Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 13:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 833 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 56  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Doriangrey
BeitragVerfasst: 16.06.2009, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2008, 18:10
Beiträge: 1089
Wohnort: Innsbruck,Österreich
Hallooooo an alle !!

Da ich ja schon fast ein Jahr hier angemeldet bin wollt ich mich jetzt auch aufraffen und ein eigenes Tagebuch eröffnen.
Hauptsächlich weil ich immer vergesse welche Shampoos; Kuren, Öle usw. schon ausprobiert hab, und weil ich meine schon so oft erfundenen Frisuren mal geordnet irgendwo hinstelle und mir auch merk dass ich die mal gemacht hab.

Wie man sieht, mein Gedächtnis ist nicht unbedingt das beste, manchmal gibt’s wichtigere Sachen als Haare, aber sie gehören immer mehr zu meinem liebsten Zeitvertreib. :lol:

Meine Haargeschichte:

Meine Familie besteht hauptsächlich aus Schwarzköpfen, ich war die einzige „Blonde“ in der Familie, (das ist wahrscheinlich so eine Mendel’sche Regel :wink: ), und hatte als kleines Kind so eine Pilzkopffrisur, und im Nacken eine dünne Strähne, wie es ja soooo in Mode war....
Das hat sogar recht nett ausgesehen, da meine Haare mehr so „zebragestreift“ waren. Also hellblonde Strähnen und dunkelblonde nebeneinander.

In der Volksschule habe ich sie mir ab der 4 Klasse wachsen lassen, die Stirnfransen sind drangeblieben. Ich glaube sie waren damals schon bei BSL, ich hab mich nicht so wirklich sehr um die Länge gekümmert, hauptsache ich konnte bissl flechten wenn mir fad war.

Im Sommer sind meine Haare immer heller geworden, meine Mutter und meine Großmutter haben mir immer diverse Aufhellungsmittel draufgeschmiert, (Zitronenwasser, Blond Spray) damit ich auch wirklich wieder heller werde. Im Winter ist mir der Ansatz ein bisschen dunkler nachgewachsen. Dann hab ich ausgesehen, als hätte ich die Haare gefärbt ....

Mein erster Friseurbesuch war , glaub ich, mit 16. Die Friseuse hat mir damals die Haare zum ersten Mal in meinem Leben ordentlich durchgestuft, und „ ausgedünnt“. Ich fand das damals echt cool. Mal eine Abwechslung vom ewigen gerade unten abschneiden. Dann gabs noch einige wenige Friseurbesuche, alle halben Jahr mal, bis ich eines Tages bei einer Friseurin war, die mir nur ganz wenig weggeschnitten hat und ich draufgekommen bin, dass ich mir doch mal gerne die Haare wachsen lassen würde. Da waren sie bei Midback...irgendwas über bsl denk ich...
Ich hab da noch Sunsilk verwendet, ich vermute das war voller Silikone ( hab da nicht so genau draufgeschaut) und meistens sind meine Haare eben immer so schlaff hinuntergehangen, was mich dann oft veranlasst hat mir alle 2 Tage den Kopf zu waschen.

Gefärbt habe ich mir meine Haare nie, ( mal abgesehn vom blondieren) dazu war ich einfach zu faul, nur manchmal hab ich im Sommer mit meiner Freundin so rote Strähnen gemacht. Da gibts so Tönungen, die nach 5 Haarwäschen wieder rausgehn. Das hat eigentlich ganz lustig ausgesehn...

Irgendwann bin ich auf dieses Forum gestoßen und hab mal große Augen gemacht was es denn alles gibt.

