Neckarsulm
niq: Genialer Tipper :mrgreen:
Elza: Mittelblond :shock: ich hätte bei dir jetzt schon eher auf Hellblond getippt, aber Licht macht dann vielleicht doch noch ein bisschen was aus :D
Loreley: Pro Chamäleon Farbe! :D Und oh Gott, erst ab Kinnlänge? :hintermirher: ich geh mich dann mal vergraben, das dauert ja noch ewig :lol: hachja, mühsam und Eichhörnchen und so :ugly:

Bild
Es kriecht so vor sich hin ... Eure Bilder von denen, die schon etwas weiter sind, sind Gott sei Dank immer wieder eine gute Motivation :-)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-Schnellzug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 44cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.08.2019, 07:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 21:01
Beiträge: 151
Ich habe auch das Gefühl, dass es bei mir gerade kriecht, bin gefühlt schon seit Monaten auf Kinnhöhe :roll:
Aber ansonsten bin ich immer noch relativ zufrieden mit meiner NHF, so langsam weathert sie auch wieder etwas und der Übergang zum Rot ist zum Glück auch sehr fließend geworden.
Nächsten Monat bin ich dann 2 Jahre färbefrei:

Bild

_________________
1a/b F ii Midback - Ziel: tiefe Taille/Hosenbund (88) - färbefrei seit 9/17 - PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.08.2019, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1104
Oh das sieht wirklich schon sehr gut aus nnyx! Das mit dem gefühlt ewig an Kinnlänge rumkriechen kenn ich, ging/geht mir auch so. Nur auf Vergleichsfotos von hinten seh ich dann, dass sich wirklich weiter was tut. Ist wahrscheinlich so eine Länge, bei der kleine Veränderungen einfach kaum auffallen :roll:

_________________
2a/b M 9,5cm plus Pony; 74,5 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.08.2019, 13:28 
Offline

Registriert: 22.06.2017, 19:49
Beiträge: 300
nnyx,sooo eine schöne NHF :-)))


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2019, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 177
Wohnort: Köln <--> Neckarsulm
Wow nnyx, der Übergang sieht richtig schön aus :shock: sanft fließend, wie gewollt.
Hat sich das bei dir von selbst verwachsen/verweathert oder hast du in den letzten Zügen des Färbens die Farbe nach und nach geringer dosiert? :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-Schnellzug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 44cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2019, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 21:01
Beiträge: 151
Danke Mogi! Ich glaub's langsam auch. Vielleicht sollte ich mich dann eher mal von hinten betrachten ^^

Danke Pingu :>

fraukakao, danke! Glaube ehr letzteres, obwohl ich da noch gar nicht mit dem Gedanken an's Rauswachsenlassen gefärbt habe, sondern einfach nur nen etwas helleres Hennarot haben wollte. Darüber hatte ich dann noch ne minimal aufhellende Intensivtönung gehauen, keine Ahnung, ob die auch positiv dazu beigetragen hat :ugly: Aber ich glaube, der Übergang war von Anfang an recht sanft.

_________________
1a/b F ii Midback - Ziel: tiefe Taille/Hosenbund (88) - färbefrei seit 9/17 - PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.08.2019, 09:18 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 12:41
Beiträge: 1425
nnyx..geniale NHF...soooo schön :verliebt:

Diesen Ich hänge am Kinn Effekt hatte ich auch.
Gefühlt war ich ewig am Kinn, schrecklich.
Ich glaube auch, dass das darn liegt, dass die Fortschritte ab Kinn dann einfach weniger auffallen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.08.2019, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 177
Wohnort: Köln <--> Neckarsulm
@nnyx das ist ja echt genial :D als hättest du schon vorher geahnt, dass es rauswachsen soll. Sehr cool :gut:

Ohweh, ewig beim Kinn rumhängen :oops: dabei dauert das Rauswachsen gefühlt schon jetzt ewig ... Ich hab eine Hochachtung vor eurer Geduld! Und es gehören definitiv Warnhinweise auf Farbverpackungen ala ... 'Achtung: Diese Schnellschussentscheidung müssen Sie mühsam jahrelang rauswachsen lassen. Bitte nochmal mehrere Nächte drüber schlafen!' :lol:

