Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.05.2020, 00:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 682 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 42, 43, 44, 45, 46  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 21.02.2018, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2013, 17:49
Beiträge: 872
Wohnort: NRW
Mein Haarvorbild hier war und ist Spitzohr :-)
Und Moosmutzel ist ein neues Längenvorbild...soo schön!
viewtopic.php?f=22&t=21175&start=4395#p3325931

_________________
1bFii (ZU 8cm) | Nichtmesserin | Knie | YF ~ 74%
Pferdeschweifbraunblond :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 02:09
Beiträge: 3905
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Bei mir wurden es ausserhalb des LHNs Adelindel und Luba. Obwohl ich bei beiden das Gefühl habe, dass es nicht NHF ist. :D

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 92cm (Hosenbund, 09/19)
2a C iii, ZU 13 (aktuell 10cm durch HA), NHF mittelrot.
Ziel: trimmen auf Hosenbund, auf zu Klassik im 2020.
Mein PP & Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2017, 23:22
Beiträge: 157
Wohnort: NRW
Mein Haarvorbild ist Nilenna alv
Ich muss schließlich auch etwas realistisch bleiben :lol:

_________________
1c F ii | ZU 6,8 | SSS 111
Ziele: Haarbruch und HA begrenzen, mehr Länge

Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2013, 17:49
Beiträge: 872
Wohnort: NRW
:verliebt:
Was für tolle Haare - und wunderschöne Bilder!

_________________
1bFii (ZU 8cm) | Nichtmesserin | Knie | YF ~ 74%
Pferdeschweifbraunblond :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 14:09 
Bei mir ist es Waldohreule :verliebt:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 19:05 
Meine LHN Haarvorbilder: Silva und Liefie! <3 forever


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 05.10.2018, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2016, 11:54
Beiträge: 1733
Wohnort: 100 Tage Kunst im 5 Jahres Rhythmus
Hasi, welch Ehre! :konfuzius:
Und gleich doppelt geehrt. Als Haarvorblid für irgendjemanden zu gelten und mit Liefies Mähne auf eine Stufe gestellt zu werden. Vielen Dank! :verliebt:

Ich hab gar kein Haarvorbild. Entweder sind die Haare nicht grau, haben eine andere Struktur oder sind viel dicker als meine. "Haarvorbild" schließt für mich ein, dass meine Haare einen ähnlichen Status erreichen können.

_________________
viewtopic.php?f=21&t=29190
Locken mitteldick mittellang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 27.10.2018, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 00:21
Beiträge: 122
Also mein Haarvorbild ist eindeutig die Instagramerin holistichabits...

https://www.instagram.com/holistichabits/?hl=de

Wenn ich mir ihre Haarbilder ansehe dann komm ich immer ins schwärmen <3.

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
L.s Reise nach El Dorado


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 27.10.2018, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 18:22
Beiträge: 3213
Amélie definitiv, ihre Haare sind ein Traum :verliebt:

_________________
2a/b Mii|ZU 8cm| 66cm SSS| Färbefrei seit 6/19
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL in NHF (Haselmausbraun)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 27.10.2018, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1819
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Ich schwärme immer noch für elen ihre Haare :verliebt:
Schöne Farbe, tolle Struktur, tolle Länge und die Frisuren sind echt toll :)
Sie ist definitiv Motivation für mich.

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille [X]; Hüfte[]
*11/18 schnittfrei // *01/20 minimalistische Haarpflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 28.10.2018, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 22:21
Beiträge: 3120
Als Kind wollte ich immer tiefschwarzes Haar. Und einen dunklen Teint und grüne Augen. Äh, ja, da ist die Realität einigermaßen weit entfernt.

Ein Haarvorbild hatte ich nie und fand ich nie nötig - bis ich auf Liefie stieß! Sie hat für mich die perfekten Haare in unserem Strukturbereich. Hach. Ob ich wohl jemals so aussehen werde? Ich strebe die Länge gar nicht Mal so sehr als Ziel an, aber ich weiss durch ihre Bilder, wie grandios es aussähe *Herzchen*

_________________
BildFeenhaar| Locken | Kante
~ WP für Kleine Größen ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2013, 15:39
Beiträge: 1350
Wohnort: Unterfranken
Wusste ich doch dass es diesen Thread gibt! Gefunden :mrgreen:

Ich habe mir heute einen seitlichen Zopf geflochten und musste dabei wieder an mein großes Haarvorbild von früher denken:
Jane Seymour als Dr. Quinn. Ihr seitlich geflochtener Zopf mit dieser vollen Zopfquaste, das war immer mein Traum :verliebt:

Ansonsten, etwas abstrakter, April aus dem Animee "Saber Rider and the Starsheriffs" :wink:

_________________
2b F/M ii; SSS ca. 80 cm; ZU 7,5 cm
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 23.10.2019, 08:26 
Ich habe auch ein Haarvorbild aus dem Anime und Manga Bereich :mrgreen:
Früher (als ich ein Kind war) war es definitiv Sailor Moon^^
Aber da sie ein Pony hat und mir das nicht steht passt es nicht 100% aber die Länge und das Blond sind schon beachtlich.

Mittlerweile ist es aus Hetalia Germania :mrgreen: wobei der Originalcharakter eher maximal Taillenlänge hat aber in vielen Fanzeichnungen den Klassiker oder sogar MO erreicht :D
Und natürlich ein schönes Naturblond und glatt :mrgreen:
Generell finde ich auch lange offene Haare mit kleinen Flechtzöpfen oder half ups toll (z.b. Mittelalterfrisuren) und sein "Haarstyling" geht oft in die Richtung^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 23.10.2019, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 09:16
Beiträge: 2579
Wohnort: Ruhrgebiet
Bei mir ist es im Moment kafkaesk, die läuft mir zwar längentechnisch immer weg - gut 3 Jahre bzw 30 cm voraus würd ich sagen, aber ist schon eine echt gute und mit Durchhaltevermögen durchaus erreichbare Motivation :) Auch wenn meine im unteren Teil noch rot sind, die NHF (dunkelblond - vielleicht ein bisschen heller als ich), ZU (okay, hab 1cm weniger) und Struktur (leichte Wellen) kommen ungefähr hin denk ich... also vielleicht eines Tages...

_________________
Yetifaktor 73 bei SSS 132 cm (Mai '20)
*Rafunzels Haartagebuch*
Bild 2a Cii (ZU 8,5) Seifenwäscher - noch ohne Heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvorbilder?
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 01:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 19:34
Beiträge: 2090
Wohnort: Akko
@Andie78, Jane Seymour hat für ihre Rolle als Dr. Quinn Haarteil(e) getragen. Das war damals auch kein Geheimnis.

_________________
Haartyp: 1c/2a C ii
Länge: lang
Farbe: Naturrot + Henna


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 682 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 42, 43, 44, 45, 46  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de