Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.03.2021, 17:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 269 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
hab heute wieder gemessen

nur 78? :shock:
kein bisschen gewachsen?!?! :cry:

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 09:17
Beiträge: 4467
Wohnort: Da wo der Löcherkäse herkommt
Zur Ölkur kann ich dir noch aus eigener Erfahrung sagen: zwei Stunden reicht meistens nicht um sie gut einziehen zu lassen. Erst wenn ich sie über nach drin lasse ist sin die Haare soweit gesättigt dass ich den Rest Öl gut auswaschen kann; die Erfahrung haben hier im Forum glaub ich einige gemacht!! Nach 2 Stunden krieg ich das Öl auch mit 3 Mal Shampoonieren nicht raus.

Manchmal ist eben eine Wachstumspause; bald ist Frühling, dann gehts weiter :knuddel:

_________________
1a/b M ZU 10 cm
94 cm ☆ Taille 80cm (x) ☆ Hüfte 86cm (x) ☆ Steiss 95cm (x) ☆ Meter (x und Rückschnitt)
PP: Kantenpflege am Laufmeter!
Even if I try to win the fight, My heart would overrule my mind, And I'm not strong enough to stay away


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
so dem Fischle zuliebe - steht der Besen bereit?

Filterwasserwäsche

SheaSchäfchen von Steffi

ertsmal vorweg danke für eure tollen Tips im Haarseifen Thread, ich kam gestern nach hause und habe den Filter meines Brita Filters gewechselt. Leider habe ich dumme Nuss den Filter reingedrückt als der Einsatz bereits in der Karaffe war, sodass der Einsatz zu weit in die Karaffe gedrückt wurde und feststeckte. Ich musste also warten bis mein Herr zu Hause war und der hat ihn dann zwar rausbekommen, allerdings war bereits eine große Ecke abgebrochen.
Ich bin dann also voller Ärger über mich selbst los zu REWE, Aldi, Reifeisen und Lidl. Aber nirgends gab es einen neuen.
So habe ich also mit dem kaputten bestimmt die doppelte Zeit zum Filtern gebraucht, da ja nicht so viel in den Einsatz passte :nunu: ich dumme Nuss


Naja nun zum Waschprozedere (ich habe mich vorbildlich an Fischles Anweisung gehalten)

Nass machen mit LW
Vor-Rinse gefiltert mit 1 EL Essig. Stell Dir 1.5 l zurecht, lass ca 1 l über die Haare gluckern, Hinterkopf wie oben gesagt
Seifen seifen seifen.... mit der Vor-Rinse immer wieder nass machen, damit der Schaum schön locker und fluffig wird. Wenn noch was übrig ist fang damit an auszuwaschen ansonsten mit der
Ausspülrinse: 1,5l Filterwasser mit 1 EL Essig
Nach-Rinse (um den Essig loszuwerden) 1.5 Liter Filterwasser mit nix

einseifen war supepr - aber das ist das SheaSchäfchen schon immer gewesen auch ohne Filterwasser
mit dem ausspülen kam ich von der Wassermenge auch hin und ich habe penibelst drauf geachtet, kein LW mehr an die Haare zu lassen

Handtuch - antrocknen - handbang - weiter trocknen - kämmen (war ganz ok - Klett ist halt doch der Spliss schuld denk ich)
kein Leave oder sowas

Dann in den Nachtdutt auf den Kopf und schlafen
Duttwellen waren heute morgen supi - halten nur nie lange bei mir

Die Haare fühlen sich gut an, nur die Spitzen noch nicht
kann nicht so ganz definieren ob der Ansatz strähnig ist, also vom Anfassen ist er gut aber er sieht nicht so toll aus. aber nur wenn ich die Haare nach hinten zum Dutt nehme seh ich es. wenn sie offen sind ist der Ansatz gut, könnte allerding noch ein ganz klein bisschen mehr Volumen vertragen. Aber so Volumengesegnet bin ich ja eh nicht ^^

Bild

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2013, 08:21
Beiträge: 63
Hallo Tiffy :winke:
Ich dachte ich muss hier dringend mal reinschauen um zu sehen warum Fischle
den Besen fressen muss :lol:
Du hast ja wirklich wunderschöne Haare :shock:
Bei mir hilfts gut wenn ich LOC mache nach dem Waschen, hast du das schon probiert?

_________________
1cMii, Zu 8cm, 73cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
ich hab ja jetzt das erste Mal mit Filterwasser gewaschen.

Ich finde es schon besser als sonst - Fischle hat also Glück, so ein Besen ist auch glaub ich zeimlich fad :mrgreen:


Ich werde jetzt versuchen die Methode zu optimieren. Mit Leave In oder LOC oder nur Rinse Filtern oder in die letzte Rinse Proteine etc

Aber fürs erste bin ich so schonmal zufrieden

Und danke für den Kompliment :oops:

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 33226
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 137
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Vor allem liegt so'n Besen bleischwer im Magen.............. dann doch lieber Flauschefell für Tiffy....

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
Fischle was sagst du zu dem Ergebnis?

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2013, 19:24
Beiträge: 1514
Hier hock ich mich auch mal hin
Du hast so schöne blonde Haare...sicher, dass Du 1a hast? Da ist doch Bewegung drin...oder sind das nur Flechtwellen?

Du testest ja sehr fleißig Seife...gefällt mir ;)
Etwas spärlichen Haarwuchs habe ich auch, allerdings zwei "Ecken". Ich vermute mal da habe ich früher einfach zu oft was rausgerissen oder abgebrochen :( aber es wächst fleißig nach. Nicht aufgeben!

