Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 01:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2028 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85 ... 136  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.11.2013, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Alltagsfrisur

Wenn ich die Locken schnell unterbringen möche, mache ich diesen einfachen Dutt. Also sehr oft!

BildBild

Wie?
Einfach hohen Pferdeschwanz machen, hochklappen und fertig. Ich mache das immer mit haarschonendem Satinscrunchie. Ein paar lose kurze Strähnen fallen raus und hängen da so rum. Das macht es etwas messy, was ich nicht schlecht finde. Oben/vorne gucken die Lockenspitzen raus. Einbisschen am Dutt rumziehen gibt extra Duttvolumen.

Vorteile?
*geht schnell
*der Dutt stört nicht bei Anlehen, weil er so hoch angesetzt ist
*man sieht ihn und die Lockenspitzen auch von vorne, was Volumenoptik gibt
*abends ist er gleichzeitig Schlaffrisur, da er so bequem und haarschonend ist, ich muss also abends gar nix mehr mit den Haaren machen.

Nachteil?
*da der Dutt recht groß ist, ecke ich öfters mal damit an, z. Bsp. im Auto an der Decke :|

APL-Projekt

Da war ich heute wieder mal. Guckst du hier!

Und hier könnt Ihr vergleichen, was sich in den letzten 7 Monaten getan hat. Das Bild ist nämlich von April.

Bild

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2013, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4922
hallo Curly,

es ist absolut umwerfend, wie schön und gesund Deine Haare aussehen, und der Dutt sieht nach richtig viel, bzw. richtig langen Haaren aus. Ich bin ein Fan Deiner Haare und Deines TB. Hoffentlich gibt es jetzt wieder mehr zu lesen und mehr Bilder (irgendwie finde ich nie das passende Smilie)

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2013, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Danke dir pheline! :D Ich werde versuchen wieder etwas mehr zu schreiben - mit Bildern. Das habe ich mir fest vorgenommen. :nickt: Auch wenn es hier zur Zeit immer noch sehr ruhig bei mir ist. Hoffentlich habe ich niemanden mit meiner Abwesenheit "vergrault". :?
Kein passendes smiley? Was hättest du denn gern? Wir könnten ja mal einen Antrag stellen. :lol:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2013, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2013, 09:55
Beiträge: 1877
Tzzz, tzzz, tzzz, ein großer Dutt ist doch kein Nachteil :mrgreen:

_________________
3b C ii, 80 cm nach SSS/ 9,5 cm ZU.
♥Team Silikon♥
Haarswag!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2013, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2011, 22:16
Beiträge: 1587
huhu curly, schön dich wieder zu lesen - also mich hast du auch nicht vergrault :mrgreen:

super, das calo - vor allem die farbe ist toll!

und eure treffenbilder fetzen, ich wusste erstmal nicht wer wer ist auf den bildern. ist aber auch nicht so einfach zu raten da ich keine bilder von krauskopf kannte...

der dutt sieht gut aus, besonders wegen deiner locken!

liebste grüße

_________________
Haartyp: 2aM10
Länge: 97 cm/ BCL
keep calm and ♥ your hair


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2013, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Marron, hehe - the bigger the better, oder? :P Das anecken kommt auch eher davon, dass er so hoch angesetzt ist. Im Nacken würde er mir wohl keine Probleme machen. Dafür stört er dann beim Tragen von Krägen und Kapuzen, was in der Winterzeit auch unpraktisch ist. Insgesamt ist das Teil oben auf dem Kopf am schönsten und bequemsten. :D

Huhu Chii, freut mich dass du noch hier bist. :knuddel:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2013, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Sockenduttexperimente



BildBildBildBild


Bild das Duttkissen, selbstgemacht

Vor längerem habe ich mich mal ausgiebig am Sockendutt probiert. Einmal "ends left out" und einmal "all tucked in" mit Haarband. Einen Akzentzopf zu setzen habe ich allerdings nicht hinbekommen. Wird vielleicht noch.
Als Duttkissen habe ich einen einsamen Strumpf von meinem Mann genommen, weil der schön groß ist. :P Ist allerdings auch schön schwer, was aber vielleicht auch am Material der Socke liegt. Dann habe ich noch einen Nylonstrumpf von mir rumgewickelt, eingerollt oder wie ich das beschreiben soll. :gruebel: Ihr wisst schon, Zehen abschneiden ect. (Das erinnert mich an Aschenputtel :lol:)
Das Nylon trocknet jedenfalls die Haare nicht so aus wie Baumwolle. Naja, so 100%ig gefallen mir die Wagenräder nicht. :-k "Ends left out" gefällt mir noch am besten.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2013, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2009, 15:13
Beiträge: 478
Wohnort: Mainz
Uii, endlich gibts mal wieder so schön viel von dir zu lesen :)

Die Ausflugsbilder sehen wirklich sehr schön aus! Schöne Locken in schöner Landschaft. Solche Treffen machen bestimmt richtig viel Spaß!
Ich vermisse auch manchmal einen "Haar-Buddy". Aber immerhin gibts ein paar Leute denen ich Tipps geben darf, ohne dass sie mich für gaga halten.

