Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 06:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3188 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 209, 210, 211, 212, 213  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.09.2019, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 18:29
Beiträge: 4535
Wohnort: Ruhrpott
Also das Lunar Tides Juniper Green ist super kräftig Pigmentiert! I du hab zwar blondierte Haare aber ich bin mir ziemlich sicher, dass man das bei dir auch gut sehen müsste. :)
Falls du mal schauen willst, in meinem TB sind ein paar Bilder

_________________
1b cii ZU ca. 8 cm/ ZQ ca. 5cm2
100 cm SSS, Pony, Steißbeinlang
NHF Dunkelbraun, blondiert, aktuell Wolldreads in diversen Rottönen
Mein buntes Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2019, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 20:00
Beiträge: 1849
Wohnort: Bad Kreuznach
Ihr Lieben, ich brauche mal eure Hilfe :)

Habe soeben mit einer Mischung aus Maria Nila Black und Poly Brilliance Tönungscremegel Naturbraun meine Ansätze bearbeitet. Bin so gar nicht zufrieden. Der Schimmer gefällt mir nicht und abgedeckt ist auch nicht wirklich alles...

BildBild

Ich vermute, dass die beiden Farben generell nicht wirklich gut zusammen harmonieren. Beim Mischen war die Konsistenz auch irgendwie komisch
Werde beim nächsten Mal nicht mischen, sondern nur einzeln nutzen.

Habe früher das Tönungsgel in schwarz genutzt, weil ich damit wirklich sehr gut zurecht kam. Leider finde ich weder im Internet noch in irgendwelchen Drogerien Tönungstufe 1 in schwarz oder dunkelbraun OHNE Rotstich.

Hat jemand von euch eine Empfehlung für mich?

DANKE!

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 68cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2019, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 12:16
Beiträge: 2663
Wohnort: Bayern
Hildchen, du kannst ja immer vorher ein Probesträhnchen machen. Wenn dir die Farbe gefällt, ran an die Farbe, wenn nicht, fällt es im Haar nicht so auf.

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 106 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2019, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2014, 14:46
Beiträge: 891
Wohnort: Rheinland
Das Brillance Tönungsgel dunkelbraun gibts bei Amazon im Dreierpack für 8,55€.

_________________
SSS 90 cm (1bMii) ZU 7,2cm
Ziel: 1m


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2019, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 20:00
Beiträge: 1849
Wohnort: Bad Kreuznach
Ja, die Rezeptur hat sich aber geändert und gibt einen Rotstich...

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 68cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.10.2019, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 274
Wohnort: Köln
Habe nach Ewigkeiten mal wieder Directions benutzt :D Midnight Blue pur mit 30 Minuten Einwirkzeit unter Wärmehaube.

Vorher: rauswachsende Balayage
Bild

Nachher:
Bild

Bei der Länge und Haardichte (45cm mit 11,5 - 12,0 ZU) habe ich 2/3 eines Döschens gebraucht. NHF-Ansatz nicht extra eingepinselt.

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 45cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.10.2019, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1719
12cm ZU? Alter scheiß, das wird ja brutal, wenn das noch runter wächst! :shock:
Gefällt mir sehr gut und finde es viel schöner als vorher. Sieht auch sehr gewollt aus. Kannst so lassen :gut:

Ich bräuchte mal eure Expertise:
Welche neutral-warme Rottöne an Direktziehern kennt ihr?
Ich brauche hier so einige Farben auf, die mir allesamt zu kühl sind und würde danach gerne wärmer werden. Crimson Red + Coral Blush von CF wird zwar schön, aber letzteres bekommt man nur noch auf Amazon und da kostet es gleich mal ganze 3€ mehr als bei Rossmann. Nee ist mir zu blöd, daher muss eine Alternative her, sobald alles aufgebraucht ist. Ideen?

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 00:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2015, 20:32
Beiträge: 1386
Ich hatte Directions Vermillion Red, ein meiner Meinung nach völlig neutrales Knallrot, das sich auch so auswäscht.

