Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.09.2020, 08:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.12.2013, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 19:42
Beiträge: 936
Hallo Damen und Herren,

ich bin zurück!

nach zwei Projekten:
M.Sailor - wünscht sich Midback
und dem mehr oder wenig erfolgreichen Wunsch Projekt der 85 cm nach SSS
M.Sailor ist glücklich so wie die Haare sind. Projekt Ende

folgt nun mein drittes und ich hoffe mit gutem Gelingen [-o<
M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★
was will uns dieser Titel sagen...
also:

ich habe verzweifelt versucht lange Haar mit toller Kante zu bekommen. Es hat nie geklappt!
Feststellung nach der Zeit seit 2008 (Anmelden bei LHN):
entweder- Lange Haare und dünnen Spitzen die so bei 80 cm nach SSS nicht weiter wollen,
oder- kürzerer Haare mit toller Kante kein Wachstum!


:? beides für jemanden der im LHN angemeldet ist nicht zufrieden stellend.
Ich habe sogar das allgemeine Gefühl des: "die Haare wachsen nicht mehr " seit ca. 2 Jahren.
Habe aber ein Beweissfoto welches das wiederlegt:

Bild
28.03.2013
Bild
27.12.2013
Nach 8 Monaten ist mein Mini-micro Pony doch ein richtiges Stück gewachsen. Also doch auch die anderen Haare oder nicht?
Warum schleicht sich dann das Gefühl ein das nichts wächst wenn ich nie geschnitten habe?

Meine Feststellung:
Haare wurden nicht geschnitten - Die dünnen Fusseln brachen irgendwann einfach ab, zu messen gab es kaum was.
Ab und zu großer Schnitt - was gewachsen war wurde geschnitten, auch nix zu messen
Monatlicher Trimm: 1cm dazu 1cm weg, nix zu messen.


Und jetzt kommt mein Plan:

2:1 für die Haare die zum Tag der Liebe (Hochzeit) wunderschön sein sollen.
Heiß- 2 Monate wachsen lassen 1 Monat 1cm ab.
Das mach ich am 03.01.2014 genau 6 Monate und es hat geklappt!
Sie waren am 03.11 77cm nach SSS und sind jetzt von meinem Verlobten auf 79cm SSS gemessen worden.
Also 1cm weg macht 78cm, Stimmt!

begonnen habe ich mit 75cmSSS (frisch getrimmt)

es ist ein sehr mühsamer Weg nur 1cm in 2 Monaten zu gewinnen ich weiß aber der tolle Effekt der mich schon länger glücklich macht ist der das sie offen immer toll fallen.
Ich ganz von selbst ohne meine Pflegeroutine geändert zu haben (was Shampoo betrifft) auf alle 4 Tage waschen komme.

Meine Haare auch auf der Arbeit oft offen trage weil ich es mich jetzt einfach traue. Ich höre öfter Haarkomplimente als die Zeit zuvor
und das baut ja jedes Langhaar auf:wink:
Ein Grund für das neue Projekt kann auch die neue Kamera sein die ich geschenkt bekommen habe den sie zeigt zum ersten mal meine Haarfarbe realistisch ( also mehr als es die anderen gemacht haben)
Ausgangslage:
Bild

Spitzenbild:
Bild

Angreitzt und Begeistert wie viele hier bin ich von Maiglöckchens Blog und Dokumentationsart. Ich verschlingen Ihren Blog mach mir mehr Gedanken über Tier, Haar und Nahrung und denke so oft bei Ihren perfekten Brautkleid / Haar Gedanken: " Mensch genau darüber habe ich auch gegrübelt " aaaaah gleiche Überlegung und auch " ja stimmt blondes Haar auf weiß schwierig.....
In dem Sinne möchte ich bis September verfahren. Und darüber hinaus? Mal sehen was kommt. Natürlich möchte ich nach der Hochzeit schöne Haare. Dann ist einfach wieder das Ziel, die ewigen 85cm SSS denen ich her jage. 8)



LG
M.Sailor

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Zuletzt geändert von M.Sailor am 03.01.2014, 12:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 19:42
Beiträge: 936
Jetzt war es also wieder soweit! 2 Monate sind um. von 79cm SSS auf 78cm SSS
zurück geschnitten. Und damit neue frische Splisspünktchen eliminiert 8)

Vorher:

Bild


Nachher:

Bild

und das ist weg gekommen:
Bild

03.11.13 77cm SSS
03.01.14 78cm SSS
Ich weiß gerade schneiden kann ich gar nicht mal so gut, aber egal das wird am Ende ja wieder gekappt und erst wenn
ich die Wunschlänge habe von jemandem begradigt.


