Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.06.2024, 16:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.01.2014, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2013, 13:54
Beiträge: 1282
Wohnort: Stuttgart
Eilantha hat geschrieben:
Ich weiß nicht, aber ich würde etwas behalten, was man zur Not variieren kann. Also z.B. eine einfache Flexi und dann halt immer ein wechselndes Center Piece daran festmachen, eben so, dass man es problemlos auswechseln kann. Dann würde ich warscheinlich nach Möglichkeiten suchen, diese Regelung zu umgehen, indem ich dann warsscheinlich sehr viele hübsch gearbeitete Brieföffner, Rückenkratzer, Salatgabeln usw. weiter hätte.

Made my day :bauchweh_vor_lachen: Rückenkratzer im Haar!

_________________
1bF7,5...hellgoldbraun...HG:Weleda Calendula Shampoo, Wäsche 2x/Woche, BWS-LI...Messpause bis 1.1 2015

Januar 2014: 70cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2014, 00:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2012, 18:54
Beiträge: 2288
Entweder eine Flexi oder eine Ficcare, weil die immer zuverlässig und lange halten. Ohne diese "magische Flüssigkeit" würde ich mich wohl ziemlich sicher für die Flexi entscheiden, denn die hält halt doch einfach mehr aus als eine Ficcare.
Aber unter diesen Umständen... schwere Entscheidung! Vielleicht eine Lotus Ficcare, entweder in rot oder blau (da meine Lieblingsfarben), oder doch meine Flexi?

_________________
2c-3a F ii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2014, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2007, 10:46
Beiträge: 1475
Wäre es ein Haarstab, bräuchte ich genau die Zwischenlänge, mit der ich alle Frisuren machen kann. Also z.B. bei einem ungeflochtenen Chinesen braucht man ja einen relativ langen Stab, beim Nicky-Bun zwei normal-lange Haarstäbe, usw..

Wie gesagt, ich würde dann warscheinlich mein Repertoire an Alltagsgegenständen erweitern, mit denen man zur Not auch Haare zum Halten bringt. Es gab hier mal einen Thread, wo die Mädels von der Fernsteuerung bis zur Karotte alles als Haarsmuck zweckentfremdet haben. Ich guck mal, ob ich den find.

Öh ja und Thema Rückenkratzer und Salatgabel, also das hat jemand mal wirklich gefragt, als er eine 60th STreet-Forke bei mir im Bad gesehen hat, so nach dem Motto: "Warum hast du eine Salatgabel im Bad"

_________________
Der Weg ist nie das Ziel, nur ihn allein hab ich ereicht.

(ASP - per aspera ad asperam)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2014, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2013, 19:11
Beiträge: 5074
Wohnort: Im Land der Wasserburgen
Haartyp: 2a-b F i/ii
Oje, was für eine Frage...ich fahr ja auch immer mit viel zu viel Klamotten in den Urlaub, weil ich immer denke, was tue ich, wenn ich weit weg von Zuhause bin und DAS Shirt nicht hab :erstaunt:

Ich häng ja noch auf dieser doofen Länge kurz vor APL, daher ändern sich meine Haarschmuckvorlieben sicher noch mit der Zeit -aktuell würde ich nicht auf ein schönes, weiches Haargummi/scrunchie verzichten wollen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2014, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2013, 00:43
Beiträge: 1508
Wohnort: neben Berlin
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Bei mir wäre die Wahl meine Grahtoe Original in mittlerweile sehr nachgedunkeltem Red Heart Wood (wenn ich einen Brand-Rucksack hätte, wäre die auch da drin :wink: ).

Sankofa hat geschrieben:
Ich sitze lieber wie ein Drache auf meinem Haarschmuck-Schatz! *I am fire, I am death.... I am Helmut!*

Deine Drachen-Analogien finde ich ja sowieso immer klasse, aber das *Kopfkino*
Bild I am Helmut!

_________________
2b-3a M (oder C?) iii

haariges Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2014, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2011, 20:15
Beiträge: 6019
Wohnort: Nordlicht
So ein schöner Drache, da hab ich gerade minutenlang drauf gestarrt.

Ich glaube, ich muss eine Drachensuchttherapie machen oder mal zu den anonymen Drachensüchtigen gehen.

_________________
Bild
2a M ii Taille
"Haaröl ist mein Ektoplasma!"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2014, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2013, 00:43
Beiträge: 1508
Wohnort: neben Berlin
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Bei dem Bild kann man sich richtig vorstellen, wie sie auf einem Haarschmuckberg sitzt, oder?

Da ich auf jeden Drachenpost anspringe, muss ich zu den ADs wohl mit...

