Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.10.2021, 15:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 644 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 43  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2008, 15:42
Beiträge: 3849
Wohnort: NRW
Eine Frisurenbegabte mit sehr schönen blonden Haaren. :D
Die Kur sieht bei mir ähnlich aus, aber statt Olivenöl nehme ich Kokosöl.
Viel Erfolg weiterhin!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2011, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Danke Buschrose.
Das Kokosoel mache ich mir jeden Tag in die Spitzen. An den Frisuren übe ich mich noch, habe ich mir die letzten Jahre nie etwas raus gemacht, meine Stirn ist so hoch, dass ich nichts leiden mochte- so langsam gewöhne ich mich aber daran.
Nur bin ich ein so ungeduldiger Mensch, dass alles schnell gehen muss und beim ersten Mal klappen muss, sonst ist es grundsätzlich sch.....*

Heute ein neus Leav-in gemischt, wie das Alte ohne Geischtswasser und nur 0,30g Elastin Pulver. Ins nasse Haar, damit ich einigermaßen durch den Frizz komme.
Ich glaube langsam das Lagona ist nichts für mich, nachdem ich die Alterra kur ausgewaschen hatte ( nur ausspülen hatte beim letzten Mal einen Film in den Haaren hinterlassen) konnte selbst die Alterra Spülung nichts mehr richten. FRIZZ total

Meine erste Ficcare bestellt... gemischte Gefühle bei dem Preiss

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2011, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Dank der Proben von Aubrey Organics konnte ich heute das GPB mit Condi testen
Unverdünnt aufgetragen hat es gut geschäumt und die Haare quietschten, so sauber waren sie (hatte ich bei Lagona repair nie), den Condi in die Längen gegeben und kurz einwirken lassen, ausgewaschen und kalt gespült.

Feucht waren sie etwas schwer zu kämmen aber besser als mit Lagona pur oder mit Alterra Spülung.

Schnell getrocknet.
Meine Haare sind sehr weich und glänzend geworden, die Kopfhaut fühlt sich richtig gut an und ich habe noch mehr Volumen bekommen.
Geruch nicht Schlecht aber auf Dauer wäre es mir zuviel.
"das richt wie die Toiletten auf den Flughäfen" kam von meinem Freund.

Gut, dass gerade die neuen Düfte raus sind und noch vergünstigt- gleich bestellt :lol:

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2011, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
So, meine Ficcare ist da:
silky créme in L in Oelhaaren :pfeif:

Bild

ich freunde mich noch mit ihr an

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Zuletzt geändert von Nic82 am 06.06.2011, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2011, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
So, nach dem Waschen mit AO Rosa Mosqueta, vor der Spülung wurde mit heißem Wasser + Essig (50:50) geklärt
aus meiner 2a wird mit Kämmen eine 1a

die Haare waren sehr gut zu kämmen. Trocken sehr Weich und glänzend aber nicht so fluffig wie mit GPB

Bild

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Zuletzt geändert von Nic82 am 06.06.2011, 08:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2011, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Es hält ohne Nadeln wirklich gut \:D/

Bild

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Zuletzt geändert von Nic82 am 06.06.2011, 08:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2011, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 06:28
Beiträge: 3718
Wohnort: Schweiz
Oh - wunderschöne Haare und die Silky sieht ja genial aus.

Ich nehm mal Platz und bewundere :wink:

_________________
Haar: nach Cut wieder 90cm SSS (1. Juli 2020), 1bMii (7.5cm), dunkelblond
Ziel: Haare lieben und zufrieden sein!
Instagram Ms.Figino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2011, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
@ Ms. Figino
Danke dir, das ist lieb. Ich finde sie so schön aber ehrlich Stäbe sind viiiel einfacher und bequemer.
Seit ich den Blauen bei dir gesehen habe muss ich auch einen haben, die Farbe steht dir prima- bist du auch sonst ein Wintertyp?

Habe unerwartet einen Geldregen bekommen und muss erstmal einen neuen Stab ordern.. Wenn die Auswahl nur nicht soooo gross wäre.
Hätte gerne einen dickeren, helles Holz .. evtl TT...