Gegenwart:

Jetzt sind meine Zotteln bei 91 cm angekommen, leider mit recht viel Spliss, aber ansonsten gesund und kräftig. Sie wachsen zum Glück sehr schnell. :banane:
Ich habe noch eigentlich kein Ziel wie lang meine Haare jetzt werden sollen.... solange sie mich nicht nerven, können sie munter weiterwachsen.
Ach ja: da sich einige gewundert haben ob meine Haare so eine Naturfarbe haben... nicht ganz, nein. :lol:
die untersten 20 cm sind natur. Der Rest wurde in einem Sommer (lange vor dem LHN) in einem Anfall wieder mit Spray Blond komplett aufgehellt. Das heißt die unteren Längen sind schon so blond, nur der Ansatz ist im Sommer nicht mehr nachgehellt/blonder geworden, weil ich öfter einen Hut getragen habe. Deswegen wurden die Haare eben wieder blonder, und da ein etwas braunerer Ansatz nachgewachsen ist, hab ich eben weiter aufgehellt.
Meinen Haaren schadets nicht sonderlich, obwohl ich schon Horrorgeschichten vom blondieren gehört habe.
Sie sind lustigerweise sehr ... stark und nehmen mir meine halbjährlichen aufhellungsaktionen nicht sonderlich übel. :lol:

Meine derzeitige Pflege:

Alverde Aloe Vera Hibiskus Shampoo
Alverde Aloe Vera Hibiskus Balsam

Pflege seit dem Sommer 09:
Alverde Olive & Henna Shampoo
Alverde Birke & Salbei Balsam

Routine:
- einige Stunden vor der Wäsche: Ölkur aus Kokosöl, Olivenöl und Birke Salbei Balsam
- Beim Waschen: Ei-Honig-Öl Kur, Alverde Olive Shampoo, Balsam.

Gerade eben erst ausprobiert:
Finna's Aufhellungskur mit Honig ( über Nacht einwirken lassen)

Ansonsten hin und wieder:

- Katzenminze als Tee aufgegossen, Längen rund 15 min. hineingetaucht

Leave-in Spray
Wasser mit 1 tl Sorbit für „fluffigere“ Haare.

Ansonsten verwende ich noch einen grobzinkigen Kamm,
eine Wildsau, eine Bürste und einige Stielkämme für Frisuren.

gewaschen wird einmal in der Woche, außer ich habe ein Konzert, oder eine kurze Reise vor mir ... dann wird schon mal geschummelt :D

Mein erstes Längenbild: 17.06.09
Bild

Meine bisherigen Frisurprojekte:

Bild
Haarnetz

Bild
Kordelzopf-Kreuzgeflecht

Bild
Haardiadem

x to o braids:
Bild

Zopfschnecken:
Bild

Locken:
Bild

eine misslungene Hollikrone:
Bild

den Arwenzopf:
Bild

einige Blumengestecke:
BildBildBildBildBild

Knoten mit 5erzopf Band
Bild

der Amish-bun:
Bild

Queen Anne braids:
Bild

Gibson braids:
Bild

Locken à la Barbie :lol:
Bild

5er Zopf Holländer Classics
Bild

eine... "Historische " Frisur:
Bild

x to o braids mit 5er Hollis
Bild

der Dänische Zopf
Bild

die Fischgräte, leicht schief:
Bild

mein erster 7er Zopf
Bild

Snakewaves:
Bild

snakewaves mit Lace Holländer Halbclassics
Bild

ein normaler Holländer:
Bild

5er Band mit Englischen Zopf und eingeflochtenem Band
Bild

geflochtener Beehive:
Bild

5er Hollies in Schlinge:
Bild

ein normaler Zopfdutt:
Bild

Gewurschtel mit Blumen:
Bild

zerrupfte Halloweenfrisur mit 5er Zopf
Bild

Renaissance Hair taping:
Bild

Andere Art von Renaissance Hair taping:
Bild

Meine letzte Ballfrisur vom 22.11.09

Bild

abgeändeter Bienenkorb:

Bild

Bienenkorb mit 4 Zöpfen:
Bild

40er-Jahre Frisur:
Bild Bild

Reverse Franzose mit Haarkrone:
BildBildBild

Classics mit 2 Akzentzöpfen

Bild Bild

Figure 8 mit Emglischen Zopf:
Bild

offene Haare nach zwei Bienenpopos^^
Bild

UNI-Ball Frisur:
Bild

Locken nach Classics:
Bild

5er Lace mit seitlicher Schnecke:
BildBild

Lacebraid
Bild

3 5er Holländer
Bild

Mord-Sith Frisur:

BildBild

Lace Holländer Kombizopf mit 5er Zopf in der Mitte:

