Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.11.2020, 11:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 340 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2010, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
hehe :D cool, und haare haben wir vom typ her auch ähnliche.. :D freut mich sehr... *tee bereitstellt*

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2010, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
zwischenbericht: wahrscheinlich war das kokosöl vom vorabend doch nicht ausreichen ausgewaschen gestern, denn heute sind miene haare ganz wenig strähnig (aber nur unten, das deckhaar ist superfluffig und sauber)... aber hab die haare eh meist zusammen, so sieht mans nicht...

ausserdem sind die haare schön saftig, auch die spitzen, werde heute nichts machen... schau mich aber gerade nach haarseifen um, ein neues experiment :D

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2010, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
wollte heute eigentlich natronwäsche ausprobieren, aber mama musste natürlich genau letzten sonntag den schrank ausmisten und hat das natron weggeschmissen.... hab mir dann gedacht, dass ich mal seifenwäsche versuche... nahm also meine normale duschseife (eine olivenölseifen, weiss nicht wieviel überfettet, aber denke schon etwas, da sie die haut schön angenehm, und nicht trocken, zurücklässt) udn wusch mir damit die haare... danach saure rinse und antrocknen... vorhin kurz etwas wenig kokosöl in die längen, da diese etwas trocken schienen und der rest ist noch nicht wirklich trocken... scheint nicht schlecht geworden zu sein, bin aber nicht sicher ob meine haare so nicht etwas schneller fetten, wird sich noch zeigen, wenn sie ganz trocken sind und dann morgen, je nach zustand... mal abwarten...

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
also das haargefühl nach der seifenwäsche ist etwas ungewohnt... die haare sind nicht fettig oder strähnig, aber irgendwie anders als nach shampoo.. schwierig zu beschreiben, wie mit einem pflegenden film belegt... nimmt mich wunder, wie das weiter aussehen wird und wie sich das mit dem nachfetten verhalten wird... :-)
einzig in die spitzen musste ich etwas incro-haarspitzencreme geben heute morgen, denn irgendwie fehlen denen die filmbildenden stoffe des condis (sie sid halt bereits arg strapaziert...)... sonst bin ich immer noch auf der suche am durchprobieren, aber immerhin ist das gefühl für heute besser...

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2010, 18:39
Beiträge: 20
Heyy endlich mal jemand der auf dem gleichen Stand ist wie ich, was die Länge betrifft :) Auch ich wünsche dir viel Erfolg beim erreichen deiner Ziele! Und nicht aufgeben!!! Wenn du deine Haare gut behandelst, werden sie es dir sicher danken!

Achja und hübsche Frisuren!!! Ich bekomm sie leider dank den Stufen noch nicht so toll hin :(

_________________
Haartyp: 2cMii
Haarlänge: 56cm
Ziel: 80cm und abwärts Richtung Po :)

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
huhu, herzlich willkommen :D cool dann können wir zusammen wachsen lassen :)

über meine haare gibts nicht viel zus agen.... sind nicht fettig, aber irgendwie besonders, wahrscheinlich von der ersten seifenwäsche (wie seeeeeehr gepflegt, vielleich etwas überpflegt? oder doch nicht? keine ahnung)... werde nach dem training schauen, wies aussieht und dann berichten... will eigentlich nicht waschen, aber heute wird echt anstrengend werden (am sonntag ist Schweizermeisterschaften) und wenn ich sehr geschwitzt habe muss ev WO passieren :S mal schauen... berichte dann!

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2010, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
so, nun hab ich etwas mehr zeit

Liebe Pina, danke vielmal für das kompliment wegen den frisuren... vielleicht kommen bald mehr dazu... und glaub mir, ich hab auch etwas stufen noch, aber zum glück nicht im deckhaar... aber wenn sie etwas fettig sind, dann klappts besser, oder mit leave-in anfeuchten (nehme r&B in wasser gelöst)...

zu meinen haaren... am ansatz schön... leider am hinterkopf angeklatscht, aber das waren sie ja bereits vor der seifenwäsche und irgendwie scheint auch die seife das nicht so richtig rausgekriegt zu haben (wenn ich nur wenig shampoo verwende, scheine ich den hinterkopf zu vernachässigen, aber am deckhaar siehts man nicht)... fühlt sich unangenehm an, aber werden morgen wohl einfach hochgedüdelt, dann ists egal... wegen der wäsche muss ich dann noch schauen... am sonntag werden sie sowieso unter viel haarspray leiden, denn für die SM gibts immer stramme (seeeehr stramm leider) Pferdeschwänze mit vielen spängelchen udn haarspray fixiert (Einheitslook)... tja... hoffe sie vergebens mir... werdens dieses eine Mal wohl müssen, kommt ja sonst echt selten vor!

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.11.2010, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
heute kam mein paket *sing*... :D hab aus dem forum eine Alverde Z/A spülung und kur aus der tauschbörse (habe alverde in der schweiz noch nie zuvor gesehen) bekommen und natürlich mussten gleich haare gewaschen werden :D

aaaalso... nass zustand super angenehm! trocken zustand: auch sehr angenehm, habe das erste mal seit langem kein öl benutzt!!! nicht mal für die spitzen... die spülng scheint meine wellen wieder etwas hervorzuholen (und nicht wie das öl und viele andere spülungen glatt zu machen), daher (leider) auch etwas frizz... wenn das aber alles ist, dann kann ich mit dem frizz leben :D wird natürlich noch länger auf langzeit wirkung getestet und natürlich auch auf nachfetten.... achja glanz ist da, ohne saure rinse (habe ich heute nicht gemacht, da ich ja die wirkung der spülung testen wollte)....