_________________
2b-3a M (oder C?) iii

haariges Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2024, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2023, 21:39
Beiträge: 241
SSS in cm: 124
Haartyp: 1c F ii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Ich würde entweder einen Acryl-Haarstab von Dragomira oder einen Gießharz-Haarstab von Mellow Hairsticks behalten. - Für die finale Entscheidung, welcher Stab es denn nun genau sein soll, würde ich jedoch noch ein paar Wochen Zeit benötigen. :ugly:

Die Stäbe kann ich jedenfalls sowohl mit trockenen als auch mit nassen Haaren bedenkenlos tragen und auch Regenwetter macht denen nix aus. - Für mich daher die perfekte Wahl.

_________________
Etappen-Ziel 1: Klassiker mit 120 cm :yess:

Etappen-Ziel 2: 2ter Goldener Schnitt mit 135 cm

Ziel: Knie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2024, 07:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 08:54
Beiträge: 7765
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
SSS in cm: 61
Haartyp: 2b
ZU: 8
Sankofa hat geschrieben:
In so einer Welt will ich nicht leben. Ich sitze lieber wie ein Drache auf meinem Haarschmuck-Schatz! *I am fire, I am death.... I am Helmut!*


Genau. Jedes Teil das auswandert schickt drei seiner Geschwister zurück!
Mein..Schaaatz...

_________________
2b NHF silberfuchs zu 2c weißsträhnig mit grauen Untergrund
seit August 2014 färbefrei, MBL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2024, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2021, 15:12
Beiträge: 309
Wohnort: Zwischen Minden und Hannover
SSS in cm: 103
So eine Welt fände ich auch furchtbar! Aber wenn ich mich für ein Teil entscheiden müsste, wäre es eine Flexi.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2024, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 6180
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 79
Haartyp: 1aFii
ZU: ~7cm
Instagram: @janinadiehl86
Puh schwierig, aber wahrscheinlich wäre es meine dreizinkige Acrylforke. Ich glaube die Farbe heißt Molten Metal.
Die ist wetterfest, recht leicht, relativ unauffällig und passt jetzt und auch wenn ich mal grau werde vermutlich immer noch zu meinem Haar. Außerdem kann ich damit viele Dutts machen, weil sie durch die drei zinken ziemlich gut hält.
Die wäre wahrscheinlich bei mir für die meisten Gelegenheiten geeignet auch wenn das nicht das Stück ist, dass ich am Schönsten finde. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2024, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2023, 22:45
Beiträge: 201
SSS in cm: 80
Haartyp: 2a M iii
ZU: 10,5
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Bei mir wäre es der Ketylo Haarstab. Auf ihn kann ich mich beim Halt immer verlassen.

_________________
Ziel Steißlänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2024, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2017, 22:52
Beiträge: 250
SSS in cm: 109
Haartyp: 1c/2aMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Bei mir wäre es wohl auch eine Flexi, da ich sie auf Arbeit trage und sie einfach von allen meinen Teilen am verlässlichsten hält. Und schick ist sie ja auch.

_________________
ca. 1c/2a M ii, ZU 8 cm, SSS 109 cm (Juni 2024)
dunkelaschblondbraun? Bild
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2024, 01:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2020, 01:43
Beiträge: 612
Wohnort: NÖ/Wien
SSS in cm: 97
Haartyp: 2c M
ZU: 8 cm
Das ist einfach. Bei mir wäre das eine drei- oder vierzinkige Forke.
Die ideale suche ich noch, aber ich hab eine recht gute Vorstellung davon. Wenn ich nur die vorhandenen wählen dürfte, dann entweder eine gerade dreizinkige von Alpewnlandkunst oder einen grünen Vierzinker von 60th Street(?).

Ich trag inzwischen meistens offen, aber wenn ich mal schnell hochstecke dann meist mit so einer Forke. Bequem, hält gut, verteilt das Gewicht gut. (Und die U-Pins oder Screws die ich für zB Sportfrisuren benutze fallen nicht unter "Schmuck", also dürfen die ja auch bleiben. :mrgreen: )

_________________
Hüftlänge
*~ Ich lerne meine Haare kennen - auf gute Zusammenarbeit (>>TB) ~*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2024, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 10:50
Beiträge: 7073
SSS in cm: 84
Haartyp: 3a
ZU: 9,5
Ein Haarstab. Ohne bin ich aufgeschmissen. Und wenn ich nur einen haben darf, dann möglichst einen der wetterfest ist. Ergo wohl ein Acryl-Haarstab.

_________________
3aMii/iii / ~84cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de