Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.02.2020, 10:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2028 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59 ... 136  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.01.2013, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Ähm, schwanger kann nicht sein. Mein Kaffee ist im Ausguss gelandet. Fit bin ich definitiv nicht. Ich hoffe, es ist nichts weiter.

Goldi, schön wenn du jetzt trotzdem immer mal vorbeischauen willst.

Na Krausköpfle, haben wir dir unangenehme Assoziationen in den Kopf gesetzt?. Hehe, ich stelle mir unsere Haare wegen der starken Locken und der damit einhergehenden offenen Kutikula wie einen Schwamm vor. Die Löcher müssen mit Condi gestopft werden (sie saugen sich voll wie ein Schwamm), aber hin und wieder fällt aus den Löchern auch wieder was raus (wird "ausgeschieden"), was man dann wieder auffüllen muss. Und immer so weiter. Gefällt dir die Schwammassoziation besser? Oder wie wäre es mit Schweizer Käse? :lol:
Ah, das Baobaböl klingt also weiterhin interessant.
Oh, du hast Papangas bestellt. :o Da bin ich ja gespannt. Ich habe die Teile nicht, habe sie mir aber auch schon angeschaut.

So, jetzt muss ich sehen wie ich diesen Tag noch überstehe. :roll:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.01.2013, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2011, 20:00
Beiträge: 279
Wohnort: Ruhrgebiet
Heeeeeeeey meine arme Curly, ich wünsch dir GANZ VIEL gute Besserung!

Deine Haare entzücken mich immer mehr, das sieht einfach SO TOLL aus! *_* Und man sieht dass sie richtig lang sind

_________________
Neues Tagesbuch, ab Juli 2014: viewtopic.php?f=21&t=23871
Altes Tagesbuch, 2011 - Januar 2013: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.02.2013, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Hey Süße, bist du auch mal wieder in unseren Landen. :D Freut mich dass du dann immer an mich denkst.

My Hair today

Die Lust zum Hochstecken kommt zurück. Heute gibt es einen Big Afro Puff Bun. So nenne ich das Teil mal. Durch lockeres Feststecken wird der Bun größer als normalerweise bei mir. Gefällt mir. :)

BildBild

Die Nadeln habe ich nach dem Fotografieren richtig reingeschoben, damit man sie nicht mehr sieht. Ich sag ja, so ein Foto ist besser als der Spiegel. ;)

So ähnlich wie hier habe ich es gemacht. Nur noch etwas lockerer in mehreren Etappen.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Zuletzt geändert von curlywurly am 01.02.2013, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.02.2013, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2012, 08:28
Beiträge: 177
Waaaaah! Bild Wie cool sieht das denn aus? Ist ja wirklich wahnsinn!

Deine Haare sehen immer so superkuschelig und weich aus auf den Bildern. Meine irgendwie nie. Dein TC scheint doch irgendwie die bessere Wahl für die Wolle zu sein. Die Steckfrisuren stehen dir echt super. Solltest du wieder öfter tragen. Ich finde nach wie vor, bei dir sieht sowas total ordentlich aus. Bei mir wäre das niemals ein so schöner Bun, sondern eher das Modell "Wischmopp". Ich bin schwer begeistert! Mehr als begeistert! Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.02.2013, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Ach Krauskopf, du bist einfach goldig. ;) Ich danke dir von Herzen. Ich finde allerdings nicht, dass deine Haare auf Bildern unkuschlig aussehen. Bloß halt nicht ganz so wollig wie meine. ;) Da fällt mir ein, ich habe früher immer meine kalte Nase in der Wolle meiner Kinder gewärmt. :lol: War das knuffig, kuschlig. *seufz*

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.02.2013, 13:50 
Offline

Registriert: 11.10.2012, 10:51
Beiträge: 28
Wow, ein Mega-Bun, der hat Volumen! Gefällt mir sehr gut! =D>


