Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 15:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
Vorstellung

Die haarige Vergangenheit:

Wie im Vorstellfaden beschrieben lass ich nun seit knapp 10 Jahren wachsen, allerdings lief das noch in recht unkoordinierten Rahmen ab.
Nun versuche ich das ganze ein wenig koordinierter anzustellen, und eine Buchführung während das "Aufforstens" ist da sicher richtig.
Von den dauernd Pferdeschwanz getrage hab ich mich langsam abgewöhnt. Ich und mein alltags LWB sind mittlerweile ein gutes Team. :D

Ich kann mich ganz düster erinnern in der Grundschulzeit hatte ich auch mal nen Miniflechtzopf, der wurde mir aber rausgeredet :cry:

Dazwischen hatte (oder musste) ich Kurzschnitt tragen, das typische "Mami will das so" nun hab ich sie aber überredet, soll sich lieber über ihren eigenen Kopf nen Kopf machen X)

Bilder aus der Zeit klemm ich mir mal lieber, euren Augen und Monitoren zu liebe 8)

derzeitiger Zustand:

Bild

ist Naturhaarfarbe, hatte früher in der Igelschnittphase mal Blond oder rot (Unfall - Danger xD ) gehabt aber die sind schon längst nicht mehr dran.

Haartyp: 1c-F-ii

Wäsche: derzeit so zwischen 3 und 5 Tage, benutze das Alverde for Men mit Bier.


Hauptziel
Die Haare sollen wieder über den Po wie sie vor der "Radikalfällung" auch waren. Angesetzt dafür habe ich - im Hang zu mystischen Zahlen - 24 Monate ;) Die Nackenhaare und "Ausreißersträhnen" am Ohr sollten dann auch mal lang genug sein.

Nebenziel
Die richtigen Pflegewerkzeuge anschaffen und die geeigneten Pflegemittel für meinen Haartyp finden

Bonusaufgabe ;)
Wann kann ich meinen Bart flechten ? :D


bisher erreicht:
- Lufttrocknen lassen
- "von unten nach oben" kämmen
- Waschzyklus schon etwas strecken


Zuletzt geändert von NorthernNephilim am 19.10.2012, 19:38, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 2674
Ooh, hübsch! Ist das deine Naturhaarfarbe? Also ich bin ja für ein Forentreffen zum nächsten WGT :D

_________________
Bild
]| Henna | 2c/3a| 6 ZU | BSL |
»Bitte… Zeichne mir ein Schaf.«


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2008, 14:51
Beiträge: 3299
Wohnort: Bürstadt
Nettes "Ausgangsmaterial" für bis über den Po und eine schöne Haarkante 8) Ich liebe "kantiges Haar" :wink:
(Zum letztes WGT hat "Mann" gekniffen/sich nicht getraut oder keine Zeit?! :wink: )

_________________
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
1a Fii,
Chemisch Schwarz, Steisslänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2011, 13:04
Beiträge: 6237
tolles Haar! Das Projekt verfolge ich gerne! Und ein WGT Treffen wäre eindeutig genial :D

_________________
☆1aFii~ZU~7cm~100cm S³Henna/Tönung☆
☆Ziel:Klassiker 115cm S³☆

☆Vielwäscherin - CWC (KK/NK)☆


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2010, 22:14
Beiträge: 1267
Wohnort: Ruhrpott
Hier niste ich mich mal ein.:D
Wie schnell wachsen deine Haare denn? 24 Monate für Steißlänge hört sich für mich etwas wenig an. ^^*
(Nur mir 1 - 1,5 cm/Monat Haarwachstum gesegnet ist*)
Kann auch sein dass das Bild mich etwas täuscht was deine Haarlänge angeht.^^
Hast auf jeden Fall ne tolle Kante. =)

_________________
1b/F/ca.6cm, 107cm (SSS)
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2012, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
Dass die Kante noch so gut ist hat mich ehrlich gesagt auch gestaunt da letzter Spliss Schnitt schon ein bissel her ist. Liegt aber wohl daran dass ich die Haare jetzt immer in Dutt packe und die Spitzen nicht mehr ganztags überall rumscheuern.

Mittlerweile stelle ich für meinen Typ fest. die gröbsten Knoten, die sich in Grenzen halten mit der Hand entwirren, dann vorsichtig durchkämmen. Hab kurz ne Borstenbürste probiert aber die ist - auch fürn Arsch :lol: holzt mir zuviel ab.

Werd mir wohl nach nen ordentlichen Kamm umsehen müssen, gibts da bei DM brauchbares..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2012, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
Pflege:

Seit anfang Juli : Alverde for Men

Bild


Erste Erfahrungen:
- brennt kaum in den Augen
- Dosierbarkeit im Urzustand ein wenig komisch, wo dann ein wenig Platz in der Flasche war nach 2 Anwendungen ein wenig verdünnt schon gehts besser
- Geruch beim ersten Öffnen ungewohnt (kannte ja nur "künstliches") aber nach dem Waschen riechen die Haare ganz angenehm, würde ich spontan mit "erdig" beschreiben, bzw. "so wie schöne saubere Haare halt riechen"
- jetzt habe ich natürlich mit dem Silikon - Fallout zu kämpfen aber das geht ja hoffentlich bald vorbei ....

Edit 01.09.2012

Pflege - Update:

Bild

- Gerade am ersten Tag wo Wäsche war siehts ein wenig unkoordiniert aus - hoffentlich hilft die Kur dabei, wird auch nur am Waschtag eingesetzt.


