Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.07.2019, 15:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Anleitung-Dutt] Twiddlebun
BeitragVerfasst: 23.06.2011, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 01:41
Beiträge: 3258
Wohnort: Berlin
Name: Twiddlebun
Alias oder Variante:

entdeckt bei/durch: Vorgestellt im LHN durch Luzie Originalbeitrag im Spoiler
Versteckt:Spoiler anzeigen
Ab und an packt mich die Lust auf einen Dutt, der so richtig groß aussieht. Mein Favorit ist der hier:

Mein Ava-Dutt:
*** Leider defekte Bilder entfernt ***
Ich mache einen mittelhohen Pferdeschwanz und teile dann oben eine relativ dünne Strähne ab, die ich über 3 Finger nach oben wickle bis die Haare "alle" sind und mit Bobbypins feststecke (bei der Martha-Frisur habe ich schon mal Fotos gemacht, wie's geht :wink:). Das mache ich mit etwa drei bis vier Strähnen, im engen Halbkreis um den Gummi verteilt. Jetzt sollte etwa 1/3 Haare übrig sein, aus denen ich dann einen ganz losen Kordelzopf mache. Diesen lege ich um die hochgesteckten Strähnen herum und stecke ihn auch mit Bobbypins oder was auch immer fest, Zopfende verstecken und fertig. Falls die hochgewickelten Strähnen noch nicht so aussehen wie sie sollten, drehe ich sie noch einmal um den Finger und stecke sie wieder irgendwie fest.

Ich hoffe, das ist nachvollziehbar. :wink:


Längenangabe/ZU: unbekannt denke min. BSL
Schwierigkeit geschätzt: schwierig, es bedarf einiges an Fingerfertigkeit beim feststecken

Handwerkszeug: 2 dezente Haargummis, BobbyPins min. 10 bis 15 oder mehr, gegeben falls andere Haarnadeln für den Zopf verwenden

  • schriftliche Anleitung
    1. Zuerst macht man einen mittelhohen Pferdeschwanz
    2. Aus ungefähr 1/2 bis 2/3 des Pferdeschwanzes teilt man nun eine dünne Strähne ab, diese wickelt man nun über 2-3 Finger am Ansatz beginnend auf. Dieses Röllchen steckt ihr nun von beiden Seiten mit je einem BobbyPin möglichst nah am Haargummi fest.
    3. Schritt 2 wiederholt sich insgesamt 3-4 mal, bis die 3-4 Rollen im Hufeisenform oder Halbkreis um die Pferdeschanzbasis festgesteckt sind
    4. aus dem Rest der Haare etwa noch 1/3 bis 1/2 der Haare macht man nun einen lockeren Kordelzopf.
    5. Diesen legt man um die hochgesteckten Rollen herum und steckt ihn vorsichtig mit versteckten Spitzen fest, dafür kann man entweder auch BobbyPins verwenden oder andere Haarnadeln.
    6. Sollten die Optik der Rollen noch nicht gefallen, kann man sie wie folgt nachregulieren.
      • Die Rolle mit Zwei Fingern fixieren, indem man einen durch die Rolle schiebt und der andere außen gegenhält.
      • Mit der anderen Hand löst man die BobbyPins und steckt diese neu fest.

  • Videoanleitung von Nessa


  • Tipps/Tricks: In Bearbeitung

_________________
2b F ii, Umfang 9 cm
mittelblond, 98,5 cm, Steiß+


Zuletzt geändert von Víla am 13.09.2017, 14:53, insgesamt 7-mal geändert.
Überarbeitet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2011, 22:17 
Offline

Registriert: 07.03.2011, 16:16
Beiträge: 907
Sieht toll aus! :) Hab schon immer deinen Ava bewundert. Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, werde ich den mal ausprobieren. (Liest sich aber kompliziert...)