_________________
2a F-M ii (ZU 8,7cm)
Start: Nacken - 57 cm - Ziel: Taille
Mein Projekt | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2014, 17:04
Beiträge: 3899
Wohnort: Berlin
fraukakao, ich finds auch sehr schön :verliebt:

Valandriel hast du schon Crazy Color Fire probiert? Ist zwar auch nur über Amazon erhältlich, aber die 4er Sets sind doch relativ günstig.

_________________
1c-2c Mii (ZU ca. 8 6,7cm) SSS 93cm (Oktober 2019)
<_____________>PP<_____________>Instagram<_____________>

BSL-63cm[x]midback-67cm[x]Taille-71cm[x]Hüfte-79cm[x]Steiß-87cm[x]Classic-100cm[ ]GS-116cm[ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 18:29
Beiträge: 4535
Wohnort: Ruhrpott
Das blau sieht großartig aus!

@Valandriel: ein sehr warmes Rot ist das Flame con directions. Vllt gibt es einen Laden bei dir in der Nähe der das hat :)

_________________
1b cii ZU ca. 8 cm/ ZQ ca. 5cm2
100 cm SSS, Pony, Steißbeinlang
NHF Dunkelbraun, blondiert, aktuell Wolldreads in diversen Rottönen
Mein buntes Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 274
Wohnort: Köln
Vielen Dank für die lieben Komplimente :knuddel:
Das mit dem brutal werden wenn es runterwächst ist einer der Gründe, warum ich so heiß darauf bin, das endlich mal in Ruhe wachsen zu lassen :mrgreen:

Hat eine von Euch einen Tipp, wie sich das Ausbluten ein wenig vermeiden lässt? Bin gestern in Regen geraten und meine Kapuze am eigentlich grauen Pullover ist jetzt Hellblau :lol: mein Kamm wird auch grade Blau. Mit den Badarmaturen hält es sich zum Glück noch in Grenzen...

Zum Thema wärmerer Rotton hier eine weitere Stimme für Directions Flame :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 45cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 19:29 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 12:41
Beiträge: 1628
Das Blau sieht genial aus, Frau Kakao


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.10.2019, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 768
Fraukakao, wirst du meine Nachfolgerin? ^^ Hatte das ganz ähnlich, jetzt sind die gefärbten Restspitzen auf Taille.... aber bei dir halt mit der doppelten Haarmenge. Sieht super aus!

Ausbluten hilft nur nicht nass werden und beim Waschen wirklich spülen bis es ganz klar läuft. Kamm mit Alkohol abwaschen, so geht's auch am besten von den Fingern ab. Wäsche geht mit der Zeit wieder raus....

_________________
Oktober: um 85 cm auf dem Weg zu Hüfte und Steiß, Spitzen letzte Reste von splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm und ZQ 7,64 mit viel baby hair nach HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2019, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 274
Wohnort: Köln
Wenn meine Haare dann so schön werden wie deine gerne, siorez :D Dankeschön.

Ausbluten hat sich von ganz allein schon nach 2 Wäschen erledigt. Kamm ist noch immer Blau :lol: im Moment habe ich das Gefühl, dass meine blauen Längen trotz ansonsten gleicher Pflege durchaus trockener sind als vor der Tönung ... hat da jemand zufällig Erfahrungswerte parat wie es um eine austrocknende Wirkung von Direktziehern steht? Eigentlich dürften die doch nichts mit den Haaren anstellen, was diese austrocknet?

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm -> 45cm | 1 c M iii | 11,8 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2019, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 768
Uch, danke! Momentan gehen mir meine ein bisschen auf den Keks, die Spitzen sind echt einfach durch und der Rest permanent strähnig... nun ja. Wird auch wieder besser.

Kamm kannst du mal mit Alkohol putzen^^ Meine Spitzen waren danach meist eher gepflegter als vorher, hatte ich so den Eindruck. Vermutlich sind aber einfach beim Einbürsten der Farbe alle kaputten Spitzen abgebrochen :P

_________________
Oktober: um 85 cm auf dem Weg zu Hüfte und Steiß, Spitzen letzte Reste von splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm und ZQ 7,64 mit viel baby hair nach HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3188 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 209, 210, 211, 212, 213  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de