Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.11.2020, 21:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.09.2020, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 07:35
Beiträge: 1578
Wohnort: NRW
August 20 / September 20

Trial and Hairror

Was ist leer geworden?

The Body Shop Shea Butter Shampoo: ein sehr angenehmes und pflegendes Shampoo. Nach der Wäsche brauchte ich im Prinzip keine Condi mehr zu benutzen. Der Duft ist auch angenehm und dezent. Das Einzige minus > es ist recht teuer. Vielleicht finde ich eine andere gute Alternative. Wenn nicht, kaufe ich es sicherlich noch einmal.

Alverde Kokos Maske: ich hoffe, ich vertu mich jetzt nicht mit der Kur. Egal. Ich meine auf jeden Fall das, in der Tube. Nicht die kleinen Beutelchen. Ist so gar nicht meins. Ich hab es auch tatsächlich nach der 4. Benutzung verschenkt. Entweder ist es mir zu reichhaltig oder sonst was. Auf jeden Fall hinterlässt es auf meinen Haaren einen sehr unangenehmen Film.

Zuwachs:

Die letzten 2 cm bis zur Schulter. Nach heutiger Messung bis ich bei 45cm nach SSS angekommen. Vielleicht wird es ja dieses Jahr doch noch was??? Hoffentlich.

Ich teste allerdings aktuell auch die Inversions Methode. Ich weiß nicht, ob jemand davon gehört hat. Hab den Tipp von einer Langhaar-Userin von Instagram. Bei der Methode wird mit (egal welchem) Öl gearbeitet. Wer Interesse hat, dem erkläre ich es gerne bei nächsten Post genauer.
Auf jeden Fall werd ich das jetzt mal ein mal im Monat in meine Pflege - Routine einbauen.

Jetzt gibts Bilder:

Länge

Bild


Seiten


Bild

Bild


Undercut


Bild

Der Undercut passt leiderimmer noch nicht mit in den Zopf. Das meiste geht mit rein, aber das was so auf Ohren Höhe ist leider noch nicht. Ich trage allerdings im Alltag trotzdem meistens Zopf und nutze dann einfach Pins. Ist auf jeden Fall erstmal angenehmer.

Ziele für Oktober

Da ich mit meinem aktuellen wasch-rhythmus sehr gut zurecht komme, habe ich mit diverse Ziele für den Rest des Jahres gesteckt. Mal sehen, ob Sie umsetzbar sind:

> Waschfrequenz auf alle 4 Tage ausweiten
> weiterhin nicht schneiden
> Produkte aufbrauchen (sowohl Tönungen als auch Pflege)
> den Rest des Jahres nur noch neues kaufen, wenn es unbedingt nötig ist

Okay ihr Lieben .... wir sehen / lesen uns im November.

:winke:

_________________
CBL, APL und Midback

Aktuelle Länge: 47cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.09.2020, 20:01 
Offline

Registriert: 20.08.2020, 17:46
Beiträge: 80
Hier setze ich mich doch glatt mal dazu. :kaffee: Der Weg von Kinn zur Schulter steht mir auch noch bevor. :)

_________________
Mittel- bis dunkelblonder (Ex-)Stachelkopf mit Ziel Taille bis Hüfte, daher vorläufig nur geratener Haartyp: 1a Fii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2020, 09:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 11374
SSS in cm: 165
Haartyp: 2aM
ZU: 8,8 cm
Huhu,
bin gespannt wie sie sich weiterentwickeln, wird doch so langsam.
Und da es im Forum zu fast allem was passendes gibt ;) , verlinke ich dir gleich mal den Foreninternen Thread zur Inversion Method

_________________
~ ZQ 6,16cm² ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 07:35
Beiträge: 1578
Wohnort: NRW
Es ist wieder so weit. Die Zeit rennt. Schon wieder sind 2 Monate vorbei. :roll:

Und erstmal Herzlich Willkommen Caroletta und Víla (schön, dass du wieder mit dabei bist. Und danke fürs verlinken :huepf: )

Oktober 20 / November 20

Trial and Hairror

Was ist leer geworden?

The Body Shop Shea Butter Conditioner: Ja, das zugehörige SHampoo habe ich ja schon in meinem Post im Sepzember erwähnt. Auch hier bin ich ziemlich begeistert. Dufttechnisch ist es nicht so intensiv, wie das Shampoo, was mich allerdings auch nicht weiter stört. Allerdings ist es ergiebiger als das Shampoo, weswegen es auch etwas länger gehalten hat. Steht auf jeden Fall auf der Liste mit "nochmal kaufen."

Lavdik Haaröl: Ich glaube, es ist ein Arganöl. Ich hab es irgendwann mal gekauft, weil ich es irgendwo gesehen habe, mit der Überschrift "Hair Essentials." Ich habe es meistens den Abend vor der Wäsche genutzt, aber es war ein ziemlich schweres öl und andere Öle tun da meistens einen besseren Job. Defintiv Kategorie "das Geld hätte ich mir sparen können."

Zuwachs:

Wuhuuuu ... Schulterlänge 2020 doch noch erreicht. Längenmessung gestern sagt 47cm nach SSS.
Jetzt langsam kommt wieder die Zeit, wo man das mit dem Zuwachs nicht mehr richtig sieht und wahrnimmt. Als die Haare noch so kurz waren, hat man immer sehr gut sehen können, was und wie viel gewachsen ist. Vor allem am Undercut. (Welcher noch immer nicht komplett in ne Zopf passt).

Nächste Ziele sind also CBL und APL ... dann weiter zu BSL/Midback.

Die Inversionsmethode benutze ich weiterhin und ich habe generell ein paar Änderungen in der Pflege vorgenommen.

Meine Waschfrequenz habe ich im Oktober/November nicht verlängert. An manchen Tagen klappt es, an manchen nicht. Soweit ich mich erinnern kann, habe ich damals auch jeden 3. Tag gewaschen und das hat auch relativ gut funktioniert. Ich will mir da aber auch keinen Stress machen. Wenns mal klappt mit 4 Tagen ... gut. Wenn nicht, dann ist das eben so. Fühl mich manchmal dann einfach am 3. Tag nicht wohl, also wasche ich.

Jetzt gibts (schlechte) Bilder :mrgreen: :

Hinten:

Bild

Seiten:

Bild

Undercut (Qualitativ wieder sehr hochwertig)

Bild

Hab die Haare schon etwas rausgezogen, damit man die Länge generell sehen kann. Das Meiste bleibt schon im Zopf, wenn ich ihn nicht so hoch ansetze.

Ziele für Dezember/Januar

> weiterhin nicht schneiden
> weitere Produkte aufbrauchen und rumprobieren
> Inversionsmethode weiter testen
> Ölkuren machen

Vielleicht schreibe ich dieses Jahr nochmal ein bisschen was zum Thema Haarschmuck. Ansonsten Schöne Weihnachten und nen guten Rutsch :irre:

_________________
CBL, APL und Midback

Aktuelle Länge: 47cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2020, 08:05
Beiträge: 74
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 42
Haartyp: 1cFii
Hallo!

Bei dir setz ich mich mal dazu! Das klingt mega spannend, auch weil du ebenfalls die wildesten Haarversuche durch hast!

Das Rot finde ich übrigens richtig gut!

_________________
1cF / früher mal 1cFii

mein TB

aktuelle Haarlänge (nach SSS):
38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 55 - 60 - 65 - 70 - 75 - 80 - 85 - 90 - 95 - 100


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elderflower, Katzendiebin, La Mademoiselle Chatte


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de