Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.12.2021, 10:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 59  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.10.2015, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2013, 09:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Hessen
Ich finde die Idee vom Wachsen lassen und nicht schneiden gut, zumindest solange du dich damit wohl fühlst :wink:

Aber wenn du eh wieder einflechtest, geht das sicher ganz gut mit dem nicht schneiden, da du dann auch erstmal das "angleichen" der Längen kommst :gut:

Sehr mutiger Schritt & ich finds immer noch super :mrgreen:

_________________
1bf 6,1 cm undefiniertes Blond September '16 63,5 cm SSS
Eigenes Projekt Feenhaar auf dem Weg zur Taille und zur NHF
BSL (64 cm) [x] Midback (ca 70 cm) [ ] Taille (76 cm) [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2015, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Ich wünschte ich wäre auch so mutig wie du, ich quäle mich lieber Tag für Tag mit meinen Blondies rum als einfach kurzen Prozess zu machen. :roll: Deine Entscheidung befürworte ich nach wie vor, deine Haare sind ein Traum und du kannst total stressfrei wachsen lassen. :gut: Wieso willst du denn 10 cm abschneiden und wo vor allem? Das verstehe ich nicht ganz. :gruebel:

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2015, 00:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Schön das dir deine Haare so gefallen - ich finde sie auch toll (aber das zählt ja grundsätzlich nicht). Dann sollen die Waves aber noch dieses Jahr einziehen?

Ich finde deine Flecht Projekte immer super :gut:

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2015, 08:00 
Ich glaub du kannst sehr bald ein Schwanzerl machen ;)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2015, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 08:29
Beiträge: 6027
Der Schnitt hat sich ja sowas von gelohnt!!! :shock: Deine NHF ist einfach wunderschön und ich finde es soooo mutig von dir, dass du das gemacht hast.
Jetzt kannst du sie ganz entspannt wachsen lassen, das nimmt immer ein bisschen den Druck weg finde ich. Radikalschnitte sind immer sehr befreiend.

Liebste Grüße

_________________
Honigblonde Feen wollen süßen Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2015, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Ein haariges Halloween euch allen! :mrgreen:

Heute Abend ist ja mal wieder Party angesagt und ich gehe als strubbelige Hexe. Die passende wirre Frisur hab ich nämlich schon. :irre:
Gestern Haare gewaschen und heute gewohnt zerzaust mit in alle Richtungen zeigenden Spitzen:

Bild

Ja ich habe schon gekämmt und nein das ist noch nicht mit Absicht zerstrubbelt. :oops:
Sonst zeige ich hier ja nur die Frisch-gewaschen-glatten-Bilder aber zur Feier des Tages auch mal ein Blick auf den nicht ganz so frischen Zustand der doch wesentlich weniger hübsch ist...

Oh und ich habe vor ein paar Tagen die Creme-Glanz-Tönung in Schwarz ausprobiert deshalb bin ich nun ein bisschen dunkler geworden. Hat gerade sowas von zartbitterschoki.
Der ausgewaschene Schaum war dunkelblau, die Farbe ist also nicht wie das "Dunkelbraun" violettbasiert. Bzw. die Farb-auftrag-schmierer auf dem Spiegel waren schon violett aber in Haar und Schaum kam nur dunkelblau raus. Bin sehr zufrieden mit dem Farbergebnis. :D
Das ganz frische Schwarz fand ich erschreckend hart aber nach einer Wäsche war es schon dunkelbraun und dann gings. Und diesmal hat es keinen Violettschimmer, also falls ich nochmal creme-glanze dann schwarz (oder rot).
Primär gings mir darum den warmen Baunton abzuschwächen, denn es nervt schon gewaltig dass ich mich schweren Herzens entschieden habe eine Weile kein Rot mehr zu tragen und auf die kühl-aschig-braune-NHF zu warten (habe mich ganz doll bemüht dieses aschige jetzt auch schön zu finden) und dann hab ich ein warm-rötlich-braun in den Haaren und werd bei jedem Blick in den Spiegel an meinen Rot-Verzicht erinnert. :wuerg:
Jo aber jetzt ist es schön kühl-braun und ich weiss welche Farbe die Echthaartressen haben sollten damit sie passen.

