Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 03:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 358 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2009, 17:28
Beiträge: 1481
Wohnort: Helsinki
(ich hoffe das gibts nicht schon)

Ich denke es wäre Interessant mal Ideen zu hören, was man so alles als Haarstab umfunktionieren kann.

Essstäbchen sind ja ziemlich geläufig. Von Wildschweinstacheln habe ich auch schon gelesen. Was ich mir dann noch ganz lustig vorstelle sind Buntstifte und Pinsel. Ist gegen Buntstifte irgendwas einzuwenden (dass die Spitze die Haare schädigt oder so)?

Was tragt ihr so alles im Haar spazieren und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

*** Titel angepasst und allgemeiner gefasst. Karalena ***

_________________
2cMiii , Mitte Oberschenkel, braun
Ziel: Mal sehen wie lang sie werden wollen...

Niveau ist keine Handcreme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 19:00
Beiträge: 17126
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Es gibt schon den "Kuriositäten als Haarschmuck"-Thread. Allerdings sind da eher Sachen beschrieben, die man nicht wirklich spazieren tragen kann. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 15:01 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 18588
LadyArctica hat geschrieben:
... Von Wildschweinstacheln habe ich auch schon gelesen.

Stachelschweinstacheln... nicht Wildschwein.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2009, 17:28
Beiträge: 1481
Wohnort: Helsinki
Nadeshda hat geschrieben:
LadyArctica hat geschrieben:
... Von Wildschweinstacheln habe ich auch schon gelesen.

Stachelschweinstacheln... nicht Wildschwein.


*lach* ja klar! Wildschwein mit Stacheln... ähm... naja, hatte nicht viel Schlaf ;)

_________________
2cMiii , Mitte Oberschenkel, braun
Ziel: Mal sehen wie lang sie werden wollen...

Niveau ist keine Handcreme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 15:11 
Offline

Registriert: 14.10.2007, 15:22
Beiträge: 900
Wohnort: Schweiz
Ich bin mal zum Fasching als Wilma die Frau von Fred Feuerstein gegangen und hatte zwei überkreuzte Knochen im Dutt. :lol:

_________________
Haartyp:1cMii/ iii (10cm Zopfumfang)
Länge nach SSS:127cm ( gut mitte Oberschenkel)
Haarziel: Knielang mit möglichst starken Enden

"Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 20:31
Beiträge: 2891
Na ja, ich benutze schonmal meine Fineliner und Pinsel für die Haare, wenn ich gerade zu Faul bin aufzustehen. Ich vergesse das allerdings auch schnell mal und werde da manchmal seltsam drauf angesprochen :ugly:

Wobei ich mir so einen hier, als echt Schmuck vorstellen könnte ;) http://www.brennig.at/_images/_produkte ... aecher.jpg

_________________
2cMii/7/62cm.
Ziel: back again

Bild
Wyrd bið ful aræd!


Zuletzt geändert von Ain am 18.04.2010, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2009, 17:28
Beiträge: 1481
Wohnort: Helsinki
Philomena hat geschrieben:
Ich bin mal zum Fasching als Wilma die Frau von Fred Feuerstein gegangen und hatte zwei überkreuzte Knochen im Dutt. :lol:


Echte Knochen? Wo hattest die denn her, und wie sauber gekriegt? Die Idee finde ich lustig :D

_________________
2cMiii , Mitte Oberschenkel, braun
Ziel: Mal sehen wie lang sie werden wollen...

Niveau ist keine Handcreme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 16:14 
Offline

Registriert: 14.10.2007, 15:22
Beiträge: 900
Wohnort: Schweiz
Ja echte Knochen von Hühnerbeinen.

Ich habe die erst abgenagt, dann nochmal ausgekocht, trocknen lassen und mit Klarlack besprüht.

