Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.09.2018, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 247 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Witwenspitz
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:02 
Offline
abgemeldet
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 15:10
Beiträge: 3392
Wohnort: Bottrop
Definition: Spitzer Haaransatz alias Witwenspitz Quelle Wikipedia

Zitat:
Ein spitzer Haaransatz (engl. Widow’s peak, wörtlich übersetzt: „Witwenspitze“) ist ein absteigender V-förmiger Bereich in der Mitte des Haaransatzes oberhalb der Stirn.
Das Merkmal des spitzen Haaransatzes wird autosomal-dominant vererbt. Das Allel „spitzer Haaransatz“ dominiert über das Allel „gerader Haaransatz“.



Originalbeitrag
Ich hätte ja sooo gerne einen Witwenspitz, aber meine genetische Veranlagung hat das für mich leider nicht vorgesehen. :roll:

Deswegen interessiert mich, ob ihr einen habt und wie zufrieden ihr damit seid und wenn ihr keinen habt, ob ihr einen haben wollt.

Sarah Gilbert (die Darlene aus Roseanne) war immer mein großes Vorbild und ich liebe ihren Witwenspitz:
http://www.jetgirlart.com/wp-content/up ... ragilb.jpg

Da gibt es auch Seite 3 noch was dazu:
http://www.caucau.ch/science_files/4.4.Stammbaeume.pdf

edit: Wie witzig! Ich sehe sie da das erste mal mit der Haarfarbe: http://www.imdb.com/media/rm3725301760/nm0004960
8)


Zuletzt geändert von Víla am 11.09.2017, 14:11, insgesamt 2-mal geändert.
Definition eingefügt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5607
Ich hätte auch total gerne so einen, es sieht so edel aus..
Meine Idealvorstellung des Witwenspitzes ist allerdings Fran Drescher- ich liebe diese Frau.

Bild

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 20:20
Beiträge: 221
Das hat einen eigenen Namen?
Ich ärger mich bei mir immer über dieses Frankensteinteil, ich kann die Haare gar nicht aus dem Gesicht machen, weil ich es so schlimm (bei mir) finde.

_________________
01.02.2018 - Spitzen geschnitten
86 cm nach SSS
Ziel: splissfrei werdenBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:25 
Offline
abgemeldet
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 15:10
Beiträge: 3392
Wohnort: Bottrop
Oh, das ist auch hübsch und die Frau ist wirklich hinreißend. Ich war nur immer etwas irritiert von ihren Kostümen in die Nanny. :lol:
Ihr Witwenspitz hat eine ganz klare Form und passt wunderbar zu glatten Haaren. Dabei weiß ich nicht, ob sie nun einer 1er oder 2/3er von Natur aus ist.

edit: "Frankensteinteil"? :bauchweh_vor_lachen: Wieso bekommst du denn die Haare nicht aus dem Gesicht damit? Kannst doch bestimmt einen Zopfmachen oder die Haare einpflechten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009, 22:14
Beiträge: 998
Wohnort: Waterkant
Ich hab auch nen Widow's Peak. Ich finde er nervt eher, weil ich zwar einen natürlichen Mittelscheitel habe, der durch den Peak aber immer schief aussieht (die ersten 2-3 cm).

_________________
Länge: Von Steiß auf Schulter am 02.10.11
Ziel: Steissbein
Farbe: Endlich wieder NHF!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5607
Isabella hat geschrieben:
Oh, das ist auch hübsch und die Frau ist wirklich hinreißend. Ich war nur immer etwas irritiert von ihren Kostümen in die Nanny. :lol:
Ihr Witwenspitz hat eine ganz klare Form und passt wunderbar zu glatten Haaren. Dabei weiß ich nicht, ob sie nun einer 1er oder 2/3er von Natur aus ist.


Ich liebe diese Outfits, es ist immer so eine Gradwanderung zwischen Bordsteinschwalbe und originell.
Ich erinner emich noch an das Plastikleid das mit Schokoriegelpapier verzier war.. Hammer.


Ich weiß auch nicht welche Haare sie von Natur hat, ich tippe aber auf sowas zwischen 1a und 1c- in manchen Nannyfolgen aht sie glattes, untoupiertes Haar und einmal sogar einen strengen Dutt- himmlich in Kombi mit dem Witwenspitz.

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2007, 15:36
Beiträge: 2069
Hab auch einen, betrachte das Ding mit gemischen Gefuehlen.
Frueher fand ichs schlimm, inzwischen hab ich mich wohl daran gewoehnt.

