Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.01.2021, 15:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.10.2014, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
So, nachdem ich schon länger still mitgelesen habe, mach ich mich auch an mein eigenes Projekt. Mit der Anmeldung hier im LHN, habe ich auch damit angefangen meine haarigen Fortschritte vorerst für mich zu dokumentieren und es ist sooooo motivierend! Also: Willkommen an alle, die sich hier niederlassen oder auch im Stillen mitlesen :winke: :kaffee: :keks:

Meine Haargeschichte in der Kurzversion:

Ich habe bestimmt 10 Jahre lang chemisch gefärbt (blond, braun, rot, blond, braun, rot usw.). Darauf folgten zwei Jahre Henna und ich muss sagen, wenn ich mir etwas wünschen dürfte, wäre es, dass dieses Hennarot von damals meine NHF wäre. Ich liebe diesen Farbton, er passt so gut zu Sommersprossen und blauen Augen und hach...

Haarlängen variierten immer zwischen Boblänge und bis zur Brust, leider fand ich ziemlichen Gefallen an abgestuften Haaren, einfach weil sie so schön fallen ohne, dass ich großen Aufwand betreiben musste, denn wenn ich etwas nicht mag, dann ist es morgens ewig an den Haaren rumzubasteln (so etwas wie einen Lockenstab oder ein Glätteisen habe ich nie besessen, einzig ein Fön wohnt bei mir und wird vielleicht 2x im Jahr benutzt).

Ach und dann der Teufelkreis mit dem Pony. Seit meiner Kindheit lasse ich mir den Pony genau soweit herauswachsen, dass die letzte Strähne endlich auch hinterm Ohr bleibt, um mir genau dann wieder einen Vollpony schneiden zu lassen. :stupid: :nixweiss:

Der IST-Zustand:

Derzeit wächst alles raus, was geht: Pony, Haarfarbe, Stufen inklusive mit dem Messer ausgedünnte Spitzen - das volle Programm.
Meine Naturhaarfarbe (irgendwas zwischen Mittel- und Dunkelblond) ist mittlerweile 10 cm herausgekrochen.

Letzte Färbung: Dezember 2013
Letzter Schnitt: Juni 2014 (musste nach Eigenschnittpanne zum Friseur :mrgreen:) Es war so ein "vorne länger als hinten Bob". Mein Freund hat den rausgewachsenen Schnitt gestern fotografiert und beim Betrachten des Seitenprofilfotos musste ich direkt an Lord Helmchen denken, daher der Projektname 8)

Bild
Das Bild spricht für sich :mrgreen:

Bild Meine Haarfarben von vorne


Das Ziel des Projektes:

Taillenlange Haare in Naturhaarfarbe
(wobei die Ponysträhnen kürzer sein dürfen, nur eben nicht kürzer als hinters Ohr geht.)

Zwischenziele (Freund hat gemessen):

    SL (44cm)
    APL (54cm)
    BSL (66cm)
    Taille (74cm)

Nebenbei ein paar haarfreundliche Frisuren lernen wäre auch von Vorteil.
Bild
Ein erster Versuch :lol:

Pflege:

Gewaschen wird 2x die Woche. Vor der Wäsche gibt es eine Kokosölkur. Momentan benutze ich das Alverde Birke Salbei, weil meine Kopfhaut angefangen hat leicht zu schuppen, als ich den Waschrhythmus verlängert habe. Nach Bedarf kommt das Shea Haaröl von Bodyshop in die Längen und das Birkenhaarwasser von Balea auf die Kopfhaut. Momentan kommen wir damit ganz gut zurecht, wobei der Ansatz im Gegensatz zum gefärbten Rest natürlich um einiges flauschiger ist. Bin gespannt, ob es von der übersichtlichen Pflege her auch im Winter ausreicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.10.2014, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2011, 14:36
Beiträge: 193
Wohnort: schönstes Bundesland der Welt
Du has soo eine schöne Naturhaarfarbe am Ansatz. ich bin neidisch. *ü*