Spoiler weil Helge Schneider :shock:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Momentan seh ich vom Schnitt her irgendwie Helge Schneider ziemlich ähnlich :wuerg: :cry:
Find ich jetzt nicht sooooo wirklich schön....

Bild
(Von: http://gutezitate.com/zitat/246388)


♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@Lenchen204: Danke sehr :D Ja jetzt warte ich erstmal ab ob vor Weihnachten die Weave drin ist sonst gibts eben wieder Raaastas. Auch wenn die piecksen.

@Peavey: Vielen Dank :oops: Also die Qualität ist jetzt wirklich viel besser, aber die Länge ist wirklich schrecklich!
Naja ich würde gerne die Stufen abschneiden... Aber da die oberste Stufe momentan bei Mitte Ohr endet ist das jetzt noch keine Option. :cry:
Es sieht eben so bekloppt aus, bis Mitte Ohr okay, dann eine hässlich platte Seitenpartie und dann nach außen stehende Spitzen. :wuerg:
Aber ich setz mich mal auf die Hände, schneiden geht erst wenn die oberste Stufe die Schultern erreicht hat. Auf der Länge könnten die Stufen von Schulter bis fast BSL allerdings wieder sehr nett aussehen, also muss ich einfach nur durchhalten...

@Rury-chan: Danke schön und doch Zustimmung aus dem Forum und besonders von dir zählt doch schon etwas... :blumen:
Ja ich hätte gerne vor Weihnachten die neue Frisur... Wenn ich im November fleissig arbeite kann ichs mir hoffentlich leisten Echthaar zu kaufen. :ugly:

@carmelittacarmen: Ja ich freu mich sehr darauf! Momentan geht das nur mit den unteren Haaren... Der "Pony" braucht noch ca ein halbes Jahr... :cry:

@Lunasia: Vielen Dank :oops: Ja jetzt ist es nurnoch pflegen und warten. Bin echt froh die Blondies endlich los zu sein. :schwitz:

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2015, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.12.2010, 17:41
Beiträge: 11728
Wohnort: Freiburg
SSS in cm: 125
Haartyp: 1b Mii
ZU: 7
Instagram: @woelfchen83
Pronomen/Geschlecht: XX
Hä? Ich dachte du wolltest jetzt nicht mehr färben/tönen, gerade jetzt wo du die letzten Färbereste abgeschnitten hattest?! Wieso hast du denn getönt? :shock: :gruebel:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2015, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 16:38
Beiträge: 1613
Wohnort: Alderaan
Ja das verstehe ich gerade auch nicht...

_________________
24.04.17: 40cm// 29.08.17: 42,5cm (mit Trimm)
01.11.17: 45cm// 15.03.18: 50cm - XX.XX.XX: 55cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.11.2015, 01:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Herzele - wieder Farbe? Wenns dir Freude macht, freue ich mich mit dir :wink: . Kuck mir jetzt blos, dass du deinen gesunden Haare Sorge trägst. Nicht das du wieder unglücklich bist mit deinen Haaren :knuddel:

Und ich bin sehr gespannt auf deine Waves - das wachsen lassen wird dir dann bestimmt einfacher fallen - und du hast jetzt schon odentlich an länge zugelegt :verliebt:

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2015, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2014, 01:24
Beiträge: 314
Wohnort: München
Selbst geschnitten gell? Wie kriegst Du das nur so schön gleichmäßig hin, grad bei der Länge? :gut:
Wenn ich an mir selbst was rumsäbeln tät, dann hätt ich ne "vom Rasenmäher überfahren"-Optik^^