_________________
57 cm nach SSS
1aFii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2011, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2011, 17:46
Beiträge: 703
Wohnort: ganz bald HAMBURG! JUHUUUHUHUUUU!! :)
Ui wie toll! Kann mich nur anschließen: Deinen Ava habe ich auch schon die ganze Zeit über immer bewundert und mich gefragt, was das für ein Dutt ist. Danke für's teilen! Wird schnellstmöglich ausprobiert!

_________________
1cMii l 106 cm S³ (Steiß) l 8,5 cm ZU l Ziel: Haarlänge bis Mitte Po (=112 cm S³)
Ève Charliers Journal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2011, 22:25 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 18619
Sieht toll aus, aber vielleicht kannst du dir noch einen anderen Namen überlegen. Kordeldutt ist ja quasi die deutsche Bezeichnung für den Rosebun.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2011, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 01:41
Beiträge: 3258
Wohnort: Berlin
:D Freut mich, dass er Euch auch gefällt! Falls ich irgendwas blöd erklärt habe, fragt ruhig, vielleicht fällt mir noch ein wie ich es anders/einfacher erklären kann. :wink:

Nadeshda, das habe ich schon befürchtet. :( Ich schlafe mal eine Nacht drüber, irgendwas wird mir schon einfallen.

_________________
2b F ii, Umfang 9 cm
mittelblond, 98,5 cm, Steiß+


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2010, 21:13
Beiträge: 732
Wohnort: RLP
Gekordelte Martha? :wink:

_________________
1bMii(7,5cm), SSS ~ 92,5 cm (letzter Schnitt 27.02.13), Hosenbund (hinten)
Farblich irgendwas Undefinierbares zwischen dunkelblond und braun
Ziel: nicht länger als Steiß ... also nicht viel länger ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2010, 19:38
Beiträge: 265
@Luzie: Den fand ich auf Deinem Avatar schon immer richtig gut und Du warst mal so lieb und hattest mir erklärt, wie der geht.
Und ich habe den schon öfter gemacht (auch heute). Allerdings klemme ich den mit Haarkrebsen fest, da ich mit den Bobbypins nicht so den richtigen Halt bekomme. Die Krebse sieht man aber auch nicht.
Er hält den ganzen Tag bombenfest und sieht einfach nur schön aus.
Hoffentlich hast Du noch mehr solcher guten Einfälle 8) .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2011, 16:54
Beiträge: 353
Wohnort: Rüsselsheim
Luzie Bun?

Ich habe deinen Ava auch schon immer bewundert! Ich werde den heute mal versuchen. Ev. ein wenig abwandeln, aber der gefällt mir echt sehr, sehr gut!
Große Dutts sind für mich eh ein Traum, weshalb ich gerne seeeeeeehr dich Haare hätte. :( Aber man kann ja auch tricksen, gell? ;-)

_________________
2aF/M 7-8 SSS: ca. 80cm
"Wenn se nich' wachsen wollen, dann kaufe ich halt Ficcares!"
:fruechte:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 16:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Mein Vorschlag, da ja gezwirbelt wird: Zwirbeldutt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 01:41
Beiträge: 3258
Wohnort: Berlin
Ihr seid ja süß, danke für die Vorschläge! :D Ich bin noch völlig unentschlossen, ich habe schon ewig gebraucht um die passenden Namen für meine Kinder zu finden, sowas muss reiflich überlegt werden. :roll:

Wildkatze, das freut mich aber, dass Du ihn auch ab und zu machst. :D Hast Du denn ein Bildchen?? Ich kann mir gut vorstellen, dass das auch mit Krebschen gut geht, da drin lässt sich ja einiges verstecken. Bei mir hält der auch den ganzen Tag, das ist echt klasse. Mit den Einfällen muss ich mal sehen was sich da machen lässt. :wink:

Danke, Bonnie Prince Charles! Ich finde große Dutts auch immer total schön und ein bißchen tricksen ist schon absolut okay. Es sind ja trotzdem alles echte Haare. :D

_________________
2b F ii, Umfang 9 cm
mittelblond, 98,5 cm, Steiß+


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2008, 00:04
Beiträge: 2521
Wohnort: auf dem Lande in S.H.
Wie wär`s denn mit dem Ludu bzw. Ludutt oder Ludu-Bun? Ansonsten fände ich Luzie-Bun eigentlich total süß!