_________________
1b bis 1c Fii*rötliches mittelblond,knapp über Steiß, 82cm/ZU 8,0 cm (Pony eingerechnet ohne 7,5)*
nächstes Ziel: Steiß (94 cm)
längerfristiges Ziel: hübscher Meter
letzter Schnitt,Dezember 2014 (~10cm, akute maßnahme Dauerstroh)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2014, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
Haaaaach Aurelinchen danke dir! Das Kompliment kann ich aber postwendend an dich zurückgeben *rotehaarelieb*

Da ich heute Unifrei hab, habe ich diesen Tag zum Tag der Haarpflege ernannt, bin zu DM gerannt und habe meinen ersten Satz Tie It´s gekauft und eine SwissOPar Vitaminhaarkur Maracuja. Im Laden fand ich die noch toll, inzwischen bin ich skeptisch, allein schon wegen dieser nach-Kinderkaugummi-unnatürlich-aussehenden Farbe.

Bild
(Die letzten in dieser Konstellation - wenn das kein Zeichen war! :mrgreen: )


Uuuuund ich habe tatsächlich sowas wie Locken auf meinem Kopf. Seit ein paar Wochen fallen mir hier und da vereinzelt so anders strukturierte Haare auf. Sie fühlen sich dicker und "borstiger" an und sie sind tatsächlich gezwirbelt. Bild Hier mal im Vergleich...

Jetzt frage ich mich, ob ich das nur nie bemerkt habe, oder ob das was mit der Hormonlage zu tun hat? Nehme seit ein paar Monaten Thyroxin wegen Schilddrüsenunterfunktion, und hatte vor knapp einem Jahr eine Fehlgeburt - während der Zeit spielte der Hormonhaushalt auch irgendwie verrückt und manche Schwangere bekommt ja auch plötzlich Locken oder glattes Haar... :gruebel: Naja wie dem auch sei, ich freu mich über ein bisschen Bewegung und Volumen in meinem Haar. =D>

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.10.2014, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 09:45
Beiträge: 849
Wohnort: Orient
Hallo liebe LaPeca, :winkewinke:

ich bin noch nicht sehr lange beim lhn dabei, mein ziel ist ähnlich wie deines - nhf rauswachsenlassen und bei mir sinds fürs erste mal taillenlange haare :wink:
mit der haarstrukturveränderung in verbindung zu hormonumstellung habe ich ähnliche erfahrung wie du gemacht.

ich würde sehr gerne dein projekt mitverfolgen und lass mich hier mal nieder, wenn ich darf :)

liebe grüsse, gänseblume

_________________
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2014, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
Liebe Gänseblume: Willkommen bei mir :huepf: *kissenaufschüttel* *teeundkeksehinstell*
und wie toll, wir haben das selbe Ziel, da werd ich nachher mal genauer bei dir reinlesen =D>

Die Kur habe ich letztendlich nicht benutzt, sondern mir das altbewährte Kokosöl en masse auf Kopf und Haar geschmiert - und es wirkt so gut. Ich weiß gar nicht, warum ich immer der Meinung bin, ich (bzw. die Haare) bräuchten noch etwas. Ich sollte mich mit dem minimalistischen Anspruch zufrieden stellen.
Mit den TieIts kommen wir auch ganz gut klar und seit gestern hält so eine Art Minidutt. Der sieht aber noch zu ... aus, um ihn außerhalb der Wohung zu tragen. Foto folgt.

Schneiden müsste ich mal wieder. Allerdings nicht die untersten Spitzen, sondern diese Messer-Ausdünn-Leichen, die ab Ohrlänge abwärts immer präsenter werden. Mal am WE eine Runde S&D ausprobieren, so richtig schneiden darf ich ja erst Anfang Januar (WildesWuchernProjekt). Eigentlich hab ich gar keine Lust großartig an der Länge schnibbeln zu lassen...so grundsätzlich. Kann man es schaffen seine Haare nur durch S&D schön und gesund wachsen zu lassen?