Deine Haare haben sich echt gemacht. Seit April ist da doch ein gutes Stück dazugekommen! Dauert bestimmt nicht mehr so lange, bis ein paar mehr Strähnen auf APL rumdümpeln.

Deinen Alltagsdutt trage ich so auch oft, meistens am ersten Tag nach der Wäsche, wenn die Locken noch schön sind.
Meistens pinne ich den aber noch mit ner Scroo oder so ner Acetat-Haarnadel an den Kopf, damit er nicht so absteht.
Finde ehrlich gesagt die Sockendutts auch nicht sooo schön, die verstecken deine schönen Locken! Ends-left-out sieht auf jeden Fall besser aus.

Ich freu mich auf jeden Fall total, dass ich wieder öfter bei dir reingucken kann. Ist schon immer ein sehr sehr schönes TB gewesen ;)

_________________
2c/3a C ii ZU 8,5cm

Marenchens verlockendes Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Huhu Marenchen, schön dass du mich besuchst. *Kekseanricht*
Vielleicht geht der letzte Rest zu APL jetzt sogar schneller als gedacht. Mal sehen.
Ach du pinnst den Dutt noch an? Mir gefällt das Abstehende sogar. Ich mag keine anliegenden kleinen Dutts bei mir. Ich habe so einen großen Kopf und ich finde es sieht total doof aus, wenn alle Haare weg sind und eng anliegen. Fast wie mit Glatze! :)
Du bestätigst also meinen Eindruck von diesen Wagenreifen. Naja, deshalb trage ich auch meist keinen der üblichen LHN-Dutts. Weil meine Locken dann versteckt sind, alles weg, nirgends Volumen ect. Ist nicht mal praktisch für mich. Was ich jedesmal kämpfe, um mal so einen Dutt hinzubekommen, der dann doch meist unordentlich ausschaut, weil sich eine Locke rausgestohlen hat. Und wofür die Mühe? Dafür dass mir so ein oller strenger Dutt nicht mal steht. :roll: O.k., wenn die Haare einmal gestreckt sind, geht das Dutten leichter. Aber aus den Locken einen Dutt zu formen, ist echt anstrengend. Der Sockendutt war da eher einer von der leichten Sorte und bringt sogar Volumen am Hinterkopf mit. Trotzdem ... definitiv nicht meine Lieblingsfrisur.

Och, gaaanz lieben Dank! Schön zu wissen! :D

Ich hatte die Haare schön

Das passierte in letzter Zeit gar nicht so oft. Ich war relativ unzufrieden mit meinen Ergebnissen. Das lag wohl daran, dass ich den sicheren Hafen von tc verlassen hatte. Ich habe experimentiert in Richtung Zeitersparnis. Dabei kamen nicht immer gute Ergebnisse raus. Aber hier mal Fotos mit glücklichen Locken. Da hatte ich in die klatschnassen Haare Mixed Chicks Condi für kids und anschließend noch Mixed Chickes LI für kids gegeben. Diese Produkte habe ich neu erstanden. Ich hatte nämlich meine Geburtstagsgutscheine bei CurlyChocolate eingelöst.

BildBildBild

Tja, die Trockenzeit war natürlich unendlich lang, was mich ja immer etwas nervt. Das ist aber normal, wenn man den Condi in klatschnasse Haare gibt. Dafür bringt es die besten Lockenergebnisse. Irgendwas muss halt immer nerven. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es einfach nicht.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2013, 09:55
Beiträge: 1877
Huhu,

ich persönlich mag das letzte Duttbild am liebsten. Das hat was von antiker griechischer Dame :D

Nach Mixed Chicks habe ich auch geguckt, aber mich hat unheimlich genervt, dass man auf der Seite von denen nicht gleich die Inhaltsstoffe ersehen konnte o.O Da stand nur was von "Key ingredient". Naja, ich habe dann nach der Flasche vom "normalen" Conditioner (nicht der für Kinder) geguckt, und mir persönlich waren die Inhaltsstoffe im Einkauf zu günstig für den enormen Preis, denn Mixed Chicks dafür nimmt :/

