Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.01.2020, 20:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dutt mit Variationen (Empire?)
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 13:11 
Offline

Registriert: 30.03.2007, 13:52
Beiträge: 175
ich hab letzens Vanity Fair im Fernsehen gesehen und muss sagen: ich fahr voll auf die Frisuren ab :wink: einige sind ziemlich aufwendig und schwierig, aber eine habe ich jetzt mal hingekriegt und eine Anleitung dazu erstellt. klick bei Wiki

Und jetzt hier die versprochenen Screenshots vom Original (Vanity Fair Film, ich hoffe ich verletze hier keine Copyrightrechte! Es ist nicht meins, es gehört den jeweiligen Produzenten etc. )

Bild

Bild

Bild
(hier wird das Flechtende nicht versteckt, sondern zu einer Rosette gerollt. Auch sehr hübsch, aber ich habs nicht hingekriegt)

1. Man nimmt die obere Haarpartie zusammen (oberhalb der Schläfe das Haar greifen):

Bild

2. Man teilt auf beiden Seiten Haarpartien an der Schläfe ab, die schräg bis hinters Ohr gehen. Auf einer Seite teilt man eine Strähne zusätzlich nah an der ersten ab und flechtet sie (damit ihr es gut seht und damit die restlichen Haare nicht im Weg sind, habe ich diese zum Pferdeschwanz zusammengefasst):

Bild

3. Man löst den Pferdeschwanz und das Haargummi der oberen Partie und fasst alles zu einem hohen Pferdeschwanz zusammen, den man duttet und mit Haarnadeln feststeckt (ihr könnt auch einen geflochtenen Dutt machen, das sieht auch toll aus). Die Flechtsträhne führt man einmal über den Kopf und steckt sie an der anderen Seite fest (ich hab im Moment nur so riesige Klammern, das geht auch dezenter :oops: )

Bild

4. Man kämmt die beiden Haarpartien an den Schläfen und führt sie so, dass sie den Ansatz der Flechtsträhne auf der einen Seite und deren Befestigung auf der anderen Seite verdecken. Dann werden sie (nacheinander :wink: ) erst _über_ den Dutt geführt, dann gezwirbelt und um ihn herum gelegt und dann mit Bobby Pins befestigt:

Bild

Voilà: einmal noch von links

Bild


und einmal von oben

Bild


ich arbeite noch an folgenden Dingen:

- ich möchte das geflochtene breiter und weiter vorne haben. Ich glaube, bei der Dame im Film war das ein Haarteil :roll:
- die Schläfenpartien sollen noch breiter werden und das Flechtteil besser verdecken
- den Dutt kann man bestimmt noch verschönern, mit Blüten oder Perlenhaarbändern

nya, sagt mir, was ihr davon haltet :D


Zuletzt geändert von lara am 19.07.2007, 12:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 23:06
Beiträge: 6571
Wohnort: Kitty Town
Sieht echt gut aus! =)

_________________
* Me on Instagram
~
* 1aF-7,5cm (kein Feenhaar)
~
* dunkelbraun, ~135 cm SSS, fast Wadenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2007, 15:12
Beiträge: 1534
Wohnort: Wien
Ich finds auch toll! Mit Dekoration und den Ver"besserungen" die du genannt hast, ist das dann schon eine sehr spezielle und elegante Frisur, und ohne Dekoration etwas Besonderes, was man trotzdem einfach im Alltag tragen kann...

:gut:

_________________
2b/c M iii // derzeit: Mitte Oberschenkel (~125 cm nach SSS) // Ziel: dichte, gesunde Spitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 19:32
Beiträge: 61
sieht schick :wink: aus.
Wird ausprobiert!

_________________
Bild

Länge: SSS: 69,5cm
Typ: 2b M ii
Farbe: braun
Ziel: Rückenende


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2007, 07:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2007, 19:07
Beiträge: 1461
Das sieht total schön aus, Lara!

Werd ich auch mal ausprobieren - sobald meine Haare nicht mehr so glatt sind, dass sie in gar nix halten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2007, 12:12 
Offline

Registriert: 30.03.2007, 13:52
Beiträge: 175
:D ich danke euch! schön dass es gefällt :yippee:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2007, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2007, 09:47
Beiträge: 107
Gefällt mir gut. Ich liebe historische Frisuren - und habe eine kleine Sammlung aus dem Internet zusammengestellt. Angefangen von bronzezeitlichen Frisuren bis heute - öhm wenn sie lang sind. Eine schöne Seite ist diese http://intimelyfashion.com/hair/main.html. Hier gibt es auch Anleitungen für Regency Frisuren.

_________________
1a F-M ii, 63.5 cm nach SSS
Ziel: Taillenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2007, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2007, 08:14
Beiträge: 2089
Der Link funktioniert nicht...

_________________
2bmii / tiefer Steiss / Redwine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2007, 13:22 
Offline

Registriert: 30.03.2007, 13:52
Beiträge: 175
Da ist der Punkt am Ende des Satzes in die Adresse gerutscht.

Jetzt funktioniert es :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2007, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2007, 09:47
Beiträge: 107
:oops: Danke :oops:

_________________
1a F-M ii, 63.5 cm nach SSS
Ziel: Taillenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2007, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2007, 08:14
Beiträge: 2089
Ach, das ist die Seite, die nie upgedated wird... "Coming soon" ja, ne - is' klar

_________________
2bmii / tiefer Steiss / Redwine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2007, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2007, 22:10
Beiträge: 84
jep. Schade allerdings.wär sonst ne klasse seite.

_________________
2cMii, (eigentlich 3b aber schon etwas ausgehangen)
Länge:80cm
Farbe:matschbraun bis Honigblond
Ziel: gerades, glattes, seidiges,braunes Haar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2007, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2007, 09:26
Beiträge: 381
Wohnort: Süddeutschland
Ich hatte die Frisur nach deiner Anleitung vorletzte Woche auf einer Hochzeit - und hab von allen Seiten Komplimente dafür bekommen :D Und sie hat supergut gehalten, sogar beim Tanzen.

Danke für die tolle Anleitung, ohne die hätt ich es niemals so hinbekommen :gut:

_________________
Haartyp: 1b F-M ii
~ Hüftlänge (86 cm SSS)
Ziel 1: Länge halten, bis die Spitzen gleichlang und kräftig sind - erreicht
Ziel 2: Steißbeinlänge -> Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2007, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 14:25
Beiträge: 1065
Wohnort: Herrenberg
Hey, das ist ja voll schön :) Hab das aber eben mal ausprobiert, bei mir hält oben diese Flechtsträhne nicht.. die rutscht mir vom Oberkopf aufn Hinterkopf :( muss noch ein bisschen üben, habs ja erst einmal probiert :)

_________________
Typ: 2a F/M ii
Länge: 92 cm laut SSS (Hüfte)
Umfang: 7 cm
Wunschlänge: 100 cm = Steiß

noch 8 cm bis zum Ziel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.12.2007, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 14:25
Beiträge: 1065
Wohnort: Herrenberg
Meine Weihnachtsfrisur :) und alle staunen. Danke nochmal für die Beschreibung ;)

Hab leider nur ein ganz schlechtes Handy-Bild:

Bild

_________________
Typ: 2a F/M ii
Länge: 92 cm laut SSS (Hüfte)
Umfang: 7 cm
Wunschlänge: 100 cm = Steiß

noch 8 cm bis zum Ziel!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: siorez


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de