Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.10.2018, 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27172 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 1737, 1738, 1739, 1740, 1741, 1742, 1743 ... 1812  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3195
Wohnort: Berlin
Huhu nickless,

ja, ich sehe auch, ob jemand Locken hat oder nicht, auch wenn die Haare zusammengesteckt sind. Und im Krankenhaus haben die Zimmergenossen ja genügend Zeit und teilweise auch Langeweile, so dass man da genügend Zeit zum missionieren hat, so es denn gewünscht wird so wie in Deinem Fall. Ich hatte im Krankenhaus immer einen Engländer, aber war damit gar nicht zufrieden. Aber damals kannte ich das LHN auch noch nicht. Und jetzt, wo ich das LHN kenne, war ich nie mehr im Krankenhaus. Auch gut, oder?

und auch Dir einen schönen ersten Advent und ich hoffe, Du hast Dich gut erholt und bist wieder genesen. :)
LG
Fornarina

_________________
2b M iii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 10 NHF
Altes PP Neues PP
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 21:04 
Offline

Registriert: 03.09.2014, 00:02
Beiträge: 91
Meine Mitbewohnerin meinte vorhin, dass meine Haare so schön glatt und vulominös seien (dabei, find ich letzteres immer gaaar nicht) und derletzt, dass meine Spitzen gesund aussehen :blueten: ich bin erst wieder kurz dabei mit ordentlich pflegen, aber, da sie mich auch mit ungetrimmten, blondierten Spitzen und Haare nur hochgewurschtelt kennt, macht das vllt. schnell nen Unterschied... hach...

_________________
Naleas Langzeitlanghaarprojekt : Achsellang ~~ BSL ~~ Midback ~~ Taille ~~ tiefe Taille ~~ Hüfte
----------------
1c F ii, 6,5 ZU, seit Jahren gefärbt mit Sante mahagoni, jetzte auf dem Wg zur NHF. wg Dip Dye: Blondierleichenspitzen,
Schuppenflechte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 05.12.2017, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2014, 19:24
Beiträge: 809
Wohnort: Alpensüdseite
@Fornarina, dankeschön! :)
Genesen, das ist für alle Zeit schon lange abgeschrieben, ich und auch die Ärzte wären schon für eine richtige Diagnose dankbar...
KH war nur Stress, war nur für eine diesmal nicht so unangenehme Lumbalpunktion, endlos viele Blutabhnahmen und langwierige MRTs dort, geht halt doch besser als immer ambulant. Und dann noch einen Tag fristen, bis mein Arzt da war, Unterhaltung mit ihm, Wische bekommen und weg war ich.

Auf der Station bin ich schon bekannt und alle freuen sich, dass ich die Haare wieder wachsen lasse.
Eine Pflegerin hat wunderbare kurze 3b/c-Locken, C-Haare. Eines Morgens sah sie mich mit trocknenden offenen Haaren und meinte als erstes: Brauchst einen Fön?
(Dieser Frage wird mir Sommer wie Winter in jedem KH gestellt.)
Ich: Nein, nie!
Pflegerin nervte damit nicht weiter und meinte: Ich will auch solche Haare, die einfach trocknen, sich locken und brav sind! Und nicht so widerspenstig und aufwendig wie meine!
Meine Antwort: Willst du nicht in kurz, weil da kannst stylen vergessen, auch in lang, jedes Produkt zerdätscht dir die Locken, weil die Haare einfach zu fein sind. Lass deine wachsen, dann sind sie auch pflegeleichter - und wunderschön!
Sie fragte: Wie pflegst du dann deine Haare?
Ich: Kämmen, Waschen, Conditioner, trocken Spitzenpflege und Öl, basta. Ihr Blick: :shock:

_________________
Haartyp: was Lockiges, F_ii
Swifferhaare, Königin des Frizzes im Forum und ich trage ihn mit Stolz! :P
Sowas wie ein PP

Nööö, ich mach nicht alle Trends mit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 05.12.2017, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 2045
Meine Sportlehrerin meinte jetzt heut zum zweiten Mal, dass mein Flechtdutt sehr schön sei und fragte, wie das ginge. Habs erklärt und sie sich gefreut

_________________
1c/2a Mii|Rot| APL| 57,5cm SSS
Der Avatar ist ein altes Foto
Ziel: BSL oder Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 05.12.2017, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2015, 16:36
Beiträge: 2273
Wohnort: Ganz hinten, kurz vor'm Waldrand
Meine WW-Flexi wurde heute bewundert und mit "Oh, du hast ein Schneeflöckchen in den Haaren" kommentiert... :lol:

_________________
1c/2aFii, ZU ca. 6,5-7cm, SSS 79cm -> auf dem Weg nach unten
Wer Frauen versteht, kann Lilien das Rechnen beibringen... :lol:
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 06.12.2017, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2014, 22:42
Beiträge: 1245
Wohnort: im schönen Frankenland
Meine Zuckerstange im Dutt hat heute auch wieder mal für ein paar Lacher gesorgt :D

_________________
1b Mii ~7cm ZU 92cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2017, 22:17
Beiträge: 138
Zuckerstange im Dutt? Das ist ja eine echt süße Idee :D