Aber es ist doch schön, wenn du damit gut klar kommst :) Deine Locken sehen wirklich sehr definiert aus :D Und meine Haare brauchen manchmal auch mehr als einen Tag zu trocknen, ganz ohne tightly curly. Mich nervt es aber auch, wenn es weig dauert :/

_________________
3b C ii, 80 cm nach SSS/ 9,5 cm ZU.
♥Team Silikon♥
Haarswag!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Huhu Marron, hm - antike griechische Dame... Interessant. Jetzt wo du's sagst... Es ist doch alles eine Frage der Betrachtung. :D
Ja, die Inhaltsstoffe gefallen mir auch nicht so. Allein die ganzen Parabene. Da gefallen mir die kids-Produkte besser.
:arrow: http://www.curlychocolate.com/hair-prod ... ioner.html Hier kannst du mal nachschauen. Die anderen Produkte gibt es da auch.
Ich weiß allerdings nicht, ob ich es nachkaufen werde. Einfach weil es so teuer ist. Ich habe es ja nur wegen meinen Gutscheinen. Vor allem habe ich es nur 3x benutzt und es ist schon wieder halb leer. Ich traue mich schon gar nicht mehr, es weiter zu verwenden. Blöd. Ich weiß echt nicht, was ich falsch mache. Manchmal habe ich das Gefühl, nur ich brauche so viel Zeugs. Aber mit weniger hat es echt keinen Sinn. Das bewirkt dann in meinen Haaren nichts. Wenn ich schon höre: "A little goes a long way." Das kenne ich einfach nicht. :(
Dich nervt das also auch. Mehr als einen Tag ist ja noch heftiger. Dann hast du sie aber in einer Frisur, oder? Wenn ich meine Haare nass verpacke, dauert es auch länger als ein Tag. Ansonsten 3-10 h. Je nach Wetter und Vorgehensweise meinerseits.

Meine neue Mütze

Bild

Ich habe vor einiger Zeit bei KrauseLocke eine Mütze bestellt. Natürlich mit dem Satinfutter. ;) Inzwischen habe ich sie bekommen und konnte sie ausgiebig testen. Dazu habe ich ein kleines Review geschrieben. Morgen will es Esther auf der KL-Seite posten. Dann bis morgen. :D

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2013, 09:55
Beiträge: 1877
Tightly Curly ist wirklich kostenintensiv :/ Du siehst ja auch an teri, wieviel sie verwendet. Die haben drüben aber halt auch die Riesenpötte. Gibt es denn keinen Drogerie-Conditioner, der dir zusagt?

Ja, bei mehr als einem Tag habe ich einen (lockeren) Dutt getragen. Das mache ich jetzt aber auch nicht mehr, weil sie davon nicht schöner werden.

_________________
3b C ii, 80 cm nach SSS/ 9,5 cm ZU.
♥Team Silikon♥
Haarswag!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Doch doch, ich habe schon ein paar günstige Spülungen, die ich verwenden kann. Von daher finde ich tc auch gar nicht so kostenintensiv. Aber ich habe ja in letzter Zeit mit LIs und anderen Stylingsachen rumprobiert (die guten Sachen sind halt auch teurer). Ursprünglich um die Haare schneller trocken zu kriegen und nicht so viel Zeit in die Definiererei zu stecken. TC ist echt viel einfacher und günstiger. Nur halt zeitintensiver. :|
Ja, Teri verwendet genauso viel Condi wie ich. Aber das ist halt auch die Methode nach tc. Massenweise Spülung und sonst nix. Das macht aber komischerweise kaum jemand. Habe schon ziemlich you tube und alles durchforstet. Sachi hat sogar aufgehört damit. Die meisten nehmen Buttern, LIs, Gel, Schaum, Creams ect. :nixweiss:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2013, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Schreck lass nach... Es ist schon komisch, wenn man sich selber und sein Geschriebenes dann da so sieht. :? Zumal ich mein Gesicht auch eher selten im Internet zeige. Aber ein Review zu einer Mütze nur von hinten fotografiert ist einfach doof.

Mein Review zur satinierten Mütze von KrauseLocke

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2013, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2012, 10:52
Beiträge: 73
Toll wie Deine Haare inzwischen aussehen Curly!!!
Und die Mütze steht Dir supergut. Guter Tipp übrigens, könnte ich auch gebrauchen. Bisher trage ich nur Earbags.

Ganz liebe Grüße
julisa

_________________
Haartyp: 3a,M,ii
Haarlänge:
Start Mai 2010 mit 2cm
Stand Juni 2014: nach SSS 73cm
Ziel: midback


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2028 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85 ... 136  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de