Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 14.07.2024, 03:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.07.2024, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 6217
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 82
Haartyp: 1aFii
ZU: ~7cm
Instagram: @janinadiehl86
Ja, das ist ein tolles Gefühl, wenn man wieder verschiedenen Dutt machen kann. :D
Und wenn du die Haare oft hochsteckst dann sind sie ja auch gut gegen Schäden durch Reibung geschützt, da sollte BSL hoffentlich schnell erreichbar sein. Ich drücke dir die Daumen.

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.07.2024, 20:30 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 136
ZU: 8,2
Danke dir fürs Daumen drücken. :) :) :)
Du hast vollkommen recht, seitdem ich die Haare häufig hochgesteckt trage, habe ich kaum noch Spliss und Haarbruch, es macht sich deutlich bemerkbar. Na ja und seitdem ich die damalige missglückte Blondierung losgeworden bin.
Ich habe mir geschworen keine chemischen Veränderungen mehr vorzunehmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.07.2024, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 6217
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 82
Haartyp: 1aFii
ZU: ~7cm
Instagram: @janinadiehl86
Ja, ich war früher auch blondiert, das hat meinen Haaren nicht gut getan, vor allem als ich noch keinerlei Wert auf Haarpflege und Schutz gelegt habe. Ich war mit der Haarqualität lange nicht unzufrieden, auch wenn sie nicht gut war, aber die Farbe war mir damals halt wichtiger. Das ist ok, es hat jeder seine Prioritäten. :)
Mittlerweile habe ich nur noch NHF auf dem Kopf und jetzt ist mir der Qualitätsunterschied sehr bewusst und ich bin auch mit der Farbe meiner NHF mittlerweile sehr zufrieden.
Wenn deine Haare es bisher gut finden nicht mehr chemisch gefärbt zu werden, dann werden sie es dir mit mehr Länge bestimmt umso mehr danken. :)
Und ich finde deine jetzige Haarfarbe sehr schön.

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 05:03 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 136
ZU: 8,2
Hör mal ich finde deine Haarfarbe und die Struktur deiner Haare wirklich traumhaft. Deine Haare glänzen wirklich wunderschön. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 12:12 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10959
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo FeliaMalloy,

jep, das sieht schon stark nach APL aus. :gut: So viele cm sind es ja nicht von Achselhöhle bis BH-Verschluss, also in einem halben Jahr kann man dort sein. Weiß ich aber nicht genau, weil ich, als ich in der Phase war, da nicht drauf geachtet hatte - und das ist ja je nach Haarwachstumsgeschwindigkeit individuell verschieden - oder hängt auch davon ab, wie lang der Oberkörper ist ...

Viel Spaß noch beim Weiterwachsenlassen - sieht alles top aus. :-)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 6217
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 82
Haartyp: 1aFii
ZU: ~7cm
Instagram: @janinadiehl86
Ja, das ist am meisten der 1a Struktur geschuldet. Da liegten halt alle Haare genau in eine Richtung und das Licht spiegelt daher auch überall in dieselbe Richtung zurück.
Für den Glanz ist das super, fürs Volumen und eine gewisse Griffigkeit ist es Gift, wenn man auch noch feine Haare und keinen 9er ZU hat, denn dann sind die Haare immer platt. 8)
Aber ich will mich nicht beklagen, gibt Schlimmeres. Früher habe ich das allerdings ganz anders gesehen, da habe ich alles dafür getan, mehr Volumen reinzubekommen.
Sei es durch Blondieren, Toupieren, Dauerwelle, Lockenstab, Stufen oder was weiß ich.
Und überhaupt war die Haarfarbe doof, ich wollte immer was anderes, als das was ich auf dem Kopf hatte, bevorzugt blond. :lol:

Das grüne Gras auf der anderen Seite....kennt man ja. Ich wäre sehr neidisch auf deine Haare gewesen. :D
Aber es hat jede Haarstruktur so ihre Vor- und Nachteile und wenn man die kennt, dann kann man die Vorteile rauskitzeln. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Zuletzt geändert von JaninaD am 08.07.2024, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 18:11 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 136
ZU: 8,2
Huhu ihr beiden Lieben!

@ Fornarina: Ja, vielleicht bin ich gegen Anfang des nächsten Jahres wirklich schon bei BSL? Wobei es mir so erscheint als würden meine Haare im Schneckentempo wachsen, aber vielleicht kommt mir das auch nur so vor, weil ich sehnsüchtig auf einen schnelleren Zuwachs hoffe?

@ Janina: Ich finde den Spiegelglanz deiner Haare und die warme Naturhaarfarbe wirklich bewundernswert. Die Phase mit den chemischen Veränderungen und dem Styling wie beispielsweise Locken etc. kenne ich bei mir auch noch von früher. Irgendwann habe ich jeden Tag gewaschen und über die Rundbürste geföhnt, mit Farben herum experimentiert, wobei gerade das Blond bei mir immer einen argen Rotstich aufwies, sodass ich mit dem ganzen Procedere meine Haare wirklich malträtiert und zerstört hatte.
Mittlerweile gefällt mir meine NHF mit den unterschiedlichen Nuancen recht gut und die Gesundheit meiner Haare dankt es mir, dass ich sie komplett in Natura belasse und hege und pflege. Ich habe durch das LHN im Laufe der Zeit wirklich einen adäquaten Input erhalten und habe demzufolge so viel Neues in Erfahrung gebracht, sodass die Qualität meiner Haare sehr davon profitiert.
Auch ist die wilde Testphase in Bezug auf Pflegeprodukte abgeschlossen, denn ich bin im Großen und Ganzen angekommen und habe mittlerweile einen Blick für die Bedürfnisse meiner Haare.
Seitdem ich komplette NHF habe sind die Ansprüche meiner Haare recht unkompliziert, ich habe festgestellt das ich beispielsweise LOC gar nicht benötige und ich in der Regel mit SLS im Shampoo besser zurecht komme als mit reiner Naturkosmetik, Conditioner oder Kuren verwende ich bei jedem Waschgang und das reicht dann tatsächlich auch. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.07.2024, 20:49 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 136
ZU: 8,2
Hier ist noch eine kleine Aufstellung meiner Dokumentation vom Sommer letzten Jahres bis jetzt, die Bilder sind im zweimonatigen Rhythmus aufgenommen. Ich denke da sieht man die Entwicklung im Verlauf einigermaßen gut.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.07.2024, 15:25 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10959
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Felia,

was für eine gut dokumentierte Entwicklung. :-) Das sieht mir nach einem guten Drittel Längengewinn aus. Das Bild vor der Burg Eltz ist cool geworden - gar nicht so einfach bei dem Licht, auch die Haare gut abzulichten. :cool:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.07.2024, 17:19 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 136
ZU: 8,2
Vielen Dank liebe Fornarina, das Bild vor der Burg Eltz hat mein Deckel geknipst. :)
Die kontinuierliche Dokumentation meiner Haare in zweimonatigen Zeitabständen, zeigt mir deutlich, dass sich doch in puncto Längengewinn etwas entwickelt, was im Alltag meistens gar nicht so ins Auge fällt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de