Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.01.2021, 20:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 16.07.2020, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2016, 23:33
Beiträge: 2676
Wohnort: München
SSS in cm: 110
Haartyp: 1c
ZU: 7
Sehr gelungen für den ersten Versuch :D
Mikromesh kann ich fürs Finish nur empfehlen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 16.07.2020, 11:47 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4842
Wohnort: Berlin
Hallo Marasha,

Fichte ist ziemlich weich bzw. großporig. Mit dem Ausgangsmaterial wird das inbezug auf Glanz auch mit höchster Körnung nix werden. Aber guter Anfang. Versuch nächstes Mal vielleicht noch etwas Kopfwölbung reinzuschleifen, bei Dicken von 2-3 cm dreht sich da auch nix nach außen.

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 132 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 17.07.2020, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 1019
Deine Haare sind ja wirklich schön! Was für eine Traumfarbe :D
Ich bin wegen deinem hübschen selbstgemachten Haarstab in deinem Tagebuch gelandet ;) Passt ganz toll zu deinem Blond!

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 28.07.2020, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2017, 12:33
Beiträge: 144
SSS in cm: 114
Haartyp: 1aF,ii
ZU: 7cm
@Waldohreule: Lustig, dass du das vorschlägst, danach hab ich schon mal gegoogelt, weil Silberfischchen das ab und zu schon erwähnt hat. Krieg ich das im Baumarkt, ich finds nämlich zumindest im Online-Shop vom Obi und Hagebau (die sind hier in der Nähe) nicht?

@Fornatina: Ich hatte zwar auch vermutet, dass bei einem so weichen Holz nichts wird, aber nachdem ich mich neulich erinnert habe, dass hier noch ne Nagelpoliturfeile rumliegt, und damit mal dran gegangen bin, habe ich sogar fast das Level matten "Glanz" errreicht, das ich mir gwünscht hatte. Also bisschen was geht offenbar, wenn auch weit entfernt von Hochglanz. Aber das ist ja eh nicht meins. :D
Mehr Wölbung war leider nicht drin, weil das Holz nicht dicker war. Ich wollte ursprünglich einen normalen, geraden, runden Stab machen, habe mich dann aber spontan, als ich mit der Bearbeitung begonnen habe, umentschieden. :'D Er sitzt aber auch wunderbar und es dreht sich nichts. :)

@Hanne: Danke. :) Freut mich und willkommen!



Ich habe beschlossen mal wieder ein Übersichtsfoto über meine Stäbe, Forken und so zu machen.

Da der Großteil Second Hand ist, liste ich die Hersteller mal nicht auf, ich kann sie eh nur bei wenigen sicher sagen. Außerdem habe ich nicht nach Hersteller sortiert, dass würde das etwas umständlich gestalten.
Ich habe übrigens den metallenen Drachen-Haarstab (siehe Bild auf Seite 2) auf dem Bild vergessen. Den hatte ich aufm Summer Breeze letztes Jahr verloren und dann irgendwann auf nem Mittelaltermarkt neu gekauft. Es ist also genau genommen nicht mehr derselbe wie auf dem Bild. Aber der gleiche. :D

Die letzten beiden Forken (in der oberen Reihe) sind übrigens teil-DIY und etwas unfertig. Die waren aus dem Verschenk-Wanderpaket aussortiert worden und standen seit Monaten in der Tauschbörse und ich dachte, wenn ich die Topper verändere, wären die voll hübsch und da sie offenbar niemand haben wollte, hab ich mir das erlaubt. Ich hatte etwas Zweifel, ob das denn ok ist, Haarschmuck zu verändern, aber ich dachte, wenn einem Kleidung nicht mehr gefällt, dann näht man sie auch um. (Zumindest manche tun das. Und man hat das früher getan I guess?) Und immerhin werden sie jetzt wieder getragen, auch wenn sie jetzt anders aussehen.


Und ich habe tatsächlich mal wieder meine Haarlänge gemessen: Ich bin jetzt bei SSS 115cm. Hurra, I guess?


Liebe Grüße
Marasha

_________________
1a, Fii, ZU ca. 7cm, etwas über Klassik
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 29.07.2020, 13:13 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4842
Wohnort: Berlin
Hallo Marasha,

hübsche, solide Sammlung. Wenn die Forken, von denen du im letzten Abschnitt sprichst, eh DIY sind, spricht eigentlich nichts dagegen, sie zu verändern - und ich finde, auch sonst nicht, wenn es für dich so optimal ist. Vielleicht gehen sie derart verändert später in der TB ja sogar noch besser weg. ;) Es sieht auf dem Bild jedenfalls nichts gestümpert aus. Mir geht es manchmal auch so, dass ich irgendwo Haarforken sehe und dann denke, die würden verändert noch etwas besser aussehen. Und dann kaufe ich sie und tue ich es einfach.