_________________
2a M ii Länge aktuell: 100 cm (Steißbeinlänge) ZU 7,7 cm

Haariges Tagebuch und Seifenprojekt
Gemeinsam zum Klassiker und goldenen Schnitt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
Danke so lieb von dir
Echt toll eure ganze unterstützung hier - ihr seit der Wahnsinn

die Bewegung kommt allerdings nur vom Dutt ^^

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 33226
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 137
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Hmm, das Bild ist bissle unscharf, ich denk, wenn's ganz scharf wäre sähen sie noch n Ticken besser aus. Aber man ahnt, dass sie glänzen und ich find auch den Ansatz nicht schlecht. Spitzen sind bissle trocken, aber die brauchen vielleicht wirklich mal bissle S&D.

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2014, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
ich hab so ein derbes verlangen nach eienr Ölkur

nach dem ersten Mal (war auch das einzige) hab ich aber Muffe das es wieder komplett nach hinten losgeht

Kuren möchte ich gern möglichst ohne Condi oder ähnliches. Hab so ein bisschen mit Honig Ei Aloe und Öl rumgepanscht aber es gab keine Verbesserung

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2014, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
Haarewaschen nach Fischle

SheaShäfchen von Steffi


Nass machen mit LW
Vor-Rinse gefiltert mit 1 EL Essig.
Seifen seifen seifen
Ausspülrinse: 1,5l Filterwasser mit 1 EL Essig
Nach-Rinse (um den Essig loszuwerden) 1.5 Liter Filterwasser mit 5 Tropfen Weizenprotein und 5 Tropfen Seidenprotein

das Ergebniss ist so wie die Wäsche zuvor würde ich sagen.

ich werde die Filterwassergeschichte erstmal so beibehalten und probieren in welcher Konstellation ich das Filterwasser vielleicht runterschrauben kann, was dann mit LOC passiert (die Haare müssen unbedingt gepflegter werden), wie die Haare mit dem Filterwasser und einer anderen Seife funktionieren etc......

Danke Fischle

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2014, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
gestern wurde wieder gewaschen

Classic Seife Sommernachmittag von Pflegeseifen
Olivenöl, Rapsöl, Sheabutter, Kakaobutter, Reiskeimöl, Rizinusöl, Jojobaöl, Ziegenmilch, Parfumöl, Farbstoff 10% überfettet

komisch ist, dass meine Seife komplett rot ist und auf der Internetseite von Pflegeseifen sieht sie nur ein bisschen rot in Beige marmoriert aus :shock:

Nass machen mit LW
Vor-Rinse mit 1 EL Essig auf 1,5 Liter Filterwasser
Seifen seifen seifen
Ausspülrinse: 1,5l Filterwasser mit 1 EL Essig
Nach-Rinse (um den Essig loszuwerden) 1.5 Liter Filterwasser mit nix

Kein LI

Fazit Haare:
Schaum hat sehr lange auf sich warten lassen. war dann ok. nach dem ausspülen war die Haare etwas hart, wie verklebt. Hab sie diesmal erst gekämmt als sie fast ganz trocken waren (ich halte es einfach nicht aus sie erst ganz zu trocknen)
kämmen ging erstaunlich gut für dieses "verklebte" Gefühl. beim Schlafen habe ich sie oben über die Bettkante hängen lassen.
Heute morgen sind sie weich aber knischen etwas. Kämmen ging auch gut, gefühlt weniger Klett. Ansatz ist auch gut

Fazit Gesicht:
Haut nach dem Duschen sehr trocken

Fazit Duschen:
ok, Haut juckt nur vereinzelt an ein paar Stellen

Fazit Hände:
staubtrocken

Nachkaufprodukt? hm ich weiß nicht so ganz

und hier Bilder

BildBild

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2014, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2013, 19:24
Beiträge: 1514
10% mit Olive, Shea und Kabu?...ohje und dann trockene Haut...das ist ja merkwürdig. So unterschiedlich die Schöpfe, so unterschiedlich auch die Häute :D
Mag Deine Haut vielleicht keinen Duft und keine Farbe?

Deine Haare sehen gut aus...aber im Vergleich zu den anderen after wash Bildern irgendwie nicht so...weich udn fluffig. Soweit man das an Bildern sehen kann ;)
Du hast auch noch blondierte Spitzen oder? Die sind besonders schnell trocken...damit habe ich auch immer zu kämpfen. Aber die bekommen dann einfach extra Pflege und wenn die Seife sich in dem Teil mit der NHF gut macht darf sie auch bleiben.

_________________
2a M ii Länge aktuell: 100 cm (Steißbeinlänge) ZU 7,7 cm

Haariges Tagebuch und Seifenprojekt
Gemeinsam zum Klassiker und goldenen Schnitt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2014, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2013, 09:53
Beiträge: 745
ja die Spitzen sind noch blondiert, leider - einmal und nie wieder hab ich mir geschworen

das mit der trockenen Haut versteh ich auch nicht. Also ja eigentlich nur Hände und Gesicht. Der Rest geht. Kopfhaut ist auch gut - wie immer die macht eigentlich nie Probleme

die Haare waren diese Nacht nicht im Dutt auf dem Kopf, vielleicht fehlt da der Schwung. vom Anfassen sind sie aber schön weich und locker (nur knirschig)

_________________
1a M ii
SSS 92 cm - ZU 6,8cm
[ ] Taille [ ] Hüfte [x] Steiß
Tiffy-85 - auf dem Weg zu meeehr Länge und perfekter Pflege


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 269 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de