Für den einen Abend sah es witzig aus und hat auch gut gehalten. :D

Es gibt ja auch geschnitzte Haarstöcke aus Beinknochen zu kaufen habe ich schon gesehen. :nickt:

_________________
Haartyp:1cMii/ iii (10cm Zopfumfang)
Länge nach SSS:127cm ( gut mitte Oberschenkel)
Haarziel: Knielang mit möglichst starken Enden

"Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2008, 12:33
Beiträge: 519
Wohnort: NRW
ich hab mir letztens im geschäft wunderschöne federhalter (beispiel) für 1-2 euro pro stück gekauft. hab auf das unschöne ende einfach mit sekundenkleber bunte kugeln, steinchen oder was ich so da hatte draufgeklebt, aber die sehen auch so sehr schick aus - vor allem für den preis.

_________________
Haartyp: 2aFii
Haarlänge: immer irgendwas zwischen BSL und Hüfte - mal stufig, mal mit grader Kante (<- zu faul, um das immer zu aktualisieren)
Ziel: kein HA mehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2010, 01:07
Beiträge: 781
Wohnort: Nordlicht im Ländle
Die Hühnerknochen gewinnen ohne Zweifel! Probier das mal im Alltagsleben... :shock: :D

Bei mir gibt es ein paar umfunktionierte Bleistifte mit schönem Dekor, z. B. einen aus Australien mitgebrachten mit Kängurus in Pseudo-Aborigine-Stil.
Die Spitze etwas rundschmirgeln und dann mit Nagellack (entweder passende Farbe, so man hat, oder klar) überziehen. Eventuell hat es Sinn, dem ganzen Stift einen Ãœberzug aus klarem Nagellack zu verpassen, wenn die Beschichtung kratzeranfällig ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2010, 10:43
Beiträge: 157
Wohnort: NRW
kosmetikpinsel :-) und ein langstieliger löffel

das fällt mir spontan ein

_________________
sie kam, sie sah... und sie schlief ein
Yoga Queen
_____________
80 cm nach SSS, 2bMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2009, 17:28
Beiträge: 1481
Wohnort: Helsinki
cat hat geschrieben:
ein langstieliger löffel


:bauchweh_vor_lachen: Genial! Ich glaub das mach ich mal, mit löffel und Gabel in den Haaren rumrennen! Das ist vor allem so praktisch, wenn man sich irgendwo Essen holt und kein Besteck dazukriegt *prust*

_________________
2cMiii , Mitte Oberschenkel, braun
Ziel: Mal sehen wie lang sie werden wollen...

Niveau ist keine Handcreme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2007, 07:55
Beiträge: 434
Wohnort: bei bielefeld
federhalter benutz ich oft (auch tintenklecksige :P )
ebenfalls selten mal: druckbleistifte und pinsel, kugelschreiber auch schon... aber das alles mein "arbeitsgerät" zum zeichnen ist, ist es für mich auch irgendwie aufgewertet.

einmal hab ich einen schraubenzieher benutzt und auch mal eine gabel, allerdings nur weil ich grad nichts fand, und rausgegangen wär ich damit nicht :wink:

_________________
1b f ii ZU 9 (durch nachgeburtlichen haarausfall reduziert, früher iii, bald sicher wieder)
farbe: aschbraun? kaltes braun?
länge: bsl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.04.2010, 06:30 
Offline

Registriert: 04.03.2010, 09:16
Beiträge: 267
Silvester hab ich meine Haare mit zwei Strohhalmen hoch getüttelt. Es war einfach nichts anderes da, nicht mal ein Stift. War nicht die stabilste Konstruktion hat aber gehalten.

_________________
Phantasie ist wichtiger als wissen, denn wissen ist begrenzt.
Länge ca. 71 SSS
Haartyp: 1b F ii Mittelblond-Hellblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.04.2010, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2009, 13:08
Beiträge: 2557
Uii, woher kriegt man denn Stachelschweinborsten?? :o

_________________
Ich suche haarige Verwandtschaft! 1cFii
Reise durch das Farbenmeer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 358 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de