(auch M.Sailor hat es endlich hinbekommen IMG Thumb zu erstellen. Heißt, wer klickt hat ein großes Bild :o :o )

03.11.13 77cm SSS
03.01.14 78cm SSS

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Zuletzt geändert von M.Sailor am 08.01.2014, 20:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2012, 10:01
Beiträge: 283
Wohnort: Singen BW
Also ich find deine Haare toll =D> Gerade auf dem Foto mit den leichten Wellen sehen sie klasse aus.
Hast du wirklich einen ZU von 6cm? Es kommt mir auf den Fortos iwie mehr vor.
Ich machs mir mal bequem bei dir :D LG Petra

_________________
1a-b F ii ZU 6,5cm ohne Pony, Wella-Schwarz
Mein Tagebuch: viewtopic.php?f=21&t=19821&p=1653653#wrapheader
Unsere Hunderudelhomepage: http://www.perosautner.de
Liebe Grüße sendet euch Petra


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 14:17 
Offline

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 12955
Wohnort: Harz
Wie schön das du wieder hier bist :huepf:
Deine Haare sind wirklich wunderschön! Ich werde wieder mitlesen!

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Midback
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 19:42
Beiträge: 936
Hallo Petra 63,
schön das Du da bist :D und Danke für die netten Worte. :bussi:
Jetzt wo du gefragt hast... ich wusste nicht mehr wann und wie ich den ZU gemessen habe.
Also habe ich das nachgeholt. Mit dem traurigen Ergebnis das es noch weniger ist.
Ich habe es mit dieser Bändchen Messmethode gemacht.
Gleich 3x mal um einen Schnitt zubekommen und es passt auch ziemlich genau.
Bild

Hallo liebes Häschen!
ich bin ja begeistert! dein Tagebuch zeigt ja tolle Erfolge. Bin seit kurzem erst wieder etwas aktiver (habe auch Urlaub :wink: ) und lese mich ein. Du bist doch die Pixi Lady gewesen und jetzt so eine geniale Matte. Bin sprachlos und brauche dich als Motivation.

Nochmal kurz zum ZU...
ich hatte nie wirklichen HA (klar habe ich hier und da in früheren PPs darüber gejammert aber nach einigen Erfahrungsberichten die ich zu wirklich schlimmen HA gelesen habe war meiner nur ein "Saisoneller“) meine Haare haben keine Zu- oder Abnahme des ZU.
Bild
Ich habe einfach schlicht und ergreifend falsch gemessen. Denn meine Haare (und das könnt ihr mir glauben) haben sich nie wirklich mehr oder weniger angefühlt.
Was ich aber bemerkt habe in Unterschied zu etwas dickeren Haaren beim Frisör war:

Meine Haare flogen beim Föhnen wie Watte hoch in die Luft. Der Kundin neben mir nicht, diese hoben sich nur leicht an obwohl sie kürzer waren. Mir wurde von der Frisörin auch bestätigt dass ich zwar sehr viele Haare habe aber dass sie extrem dünn und weich wären. Das "weiche" bekomm ich auch nicht los.

Ich nenn das den "Flauschi-Effekt" was ist das? Haare die es lieben mit Stoff zu schmusen.
Ich bekomme es so gut wie nicht hin dass sie nicht an irgendwelcher Kleidung, Bettwäsche usw. kleben.
Bild

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2014, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 19:42
Beiträge: 936
Zopf:

habe im ZU Motivationsthread ein Zopf Bild gezeigt eines Engländers den ich einfach ganz normal geflochten habe.
Jetzt habe ich zum Vergleich auf weiß ganz, ganz eng geflochten um zu gucken wie viel dünner der Zopf wird. er wird ein bisschen dünner und fängt an sich irgendwie zu "krümmen"

Bild

Bild

Shampoo:

Es gibt ein neue Shampoo Serie von Elvital welches mich sehr interessiert das elvital shampoo fibralogy . Ich benutze seit 2 Jahren nur noch alverde und santa aber dafür würde ich gern mal eine Ausnahme machen.

Bild

warum will ich austesten? es verspricht dickere Haare die sich nach einer Zeit aufbauen sollen. Mir ist klar dass es ganz entgegen meiner NK Haarpflege ist aber da kitzelt es mich einfach zu sehr es auszutesten. Absetzten und auf alt bewährtes zurück greifen kann ich ja immer.


zum Video

Liebe:

Im Septemebr ist Hochzeit und gestern habe ich zusammen mit meinen Eltern das Brautkleid gekauft :D

Bild

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Zuletzt geändert von M.Sailor am 02.02.2014, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2014, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2014, 22:53
Beiträge: 256
Wohnort: Karlsruhe
Hallo M.Sailor,

Schöne Haare! Wir haben in etwa die gleiche Haarstruktur, nur dass meine Haare etwas dicker sind.. Früher waren sie auch total fein, aber inzwischen sind sie tatsächlich Durchschnitt. Wie ich das gemacht habe? Keine Ahnung :mrgreen:

Zu deinem letzten Post und dem Fibralogy.. Hier gibt es einen Thread dazu Klick Mich. Ich meine gelesen zu haben, dass die Serie nicht wirklich gut dabei weggekommen ist. Du kannst ja mal bei Gelegenheit reinschnuppern.