Schönes Wochenende!

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2014, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.12.2010, 17:41
Beiträge: 11704
Wohnort: Freiburg
SSS in cm: 118
Haartyp: 1b Mii
ZU: 7
Instagram: @woelfchen83
Ui, du hast wirklich eine wunderschöne NHF :shock:

S&D würde ich nicht zu viel machen, denn das kann die Längen ganz schön ausdünne. Jenachdem wieviel Splis man natürlich hat und wieviel man davon wegschneidet. Bei mir bringt S&D allerdings eher nichts. Ich lasse lieber wuchern und schneide ab und an ein paar cm ab.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.10.2014, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2014, 17:32
Beiträge: 391
Hallo! Hier möchte ich gern mitlesen! Deine NHF ist echt unglaublich schön!
Und deine Haare sind schon ein ganzes Stück länger als meine ;) Ich feier den Tag, an dem ich alle Haare zum Zopf binden kann :D
Ich wünsch dir frohes Wachsenlassen!

_________________
Mein Projekt

[ ]Stufen eliminieren [ ]Schulterlänge [ ]APL [ ]BSL [ ]Midback [ ]Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2014, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
:oops: Aaaaach Mädels danke danke für´s Kompliment - da macht das rauszüchten noch viel mehr Spaß :mrgreen:

Hmmm woelfchen83 da sagst du was...noch mehr will ich die Längen auf keinen Fall ausdünnen, nur werden die Spitzen der eh schon ausgedünnten Haare langsam echt doof...und die hängen so auf Ohrlänge, also hätten die nichts von 1-2 cm Spitzen schneiden. Ich bin hin- und hergerissen. Andererseits lass ich mir das Rot ja eh irgendwann komplett rausschneiden...Keine leichte Entscheidung :?

pixieelli - Den Tag hab ich auch gefeiert, bzw. feier ich ihn nochmal, wenn Pony und Nacken auch endlich drin bleiben :mrgreen:

Am WE gab es eine Creme fraiche + Zitrone + Ei Kur vor dem Waschen. Ich hatte bisher sehr gute Erfahrungen mit Joghurt gemacht (allerdings nur, wenn man danach für 24 Stunden nicht das Haus verlassen muss, wegen des dezenten Babykotzgeruchs #-o ) Die Haare fühlten sich griffiger, irgendwie kräftiger an und flauschig wobei sie nach Joghurt NOCH flauschiger waren.

Uuuuuund seit letzter Woche kann ich einen Babydutt machen, der sogar einen Unitag übersteht =D>

Bild

Natürlich mit der obligatorischen Strähne, die immer irgendwo rausfällt. Ist ja klar. Wär ja sonst auch langweilig. :twisted:

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2014, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 09:45
Beiträge: 849
Wohnort: Orient
Hi LaPeca,
hilf mr bitte mal auf die Sprünge, ist das auf dem letzten Foto deine aktuelle Haarfarbe? Hast du wieder gefärbt? Wo ist deine NHF hin :shock: ? Sieht man die auf diesem Foto einfach nicht?

Süsser Babydutt!

Die Kur hab ich auch schon ein paar Mal gemacht, allerdings auch mit Joghurt und noch ein wenig Olivenöl dazu. Wieso benutzt du CremeFraiche - ist die Konsistenz dann fester?

ich lass dir liebe Grüße da,
Gänseblume

_________________
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2014, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
Hey Gänseblume,

nein nein nein die Naturhaarfarbe ist noch da - die Lichtverhältnisse auf dem Bild sind seeehr grenzwertig, ist auch nur mit Handy fotografiert. :wink: Aber stimmt, das sieht ganz komisch aus.

