Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 28.09.2022, 05:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 133 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.05.2014, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2014, 15:02
Beiträge: 249
Wohnort: Münchner Outback
Hallo zusammen!

Durch Zufall bin ich gestern auf auf das LHN gestossen und bin begeistert. So viele tolle Infos und so viel Wissen in alle Richtungen. Ich möchte hier ein Projekt dokumentieren, dass gleich mehrere Probleme auf einmal lösen soll. Aber erstmal möchte ich ein wenig zu meiner Haargeschichte erzählen:

Eigene Einschätzung: 1a F ii
Länge: Zwischen Schulter und Achsel
ZU: normal
Farbe: Straßenköterblond mit ausgebleichten Längen (zum Glück)

Ich hatte immer schon das Problem mit meinen Haaren, dass sie einfach nur grade sind. Volumen bekommt man schwer rein, Bewegung überhaupt nicht. Ich stand mit meinen Haaren immer auf auf Kriegsfuß, mal mehr, mal weniger.
Sie sind nicht nur grade, sondern auch der klassiker, fettiger Ansatz, trockene Spitzen.

Ich musste 35 jahre alt werden, bis ich herausgefunden habe, was ich mit den vorderen Haarern machen muss, damit mir ein Dutt oder Zopf auch wirklich steht. Leider muss ich dafür mit Haarspray zementieren, dafür suche ich noch auskämmbaren Ersatz aus der Naturkosmetikecke.

Immer wieder habe ich versucht, mehr aus meinen Haaren zu machen. Früher viel mit Bleiche, dann mit Dauerwellen. Das funktioniert aber auch nicht mehr gut, die sehen nach nix mehr aus, die DW hält auch nicht mehr, bzw. wenn man sie so stark macht, dass sie hält, sind die Haare komplett hinüber.

Wichtig bei meiner Haarstruktur: Immer ohne Stufen und ohne Fransen, das habe ich mir schon so oft aufschwatzen lassen und war hinterher jedes mal todunglücklich, bis hin zum Radikalschnitt, alles raus.

Tja und nun komm ich zu meinem Projekt und seinen Teilzielen:
    Ich möchte lernen, mit meinen Haaren, so wie sie sind klarzukommen. Herausfinden, wie ich Frisuren variieren kann.[/list]
      Ich möchte meine Haare wachsen lassen, bis zur Taille vielleicht
      Dabei sollen meine Haare schön und gepflegt aussehen
      Ich möchte bzgl. der Haarpflege komplett auf (selbstgemachte) Naturkosmetik umsteigen
      ich möchte mein Haarwaschintervall verlängern. Derzeit wasche ich mir jeden 2. tag die Haare.

    Derzeitige Probleme mit meinen Haaren und erste Maßnahmen:
    Sie werden schnell klätschig und strähnig. Offen tragen kann ich sie nur am Tag der Wäsche. Das möchte ich ändern. Ich wasche die Haare derzeit (seit 2 oder 3 Wäschen) mit einer selbstgesiedeten Seife, die aber wahrscheinlich etwas zu sehr überfettet ist. Der Haaransatz gefällt mir damit viel besser, aber die Längen wirken von Anfang an ölig. Das möchte ich ändern, hierzu werde ich eine weniger überfettete Seife sieden, evtl. mehrere zum experimentieren.

    Haarspray ist auch noch so ein Problem. Ich brauche es, um die Schnittlauchlocken zumindest irgendwie unter Dach und Fach zu bekommen, ansonsten sind sie doch sehr widerspenstig.

    Und dann muss sich bei den Haaren selbst noch was tun, die sehen im Moment offen einfach nicht gut aus. Ich hoffe, das gibt sich dann, wenn die letzen dauerwellenreste (die letzen 10 cm) draußen sind.

    So, soviel mal für den Anfang, zeit für die Ganze Umstellung und Ausprobiererei möchte ich mir erstmal bis Ende des Jahres geben, dann sehen wir weiter.

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 13.05.2014, 16:41 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Ach ja, Fotos hab ich keine zur Hand, da meine Anmeldung hier jetzt relativ spontan war, aber die werde ich nachreichen!

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 08:09 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    So, Tag zwei meines Projektes.

    Gestern hatte ich noch einige "Aha-Erlebnisse":

    * Es war in ganz München kein vernünftiger Ersatz für Zopfgummis für den Dutt zu finden. Ich werde mir wohl was bestellen müssen.

    * Meine Haare sind bereits länger, als gedacht, ca. Achsellang.

    * Shampoo kommt mir keines mehr auf den Kopf. Am Sonntag hab ich das letze mal die Haare (mit Naturseife)gewaschen und auch heute morgen war der Ansatz null fettig. Strähnig sind die längen schon, aberdas kommt meines Erachtens vom Fett aus der Seife, das die Haare nicht aufnehmen können, aber zusammengeduttet sieht alles ordentlich aus und die Kopfhaut juckt auch noch nicht.

    Vorteil der eingefetteten Längen: Das Wildschwein elektrifiziert nicht mehr so arg. Die habe ich mal intuitiv gekauft, weil ich dachte, die könnte die Haare schön glatt und glänzend machen. Habe erst hinterher gelesen, was das wohl DAS Mittel der Wahl ist. Am Anfang bin ich nicht so gut damit klar gekommen und auch heute macht sie die Haare manchmal arg elektrisch, aber das ergebnis gefällt mir eigentlich ganz gut.

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 11:47 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 06.05.2013, 18:13
    Beiträge: 36039
    Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
    SSS in cm: 146
    Haartyp: 2c F
    ZU: 7
    Huhu Schokaloro!

