Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 31.05.2020, 12:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3277 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 211, 212, 213, 214, 215, 216, 217 ... 219  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 13:08
Beiträge: 8201
Wohnort: Tirol
Midori, klingt gut. :D Ich hab grad Adobe Burgundy Envy drauf. ^^ Wild Cherry ist schon immer recht dunkel geworden bei mir, bin echt gespannt wie Burgundy Envy wird.

Habe auch einen Adore Vergleich gemacht :) :

Bild

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2011, 12:04
Beiträge: 6378
Die oberen Farben sind ja toll! Ich wollte das Adore ja auch mal testen, aber ich habe noch so viele Tönungen hier :oops:
Zeigst du uns ein Foto vom Ergebnis?

Sooo...wie man sieht, sieht man nichts. :lol: :lol: :lol:
Im Licht haben sie einen pinken Glanz, aber das bekomme ich nicht eingefangen.
Aber immerhin ist mein ausgewaschen Rotbraun vom Henna wieder ein schönes Dunkelrot.

Bild

_________________
☆1aFii ZU 6cm (ohne Pony)~Pre-Klassiker
Henna/Tönung~Vielwäscherin~CWC~KK/NK~☆
Kante vor Länge: Trimmen gegen Taper


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2019, 08:06
Beiträge: 241
Wohnort: Rheinland
Wow Midori das sieht klasse aus!

Deine Kante ist aber auch anbetungswürdig.

_________________
1a F/M ii (8,5)
~ 77 78 Taille 80 81 82 83 84 85 86 87 88 Hüfte 90 91 92 93 94 95 96 97 Steiß ~
NHF in allen Nuancen von mittelbraun bis hellblond
Instagram | Musikbibliothek


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2016, 16:54
Beiträge: 337
Wohnort: 1 S-Bahn-Station von Mannheim
@ Midori: Sieht toll aus!

_________________
:-) SSS 125 cm mal sehn wie viel noch geht an Länge!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2011, 12:04
Beiträge: 6378
Danke :) So ganz zufrieden bin aber nicht, vielleicht töne ich nochmal mit Rubine rüber.

_________________
☆1aFii ZU 6cm (ohne Pony)~Pre-Klassiker
Henna/Tönung~Vielwäscherin~CWC~KK/NK~☆
Kante vor Länge: Trimmen gegen Taper


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 757
Wohnort: Köln
Vielen Dank ihr Lieben :knuddel: ich freue mich sehr, dass mein 'Unfall' so viel Anklang findet und scheinbar doch nicht so nach Unfall aussieht :lol:
Schmunselhase wir brauchen Bilder vom Ergebnis! :D
Midori, dein Ergebnis ist total schön geworden - mal davon ab, dass deine Länge + Fülle + Kante echt anbetungswürdig ist! Super :) Rubine klingt übrigens nach einem guten Plan für dunkles Pink :D

Ich glaube ich habe nun endlich verstanden, warum das Blau nicht mehr gehen wollte :lol: ich hinterlasse das jetzt mal als Hinweis für alle, die entweder ihre Farbe bloß nicht lange behalten wollen und umgekehrt funktioniert's natürlich auch.
Punkt 1: seeeehr poröses, v.a. blondiertes Haar - gilt auch für kaputtblondiertes Haar, was sich unter 3 Tonnen hochwertiger Pflegeprodukte für eine nette Optik versteckt!
Punkt 2: Wärmehaube! Die Wärme öffnet die Schuppenschicht, dabei müssen sich Pigmente darunter gemogelt haben, was auch allein durch das poröse Haar schon passieren kann. Ergo ist die auswaschbare Tönung durch die Wärmehaube beim Einwirken teilweise permanent geworden.

Natürlich hatte ich diese Erkenntnis erst, nachdem ich mir den Unfall mit Pink übertönt habe - natürlich mit Wärmehaube beim Einwirken - doh. Das könnte jetzt auch damit ein seeeehr permanentes Rosa werden, mit dem Ausgangsszenario habe ich mich allerdings bereits vorab abgefunden, Rosa ist dann doch irgendwie alltagstauglicher für mich als Schimmelgrün. Lustigerweise scheint Pink/Rot sowie Lila auch grundsätzlich unter Haarmuggeln eher als 'normal' angesehen zu werden, als Blau.

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 49cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2011, 12:04
Beiträge: 6378
Danke FrauKakao :)
Deine Theorien zum hartnäckigen blau klingen plausibel.
Rottöne sind tatsächlich akzeptierter, allein die Omis mit ihrem roten oder sogar lila Haaren. :lol:

Meine Haaren sehen im Kunstlicht tatsächlich weinrot sogar leicht violett aus. :shock:
Ich bin ja gespannt, wie die Haare in der Sonne aussehen.

