Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.07.2022, 23:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 348 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 25.05.2015, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9063
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 67
Ja... Soweit bin ich auch schon gekommen. ;)
Das Problem ist eher: Auch wenn man 4 - beschriftete - Schälchen mit Hennapampe hat und damit dann einen schönen Strähneneffekt komponieren will...
Wie unterscheidest du die verschiedenen Farben bei Hennapampe wenn sie im Haar ist? Zwecks gleichmäßigem Muster und so. In dem tollen Video von mermaid.hair kan der Friseur sich ja gleich an der Farbe orientieren...

Also meine Lösung wäre: Man könnte das Problem mit... Glitzerpartikeln unterschiedlicher Farben oder Formen angehen. :mrgreen:

Aber um zum Thema zurückzukommen, wo man dieses Olaplex bekommen kann:
Es gibt inzwischen auch eine Facebookseite für Olaplex Deutschland: https://www.facebook.com/olaplexdeutschland
Und hier wäre schon ein Friseur in Mannheim der das anbietet! http://www.hairkult.com/preise-produkte-videos/olaplex/

Meint ihr das Zeug kann wirklich was die da versprechen?

"OLAPLEX kann auch nur als Treatment angewendet werden, ohne Haarfarbe. Einfach um das Haar wieder aufzubauen. ... Der Wirkstoff in OLAPLEX ist achtfach patentiert und ist in der Lage, im Inneren des Haares die Schwefel-Disulfidbrücken zu reparieren, die im gesunden Haar hauptverantwortlich für die Festigkeit, Substanz und Sprungkraft sind."

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 19.05.2022: 67 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 26.05.2015, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2009, 01:15
Beiträge: 235
Wohnort: Berlin
Ich denke es ist den Versuch wert! Leider ist Mannheim Viel zu weit weg...
Es gibt ja auch vergleichbare Produkte in Deutschland die auf demselben Prinzip beruhen, aber wegen der Patentrechte anders heißen. Aber auch das habe ich noch nicht bei einem halbwegs erreichbaren Friseur gefunden.

Ps: schade dass es kein pastellblaues/violettes Henna gibt!

_________________
< 17.5.15 > 2a/2b . Mii . ZU 8cm . 57cm nach SSS
< mein PP >

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 28.05.2015, 10:25 
Offline

Registriert: 22.11.2012, 14:11
Beiträge: 152
Ich glaube das es DER Durchbruch für alle Haarprobleme ist. Egal ob Schäden durch Blondierung, Hitze oder einfach nur Bürsten... Daher warte ich nun auf die Antwort meines Dorffriseurs ob er mir das bestellen kann. Frei verkäuflich ist es in Deutschland nämlich (noch) nicht, ich hoffe das DE da aber bald nachzieht... wären die Einfuhrzölle aus US nicht so hoch hätte ich es mir schon über Ebay bestellt.

_________________
2b/c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 28.05.2015, 11:37 
@freddyxxleo Du meinst das No.3, oder?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 28.05.2015, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9063
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 67
In Stuttgart gibt es wohl auch eine Friseuse die Olaplex anbietet: http://www.diana-hairandstyle.com/Olaplex

Also ich werde es wahrscheinlich testen gehen. Einerseits als Treatment auf meine kaputtblondierten Längen und da ich mir ja demnächst eine Flechtfrisur mit Echthaartessen machen lassen will, werden die Tressen damit von Schwarz-Braun auf Blond gequält.

Anschliessend würde ich mir die Tressen gerne mit verschiedenen Hennatönen Braun-Rot färben. Phu... Bin aber unsicher was die Wirkung von Henna auf blondierten Haaren angeht.
Vielleicht geh ich doch erstmal zum Friseur mit den Tressen und lasse sie chemisch färben.
Henna drüberziehen kann man später immernoch...

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 19.05.2022: 67 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 28.05.2015, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2009, 01:15
Beiträge: 235
Wohnort: Berlin
Ohhh du musst dann unbedingt berichten, Feuerlocke!

PS: MEIN Friseur kannte Olaplex auch nicht. Die halten sich wohl überhaupt nicht up-to-date :kicher:

_________________
< 17.5.15 > 2a/2b . Mii . ZU 8cm . 57cm nach SSS
< mein PP >

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 10:24 
Offline

Registriert: 22.11.2012, 14:11
Beiträge: 152
@ mermaid.hair

Generell die komplette Serie, musste jetzt aber feststellen das man es auch in den USA nur als Salon bekommt. Über Ebay ist es aber in diesem Sinne frei verkäuflich ^^
Werde mir heute die Sample Kits bestellen - ist zwar immer noch teuer, aber günstig genug um nicht verzollt zu werden und es mal auszuprobieren.

_________________
2b/c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2009, 01:15
Beiträge: 235
Wohnort: Berlin
Voll interessant. Mit den Probekits habe ich auch geliebäugelt! Habe mich aber gefragt ob es dann auch für den ganzen Kopf ausreicht, so mengentechnisch.