Zuletzt geändert von NorthernNephilim am 19.10.2012, 19:39, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2012, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
Messungen SSS

Bedingungen:
- Ich mach immer 3 Messungen hinterneinander
- frisch gekämmtes / gebürstetes Haar

02.08.2012 - 68 cm (letzte Wäsche 3 Tage her)
01.09.2012 - 70 cm (letzte Wäsche 3 Tage her)
03.10.2012 - 71 cm (letzte Wäsche 2 Tage her)
02.11.2012 - 72 cm (letzte Wäsche 2 Tage her) - Bart 8 cm
01.12.2012 - 73 cm (letzte Wäsche 6!! Tage her) - Bart 9 cm
02.01.2013 - 75 cm (letzte Wäsche 4 Tage her) - Bart 10 cm
01.02.2013 - 76 cm (letzte Wäsche 5 Tage her)
02.03.2013 - 77 cm (letzte Wäsche 3 Tage her)
02.04.2013 - 79 cm (letzte Wäsche 3 Tage her)
01.05.2013 - 80 cm (letzte Wäsche 4 Tage her)
03.06.2013 - 81 cm (letzte Wäsche 1 Tag her)
02.07.2013 - 82 cm (letzte Wäsche 4 Tage her)
01.08.2013 - 83 cm (letzte Wäsche 3 Tage her) - Bart 12 cm
02.09.2013 - 85 cm (letzte Wäsche 1 Tag her) - Bart 13 cm
02.10.2013 - 86 cm (letzte Wäsche 1 Tag her) - Bart 14 cm
02.11.2013 - 88 cm (letzte Wäsche 5 Tage her) - Bart 16 cm
12.12.2013 - 90 cm (letzte Wäsche 5 Tage her) - Bart 17 cm
03.01.2014 - 91 cm (letzte Wäsche 4 Tage her) - Bart 18 cm
02.02.2014 - 91 cm (letzte Wäsche 1 Tag her) - Bart 19 cm
11.03.2014 - 89 cm (letzte Wäsche 1 Tag her) - Bart 20 cm
01.04.2014 - 89 cm (letzte Wäsche 1 Tag her) - Bart 21 cm


Zuletzt geändert von NorthernNephilim am 03.04.2014, 09:07, insgesamt 23-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.08.2012, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
Platzhalter Frisuren

LWB Januar 2013:
langsam krieg ich es raus dass der auch schön rund wird und der Gnubbel in der Mitte versteckt ist.

Bild


Franzose Januar 2013:

Bild


Zuletzt geändert von NorthernNephilim am 20.01.2013, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2012, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2009, 17:10
Beiträge: 890
Wohnort: Mannheim
Sag mal du wohnst nicht zufällig in Mannheim?

_________________
1aMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2012, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
Nein da muss ich dich leider enttäuschen. Wobei wenn du da eine ähnlichen Gesehen hast, bei Nephilim Goten ist der Langhaarfaktor naturgemäß recht hoch :)

Nebenbei der Haarzustand:

4 Tage sind rum, schon leicht strähnig, wird wohl wieder Zeit zum Waschen. Was aufgefallen ist in den letzten Tage sukzzessive weniger "Abfall" in der Bürste.

Mein Alltags LWB hat heute wieder ne andere Form :lol: naja bissel experimentier ich nun wie stark erste und zweite Schlaufe "gespannt" sind bzw wie stark das Haar getwistet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2012, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2011, 20:29
Beiträge: 83
NorthernNephilim hat geschrieben:
Werd mir wohl nach nen ordentlichen Kamm umsehen müssen, gibts da bei DM brauchbares..


Wenn du mit Knoten ein Problem hast dann versuches mal mit dem TangleTeezer. Sieht aus wie ein Pferdestriegel für Menschen^^ Gerade bei so Knoten ist das meistens meine letzte Rettung, habs nicht so mit der Geduld beim Haare auseinander fummeln. Gibt es bei DM ist aber mit ca 15 € nicht ganz billig, könntest du vielleicht günstiger aus der Tauschbörse bekommen.

_________________
2a M ii (9,5)
Classic bzw. 112 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2009, 17:10
Beiträge: 890
Wohnort: Mannheim
NorthernNephilim hat geschrieben:
Nein da muss ich dich leider enttäuschen. Wobei wenn du da eine ähnlichen Gesehen hast, bei Nephilim Goten ist der Langhaarfaktor naturgemäß recht hoch :)


Dann hast du hier einen Haarzwilling stand genau vor mir an der Kasse im Penny. :)

_________________
1aMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 15:01 
Offline

Registriert: 30.01.2012, 13:39
Beiträge: 430
Wohnort: Detmold
Wirklich interessantes Projekt, macht beim Lesen richtig Spaß :)
Ich schau mal gespannt auf das, was hier noch kommt!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2012, 16:13
Beiträge: 188
sheila hat geschrieben:
Dann hast du hier einen Haarzwilling stand genau vor mir an der Kasse im Penny. :)


Hm ist ja interessant. Wobei meine Wenigkeit auch im Penny kauft (außer Haarpflege). Doppelgänger? Oder so sagen wie Carl McCoy "Man weiß nichts genaues über die Nephilim, wie haben extra "Fields" davor gesetzt wobei es sich um mystische Umgebung handelt, nicht um grüne Auen" 8)

Habe übrigens mal ein rare Foto vom McCoy aufgeriffen wo man schön sieht wie er die Strähnen vorm Ohr + die "Außreißersträhnen" zu Minizöpfchen geflochten hat. Das Haupthaar offen auch ne schöne Frisur.

Hab mal meine Lufttrocken - Zeit gemessen ca 3 Stunden. Wobei ich das immer mit geöffnete Fenstern vollziehe und nen leichten Zug habe.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dumar, MoniLein, Williamsi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de