liebe fjäril, wenn du das liest: VIELEN DANK! du hast mir den (sonst echt beschissenen) tag total versüsst!!!!

jetzt weiss ich wieder was, das ich beim nächsten deutschland besuch kaufen muss :D

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.11.2010, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2010, 15:26
Beiträge: 1225
Nach langer Suche, habe ich jetzt auch endlich mal dein Tagebuch entdeckt... :)
Freu mich wirklich sehr, wenn dir die Sachen gefallen. Ich hoffe auch, dass du weiterhin damit gut zu Recht kommst. Viel Erfolg damit! :)

_________________
2aFii
…cm nach SSS
Zopfumfang:
ebenholzfarben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.11.2010, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
hei... danke für den besuch!!! :)
ja ich werde natürlich die langzeit erfahrungen posten :D

Glg

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
haare: angenehm, gar nicht fettig, angenehm mit volumen.... auch gut genährt... ausser die schonst versplissten spitzen, sei fühlen sich zwar gut an, kletten aber ein wenig... hab aber einfach etwas incrospitzenbalsam reingegeben und jetzt ist genial! :D mag mag mag mag diese spülung :D

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.11.2010, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
so, es ist wochenende, werde also wieder mal etwas ausführlicher berichten...

also...

hab vor knapp einem jahr von meiner grossmutter ein schächtelchen mit haarschmuck erhalten, den sie mal besass (teilweise sogar von ihrer mutteR)... habe die aber nie benutzt, da ich nie wusste wie... einerseits ist da eine forke dabei, die war relativ teuer mal damals, aber die ist wunderschön... und dank dem forum weiss ich nun auch wie benutzen und hab gestern meinen dutt damit verziert.... war begeistert... werde mal alle ausprobieren und wenn ich dann mal ne digicam wieder ausleihen kann, actionpictures versuchen zu machen....

heute hab ich übrigens haare gewaschen... gestern hatte ich so juckende kopfhaut, dass ich sie mit r&b eingefettet und gepflegt hatte... musste aber dann waschen heute.. hab meine frisörsachen mit silikonen benutzt, denn ich habe morgen ja schweizermeisterschaften udn dann weren die hare gequält (strammer pferdeschwanz, quetsch-klämmerchen, viel haarspray, etc) un dachte mir dass der silikonschutz vielleicht dann nicht verkehrt wäre... also vom gefühl her sind sie wie beim alverde condi, aber ohne friz... nur die spitzen sind ebenfalls etwas verklettet, aber das liegt eben glaub an den kaputten spitzen... aber sie waren nicht immer so toll bei regelmässiger silipflege, bilde mir daher ein, dass wohl die haare nun gut gepflegt sind udn durch eine einmalige silischicht etwas glatter, flutschiger, sind nun und daher so toll wirken ;)...
die silikone sind aber wasserläslich udn werden dann wieder rausgespült, wahrscheinlich morgen schon, mit all den stylingprodukten... um sie dann auch anch dem malträtieren zu pflegen...

in die verkletteten spitzen gab ich etwas sheasahne und die zieht jetzt ein....

ausserdem hab ich gestern einen zimt-apfelessig aufgesetzt und warte sehnlichst darauf, ihn verwenden zu können...

calo hab ich noch keines gestrickt, hab in 2 wochen prüfungen und komm darum nicht wirklich zum stricken... aber es hat den ersten schnee in der schweiz... :D:D:D also ist schon kalt... hab zum glück noch eine kappe, wo man nen dutt runter verstecken kann, und werde die einfach bis dann anziehen...

so... das wars für den moment!

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.11.2010, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
so, schweizermeisterschaften vorüber... die haarlis scheinen es nicht schlecht überstanden zu haben... sind sind zwar noch nicht fetti, werde sie aber wahrscheinlich heute abend trotzdem noch waschen, einfach um all die schrecklichen dinge wie silis und haarspray richtig rauszubekommen... und dann ne kur darüber, werde aber noch berichten!!! glg

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.11.2010, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2010, 16:40
Beiträge: 586
also, da es heute noch fondue zum abendessen gab, musste ich zwangsläufig haare waschen (fondue ist zwar sehr lecker, aber duftet stark was kleidung und haare und co gut annehmen)...

habe gewaschen mit US und dann lavera mangomilch haarkur darüber (5 min einwirken)... amschluss noch mit dem selbsterstelten duftessig gerinst...

habe etwas weniger kur genommen als das letzte mal und sie bracutehn danach noch etwas sheasahne... dafür hab ich keine strähnige längen.... aber so wird mir das pröbchen noch 2 bis 3 mal reichen....

die haare sind jetzt schön und gut durchfeuchtet... scheinen zum glück nicht all zu schlimm gelitten zu haben....

der duftessig.... also man merkt schon einen unterschied zu nur essig und irgendwie ist der geruch heute so schneller verflogen (sonst verfliegt er nie)... aber zimt riech ich leider nicht heraus, habe einfach dsa gefühl, dass der essig weniger stark wurde... hab ich zuwenig zimt verwendet? werde den zimt noch etwas drin lassen, damit er noch mehr duft abgeben kann...

_________________
1c F/M ii

Mein Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.11.2010, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 07:35
Beiträge: 1578
Wohnort: NRW
Hi du!

Das freut mich aber,dass du den Weg in mein PP gefunden hat! :)

Ja das mit der Startlänge ist so einen Sache.Ich kenn das ja nur zu gut.
Du hast eine schöne farbe muss ich sagen :)!
Werd hier auf jeden Fall mal öfter reinschauen und gucken,wie es dir so ergeht mit deinen Fortschritten! ;)

Liebe Grüße
die Lizzy

_________________
CBL, APL und Midback

Aktuelle Länge: 47cm nach SSS.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 340 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de