_________________
☆1aFii ZU 6cm (ohne Pony)~Pre-Klassiker
Henna/Tönung~Vielwäscherin~CWC~KK/NK~☆
Kante vor Länge: Trimmen gegen Taper


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 22:03
Beiträge: 953
Bei mir war's auch ohne Wärmehaube permanent. Macht vermutlich gar nicht mal so viel aus. Mein Rosa wurde irgendwann flamingo- und dann Pfirsichfarben und blieb so.

Blau macht echt einen Unterschied. Bin auf einmal viel öfter von irgendwelchen alten Damen angequatscht worden :P

_________________
Mai: um 90 cm bei Hüfte auf dem Weg zu Steiß, Spitzen allerletzte Reste von splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm und ZQ 7,64
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2019, 08:06
Beiträge: 241
Wohnort: Rheinland
Danke übrigens für's Anfixen.
Bei mir wirkt gerade Dark Tulip + Plum + irgendein Rot in den Spitzen ein :ugly:

_________________
1a F/M ii (8,5)
~ 77 78 Taille 80 81 82 83 84 85 86 87 88 Hüfte 90 91 92 93 94 95 96 97 Steiß ~
NHF in allen Nuancen von mittelbraun bis hellblond
Instagram | Musikbibliothek


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.11.2019, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 23:49
Beiträge: 1836
@schmunselhase:
Ah lieben Dank für den Farbvergleich! Burgundy Envy könnte genau meins sein. Wo bestellst du Adore denn immer? Nächstes Jahr werde ich definitiv neue Farbe kaufen müssen, so lange brauche ich noch auf.

@Midori:
Wunderschön geworden! Auch wenn das nicht dein Ziel war, es sieht sehr schön aus.

@fraukakao:
Die Haube dürfte nur eine kleine Rolle spielen. Aber bei kaputten Haaren trifft das schon eher zu. ZU kaputt führt allerdings wieder dazu, dass Farbe nicht mehr gut hält. Deswegen haben Menschen mit super gesundem NHF Haar oft Pech, wenn sie Direktzieher zum 1. Mal benutzen. Es hält einfach nicht.

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2019, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 15:39
Beiträge: 11473
Ich bräuchte mal die Schwarmintelligenz: ich hab ein grünes Dip Dye, was sich wegen dem blondierten (gelborangen) Untergrund iwie gelbgrün auswäscht.

Macht es Sinn da mal mit einem Silbershampoo rüber zu gehen über die Stelle?

(Was macht Silberschampoo bei NHF???)

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2019, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 757
Wohnort: Köln
Silbershampoo gibt's einmal basierend auf lila Pigmenten und einmal basierend auf blauen Pigmenten (steht aber dann auch meistens drauf 'gegen Orangestich'). Je nach Marke mal mehr mal weniger stark pigmentiert, wirkt sich also nur darauf aus, wie lange du es für ein entsprechendes Ergebnis einwirken lassen musst ... Gegen Gelb und Grün hilft Lila.

Auf meinem blondierten Haar hat das Silbershampoo 2 Wäschen den Grünstich in Schach gehalten, danach war's komplett raus. Der NHF Ansatz war bis zur nächsten Wäsche etwas silberstichiger.
Benutzt hab ich Silbershampoo von B-Uniq (bezogen über Amazon) und das ist ziemlich stark pigmentiert und trocknet nicht so heftig aus. Günstiger geht's mit dem von Swiss-o-Par, das hab ich allerdings als sehr austrocknend in Erinnerung.

Siehe auch dieser Beitrag minus den Auswaschprozess. :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 49cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2019, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 15:39
Beiträge: 11473
Also ich hab ja grüne Directions, nur waschen die sich so gelblich aus. Weil die blondierte Partie darunter eben gelb ist.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2019, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 20:37
Beiträge: 757
Wohnort: Köln
Blau sollte das bei dir im Ergebnis auch nur bedingt werden :D die Lila Pigmente coutern trotzdem das Gelb, nur was da am Ende exakt bei rumkommt, ist schwer vorhersehbar. Könnte auch einfach Blond oder helles Braun bei rauskommen. Im Falle des Falles hält es ja so oder so nicht allzu lange :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 49cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2019, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2019, 08:06
Beiträge: 241
Wohnort: Rheinland
Also Gelb kann man mit Lila entgegenwirken und Grün mit Rot. Vielleicht probierst du es einfach mit der Mitte?
Oder möchtest du nur, dass sie wieder grüner statt gelb werden? Dann würde ich es doch eher mit neuer grüner Tönung versuchen, denn wenn du auf gelbe Haare Silbershampoo gibst werden sie wahrscheinlich eher einen natürlichen Blondton bekommen oder je nachdem wie grün sie noch sind einen gräulichen Ton.

_________________
1a F/M ii (8,5)
~ 77 78 Taille 80 81 82 83 84 85 86 87 88 Hüfte 90 91 92 93 94 95 96 97 Steiß ~
NHF in allen Nuancen von mittelbraun bis hellblond
Instagram | Musikbibliothek


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3277 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 211, 212, 213, 214, 215, 216, 217 ... 219  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de