Mittelscheitel sind damit ein Ding der Unmoeglichkeit, aber mei... *g*
Haare zurueckkaemmen sieht bei Witwenspitz in Kombination mit leichten Geheimratsecken auch leicht seltsam aus. :/ Wobei, wie gesagt, ich gewoehne mich dran (und irgendwie fallen die Geheimratsecken immer weniger auf *g*).

An Fran Dresher find ich den aber auch super. Die strenge Dutt-Frisur... Whoaaaaa!! *Nanny-Liebhaberin* *g*

_________________
"Er ist tot, Jim."

2cMiii, mal rötlich, mal blond, prä-klassisch. Ziel: Knie. (Stand 09/2014)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:42 
Offline
abgemeldet
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 15:10
Beiträge: 3392
Wohnort: Bottrop
Durch die vielen NEM habe ich vorne an der Stirn neue Haare bekommen. Ich hoffe und bete, dass sie bald lang und dick werden,weil aus 5 Härchen kann ich mir keinen Witwenspitz formen. :roll:

---

Also, habe ich das richtig verstanden, mit einem Witwenspitz ist kein Mittelscheitel so richtig möglich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009, 22:14
Beiträge: 998
Wohnort: Waterkant
Ist jedenfalls schwer. Wie gesagt, ich habe einen der natürlich fällt und die ersten cm sind schief. Sieht irgendwie albern auch manchmal. Wurde auch schonmal gefragt, "ob ich es nicht schaffen würde mir einen graden Scheitel zu ziehen" :roll:

_________________
Länge: Von Steiß auf Schulter am 02.10.11
Ziel: Steissbein
Farbe: Endlich wieder NHF!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2007, 15:36
Beiträge: 2069
Genau so ists.

Wie soll man den auch machen? Den Spitz teilen? DAS saehe wohl reichlich daemlich aus... *g* Also geht nur ein Scheitel "neben" dem Spitz... Darum sind auch bei mir die ersten paar cm immer schief, aber ich find das eh net so schlimm...^^

Edit: Schau auf die Fotos: Scheitel ist knapp neben dem Spitz, aber eben nicht ganz in der Mitte.

_________________
"Er ist tot, Jim."

2cMiii, mal rötlich, mal blond, prä-klassisch. Ziel: Knie. (Stand 09/2014)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:49 
Offline

Registriert: 06.01.2008, 01:24
Beiträge: 2855
Also ich habe keinen, finde es auch nicht besonders schön (bitte nicht als Beleidigung auffassen, ist halt so :oops: ). Bei einer alten Schulkollegin ist mir das zum ersten Mal aufgefallen. Wobei ich sagen muss, dass z.B. Fran Drescher in meinen Augen auch eine sehr schöne Frau ist, dort ist er mir jetzt nie unangenehm aufgefallen. Kommt wohl auf die Person an.
Bin jedenfalls froh, dass ich keinen habe. :wink:

_________________
Ich moderier hier nicht, ich gieße nur die Blumen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2009, 15:21
Beiträge: 812
Wohnort: Niederrhein
ich bin sooo froh, das ich keinen habe!! Bei manchen leuten sieht das zwar süß aus, aber so richtig gefallen tut mir das nicht!!

_________________
Ist: 55cm nach SSS (1.4.10)
Fia: 2c F ii (7cm Umfang)
Soll: Midback
NHF: dunkelblond/hellbraun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 19:00
Beiträge: 15714
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Das unterschreibe ich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009, 22:14
Beiträge: 998
Wohnort: Waterkant
Wegen der Mitterlscheitelproblematik habe ich mir einen Seitenscheitel gezogen, aber auch das ist nicht das Gelbe vom Ei

Schaubild:

Bild

_________________
Länge: Von Steiß auf Schulter am 02.10.11
Ziel: Steissbein
Farbe: Endlich wieder NHF!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2009, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2009, 14:03
Beiträge: 5517
Wohnort: LKR Dachau - Oberbayern
Also ich hab keinen und ich mag auch keinen haben - wobei ich bei Witwenspitz eine Mama bei uns im Kindergarten vor Augen habe, die hat einen sehr ausgeprägten - da sind die hier gezeigten echt unauffällig dagegen. Es sieht bei ihr so aus, als ob der Rest des Haares sehr zurückweicht (ists aber nicht, die ist wirklich sehr jung). Das wäre nicht in meinem Sinne. Ihr steht es aber trotzdem, mei, ist halt so gewachsen, da kann man nix gegen machen.
LG, Claudia

_________________
1c+2b M ii
Klassic+ (Rückschnitt wg. HA)
Henna Hair


"Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 247 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de