_________________
I am not fragile like a flower - I am fragile like a bomb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 9540
Das ist der einzige Grund warum ich eine habe. :ugly:

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2016, 11:14
Beiträge: 1042
Wohnort: Niederrhein
Neulich am Flughafen wurde ich an der Sicherheitskontrolle auf meine L-Flexi angesprochen. Ein warnendes: "Ein paar Zentimeter länger und es würde nicht mehr durch die Kontrolle gehen" wurde mir dann noch mit auf den Weg gegeben :shock:
Ich glaube, wenn ich morgen fliege, nehme ich lieber meine kleine Holzforke :oops:

_________________
2a-b Fii ZU 5,4cm
30. April 2017: 63cm
Ziele: APL (53cm), BSL (62cm), Midback (68cm), Taille (75cm), Hüfte?
Mein Projekt: Trotz Haarbruch zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2036
Wohnort: Göttingen
Echt Silver? Oo Krass Oo Ich bin schon oft mir Flexi geflogen (naja.. 3 mal je hin und zurück) da hat das noch nie jemadnen gestört. ich durfte sie sogar drinlassen :D

_________________
85,5 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Haartagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 10:36
Beiträge: 7447
Wohnort: München
Da hätte ich auch bei der Forke mehr Angst, dass mir böse Absichten unterstellt werden (die Forken sind ja meist eher spitz am Ende, die Flexis ja nicht... )

_________________
Chamäleonstruktur, f 5,2cm, hennarot + NHF (seit 01/18)
Tagebuch: Von Schulter zu Klassik + jetzt auch noch NHF?
[X]CBL [X]APL [X]BSL [X]MBL [X]Taille [X] Hüfte [ ]BCL [ ]Steiß [ ]Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2010, 23:11
Beiträge: 2451
Wohnort: NRW bei Wuppertal
@Silver:
Sicher, dass das kein Witz ist? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, wie man mit dem äußerst stumpfen Stab einer Flexi jemandem mehr Schaden als einen Blauen Fleck zufügen kann... Und vermutlich würde man sich selbst dabei den selben Schaden zufügen...
Mit meinen Forken, insbesondere aus Webbwood oder Ebenholz, hingegen, könnte ich mich vermutlich super selbst verteidigen und Leuten die Augen ausstechen oder sowas *g*...

_________________
2aF/Mii Dicke 0,04-0,05mm, Umfang: 6,6cm
Farbe: Warmes Dunkelblond
Haarlänge: Start (15.01.2010): 62cm nach SSS Aktuell: 91,5cm nach SSS (Hüfte)
Ziel: min. 105cm mit Kante Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 1208
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Stimmt mith, hab deine gerade drin, da könnte ich jemanden sehr weh tun mit.

_________________
2a i f ZU 6-7 cm ->auf dem Weg zu BSL und dann
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?

Mein neues Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2016, 11:14
Beiträge: 1042
Wohnort: Niederrhein
Ich dachte auch erst, dass sie mich auf den Arm nehmen will, aber sie meinte das komplett ernst.
Eigentlich wollte ich gerne meinen Edstick und eine Flexi mitnehmen, aber jetzt traue ich mich irgendwie nicht :/

Bei meiner Forke mache ich mir aber überhaupt keine Gedanken, da sie a) kaum 11cm lang ist, b) auf dem Scanner wegen des Holzes nicht auffällt und c) sie dunkel ist und an meine Haare anpasst, nicht wie eine Flexi.

_________________
2a-b Fii ZU 5,4cm
30. April 2017: 63cm
Ziele: APL (53cm), BSL (62cm), Midback (68cm), Taille (75cm), Hüfte?
Mein Projekt: Trotz Haarbruch zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 07.12.2017, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3195
Wohnort: Berlin
Ich habe mich heute mit einer Babysitterin, die Kinder zum selben Zeitpunkt von der Kita abholt wie ich, über Haare unterhalten. Sie hat dann im Verlauf des Gesprächs gemeint, dass sie ja mitbekommen hätte, dass ich sehr lange Haare habe und das sei ja bestimmt sehr kompliziert, diese Dutts zu machen. Sie hätte das einmal mit einem Haargummi versucht wie andere Leute, aber es hätte nicht so recht geklappt.

Ich habe dann gemeint, mein Dutt sei ganz leicht zu machen und habe meinen Wickeldutt geöffnet und schnell wieder gewickelt und die Forke reingeschoben. Da war sie beeindruckt und fragte mich, wieviel so eine Haarforke denn kosten würde.

Ich dann etwas verlegen: "Naja, sie ist aus Ebenholz und hat einen Mondstein."
Sie darauf: "Na das ist ja eine einmalige Anschaffung und da kann man das Geld auch mal ausgeben."

Ich habe dann nichts mehr dazu gesagt, sondern sie ans LHN verwiesen, wo man die ganzen Dutt-Anleitungen und Bezugsquellen für Haarschmuck finden kann. Sie war sehr interessiert, hat auch sehr schöne, dichte taillenlange Haare, wegen der ich ihr eingangs ein Kompliment gemacht hatte.

_________________
2b M iii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 10 NHF
Altes PP Neues PP
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27172 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 1737, 1738, 1739, 1740, 1741, 1742, 1743 ... 1812  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Saija


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de