Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.12.2022, 14:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7041 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 462, 463, 464, 465, 466, 467, 468 ... 470  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.01.2021, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 4095
Wohnort: Nähe FFM
SSS in cm: 100
Haartyp: 2c F
ZU: 6,5 cm (Zahnseide)
Instagram: @zortana
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Sehr schön, Shira! Du hast so eine außergewöhnliche NHF, total schön :verliebt:

_________________
Ziel: Klassik
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2021, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 1811
Wohnort: am See
SSS in cm: 110
Haartyp: 2a/b
ZU: 8,5
@Bernstein: Glückwunsch zum NHF-Erfolg :cheer: , ja die letzten paar Zentimeter sind sicher keine "Arbeit" mehr, mich stressen die Farbreste nach bald 4 Jahren rauswachsen lasen auch nicht mehr :D

@Shiralee: Wow, da haben deine Haare aber auch echt reingehauen! Das sieht richtig toll aus, und die übelste Zeit von wegen Ansatz und so hast du jetzt definitiv überstanden! Jetzt ist der krasse Farbunterschied echt zu nem Feature geworden :gut:

@Rocketwitch: Ich find's super, dass du ein neues Jahresprojekt gestartet hast, ich werd auf jeden Fall auch wieder mitmachen (dieses Jahr hoffentlich ab März/April auch wieder aktiver). Meinen Startpost werd ich noch machen, brauch noch ein gescheites Startfoto für dieses Jahr :)

_________________
2a/b M 8,5cm plus Pony; 110cm SSS; Ziel: 2. Goldener Schnitt bei 111cm
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111...
TB: Mogi: Kindheitstraumerfüllung: Langhaarmähne in Naturblond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2021, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 3770
Haartyp: 2b/cMii
Instagram: @lilly__ebert
Ihr seid alle schon so weit mit eurer NHF, ich bin erst seit Februar 2020 färbefrei (die beste Entscheidung ever, was meine Haare betrifft). Trotzdem möchte ich gerne meinen Erfolg zeigen, ich liebe meine Silberlinge mittlerweile.

So sah das noch im April aus:

Bild

Aktuelle Bilder:







Im Sommer habe ich meine Haarlängen blondieren lassen, damit der Übergang etwas milder ist. Leider bin ich mit der Farbe der Haarlängen noch nicht wirklich glücklich.

_________________
Längenziele: Klassiker 113 cm - MO 122 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2021, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2012, 14:13
Beiträge: 163
Die Längen müssten rein theoretisch nochmal blondiert werden und dann aschig abmattiert werden. Aber praktisch gesehen kann das zu üblem Haarbruch führen, je nachdem wie oft schon blondiert wurde oder wie sie generell von der Qualität so sind.

Vielleicht bringt es alternativ was das nochmal strähnen zu lassen, würde aber dennoch einen warm/kalt Kontrast zu deinen Silbernen verursachen und beibehalten.

Das Silber, was ich sehe, sieht wunderschön aus. So hätte ich es auch gerne.

_________________
gesund+struwwelfrei in die Zukunft
Haartyp:1c M ii
Länge: 73cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2021, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2020, 18:18
Beiträge: 401
@LillyE
Ich bin ebenfalls seit Februar 2020 färbefrei. Ich würde schätzen, dass mein NHF-Ansatz von der Länge her auch so wie bei dir ist. Nur gibt es bei mir noch keine Silberlinge.
Das Silber bei dir sieht gut aus. Bin gespannt, wie es dann bei 100% NHF aussieht und nicht mehr mit den gefärbten Längen konkurrieren muss. :)

_________________
1cF/Mii(7cm) Länge: um die Hüfte rum
Farbe: NHF-dunkelaschblondirgendwas, Längen blondiert, färbefrei seit 02/20


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2021, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2020, 03:32
Beiträge: 13
SSS in cm: 61
Haartyp: 1b
ZU: 5
Danke für die Willkommensgrüße! :)

Aktuell bin ich noch sehr motiviert und gespannt auf meine Naturhaarfarbe! Zur Zeit - und ich denke auch in den nächsten Monaten - arbeite ich überwiegend im Home Office und muss nicht viel raus, da macht mir ein Ansatz auch nicht so viel aus.
Und für den Notfall habe ich hier noch ein paar Schaum- und Gloss-Tönungen, die sich in der Regel nach 3-4 Wäschen wieder rauswaschen. Damit kann ich im Zweifelsfall die Längen auch mal etwas angleichen.