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.02.2013, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2011, 20:00
Beiträge: 279
Wohnort: Ruhrgebiet
HAAAAAAAAAAAMMER der Glanz wirft einen echt um! *_*

Ich bin geeeern hier bei dir :)
Wie singt die Antilopengang? "Was ist die Uni? Die Uni ist MIST! ***zensiert*** die Uni" ... nicht grad viel Niveau aber jetzt wo meine Uniklausuren anstehen hör ich das gern -.-

_________________
Neues Tagesbuch, ab Juli 2014: viewtopic.php?f=21&t=23871
Altes Tagesbuch, 2011 - Januar 2013: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2012, 08:28
Beiträge: 177
GUTEN MORGÄÄÄÄÄÄHN!

Alle noch am schlafen? Was ist hier los?

Curly, ich habe es heute noch mal mit auffrischen versucht. Also Gestern ohne Gel, heute Wasser über den Kopf und wieder Giovanni rein. Bin gespannt, noch ist alles nass. Blöd ist, dass mir die Birne juckt... Hm.

Therapiebedürftig, ich habe Gestern verheissungsvoll in dein TB geschau. Deine Sig mit 3a-3b Locken hat mich gereizt. Eine "Leidensgenossin" dachte ich. Dummerweise bin ich nur auf ein Bild gestossen, wo die Locken irgendwie ausgekämmt oder geglättet? sind. Gibt es noch andere?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Danke ihr zwei! Heute bin ich übrigens zu faul. Der Bun blieb über Nacht drin und bleibt auch heute noch drin. Hoch genug angesetzt war er ja. War mir eigentlich schon fast zu hoch. Aber so hat er beim Liegen wenigstens nicht gestört. Heute habe ich also einen Frizzy Bun. Das erinnert mich gleich wieder an den Textured Bun. :P Habe auch gleich ein Haarband aufgesetzt. Allerdings ohne Blumengeschnörkel.
Morgen werd ich dann wohl waschen.

@Therapiebedürftige, dann wünsche ich dir viel Erfolg bei deinen Klausuren. Btw, ich habe beim Studium liebend gerne Schundromane gelesen. Als ob dieses niedrige Niveau eine willkommene Abwechslung für das Gehirn war. ;)

Oh Krauskopf, :post: Morgääähn auch. Zumindest ich bin gerade hier am schreiben. ;)
Juckts bei dir auch auch mal? Bei mir ist das ja fast immer. Mit Massagen und KH-Wasser kriege ich es hin. Aber schöner wäre natürlich ganz ohne. Frisuren drin lassen geht darum bei mir auch nicht lange. Die Trockenheit ist das Problem. Wer weiß wie schlimm es wäre, wenn ich nicht wie ein Kamel saufen würde. :-k
Hast du wieder den Duschkopf drüber gehalten?

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2011, 20:00
Beiträge: 279
Wohnort: Ruhrgebiet
Heeeeeeey Krauskopf. Ja, für wahr, das muss ich wohl mal ändern :(

Die waren mal viel viel doller, leider habe ich kein Bild mehr auf dem neuen Lapi (weil ich den alten äh... naja die Festplatte war geschmolzen? Weiß auch nicht -.-) aber nun hängen sie immer und immer und immer doller aus. Und ja ich kämm auch ein wenig aus.

EDIT: Doch noch eins gefunden http://i42.tinypic.com/21mywye.png

_________________
Neues Tagesbuch, ab Juli 2014: viewtopic.php?f=21&t=23871
Altes Tagesbuch, 2011 - Januar 2013: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Hm, auf dem Bild würde ich aber höchstens 3a sagen. Wenn nicht 2c. Die Ansätze sind da auch schon ziemlich glatt. Aber egal, du weißt ich finde deine Haarlies toll und dass du sie wachsen lässt. Mit zunehmender Glätte wird ja doch einiges einfacher, gell. :D

