Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.05.2024, 00:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 642 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.12.2021, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1287
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
LacrimaPhoenix die schaut ja mal witzig aus
Ein echt tolle Umsetzung, die würde ich glatt auch tragen

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.12.2021, 23:13 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 5942
Danke, Minchen! :helmut:

_________________
The problem with the world is that the intelligent people are full of doubt, while the stupid people are full of confidence. ~Bukowski


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.12.2021, 12:33 
Offline

Registriert: 27.01.2013, 15:48
Beiträge: 1699
SSS in cm: 120
Haartyp: 1 b F
ZU: ii 7,5 / ZQ 4,48
Gefällt mir. :ugly: Auch die Weihnachtsversion. :gut:

Zum Werkzeug: ich hab ein preiswertes Set für solche Feinarbeiten von Conrad - https://www.conrad.de/de/p/brueder-mann ... 22910.html Besonders die feinen runden Backen sind hilfreich, um das CP und die Ösen aufzubekommen. Den Draht glätten kannst Du auch mit einer Kombizange. Es ist aber immer ein bisschen häkelig, die Perlen runter und rauf zu bekommen. Mit der Rundzange biege ich die Drahtösen wieder zu, das CP (nur soweit aufgebogen, dass es gerade runtergeht) traktiere ich mit einem Zangenschlüssel - https://www.conrad.de/de/p/knipex-86-03 ... 68900.html um es wieder zu schliessen. Ohne den langen Hebel würde mir die Kraft fehlen.

Für einen Umbau lohnt sich der Aufwand nicht, entweder hat man sowas eh im Haus, oder Flexibastelei ist ein Dauerhobby. :)

_________________
aktuell nur Leser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 16:43 
Durch Lacrimas schöne Flexibastelei habe ich mich nun endlich auch mal aufgerafft und meine XXS Flexi umgebaut. Die :ugly: Flexi finde ich genial!

Hier ein paar Bilder:
Bild
Bild
Bild

Beizeiten, mit mehr Ruhe, werde ich mich noch mal an das CP setzen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2018, 20:51
Beiträge: 913
Wohnort: Mittelhessen
Ich finde, durch die roten Perlen sieht man die Blume viel besser. Gefällt mir!

_________________
1a F ii, 7cm, wildkatzenblond
Klassik
Mal schauen, wie weit die haarige Reise noch geht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 17:26 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 5942
Das stimmt! So wirkt das CO viel schöner :)

_________________
The problem with the world is that the intelligent people are full of doubt, while the stupid people are full of confidence. ~Bukowski


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1287
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Ich stimme euch sowas von zu, jetzt wirkt die Blume viel besser und schaut 100x besser aus.

Ich glaube das ich mich auch mal an eine trauen sollte, mehr als schief gehen kann es ja nicht


Edit:
Sodele ich habe es sogar gemacht :lol:

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild

Nach einem blutigen Daumen ruinierten Nägel, und nicht passendem Werkzeug #-o
Bin ich doch sehr zufrieden und gefällt mir erstaunlich gut.

Uuuunnnndddd sie passt jetzt viel besser, da die jetzigen Kugeln größer im Durchmesser sind :wink:

Jetzt wird die ungeliebte Flexi bestimmt wieder gerne getragen :D

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Zuletzt geändert von Minchen am 12.12.2021, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.12.2021, 20:37 
Danke euch, ich bin auch sehr zufrieden.
Minchen, mach das ruhig! Das ist wirklich einfach. Das Einzige was etwas tricky ist, ist das Aufhebeln des CP.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2023, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2021, 11:13
Beiträge: 1147
SSS in cm: 100
Haartyp: 1b
ZU: 6,5

Ich hab auch mal gebastelt. Eigentlich war das eine Libellen-Flexi in L. Und eigentlich wollte ich die Farbe vom Centerpiece ändern. Den grünen Lack rauszukriegen ging ganz gut mit nem Dremel. Aber mit meinem neu bemalten Ergebnis war ich nicht so zufrieden. Also hab ich kurzerhand auch noch die grünen Perlen entfernt und in der Mitte ein Band drum gewickelt. Ob ich den Rest zur Schleife binde, abschneide, Perlen drauf fädle oder es um den Dutt wickle, weiß ich noch nicht, da muss ich noch ein bisschen rumprobieren.

_________________
Ich bin nicht schusselig, ich bin HUCH-begabt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2023, 13:21 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 7258
Wohnort: im Internet
Haartyp: 1c-2bMii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Die ist aber schön geworden! :o

Mal ne Frage, da es im ersten Post und auch in vielen anderen Beiträgen keine Bilder mehr gibt: Wie wird der Draht, der die 8 bildet, in der Mitte verschlossen, so dass es sicher hält und nicht bei der nächstbesten Belastung alles auseinander reißt? Das ist für mich die größte und eigentlich einzige Frage am Flexi-DIY - und irgendwie die einzige, die keinen anderen beschäftigt. :ugly:

_________________
Gegen den Strich gebürstet
Taille | 1c-2bMii |


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2023, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 23:31
Beiträge: 2998
eigentlich isses ne Öse :)

_________________
2a Mii
100% Naturhaarfarbe✔ (kastanienbraun versilbert ~ Soft Autumn)



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2023, 14:48 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 7258
Wohnort: im Internet
Haartyp: 1c-2bMii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Das hilft mir jetzt nicht weiter...

_________________
Gegen den Strich gebürstet
Taille | 1c-2bMii |


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2023, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 23:31
Beiträge: 2998
der draht ist rund gebogen und die andere seite ist dadrin auch rund verbogen

_________________
2a Mii
100% Naturhaarfarbe✔ (kastanienbraun versilbert ~ Soft Autumn)



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2023, 17:02 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 5942
Genau. Es ist eigentlich ein kreisrunder Draht. Der ist nicht im ganzen Stück "gegossen", sondern die Drahtenden sind zu Ösen gebogen, die ineinander greifen.
Die typische 8-Form ergibt sich dann daraus, dass das Schmuckelement den Kreis mittig zusammen schnürt.

_________________
The problem with the world is that the intelligent people are full of doubt, while the stupid people are full of confidence. ~Bukowski


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2023, 18:45 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 10:22
Beiträge: 7258
Wohnort: im Internet
Haartyp: 1c-2bMii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ach so! Aber trotzdem hat der Draht ja zwei Enden. Und wie verbindet man die Drahtenden so, dass sie nicht auseinander rutschen sobald etwas Zug drauf kommt? Quetschperlen scheinen mir nicht sicher genug...

_________________
Gegen den Strich gebürstet
Taille | 1c-2bMii |


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 642 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de