BildBildBild

Halber Amish mit Blümchen:

BildBildBild

Frisur mit mehreren 5er und 3er Lacebraids und Rosebun:

BildBildBild

Hosenträger:

Bild

Zopfdutt mit Schal:

BildBildBild

Bis jetzt... wars das schon... für weitere Fotos, tb durchforsten :wink:


Meine Ziele:

Momentan meine Pflege verbessern, mal was neues ausprobieren, Spitzen ordentlich pflegen, weniger Spliss....
ganz viele Frisuren lernen und erfinden.... weils einfach Spass macht. :D

Mein Längenziel: So lang, dass die Haare in einem gleichmäßig dicken Englischen Zopf einmal um den Kopf herumpassen.

Allen die hier mal mitlesen wünsche ich viel Vergnügen und viel Erfolg, falls ihr mal eine der Frisuren nachbauen wollt.

_________________
1aMii SSS: 92 cm 5.3.2011 Umfang: 8 cm
Verflechtungen

ladida. :totalbanane:


Zuletzt geändert von Doriangrey am 26.05.2010, 11:44, insgesamt 12-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 08:39
Beiträge: 12677
Wohnort: Harz
:fruechte: endlich hast du auch ein tb. die frisuren finde ich voll schön :D
werde dich öfter besuchen :wink:

_________________
2aCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
36 ~ 40 ~ 44 ~ 48 ~ 52 ~ 56 ~ 60 ~ 64 ~ 68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 07:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 13:35
Beiträge: 1809
Wohnort: Südheide bei Celle
:shock:

Was hast Du für ein hübsches Gesicht, und diese Augen! Toll!

Die zweite Frisur habe ich damals schon in den Haarkunstwerken angebetet.
Leider ist mir ein solches Frisuren-Talent nicht in die Wiege gelegt.

Ich werd bestimmt oft hier rein schauen!

_________________
2bMii hennarot Su - Heiligtum Haare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 07:58 
Offline

Registriert: 26.06.2008, 19:57
Beiträge: 7302
:shock: Ich bin hin und weg! Wunderschön :ohnmacht:

_________________
2b/M/ii Mai 2015 kurz geschnitten
11.02.17 wieder wachsen lassen....
Aktuell: NHF kurz.
1. Ziel alle Haare Nackenlang...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 08:27 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 18619
Oh, wie schön dass du dich nun auch zu einem eigenen Projekt aufraffen konntest. Auf ein Längenfoto bin ich sehr gespannt, weil man deine Haare ja bisher nur in deine umwerfenden Frisuren verpackt kennt.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 09:20 
Diese Flechtfrisuren sind der Hammer. Hast Du das alles selbst gemacht?

Respekt - ich verknote mir schon die Finger wenn ich mein Pferd einflechte.

Viel Spass bei Deinem Projekt.

MOndkind


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009, 15:17
Beiträge: 2223
Wohnort: Em scheena Schwobaländle
Oh wie schön! Gibt es jetzt zukünftig deine wundervollen Frisuren kompakt in einem Projekt zu bewundern? *hoff* Ich könnte mich bei deinen Kunstwerken immer hinlegen vor Staunen. Ehrlich gesagt, für mich sehen deine Haare gar nicht splissig aus, sondern wirklich sehr schön und gepflegt. Verwöhnst du uns vielleicht mal in einem Foto der offenen Pracht, zum bewundern?

Ich bedanke mich jedenfalls jetzt schon bei dir für den Beginn des Projektes und für die vielen tollen Styles, die es hier sicher zu begaffen *positiv gemeint* gibt (auch wenn ich mich dann sicherlich manchmal grün ärgere, dass ich so unbegabt bin, was die Flechterei angeht). :lol:

_________________
1bFii - 90 cm (SSS), ZU 5,8 cm, Yeti engagée

Instagram . Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2008, 13:29
Beiträge: 4230
Deine Frisuren sind wirklich toll! :)
Sag mal, sind die hellen Längen alle nur von der Sonne so hell geworden?
Sieht jedenfalls schön aus