Freut mich, dass dein Fichtenhaarstab doch etwas Glanz bekommen konnte. Das mit der Wölbung meinte ich nur auf spätere, breitere Stücke bezogen. Dein jetziger wäre dafür, glaube ich (oder sollte ich besser sagen, I guess? ;) ), auch etwas zu schmal, eben wegen der Gefahr des Umdrehens im Dutt, dass die Enden dann so abstehen. Das Problem hat man häufig bei krummen Antler(Geweih)stäben, die ja eher rund in der Form sind.

Und deine Haare wachsen weiter und du freust dich darüber; da brauchst du doch gar nichts zu relativieren - ist doch uneingeschränkt schön und richtig so. :gut:

LG
Fornarina

Edit und PS: Hattest du dein bis jetzt einziges Avatarbild damals eigentlich auch in weiser Voraussicht auf Corona ausgewählt? ;)

_________________
2b M ii, SSS 132 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 05.08.2020, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2017, 13:51
Beiträge: 465
SSS in cm: 80
Haartyp: 2b Cii
ZU: 6,5
Hallo Marasha,

In Deinem TB bin ich wegen dem Wanderpaket gelandet, weil ich doch so ungeduldig auf den Start der neuen Runde warte. Dann habe ich gelesen und fand irgendwie cool, dass Du auch eine übersichtliche Menge Haarschmuck hast und Deine Buns auch eher etwas Messy magst.
Den Knüller finde ich, dass Du Dir die Stäbe aus dem "Verschenke-Thread" geschnappt und verändert hast. Den gleichen Gedanken die Stäbe etwas anzuhübschen hatte ich auch. Ich war kurz versucht die Schätzchen anzufragen, bin dann drüber weg gekommen. Sind 100 % besser als vorher.

Viel Spaß mit dem WP! Ich wünsche fette Beute!!

Werde bestimmt nochmal bei Dir reinschauen und mitlesen...

LG
Coraleen

_________________
01.01.21 Midback 80 cm
Nächstes Ziel: Taille + 1. GS (85 cm)

Vom HA Chaos mit Experimenten & Struktur zum Ziel

Projekt: Haareschneiden nach dem Mond 2021


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 08.10.2020, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2017, 12:33
Beiträge: 144
SSS in cm: 114
Haartyp: 1aF,ii
ZU: 7cm
Hallöchen!
Ich melde mich mal wieder nach längerer Pause wieder, allerdings habe ich nicht viel zu vermelden.
Meine Haare sind jetzt bei einem Touchdown von ~67cm. (Mein Freund hat gemessen und meinte, das längste Haar ist bei 66cm, so allgemein enden sie aber bei 68cm. Also hab ich mal einfach den Mittelwert genommen.) Meinen goldener Schnitt-Touchdown-Wert habe ich für 64cm berechnet (Jetzt kann man meine Körpergröße herausfinden. :D), das heißt, ich bin nur noch 3 cm davon entfernt. Woohoo!
Optisch sieht es für mich immer noch so aus, als ob sie kaum länger als klassisch wären, aber mir kommen meine Haare eh immer kürzer vor, als sie tatsächlich sind.
Übrigens ist Mitte Oberschenkel anscheinend bei mir sogar einen Zentimeter über GS, das heißt bei einem Touchdown von 65cm. Ich hatte das vor vor einem Monat schon mal gemessen und war sehr erstaunt, weil bei den meisten ja GS zwei, drei Zentimeter über MO ist. Nachdem meine Haare jetzt schon fast so lang sind und mir immer noch überhaupt nicht wie in der Nähe von MO vorkommen, habe ich gerade nochmal gemessen und bin aber wieder zu exakt dem gleichen Ergebnis gelangt. Vielleicht lasse ich sicherheitshalber den Freund nochmal messen. (Edit: Freund hat 63cm Touchdown gemessen. Das klingt glaubwürdiger.) Und vielleicht sollte ich mal wieder ein Längenbild machen, damit ich mal sehe, wie lang sie wirklich sind. :)

Liebe Grüße
Marasha

_________________
1a, Fii, ZU ca. 7cm, etwas über Klassik
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 01.01.2021, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2017, 12:33
Beiträge: 144
SSS in cm: 114
Haartyp: 1aF,ii
ZU: 7cm
Hallöchen!