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2011, 20:00
Beiträge: 279
Wohnort: Ruhrgebiet
Ja wie gesagt die ganz alten Starterbilder habe ich ja nicht mehr :D Und ich kenn mich eh damit nicht so aus, ich habe mal ein Foto in einen "Haartyp Bestimmung" Thread gepostet und das wurd mir gesagt :O Ich weiß aber nimmer welches Foto das war

_________________
Neues Tagesbuch, ab Juli 2014: viewtopic.php?f=21&t=23871
Altes Tagesbuch, 2011 - Januar 2013: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Na, das wird damals schon gepasst haben. Die Haare können sich ja verändern, vor allem wenn sie länger werden. Das ist ganz normal. Gerade bei den "leichteren" Lockentypen. Schon je nach Jahreszeit kann es Unterschiede geben. Ich finde ja, dass man drum diese Lockentypen gar nicht so genau einordnen kann. Die machen anscheinend was sie wollen. Und im Winter sind sie oft glatter. :nixweiss:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2013, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2011, 20:00
Beiträge: 279
Wohnort: Ruhrgebiet
Ist bei mir auch pflegesache. Also WENN ich mal Plunking mache dann habe ich auch jetzt noch deutlich mehr Locken auch oben, aber mir gefällt im Moment das wellige, das sieht gut aus und zaubert Länge xDDD

_________________
Neues Tagesbuch, ab Juli 2014: viewtopic.php?f=21&t=23871
Altes Tagesbuch, 2011 - Januar 2013: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... sc&start=0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2013, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 07:49
Beiträge: 2668
Ja, genau. Das meine ich. Es hängt bei solchen Locken von so vielen Sachen ab, wie sie sich entwickeln. Das ist echt schwierig. Aber bei dir würde ich höchstens 3a sagen. 3b ist es eher nicht. Plunking verstärkt ja die Locken und das gilt bei der Bestimmung dann nicht. ;) Tja, und das mit "mehr Länge zaubern" ist ein unbestreitbarer Vorteil. :nickt:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

iHerb: @komischer Mensch vom Zoll, meine Bestellung ist schon da. Nix da: "Das kann aber 2-3 Wochen dauern bis das Packet bei ihnen ist." :bae:

Gestern habe ich wieder mal in der Badewanne entwirrt, weil das einfach entspannender ist. Aber da das bei mir 45 min. dauert, war ich anschließend ganz schön aufgeweicht. :roll:
Ich habe jedoch nur entwirrt, heute wird gewaschen. Das ist auch mal eine gute Möglichkeit. Man muss nicht alles auf einmal machen und nicht immer 2h aufbringen. :D
Was ich gemacht habe?
* Haare angefeuchtet mit Blumenspritze und Kokosöl reingepampt.
* Haare in 5 Partien abgeteilt
* dann partien- und strähnchenweise hauptsächlich mit den Fingern entwirrt
* nach Bedarf angefeuchtet und noch mal Kokosöl
* zuerst mit der Prayermethode gearbeitet, dann durch die Spitzen gekämmt und hochgearbeitet
* zum Schluss ein paar Twists gekordelt und hochgesteckt, somit hatte ich gleich eine Prewashkur im Haar :D
* meine KH habe ich dabei auch bedacht und etwas massiert
Beim nächsten Mal werde ich nur noch die Finger benutzen, den Kamm brauche ich glaube ich nicht unbedingt. Im fast trockenen Haar komme ich mit den Fingern eher zurecht als mit Hilfsmitteln. Also genau umgedreht zum nassen Haar. Wenn die Locken schon vorentwirrt sind, kann ich später nach dem Waschen auch die nassen Haare mit den Fingern bearbeiten. Da komme ich dann sehr gut klar, weil natürlich keine Minidreads mehr drinne sind. Die Denman trotzdem zu benutzen, ist natürlich sehr verlockend... so als Stylingbürste, hehe.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2028 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59 ... 136  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Minu


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de