Lg
Dodo

_________________
1bF/Mii NHF
aktuell 75cm
Ziel: Klassisch 112cm
Vegan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2009, 23:29
Beiträge: 4705
Wohnort: Leipzig
DANKE!
Endlich deine tollen Frisuren auf einem Haufen *hrhrhr*
Wird gebookmarkted :D

_________________
SSS - ~121cm -01.05.11 - klassische Länge
2b M/C iii, NHF: Dunkelblond
Mein Tagebuch
Endziel: Knie ~150cm nach SSS

IT Medusa Bild/LHN Aphrodite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2009, 18:13
Beiträge: 1272
Wohnort: nähe Paderborn
Ich lese auch noch mit! Ich liebe deine Frisuren...und ich weiß, dass meine Haare dafür noch vieel zu kurz sind, aber bald (in ein/ zwei Jährchen) :roll:
:arrow: Haarvorbild! liebe Grüße

_________________
ehemals Sonnenschein93
1b M ii/iii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2008, 22:07
Beiträge: 3019
schoen. ich bewundere das, diese fingerfertigkeit und bin schon gespannt auf das, was du noch alles mit deinen haaren anstellen wirst.

_________________
~ 1c/2aMii ~ 8,5cm ~ 130cm SSS ~ mo+ ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2008, 18:10
Beiträge: 1089
Wohnort: Innsbruck,Österreich
hui. ich dachte gar nicht, dass mein Tagebuch so einen Anklang haben würde.

Vielen, vielen Dank für die netten Komplimente :oops:
Ich bin sehr froh, dass ich einmal auf diese Forum gestossen bin und so viele freundliche und interessante Menschen getroffen habe.

Ich hab es endlich geschafft mir heute mal wieder die Haare zu waschen, mit ein bisschen Katzenminze zum Spliss vorbeugen,
und natürlich mein erstes Längenbild:
sie sind nach dem waschen immer sehr glatt und haben relativ wenig Volumen,
deswegen verpacke ich sie meistens über Nacht in einen Dutt, oder einen Kordelzopf.

Wenn ich ganz gut drauf bin mache ich mir auch mal diverse Locken,
oder Wellen.

Bild

der Ansatz ist oben etwas dunkel, wahrscheinlich weil
meine Schwester mit den Lampen nur die Längen angestrahlt hat.

da fällt mir auf, die Kante unten ist schief geschnitten. gna.
das kommt davon wenn man sich die Haare selber microtrimmt. :lol:
Ich überlege mir gerade ob ich nicht 1-2 cm unten abschneiden sollte... die sind da schon sehr dünn,
und frisch geschnittene Haare fühlen sich immer so toll an. mal abgesehn von weniger Spliss....hmmm :gruebel: ... mal schaun

jetzt mach ich mich mal dran meine anderen Bilder zu formatieren,
dass ich die einmal da reinstellen kann, für meine kleine Bibliothek :wink:

_________________
1aMii SSS: 92 cm 5.3.2011 Umfang: 8 cm
Verflechtungen

ladida. :totalbanane:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 08:39
Beiträge: 12677
Wohnort: Harz
traumhaft :shock:

_________________
2aCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
36 ~ 40 ~ 44 ~ 48 ~ 52 ~ 56 ~ 60 ~ 64 ~ 68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2008, 23:17
Beiträge: 3626
Wohnort: Süd-Hessen
Tolles blond!

Jetzt habe ich schon 4 Lieblingsglatthaars:
-Philomela (rothaarig)
-Cocoskitty (brünett)
-Kaamos und natürlich du :D (blond)

Ich habe irgendwo gelesen, dass du asiatische Vorfahren hast.
Wie kommt es, dass du trotzdem so helle Haare hast?

_________________
Haartyp: 2a F ii (5,5cm)
Haarfarbe: dunkelblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 16:46
Beiträge: 4207
Wohnort: Niedersachsen
:shock: Tolle Haare! Wunderschön. Ich finde deine Spitzen nicht dünn, aber ich würde sie begradigen lassen.

_________________
Meine Haare: 2cMii (5,5 cm), FTEs - Länge nicht feststellbar
Haarfärbeinfos
Haartypenbestimmung
Haartypenbilder


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 833 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 56  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de