Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.01.2018, 06:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2660 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 174, 175, 176, 177, 178  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 18:45
Beiträge: 4021
Wohnort: NRW
Juniperberry, ich glaube, deine Haare sind einfach noch etwas zu kurz für eine Bestimmung. :keks: Alles, was wir jetzt sagen, wäre im Grunde geraten, weil die Struktur sich noch gar nicht richtig zeigen kann. Es kann in jede Richtung weitergehen - entweder hängen die Haare sich bei mehr Länge stärker aus, oder die Locken brauchen im Gegenteil erst mal mehr Länge, um sich richtig zu formen.

_________________
2b-c F 5,8 cm
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2017, 23:28
Beiträge: 2169
Naja, aber Haare haben doch immer eine Struktur? Auch wenn sie noch kurz sind oder? Also, ich wüsste gerne, was ich jetzt für ein Typ bin. Falls Sie sich mit der Länge noch mal ändern, kann ich ja noch mal hier posten..

_________________
Mein PP - mit NHF zu langen, gepflegten Locken
2aMii; Ziellänge: BSL
Curly Girly: seit 07.01.2017
Blondierfrei: seit 01.09.2016
letzter Schnitt: 27.12.2017; Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 18:45
Beiträge: 4021
Wohnort: NRW
Klar haben Haare immer eine Struktur. ;) Man kann aber eventuell noch nicht so richtig erkennen, welche. Nach den jetzigen Fotos kann ich eigentlich nur 2a sagen, wobei ich mir gut vorstellen kann, dass sie das Potenzial zu stärkerer Welligkeit/Lockigkeit haben. Im Moment ist offensichtlich, sie sind gewellt (daher 2er Typ), aber eine Regelmäßigkeit in den Wellen, die sie als 2b klassifizieren würde, ist noch nicht erkennbar. Ebenso, ob sich bei mehr Länge generell oder in den Spitzen Kringel bilden würden, es also in die Richtugn von 2c geht. Da sind Schwünge, bei denen einfach noch nicht sichtbar ist, ob sie sich, wenn sie länger sind, um sich selbst drehen werden oder nicht.

_________________
2b-c F 5,8 cm
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2015, 12:57
Beiträge: 1240
Wohnort: dort, wo Main und Tee fließen
Ich glaube gerade bei Locken ist es vielleicht ratsam, zur Bestimmung nach der Wäsche gar nicht zu entwirren. 2b sehe ich tendenziell schon, wenn ich mir das Muster so anschaue.

_________________
1c (im Alltag waschechtes Glatthaar) M ii (~ 8,5 cm)
Tiefer Hosenbund 89 cm S³ ✓ | Dunkelkupfer über NHF Zartbitter
Trotz Farbe und Tapermanagement zur klassischen Länge
Projekt: „Klassische Ausbildung an der Akademie der haarigen Künste“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 15:46
Beiträge: 3969
Wohnort: Niedersachsen
Ich sehe es so wie Nermal. Aktuell würde ich dich bei 2a-b einsortieren. Ich denke aber, dass aufgrund der Länge und des Haarschnittes die Struktur nicht richtig rauskommt.

_________________
Meine Haare: 2cMii (5,5 cm), FTEs - Länge nicht feststellbar
Haarfärbeinfos
Haartypenbestimmung
Haartypenbilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2016, 13:11
Beiträge: 409
Wohnort: Rheinisch-Bergischer Kreis
ich bin erstmal für 2b

_________________
Bild 2aCii NHF • 82 cm SSS • 9 cm ZU
Ziele: 100 cm • Fairytale-Ends • NWSO
NWSO seit Juli 2017 (6 Monate • 17 Tage)
Längenbild Januar 2018Schnittfrei durch 2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 3615
Wohnort: Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Juni, mir wurde damals auch geraten, noch ein wenig zu warten, und ich muss sagen, dass das wirklich besser war.
Bei mir haben Stufen die Struktur anders tendieren lassen, bei dir und deiner 2er-Struktur ist es eben genau diese...
Tendenziell würde ich dich bei 2b sehen :)

