Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.02.2020, 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chemie über Henna! Schwarz :)
BeitragVerfasst: 28.02.2018, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2011, 19:15
Beiträge: 16
Ihr Lieben!

Ich habe schon so viel über das Thema gelesen bin aber nun nicht unbedingt schlauer, was meine Situation betrifft.

Die letzten Jahre habe ich alle halben Jahre mit Chemie schwarz gefärbt, nun habe ich überwiegend wegen der Pflegewirkung (Meine Haare sind recht dünn geworden.) meine Haare vor knapp einer Woche mit Sante schwarz gefärbt. Sie fühlen sich gut an, allerdings sind sie natürlich sehr braun, meine letzte Chemiefärbung liegt lange zurück. Kann ich nun schon mit einer Chemiefärbung drüber?

Ich las, es soll nicht gut sein, aber warum genau? Farbexplosionen können mir bei meinen dunklen Haaren ja nicht wirklich bevorstehen. Oder greift es die Haare an?

Danke :)

_________________
2aMii
chemisch schwarz gefärbt
=> auf zur Naturhaarfarbe!
~108cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chemie über Henna! Schwarz :)
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2012, 18:06
Beiträge: 4351
Wohnort: Bei Stuttgart
Ich hab das auch schon (mehrfach) gemacht, war bei mir absolut kein Problem. Es kann wohl sein, dass man dann blaue oder grüne Stellen bekommt. Im Zweifelsfall einfach mal an ner Strähne ausprobieren wie es wird bevor du den ganzen Kopf machst.

_________________
Mein PP ~ Kräuterwäsche FAQ
2a Fii mit 8,6cm ZU, nach erneutem Rückschnitt ca. BCL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chemie über Henna! Schwarz :)
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2011, 19:15
Beiträge: 16
Hast Du es auch nach wenigen Haarwäschen probiert?
Bei mir sind nun drei vergangen. Blaue oder grüne Stellen kann ich mir schwer bei meinen dunklen Haaren vorstellen, wäre aber auch nicht so dramatisch. Ich hatte tatsächlich was von “rauchenden Köpfen“ gehört, kann ich mir aber auch schwer vorstellen.

_________________
2aMii
chemisch schwarz gefärbt
=> auf zur Naturhaarfarbe!
~108cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chemie über Henna! Schwarz :)
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 21:54
Beiträge: 2995
Ich habe zu der Zeit als ich noch schwarz war regelmässig gewechselt zwischen Henna bzw eben Indigo und dann wieder Chemie, weil es mir meist nicht schwarz genug wurde - war nie ein Problem. Die chemische Reaktion die blöde grüne Verfärbungen auslösen kann bei Rottönen kann aber wohl auch schädigen, was man bei Chemie halt eh schon tut, deshalb konnte ich da nie ausmachen ob das jetzt noch irgendwie schlimmer ist als eh schon. (Nicht, dass ich jetzt Chemiefarbe dissen will, sie hat ihre Vorteile, aber halt auch Nachteile wie halt einfach alles.)

_________________
| Nach Riesenschnitt August '19 wieder zurück zu Midback/Taille|


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ElliM, Tuovi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de