_________________
< 17.5.15 > 2a/2b . Mii . ZU 8cm . 57cm nach SSS
< mein PP >

Bild


Zuletzt geändert von elen am 16.06.2015, 05:11, insgesamt 1-mal geändert.
unnötiges Zitat entfernt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:43
Beiträge: 1456
Wohnort: Ruhrgebiet
So, hier sollte es richtig sein.

Feuerlocke, du könntest vorher eine Art Plan machen, wo welche Farbe sein soll. Vielleicht mit Hilfe eines Bildes. Oder man versucht die Strähnen mit farblichen Haarkrebsen zu markeiren. Also Henna drauf, ans Ende der Strähne einen Haarkrebs dran machen, sodass man die Farben auseinanderhalten kann.

_________________
2a/b Mii; 84cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9063
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 67
Es ist an beiden Stellen ok. Ich hab, nachdem die Frage hier aufkam, auch in den anderen Thread geschrieben. :wink:

Das ist in der Tat eine gute Idee. :D
Auf farbige Haarkrebse wär ich jetzt garnicht gekommen.

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 19.05.2022: 67 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2015, 15:11
Beiträge: 707
Wohnort: Im Süden
Olaplex macht mich auch neugierig, die Erfahrungsberichte auf Youtube klingen schon vielversprechend :-D

_________________
2aFii (6cm) Midback 70cm Dunkelblonde Feen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 09:01 
Offline

Registriert: 22.11.2012, 14:11
Beiträge: 152
Also was die Mengen angeht braucht man pro Farbbehandlung 1/8 oz, max. 1/4oz. In dem sample sind 1/2oz, die für ein Kurtreatment benötigt werden zB als Vorbehandlung für stark geschädigtes Haar. Ich habe mir nun zwei Kits bestellt, kommen nächste Woche auch an. Ich wollte zu erst die Kur machen, danach dann mit dem Blondieren weiter und zu letzt die eigentliche Haarfarbe. Laut Friseurbericht alles kein Problem und ich hab mir inzwischen die Blondierungsvideos mit Olaplex angesehen und bin überzeugt das die Chemie wirkt ^^
Man muss halt in jeden Schritt mit Oxydant das Olaplex dazu geben. Allerdings reduziert sich dadurch auch die Stärke 40vol zu 30vol, 30vol zu 20vol etc... d.h. man muss ein stärkeren Oxydant nehmen als sonst, aber auch nur bei der Blondierung. Für Färbungen reicht der normale aus.

_________________
2b/c


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 15.06.2015, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2009, 01:15
Beiträge: 235
Wohnort: Berlin
Je geringer das vol, desto unschädlicher für die Haare! inzwischen weiß man auch, dass man damit nicht weniger hell wird. Von daher seh ich das nicht als Problematisch. Ein höheres Vol führt nur dazu dass der chemische Prozess schneller "ausbrennt" und die Haare stärker belastet werdeb.
Vielleicht ist das also gar nicht so schlecht!
Bitte berichte unbedingt! :)

_________________
< 17.5.15 > 2a/2b . Mii . ZU 8cm . 57cm nach SSS
< mein PP >

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 10:19
Beiträge: 293
Wohnort: Schweiz, Zürich
Das klingt sehr interessant.

Ich habe zwei Salons in Zürich gefunden welche das anbieten:
[url]http://www.haareschööön.ch/[/url]
http://www.inioma.ch/

Beim ersten Link nimmt es den html-Code irgendwie nicht, sorry. Ich fand den Fehler nicht - vielleicht wegen der "ö"'s? Der erste Salon hat wahnsinnig gute Bewertungen.

Uffff, ich mach mir mal Gedanke und betreibe Recherche, Ombre wäre schon ziemlich toll :D

_________________
Start 31.03.15 mit 54cm - NHF dunkelbraun, 1c-2a, cii
17.06.15: 60cm, Stufen sind fast rausgewachsen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Olaplex
BeitragVerfasst: 19.06.2015, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 10:19
Beiträge: 293
Wohnort: Schweiz, Zürich
So, ihr bösen Anfixer. Ich habe nächsten Donnerstag einen Termin und mache mir leichtes Ombre mit Olaplex!
Meine NHF bin ich ja am rauswachsen lassen und ich habe mittelschlimme Blondierleichen ab ca. 15cm.
Bin sehr neugierig wie das wird. Ich stelle dann natürlich gleich Fotos rein - evtl. mache ich eine Dokumentation hier über einen Monat, wenn ich das darf.

Ich freue mich! Nächste Woche gibt es zum ersten Mal Seife und jetzt auch noch Olaplex!

:helmut:

_________________
Start 31.03.15 mit 54cm - NHF dunkelbraun, 1c-2a, cii
17.06.15: 60cm, Stufen sind fast rausgewachsen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 348 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de