_________________
1cFii, ZU 7,5-8cm, dunkelblond, versilbernd u. gesträhnt, Stufen
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 62 cm

Ziele: BSL [x], NHF und Stufenfreiheit (altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - mit 60 dann endlich in NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 08:50
Beiträge: 1859
Wohnort: Baden- Württemberg
hm, ich kann noch nicht so wirklich s-wellen erkennen :/ ich würde das auch nochmal wiederholen und nicht entwirren. sonst sind sie vielleicht wirklich einfach noch etwas kurz. klar haben sie eine struktur. aber die lässt sich einfach noch nicht so genau sagen. 2 auf jeden fall, aber von den fotos würde ich auch erstmal 2a sagen.

_________________
Projekt :)
Mitte Po 109 110 111 112 113 114 115 116 117 Klassik
novize, relax yeti, mother of snails
the world is just illusion trying to change you


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 18:45
Beiträge: 4021
Wohnort: NRW
Genau wie Eyebone schreibt, sind (meiner Ansicht nach) noch keine S-Wellen zu erkennen, weshalb ich der Meinung bin, man kann nicht wirklich 2b sagen, auch wenn man das Gefühl hat, dass für 2a eigentlich zuviel los ist. ;)

_________________
2b-c F 5,8 cm
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2018, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 18:32
Beiträge: 921
Wohnort: Nähe FFM
Aktuell bin ich auch bei 2a. Mehr kann man ja noch nicht sehen

_________________
2b F 7 59 61 62 63 65 66 67 68 SSS
Endziel: Klassik und NHF mal wieder sehen
Zwischenziel:BSL Taille

Wait (Klassik) and see (NHF)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 22:20
Beiträge: 161
Wohnort: Am Rhein
Darf ich schon?

Hier mein Kopfchaos ungekämmt, luftgetrocknet, gewaschen WO mit saurer Rinse. Die Deckhaare sind etwas lockiger als die Unterwolle, und vorne ist es etwas lockiger als hinten. Ist leider etwas überbelichtet, daher noch ein Bild mit der annähernd richtigen Farbe.

Bild
Bild
Bild

_________________
vermutlich 2c F ii, ZU 7cm, SSS 47 cm in NHF,
seit Januar '17 WO oder Seife
Schnittfrei durch 2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2016, 11:54
Beiträge: 886
Wohnort: 100 Tage Kunst im 5 Jahres Rhythmus
Ich sage 2c (was aber nichts heißt, weil ich IMMER falsch liege :D )

_________________
viewtopic.php?f=21&t=29190
Locken mitteldick mittellang


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 3615
Wohnort: Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Juke, das sieht mir auch nach 2c aus, aber warte mal noch ein paar Meinungen ab,
und vll solltest du für eine endgültige Bestimmung auch noch a Wengl wachsen lassen...

_________________
1cFii, ZU 7,5-8cm, dunkelblond, versilbernd u. gesträhnt, Stufen
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 62 cm

Ziele: BSL [x], NHF und Stufenfreiheit (altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - mit 60 dann endlich in NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 08:50
Beiträge: 1859
Wohnort: Baden- Württemberg
2c war auch mein erster gedanke :)

_________________
Projekt :)
Mitte Po 109 110 111 112 113 114 115 116 117 Klassik
novize, relax yeti, mother of snails
the world is just illusion trying to change you


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 15:46
Beiträge: 3969
Wohnort: Niedersachsen
Ich finde die Unterwolle (noch) etwas zu glatt für 2c. Die Wellen sind dort wirklich ziemlich gestreckt, auch wenn sich die Spitzen eindrehen. Deshalb ist das Gesamtbild für mich 2b-c. Vielleicht werden die Wellen im unteren Bereich noch enger, wenn sie länger werden. Ich würde das beobachten.

_________________
Meine Haare: 2cMii (5,5 cm), FTEs - Länge nicht feststellbar
Haarfärbeinfos
Haartypenbestimmung
Haartypenbilder


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2660 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 174, 175, 176, 177, 178  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de