Falls dich die Kritiken trotzdem nicht daran hindern, die Serie auszuprobieren, dann würde ich mich sehr auf deinen Erfahrungsbericht freuen. :mrgreen:

_________________
1aMii | ZU 8cm | 96cm SSS | Kupfer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2014, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2012, 14:17
Beiträge: 2819
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Hallo Sailor ;)

Erstmal hast du super schöne Haare! und so fusselig finde ich sie gar nicht. Ein ZU von 6,5 cm ist doch auch in Ordnung, hab ich ebenfalls! :)
Dass du dir von dem Shampoo etwas erhoffst kann ich verstehen, aber durch ein Shampoo dickere Haare zu bekommen, dass halte ich stark für ein Gerücht, feine Haare sind Vererbungssache, es ist besser du lernst sie akzeptieren und vielleicht sogar lieben ;) Ich hatte auch lange Probleme mich damit zufrieden zu geben, aber eigentlich bin ich doch froh kein Pferdehaar zu haben, die Probleme damit sind ja auch nicht ohne..
Ich will es dir natürlich nicht mies machen, aber bevor du dich freust und danach nur ärgerst..

_________________
1a/b Fii (6-7cm) Klassik -Seifensüchtig seit: 11.10.2012
"Es gibt Dinge die man nur im Dunkeln sehen kann" - Der Schatten des Windes, Carlos Ruiz Zafón
Liebes Tagebuch ich wünsche mir Haare bis über den Po...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2014, 14:37 
Huhuh :winke:
Hier lasse ich mich jetzt mal nieder um die Liebe und natürlich deine Haargeschichte zu verfolgen. Wir haben so ziemlich die gleichen Haare, was Struktur und Farbe angeht. Nur bei der Länge, da bist du mir um einiges voraus.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2014, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2012, 11:00
Beiträge: 760
Wohnort: Nähe Kiel
Oh, wunderschöne Haare hast du da! Finde, deine Haare sehen auf den Längenfotos auch gar nicht nach so wenig ZU aus...

Ich trimme meine Haare auch regelmäßig (alle 8 Wochen 1cm). Damit komme ich Längenmäßig zwar nicht schnell voran, aber es tut den Spitzen einfach gut. Und mit 80cm (Goldener Schnitt Minor) wäre ich zu meiner Hochzeit ja auch erst einmal glücklich :)

_________________
1c/2a F ii (ZU 7 cm) // SSS Kurz :D
Ziel 1: Taille (77 cm) 12/2013
Ziel 2: Goldener Schnitt Minor (80 cm) 02/2015 erreicht
Ziel 3: Hosenbund (ca. 90cm) 06/2016 erreicht
Mein ehemaliges PP: Blond gesträhnt zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2014, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 19:42
Beiträge: 936
Hallo Dahui,

Danke für den Hinweis, ja ich habe mich dort eingelesen und weiß das es hier nicht so gut
ankommt habe es aber trotzdem verwendet :wink:
mehr dazu gleich im Bilder Bericht.

Hallo Elysian-Fields,

leider sind es ja keine 6,5 sonder nur ca. 5,8 cm Umfang :(
ja du hast Recht sie zu lieben muss ich lernen. Trotzdem probiert
man gerne aus :D

Hallo Fentyra,

sei Willkommen ich freu mich das Du da bist, ich les gerne bei Haarzwillingen rein :-)

Hallo InkiPinki,

da sind wir ja sehr gleich. wann wird bei dir geheiratet? wir im September.
die Regel (alle 8 Wochen 1cm) verfolge ich ja auch und bin damit sehr zufrieden. kaum erkennbarer Wachstum vielleicht.
Aber die Kante ist immer gut.
mein letzter Schnitt war am 03.03 (leider keine Fotos) und der nächste ist am 03. 05 da sind sie dann ca. 81cm und werden
auf 80 geschnitten.

