Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 11:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4537 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299 ... 303  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 03:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 25302
Wohnort: im Biosphärengebiet
Aaaaah! Wieder was dazugelernt... :roflx:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 06:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2016, 21:10
Beiträge: 1829
Wohnort: Köln
Und da sag noch einer Haare sind totes Gewebe :shock: :bauchweh_vor_lachen:

Das ist bescheuert.

_________________
1b M ii / ZU 8,0 - Dunkelblond -> Mein TB
Auf dem Weg zum Meter (aktuell 83,0cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4211
gugst Du auf Seite 293, da hatte ich das Video auch schon gepostet ;)

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 25302
Wohnort: im Biosphärengebiet
Nö, wieso? Dann seh ich ja das gleiche nochmal. :gruebel:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4211
ähm ja klar, das war ja auch der Sinn meines Posts. Der Kern meiner Aussage war, dieses Video hatten wir schon in diesem Thread.

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 25302
Wohnort: im Biosphärengebiet
Na und? Soll ab und an vorkommen. :roll:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4211
stimmt, und dann wird jedesmal von irgendwem drauf hingewiesen

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 25302
Wohnort: im Biosphärengebiet
Die Intention dahinter bleibt jedoch schleierhaft....

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4211
:?: ok, damit hast Du das letzte Wort, und wir belassen es dabei.....

Haarpflege im Tschad. Der Haaransatz Mitte Oberkopf ist dort ein Schönheitsideal

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2017, 11:49
Beiträge: 481


Hab ich gestern zufällig gesehen. So ab ca 2:50, sieht man, wie dick diese Haare sind o.O wahnsinn...was die Dame wohl für einen ZU hat, wenn schon 4 Zöpfe jeweils dicker aussehen als mein einer?

_________________
1b C ii 61cm SSS (01.10.2017)

Wocki reist zurück in die Zukunft und weiter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 1735
Hm, ich hätte da jetzt einen ausgefalleneren Schnitt erwartet vom Friseur, ich denke, das hätte man auch von einer Freundin schneiden lassen können.

_________________
Mein PP - mit NHF zu langen, gepflegten Locken
2cMii; Ziellänge: BSL
Curly Girly: seit 07.01.2017
Blondierfrei: seit 01.09.2016
letzter Schnitt: 13.09.2017; Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2223
Wohnort: Vorarlberg
Das Haar schützt das Gehirn vor schädlichen Wellen aus dem All? Wir Langhaars brauchen keinen Aluhut, wir haben einen naturgewachsenen:)

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2016, 11:13
Beiträge: 320
Wocki, das Video hatte ich die Tage auch entdeckt und habe bissl gelitten, als die Haare ab kamen.


Aber sie sieht wirklich super, super glücklich aus nach dem Schnitt und ich räume ja ein, dass ich das tolle Gefühl von "schnipp, schnapp ... ab" auch kenne und es schon nachvollziehen kann.

Auf jeden Fall hat sie aber Haare, die man locker richtig, richtig lang wachsen lassen kann und es sieht noch immer richtig nach was aus.

LG
Liese

Edit:

Hier mal ein Video, dass man eher nicht ansehen sollte, wenn man a) unglücklich mit dem Zopfumfang ist und b) sich ein schnelleres Haarwachstum wünscht.

Am Anfang ist viel Text, ab 1:40 ca. beginnt das eigentliche Video zum Haarwachstum.




Am Ende erwähnt sie, dass sie über 50 Jahre alt ist - mich freuen Videos in denen man sieht, dass man auch mit fortgeschrittenem Alter noch richtig tolle Haare haben kann.

LG
Liese

_________________
_______________________________
Erkenntnis des Tages:
Haare wachsen auch, wenn man sie nicht misst.


Zuletzt geändert von Víla am 15.08.2017, 14:56, insgesamt 2-mal geändert.
*** Mehrfachbeitrag zusammengefasst, da verschoben in den korrekten Thread ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2016, 13:22
Beiträge: 2061
Ist das eigentlich eine gängige Methode beim Friseur die Haare erst zu föhnen und zu glätten, dann zu färben, während des färbens zu toupieren, dann natürlich wieder zu waschen, zu föhnen und zu glätten? Ich weiss wieder warum ich nie zum Friseur gehe. Ab etwa 3:00 gehts los


_________________
1b-c mii, nach Rückschnitt wieder 90cm SSS. Noch leichter Taper...
Viola weiss nicht was sie will


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: haarvideos im netz
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2017, 23:33
Beiträge: 55
:shock: :shock: grusel.. das kannte ich so noch nicht


edit.. zu doof zum einbinden..
edit 2.. eingebunden


Zuletzt geändert von meerhaarig am 18.08.2017, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4537 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299 ... 303  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de