    Viel Erfolg mit Deinem Projekt! :cheer:
    Gleich mal ne Anmerkung zur Wildsau: Du schreibst Haartyp F ii. Die Wildsau ist ziemlich hart, die kann feines Haar zerschreddern. Sicher ist glattes Haar da nicht so anfällig wie lockiges, aber beobachte einfach Deine Spitzen, ob ihnen die Wildsau bekommt oder nicht.

    Übrigens: 1a-Haar ist prädestiniert für tolle Flechtkreationen. Vielleicht kriegst Du statt Haarspray-Beton Lacebraids oder sowas hin, die umrahmen das Gesicht sehr schön und passen schön zu Dutts.

    Liebe Gruß dalass!
    Das Fischle

    _________________
    Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
    *PP* *Gral* *YouTube*
    Neue Heimat


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 11:57 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Hallo Silberfischchen, Danke für die Grüße und die Anregungen.

    Also ich habe tatsächlich das Gefühl, dass die Wildsau den Haaren gut tut, obwohl sie so fein sind. Zum Glück sind es auch viele, so dass sie insgesammt nicht fein aussehen. Evtl. Muss ich mich mit der Einstufung doch mal auseinander setzen...

    Dadurch, dass es viele Haare sind, sehen sie zum Glück nicht so fein aus, werden aber in der gesamtheit doch sehr schwer und an bekommt sehr schwer Volumen rein.

    Das mit den Lacebraces muss ich mal ausprobieren, aber ich fürchte, das wird mir nicht gefallen, da ich am Stirnansatz immer Volumen brauche, damit ein Dutt oder Zopf nach was aussieht. Und das Volumen bleibt nur, wenn ich es eben fixiere. Ich bin damit nicht so glücklich und vielleicht findet sich ja auch eine andere Lösung, ich arbeite dran.

    Ich habe mittlerweile auch versucht die Situation zu fotografieren, ist allein gar nciht so einfach. Nun muss ich mich nur nochmal damit auseinandersetzen, wie ich die Fotots vom Handy hier rein bekommen. Da gibt es sicherlich irgendwo eine Anleitung *suchen geh*

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 12:59 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 06.05.2013, 18:13
    Beiträge: 36039
    Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
    SSS in cm: 146
    Haartyp: 2c F
    ZU: 7
    Jap. Die gibt's bei den FAQ und bei "über das Forum" einen besonderen Fred für Handybilder.

    _________________
    Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
    *PP* *Gral* *YouTube*
    Neue Heimat


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:19 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    sorry für Fotoupload geht wohl nicht, daher Beitrag *gelöscht*

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Zuletzt geändert von Schokaloro am 14.05.2014, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.

    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:20 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Mist, picasa ist wohl tot. Ich such mir eine anderen Anbieter

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:30 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 06.05.2013, 18:13
    Beiträge: 36039
    Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
    SSS in cm: 146
    Haartyp: 2c F
    ZU: 7
    Ich empfehle mal ganz uneigennützig Photobucket, weil die wenigstens die Reklame nicht als Popup bringen.... :evil:

    _________________
    Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
    *PP* *Gral* *YouTube*
    Neue Heimat


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:41 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Danke, aber ich habs zwischenzeitlich mal mit directupload versucht und es scheint zu funktionieren:

    Bild
    Hier sieht man glaub ich ganz gut, was ich mit dem Volumen meine...

    Bild
    und hier von hinten mit Zopf von gestern...

    Gar nicht so einfach, Bilder von sich selbst von hinten zu machen. Wenn die Haare heut abend frisch gewaschen sind, mach ich mal eins von den offenen Haaren.

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:47 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 06.05.2013, 18:13
    Beiträge: 36039
    Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
    SSS in cm: 146
    Haartyp: 2c F
    ZU: 7
    Ja, funktioniert nur wenn man draufklickt um ein Vollbild zu sehen kriegt man n Ad.......
    hmmmmmmmmm, ich stell mir da aber n Lacebraid ganz hübsch vor.................... :nixweiss:

    _________________
    Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
    *PP* *Gral* *YouTube*
    Neue Heimat


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:49 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Und weils so schön ist, gleich noch eines von meinem heutigen "Bad Hair Day".

    Bild


    Ihr seht daran, dass ich wirklich dringenden Bedarf an diversem Haarschmuck und Übung in dessen Gebrauch habe!

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 14:50 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Schade mit der Ad... Aber nun gut, besser als nix.

    Also das mit dem Lacebraid werde ich mal ausprobieren. *Anleitung suchen geh*. Gibts hier bestimmt eine *freu*

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 15:03 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 06.05.2013, 18:13
    Beiträge: 36039
    Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
    SSS in cm: 146
    Haartyp: 2c F
    ZU: 7
    Ah, und wenn Du im Münchener Outback lebst: kennst Du die München-Gruppe (bei Treffen)? Die treffen sich recht oft, weil's in M viele Langhaars gibt.

    @ Bad-Hair-Day....... so oder so ähnlich ham wir alle mal angefangen :kniep:

    _________________
    Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
    *PP* *Gral* *YouTube*
    Neue Heimat


    Nach oben
     Profil  
     
    BeitragVerfasst: 14.05.2014, 20:27 
    Offline
    Benutzeravatar

    Registriert: 13.05.2014, 15:02
    Beiträge: 249
    Wohnort: Münchner Outback
    Muss ich gleich mal gucken.

    Und hier die offene Mähne noch leicht feucht nach dem Waschen mit selbstgesiedeter Seife nach Aleppo Art und aaurer Rinse
    Bild

    _________________
    Straßenköterblond mit natürlichen Strähnchen - BSL - 1a F ii - ZU 6,5cm
    Mein PP


    Nach oben
     Profil  
     
    Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
    Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 133 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

    Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


    Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
    Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
    Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
    Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

    Suche nach:
    Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de