Bericht zu elvital fibralogy:

was haben ich dazu gekauft? Shampoo, Spülung und booster 2x

wie lange wende ich es schon an? ca. zwei Monate im Wechsel mit alverde Hibiskus Shampoo

wie empfinde ich das Ergebnisse? 50% 50% Endbewertung erst wenn der zweite Booster verbraucht ist.


zum Eindruck:

Die Haare werden dicker? ja! optisch.
das einzelne Haar wird dicker? nein! konnte ich nicht fest stellen.

die Haare werden etwas trocken und rauer das stimmt schon wie im Thread berichtet.
Es verhält sich wie ein Volumenschaum nur ohne das die Haare verklebt sind aber so würde
ich die Griffigkeit beschreiben.

meine Verwendung ist abwechselnd mit alverde um die Haare nicht zu sehr auszutrocknen. Funktioniert gut.
Zur Empfehlung: wenn Ihr Lust auf ein paar Tage schöne puffige Haare habt dann nutz es , es hat dieses "ich fühl mich hübsch " Gefühl .
Wenn ihr trockenes Haar fürchtet lasst es!
( Nach einmal Kur ist es aber auch schon weg)

Hier nun Bilder vom 17.02 und 18.02 gewaschen wurden sie am 16.02 als Vergleich wie die Haare nach zwei Tagen aussehen.
(neue Bilder gibt es um den 03.05 rum, die Anwendung setzte ich fort)

Bild
17.02 (drapiert)

Bild Bild
so können Zöpfe mit regelmäßiger Anwendung aussehen

Bild
Zopfumfang ändert sich nicht

Bild
einen Tag später abends am 18.02 (undrapiert)

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.05.2014, 01:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2013, 18:22
Beiträge: 1433
Wohnort: Hamburg
Ich niste mich hier mal ein, so dass ich Updates von dir mitbekomme :)
Das Prinzip 2:1 will ich auch ab nächstem Jahr machen (momentan kommt noch sämtlicher Zuwachs weg) insofern bin ich gespannt, wie deine Entwicklung damit ist ;)

Ich finde bei den Längenbildern (egal ob drapiert oder undrapiert) wirken deine Haare nach viel mehr als dein ZU vermuten lässt. Viele haben da doch irgendwie mehr Lücken und co während bei dir alles blickdicht ist! Total toll und wirkt auf den Fotos schon so flauschig!

_________________
2b F/M ~5,5cm ZU, derzeit etwa BSL (aber sehr taperig)
Ziel: Optisch tiefe Taille (aber laaaangsam mit vielen Trimms)
Mein haariges Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2014, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 19:42
Beiträge: 936
hallo Sumsum,

schön das Du schreibst, wie gesagt von diesem Shampoo werden sie auch "flauschig"
Jetzt ist es leer und ich habe wieder die normale Rutine drin mit alverde shampoo und kur.


So und nun ein bisschen Update.

die Haare wurden am 3. Mai 1 cm geschnitten und ich bin so ca. bei 79cm nach SSS muss noch mal nachmessen. Das Bild von der neuen Kante ist zwei Wochen später entstanden.
Bild
Bild
Bild

die Hochzeitsvorbereitungen sind im vollen Gang für den großen Tag im September.
Ich hatte auch schon Probe Frisuren Termin. Die Bilder folgen sie sind noch auf der Kamera von meiner Mutter, sie war dabei :-)

es wird eine "Natur Frisur" mit Blumen, Strähnen ,geflochtenem einfach etwas unperfekt weniger streng 1/3 geflochten/gesteckt oder ähnlich 2/3 offen.
Im Anhang die Inspirationsbilder die ich auch der Frisörin gegeben habe. Ein wahrer Engel, ein super lieber Mamatyp auch im Alter meiner Mama die sich richtig gut um mich gesorgt und frisiert hat.

hier die Inspiration Bilder:
Bild

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2014, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2014, 23:38
Beiträge: 3370
Das sind ja wunderschöne Frisuren! Bin sehr gespannt, wie deine Hochzeitsfrisur aussieht. Du wirst doch vorher sicher ein paar mal probe frisieren lassen?

Offen sehen deine Haare übrigens nicht so dünn aus, wie bei den Pferdeschwanz-Bildern. Und deine Haarlänge finde ich sehr schön!

_________________
2aM | 103 cm SSS | NHF rauswachsen lassen und Kante verdichten | Auf zum goldenen Schnitt (circa 112 cm SSS)

God I must confess
I do envy the sinners.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 05:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2012, 10:07
Beiträge: 256
Wohnort: Südniedersachsen
Hallo M.Sailor,
ich bin auch mal gespannt, wie es hier weitergeht und setze mich dazu! Deine Hochzeitsfrisurenvorschläge gefallen mir auch seeeeeehr gut :-) Ich habe immer eine Weile 3:1 gemacht und fand das schon ganz gut :-) Jetzt lasse ich aber erstmal wachsen und rechne im Herbst mit einem "größeren" Schnitt. Also unter 10cm, aber eben mehr als die üblichen 1-3cm. Dann habe ich genau dann eine schöne Kante ;-)

_________________
Instagram
Altes Tagebuch - Gemütlich zur klassischen Länge
1bM8
30.03.19: 104cm
Klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de