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2011, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Heute ist mein 2. Kostkamm Stab zerbrochen/ gesplittert.
Einfache Holzstäbe kommen mir nicht mehr ins Haus.
Mit der Ficcare stehe ich noch immer auf Kriegsfuss, immerhin ein Nautilus geht
Heute hasse ich die Haare ganz besonders und würde sie am liebsten abrasieren ( aus den Augen -aus dem Sinn)

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
inzwischen habe ich mich wirklich daran gewöhnt die Haare immer hochgesteckt zu tragen.
Meine Kleine war da nicht ganz unbeteiligt... die kleinen Babyhände sind verdammt schnell :mama:

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 06:28
Beiträge: 3718
Wohnort: Schweiz
Nic82 hat geschrieben:
@ Ms. Figino
Danke dir, das ist lieb. Ich finde sie so schön aber ehrlich Stäbe sind viiiel einfacher und bequemer.
Seit ich den Blauen bei dir gesehen habe muss ich auch einen haben, die Farbe steht dir prima- bist du auch sonst ein Wintertyp?

Habe unerwartet einen Geldregen bekommen und muss erstmal einen neuen Stab ordern.. Wenn die Auswahl nur nicht soooo gross wäre.
Hätte gerne einen dickeren, helles Holz .. evtl TT...


Ha, ich bin voll der Winter-Frost Typ. Je kälter der Farbton um so besser :wink:

mmhh, Stäbe gibt es ja genug und viele unheimlich begabte Hersteller..... bin gespannt wofür Du Dich entscheidest

_________________
Haar: nach Cut wieder 90cm SSS (1. Juli 2020), 1bMii (7.5cm), dunkelblond
Ziel: Haare lieben und zufrieden sein!
Instagram Ms.Figino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2011, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
mmhh, Stäbe gibt es ja genug und viele unheimlich begabte Hersteller..... bin gespannt wofür Du Dich entscheidest[/quote]

habe eine Custom für einen TT abgegeben aber das dauert ja noch 4 Wochen :(
und auf eine Grathoeforke, einen Stab von Aliarose und einen Ketylo warte ich auch noch - ich tue mich soo schwer mit Entscheidungen :wink:

Habe Lanolin für die Spitzen ausprobiert und bin doch recht begeistert; es ist über Nacht alles eingezogen. Wir wiederholt, evtl mit Kokosöl gemischt, das zieht bei mir auch so ein.

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Lanolin mit Kokosoel:
war wohl zuviel Oel, nicht ganz so gut eingezogen wie lanolin alleine

Swiss o Par cashmere
um einen guten Vergleich zu haben, wie immer gewaschen;
über Nacht Jojobaoel, dann ins trockene Haar gegeben und 30 Min einwirken lassen
-Geruch süßlich aber sehr angenehm
-1 Kissen reicht gut für meine Länge
-läßt sich gut verteilen
- beim Ausspülen fühlen sich die Haare sehr weich an ohne Frizz
Haare mit AO GPB gewaschen, etwas GPB Spühlung und mit 3Eßl Essig auf 1L kaltes Wasser gerinst.
- beim Waschen ließ das weiche Gefühl nach

Noch trocknen sie.

beim nächsten Mal werde ich sie wohl nicht als Prewash verwenden sondern nach dem Waschen als Ersatz zur Spülung

Edit: Ok, trocken ist es kein Unterschied zu Ohne, evtl etwas beschwerter (liegt wohl am Oel) und die Spitzen etwas trockener.
Wie schon gedacht, werde es nochmal ohne Oel und nach dem Waschen probieren

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Zuletzt geändert von Nic82 am 25.05.2011, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Mein erster Elling (Versuch)

Bild

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Zuletzt geändert von Nic82 am 06.06.2011, 08:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2011, 10:14
Beiträge: 6768
Wohnort: Australien
Nautilus mit Ketylo M
überlege ob die nächsten nicht wieder L werden

Bild Bild

_________________
2bMiii 11 NHF 155+cm SSS( irgendwo bei den Waden )10.10.20
PP-Wadenlange Haare weiter wachsen lassen
altes/ 1.PP- geschlossen
Haarschwester gesucht


Zuletzt geändert von Nic82 am 06.06.2011, 08:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 644 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de