Achja, ich hab eher zufällig einen ziemlich abgefahrenen Effekt festhalten können:
Bild

Da soll nochmal einer sagen NHF wär langweilig :mrgreen: Während das Gefärbte ziemlich gleich bleibt bei direktem und indirektem Licht, wandelt sich die NHF mal eben von duuuuunkel zu fast weißblond :D Fand ich cool, wollte ich mit euch teilen :)
Und irgendwie zeigt sich vorn so eine fast weiße Strähne, die mir so noch nie aufgefallen ist ... Rogue aus X-Men lässt grüßen :D

_________________
Willkommen im Kakaohaar-Schnellzug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 44cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2019, 14:16 
Offline

Registriert: 21.07.2013, 19:17
Beiträge: 5890
Nee, NHF ist niemals langweilig! :wink:

Sieht toll aus! :helmut:

************************************

Meine NHF geht jetzt schon bis zum Mund.

Mit schon sehr hohem Silberanteil am Hinterkopf; vorne/seitlich ist die Haarfarbe noch recht satt.

Bild

Bild

Bild

Bild


Die Bilder sind leider alle unscharf; ich hab's im Wald/im Schatten nicht besser hin gekriegt und meine Karema kommt bei eher schlechten Lichtverhältnissen echt an ihre Grenzen.

_________________
1b-c, F i 3 cm ; 80 cm SSS
Dunkler Waldhonig mit Silberglitzer
******************************
"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen." (Ernst R. Hauschka)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2019, 14:32 
Offline

Registriert: 22.06.2017, 19:49
Beiträge: 300
Bernstein, NHF sieht sehr schön aus und steht Dir super! Meine Motivation ist jetzt gerade nochmal gestiegen (oberhalb der Ohren )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2019, 19:14 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 12:41
Beiträge: 1425
Echt wunderschön Bernstein :verliebt:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2019, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 177
Wohnort: Köln <--> Neckarsulm
Sehr schöne NHF, Bernstein! :verliebt:
OT: Grüüüüün <3 das Grün vom Schmuck passt super zu Teint und NHF, sieht toll aus! :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-Schnellzug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 44cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2019, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2015, 15:47
Beiträge: 862
Wohnort: Doppelstadt, BY und BW :D
Huhu :wink: ich geselle mich auch mal hier dazu. Lasse seit knapp 8 Monaten meine Blodierung rauswachsen und ich liebe meine NHF jetzt schon. Ein wirklich schönes Aschblond. Ignoriert mal auf dem einen Bild den irren Blick, wollte eigentlich ein Video machen beim Sport aber nun gut :D
Bild
Bild

Freue mich drauf, wenn nur noch die NHF zu sehen und der Rest im Dutt ist :D. Ich trage einen hohen, geflochtenen Wickeldutt der von meiner Lieblingsflexi gehalten wird.

_________________
Jetzt:APL+, 62,5cm SSS Ziel: Taille 78cm SSS (danach erstmal trimmen)
Zwischenziel BSL: 66cm SSS
Letzte Blondierung Dezember 2018, NHF mittelaschblond, ZU 8,5cm, 2aFii,
NHF rauswachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2019, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013, 07:17
Beiträge: 4753
Wohnort: zwischen Harz & Heide
Bernstein, deine Haare sehen toll aus!

Meine Nhf ist jetzt auch ungefähr auch Ohren(spitzen)höhe. Bin ich froh, wenn meine Blondierung endlich weit genug rausgewachsen ist, dass ich sie feierlich abschneiden kann :mrgreen:
Meine Nhf ist bisher herrlich unkompliziert. Und durch die ersten Silberlinge wird sie sicher interessant aussehen.

_________________
1cFi, 5.8 cm, 61 cm 57 cm SSS - auf dem Weg zur NHF seit 24.10.2018
Projekt: Das Ziel ist im Weg. Ein chaotisches Tagebuch...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6800 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 450, 451, 452, 453, 454  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de