@elandia:
Wow, die Farbe von Deinem Avatar hast Du mit Drogerieprodukten hinbekommen? Die ist wirklich schön!
Ich habe verschiedene Drogeriefarben ausprobiert, aber einfach nicht das richtige gefunden. Entweder war die Aufhellung nicht stark genug oder es wurde gelblich oder es gab extremen Haarbruch.
Rückblickend betrachtet, hätte ich am Besten auch im letzten Februar mit dem Färben aufgehört (da war ich zuletzt bei Friseur) und mir die Drogerieversuche gespart...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2021, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3750
Wohnort: Schweiz
Hallo ihr Lieben. Nach einem Jahr LHN-Abstinenz und regelmässigem raustrimmen der aufgehellten Längen bin ich nun fast komplett NHF. :-)
Im Schnitt sind noch ca. 8cm aufgehellte Spitzen dran. In der Unterwolle sind es eher so 3cm und auf dem Deckhaar vielleicht so 12cm bei einzelnen Strähnen. So genau kann ich es nicht sagen, da der Übergang so fliessend ist, dass ich es fast nicht erkennen kann.

hier ein Bild von diesem Sommer.
Bild

Und dann noch 2 vom heutigen Spaziergang. Halt in "voller Sonne". 1 mit Dutt und 1 offen

Bild "img_38765ukw2.jpeg" anzeigen.
Bild

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2021, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2020, 18:18
Beiträge: 401
@puderzucker
Danke, dass du die Farbe schön findest. Aber ich will doch meine NHF rauswachsen lassen! Da ist so ein Kompliment doch ein zweischneidiges Schwert. :wink:
Aber alles gut, schon o.k., Haarkomplimente hört man ja doch gern. Ich werde trotzdem dranbleiben und der NHF eine Chance geben. :D
Mit dem Ergebnis beim Selbstfärben (hab all die Jahre immer das gleiche Produkt genommen) war ich bei mir immer zufrieden und hätte so weitermachen können, aber ich hab einfach keine Lust mehr auf das Ansatznachfärben.
Hört sich so an, als hätten wir ähnliche Voraussetzungen: gefärbt hellblond, NHF irgendwas aschig blondes?

@Eillets
Gratuliere, dass du es fast geschafft hast. Auf den Bildern kann man ja wirklich kaum noch den gefärbten Anteil erkennen. Könnte auch einfach nur als stark geweatherte Längen durchgehen. Die NHF glänzt ja toll in der Sonne auf dem ersten Bild. :)

_________________
1cF/Mii(7cm) Länge: um die Hüfte rum
Farbe: NHF-dunkelaschblondirgendwas, Längen blondiert, färbefrei seit 02/20


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2021, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3750
Wohnort: Schweiz
Danke dir elandia! :-) Ja, der Glanz ist echt krass! Manchmal staun ich selber! :lol:
und ja, darum auch die ca. Angabe... ich kann beim besten Willen nicht mehr erkennen wo das aufgehellte in die NHF übergeht...
Ich habe am Sonntag übrigens wieder 3cm geschnitten. Also die Haare sind grad über Taillenlang... also rel. kurz, aber wieder 3cm aufgehellte Nerv-Klett-Spitzen weg. :-D

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.01.2021, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4713
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ich lasse ja auch immer noch rauswachsen und habe heute nochmal ein Bild mit Half-Up gemacht, da sieht man es besser.
Im Moment bin ich je nach Lage, die ich anschaue, irgendwo zwischen CBL und APL mit meiner NHF.
Und man sieht auf dem Bild auch gut, dass die Flechtwellen von nachts besser in den kaputten Teilen des Haars halten, ganz besonders gut im blondierten und geweatherten Deckhaar, dass gleich doppelt tod ist. :ugly:
Na ja, sie müssen nur noch etwas mehr als ein Jahr durchhalten. [-o< Falls ich mit den Blondies Klssik erreiche, dann werden sie dann radikal auf NHF Länge gekürzt.

Bild

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2021, 16:38 
Offline

Registriert: 23.02.2010, 14:39
Beiträge: 5671
SSS in cm: 90
Haartyp: 2 a/b
ZU: 10 cm
ich bin gerade ziemlich unzufrieden und brauche vielleicht ein bisschen unterstützung. meine haare werden gefühlt immer dunkler, je länger der winter dauert und es gefällt mir gerade gar nicht. es ist ein dunkelblond der dunkelsten sorte. mich juckt es gerade ein bisschen in den fingern aber das wäre schon arg blöd irgendwie. :?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2021, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 4095
Wohnort: Nähe FFM
SSS in cm: 100
Haartyp: 2c F
ZU: 6,5 cm (Zahnseide)
Instagram: @zortana
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Nicht! Das blondierte sieht doch nie so toll aus, wie sie NHF und denk an die Blondierschäden!

_________________
Ziel: Klassik
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2021, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3750
Wohnort: Schweiz
Jessca, halte durch, es lohnt sich!
Auch ich habe zeitweise gezweifelt, da mein Naturblond auch deutlich nachgedunkelt ist (seit ich 11 bin - was ja auch irgendwie normal ist) :-P

Sei stark und mach vielleicht ne Kur mit Honig. Ich finde das bringt die Goldreflexe immer sehr schön raus. Ich kipp meistens noch ne Kamillentinktu (Kamillosan) mit rein... nicht viel... und viiiiel öl :-D

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.01.2021, 09:31 
Offline

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 2491
. . .

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3


Zuletzt geändert von Balda 7/3 am 03.04.2022, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.01.2021, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4713
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ich würde auch sagen, dass du noch zwei, drei Wochen mit der Entscheidung warten solltest. [-o< Guck dir meine toten Längen an, das will doch keiner.

Und jetzt dauert es auch nicht mehr lang, dann kommt die Sonne wieder mehr raus und das Licht wird besser, dann wird der Ansatz auch wieder besser. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7041 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 462, 463, 464, 465, 466, 467, 468 ... 470  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de