Ich habe zu Silvester Haare geschnitten. Das heißt eigentlich musste mein Freund ran. Ich war leicht nervös, aber ich finde, er hat es gar nicht schlecht gemacht. Wobei ich meine Haare ja ohnehin nahezu nie offen trage.

Hier das Vorher-Foto, bei dem man leider überhaupt nicht erkennen kann, wie lang sie nun wirklich vorher waren. Irgendwo Unterkante meines Kleids. Ich habe leider auch nicht gemessen.


Und hier einmal direkt nach dem Schnitt in nass und am nächsten Tag in trocken mit Flechtwellen. Da habe ich dann auch aus dem ersten Bild gelernt und mit der Hand markiert, wo Klassik etwa liegt. Das sind jetzt nach SSS 113cm.
(Übrigens sieht das Kleid nur deshalb so sackartig aus, weil ich zwei Pullis drunter trage. Das Foto ist sehr spontan vor der Neujahrs-Wanderung entstanden. :ugly: )


Ich muss ja gestehen, eigentlich mag ich diesen natürlichen, ausgefransten Look des Vorher-Bildes lieber. Aber sie sind jetzt wieder so viel besser kämmbar, es ist ein Traum.

Gefühlt dümpel ich auch schon seit zwei Jahren im Bereich um Klassik herum, aber was solls. Etwas Zuwachs ist ja da doch da, wenn man misst.

Liebe Grüße
Marasha

_________________
1a, Fii, ZU ca. 7cm, etwas über Klassik
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 01.01.2021, 23:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4842
Wohnort: Berlin
Hallo Marasha,

Sehr schönes Ergebnis. Da hast du ja einen sehr kooperativen Freund. Viel Spaß bis MO.

Dir noch ein Gesundes Neues Jahr! :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 132 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 02.01.2021, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 1019
Die Bilder sind toll! Ich verstehe das mit der Kante total gut. Optisch mag ich so eine gerade Kante auch nicht so sehr aber irgendwie muss man ja das Kletten minimieren... Die Länge deiner Haare ist wirklich beeindruckend! Und dieses schöne Blond ist einfach traumhaft.

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2017, 12:33
Beiträge: 144
SSS in cm: 114
Haartyp: 1aF,ii
ZU: 7cm
Danke Fornatina, ja, ich weiß das sehr zu schätzen, dass er für mich Fotos macht. :)

Danke Hagebutte :)


Ich dachte mir, ich werfe ein paar der Bilder, die ich für die Mottowochen gemacht habe, auch mal hier noch rein. Sonst gibt es ja auch nichts neues zu erzählen von meinen Haaren. Liebevolle Vernachlässigung und konsequentes Wegstecken (oder ab und an ein Engländer), das ist nicht besonders spannend.


_________________
1a, Fii, ZU ca. 7cm, etwas über Klassik
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 08:50
Beiträge: 3447
Haartyp: 2bM/C
omg was für schöne haare :verliebt: hier mag ich mitlesen :)
der rapunzel braid ist total schön und regelmäßig geworden :D muss ich unbedingt auch mal wieder machen :)

_________________
Ziel: Knielänge bei ca 150cm SSS , aktuellle Länge: Mitte Oberschenkel bei 130+cm
novize, relax yeti bei YF 64%, ehemaliges Projekt, neues Projekt, Instagram
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 10:48 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4842
Wohnort: Berlin
Hallo Marasha,

Sehr schöner Rapunzelbraid! :) Vor allem das erste Foto ist von dieser Froschperspektive her sehr gelungen und künstlerisch. Man könnte meinen, es handele sich um eine Parkawerbung mit einem hochbezahlten Model - sieht so richtig high end aus. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 132 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marashas Reise zu MO
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 13:13
Beiträge: 1579
*reinplatzt* *umkippt*
Was für schöne Bilder! Wirklich zauberhaft, wie aus einer anderen Welt! ...eine echte Schneeprinzessin! :verliebt:

_________________
ZU ~8cm, Länge ~Knie (Fairytaper )
zum Tagebuch bitte hier entlang (alt) ❤
Neues TB bereits in Arbeit ❤
Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EssieEssie, Fornarina, Pulsar


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de