_________________
1c ,F+M, ii 7 cm Zopfumfang


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2011, 23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2009, 14:43
Beiträge: 2815
Wohnort: am Fuße der hessischen Rhön
Heute Morgen hab ich versucht, mir den Dutt zu machen, bei dem man aus einem hohen Pferdeschwanz lauter kleine Haarsträhnen abtrennt, aufwickelt und mit Haarnadeln feststeckt, ähnlich wie bei der Martha-Frisur, nur mit weniger System ;) Nach 4 Strängen war rund um das Haargummi alles besetzt und ich hab aufgegeben, weil ohne Rückspiegel gehts dann richtig schwer. Hätte ich die Idee nur gehabt, das Resthaar einfach zu kordeln und rundherum zu legen... :lol: Morgen ;)

Danke für die tolle Idee und die einfach geschriebene Anleitung :)

_________________
2a|M|ii; 109,0cm SSS; 8,7cm ZU; Frisuren

Lass sie wachsen.
Wenn du bei Wadenlänge feststellst,dass sie dir zu lang sind,
schneidest du eben auf Knielänge zurück & hast ne tolle Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2011, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 01:41
Beiträge: 3258
Wohnort: Berlin
Vielen Dank für Eure Vorschläge, ich habe mich bei der Namensgebung echt angestellt. :roll:

Meine Retterin war gerade eben Ulli, nu hat das Kind einen echten Namen, nämlich "Twiddlebun", das klingt voll süß.. Danke! :knuddel:

Schneevogel, dann haben wir uns ja haarscharf verpasst. :wink: Auf ein Neues!

_________________
2b F ii, Umfang 9 cm
mittelblond, 98,5 cm, Steiß+


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2011, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2010, 20:16
Beiträge: 621
Wohnort: NRW
Finde die Frisur toll und hab sie deswegen gerade mal ausprobiert.
Bei mir sieht das aber ganz anders aus als bei Luzie. Mehr wie ein Sockendutt mit Kordelzopf drumrum gelegt ^^
Ich glaube ich hab die Strähnen zu groß gemacht, die ich dann aufgerollt habe. Mir gefällts trotzdem irgendwie :D
Bild

Es trägt sich aber sehr bequem und hält gut. Deswegen lass ich die Frisur auch drin für heute :-)

_________________
1b/c F (~7,7)
Start: 08/09 (SSS 47cm)
Haarlänge aktuell (07/14) nach SSS 104cm
Ziel: 100cm SSS (=Steiß) in NHF
Einmal 1m NHF bitte!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2011, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 16:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Luzie hat geschrieben:
Vielen Dank für Eure Vorschläge, ich habe mich bei der Namensgebung echt angestellt. :roll:

Meine Retterin war gerade eben Ulli, nu hat das Kind einen echten Namen, nämlich "Twiddlebun", das klingt voll süß.. Danke! :knuddel: ...


:huepf: juhuuuuuu, ich bin sozusagen Taufpatin vom Twiddlebun :lol:
Jetzt muss ich ihn glatt mal ausprobieren zwischen meiner heutigen Kochorgie von Rindsuppe, Spaghetti, Griesnockerln, Hefezopf.... :lol: Hm.... ich fürchte, Haare sind noch zu kurz - ich gehs trotzdem probieren :kniep:(<--- was bedeutet der Smiley eigentlich :? )

Jetzt hab ich Mann zum Einkaufen von Bobbypins geschickt - hatte noch zu wenig :oops: :kicher:

Katara: auch eine sehr schöne Version :gut:

Nachdem man hier nicht editieren kann ........ :shock: warum eigentlich nicht? ...... hab ich den Beitrag gelöscht und noch einmal geschrieben - blöd aber auch :roll:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de