Haha und Creme fraiche hab ich nur benutzt, weil ich kein Joghurt mehr zu Hause hatte, wohl aber ne angebrochene Packung CF :D Etwas fester war es zwar aber immer noch zu flüssig, um keine Sauerei zu veranstalten, also in meinen Augen gibts da weder Vor- noch Nachteile.

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2014, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
Heute ging sowas wie ein French Tuck :shock: Naja...der Nacken will noch nicht so ganz aber ich bin ganz von den Socken und werde demnächst mal den Umgang mit U-Klammern üben...
Bild
Sorry erstmal wieder nur ein Handybild, ich werde mal am WE ein paar Frisuren testen und die mal mit der "echten" Kamera festhalten...

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.12.2014, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
Wow, so schnell vergehen sechs Wochen, die Uni hat mich wieder voll in ihren Bann gezogen...
Was gibt es zu berichten:

Das obligatorische Winter-ich-verliere-mehr-Haare-Zeitfenster hat sich breit gemacht. Dazu kommt, dass meine übliche Birke/Salbei Wäsche und Kokosölkur meinen Haaren nicht mehr gefallen hat. Einmal waren sie begeistert vom Bübchen Babyshampoo mit anschließender Balea Kur. Das hielt aber nicht lange an. Daraufhin habe ich es dann doch mal mit Seife probiert, und zwar mi der "Haarspalterei" aus der Seifenmanufaktur Brackenheim (mit Avocadoöl, 4%ÜF). Hat beim ersten Mal auch wider Erwarten ziemlich gut geklappt, aber jetzt nach dem zweiten Mal sind die Spitzen so komisch belegt und sehen fettig aus. Tja irgendwie sind wir im Winterblues. :?

Außerdem habe ich mir zwei Papangas bestellt und finde sie zwar haarschonend beim rausziehen aber einfach absolut nicht schön, zumal sie irgendwie komische Knicke in einen Pferdeschwanz drückt. Aber ich habe mir zwei Forken bestellt, die sind schön und jetzt ist es mir damit umgehen zu lernen. Fotos folgen.

Ansonsten wachsen sie brav weiter, wir sind inzwischen bei 42 cm angekommen, allerdings werde ich mir Anfang Januar wohl mal einen neuen Schnitt verpassen lassen, denn der kinnlange Bob vom Juni ist nun mehr als rausgewachsen...Ich hasse diese Übergangslänge #-o

Ende dieser Woche bin ich ein Jahr lang färbefrei, was mich extremst stolz macht. Hätte nie gedacht das durchzuhalten und plötzlich ging es nach den ersten schlimmen Monaten immer besser. :mrgreen: Ich werde demnächst mal Vergleichsfotos reinstellen.

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2014, 01:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2014, 22:07
Beiträge: 27
Wohnort: Mainz
So heute mal mit neuer Softbox Fotos gemacht, ich bin zufrieden. Meine Haare von heute, noch etwas feucht vom waschen:
Bild
Bild
Bild

Uuuuund seit heute 1 Jahr färbefrei :cheer: :fruechte:

Ist das für euch schon schulterlang? Theoretisch würden noch 2 Zentimeter fehlen, aber sie machen ja schon diesen blöden Knick nach außen...

_________________
1b Fii ZU: 6 ohne Pony und komplette Nackenpartie
Startlänge: 36 cm nach SSS
Ziel: Taille in NHF

NHF: 12, 14, 16, 18, [20], [30], [40], [50], [60], [70]
Länge SSS: 36, 38, 40, 42, 44 [SL], 46, 48, 50, 52, 54 [APL], 66 [BSL], 74 [Taille]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.12.2014, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2014, 17:32
Beiträge: 391
Hey! das sieht ja echt klasse aus! Ich würde sagen das ist schon Schulterlänge ;) Und der Farbverlauf ist einfach toll! Deine NHF ist so schön!

_________________
Mein Projekt

[ ]Stufen eliminieren [ ]Schulterlänge [ ]APL [ ]BSL [ ]Midback [ ]Taille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de