_________________
2a M 8cm | BCL 97cm nach SSS
Ziele: Taille [x] | Hüfte [x] | Steiß [x]

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2015, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
ICh lass mal liebe Grüsse da liebe Feuerlocke :knuddel:

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2015, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2013, 09:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Hessen
Ich musste ja herzhaft lachen mit dem Helge Schneider Bild :kicher:

Ich finde die Farbe auch toll! :gut: Ich beneide dich wirklich um deinen "Nur NHF"-Stand :(

_________________
1bf 6,1 cm undefiniertes Blond September '16 63,5 cm SSS
Eigenes Projekt Feenhaar auf dem Weg zur Taille und zur NHF
BSL (64 cm) [x] Midback (ca 70 cm) [ ] Taille (76 cm) [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.12.2015, 02:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
4 Wochen nach der letzten schwarzen Tönung

Juhu der Dezember ist da! :holzhacker:
Zeit für ein kleines Update...

Also die schwarze Farbe hat sich sehr gut rausgewaschen und es kommt mir immernoch etwas aschiger als vor paar Monaten vor, das gefällt mir an sich ganz gut.
Aber so insgesamt betrachtet habe ich immernoch warm-braun verfärbte Haare und bin sowohl mit der aktuellen Farbe als auch den kurzen Haaren an sich nicht sonderlich zufrieden.
Frisurentechnisch siehts auch düster aus. Hängt eben rum das Zeug...
Für einen Pferdeschwanz reicht es noch lange (ca 6 Monate) nicht und sogar bei Twintails fällt im Nacken total viel raus. So unordentlich mag ich das dann (obwohl es die einzige halbwegs taugliche Frisur wäre) nicht in der Öffentlichkeit tragen.

Bild - Bild

Von hinten gehts jetzt einigermaßen, aber vorne quält mich eben der Pony und sieht sowohl mit Klämmerchen fixiert als auch mit Haarreif zurückgelegt doof aus.
Ich glaube das muss man einfach aussitzen, weil "noch mehr abschneiden" bringt da leider nix. Diesen leichten Stufenschnitt der durch überall gleichlange Haare ensteht finde ich an sich eigentlich ganz schick, aber erst so richtig wenn die oberste Stufe mindestens am Kinn ist und darauf warte ich noch fast ein Jahr...

Momentan habe ich insgesamt eine totale Unlust mich irgendwie mit Haaren zu beschäftigen, weil alles kurz, alles verfärbt und nix geht. Bild

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@Starfish: Ja das stimmt schon, ich meide jetzt wirklich alle dauerhaften Farben, aber die Creme-Glanz-Tönungen sind bisher immer wieder rausgegangen! Mir gings einfach darum dass ich diesen blond-warm-hellbraunen Farbton den das CB4 hinterlassen hat grässlich finde und es ein bisschen abmildern wollte. :oops:

@Lulinka: Das wäscht sich ja wieder raus... 8-[

@Rury-chan: Ja ein bisschen dunklere Tönung um die CB4-Schäden zu übertünchen... Aber das wäscht sich hoffentlich wieder raus.
Bzw. Falls ich jetzt noch ein paar Monate schwarz töne und davon leichte Spuren zurück bleiben würden wäre das garnicht so wild, das macht dann nur den Übergang vom CB4-Schaden zur puren NHF weicher. :D
Und Danke :bussi:

@Eli Zabeth: Ja :oops: Ich habe einfach entlang des Stinktierstreifen geschnitten, so dass im Endeffekt alle Haarsträhnen ca gleichlang sind.
Aber ich muss sagen dass ich meine derzeitige Frisur doch schon als eine "von Rasenmäher überfahren"-Optik wahrnehme..... :ugly:

@ Lenchen204: Danke 8-[

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 01.12.2015, 03:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.12.2015, 03:14 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 8037
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 180
Haartyp: 1aFii
ZU: 7
Instagram: @kommafalter
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr (she/they)
Feuerlocke hat geschrieben:
Momentan habe ich insgesamt eine totale Unlust mich irgendwie mit Haaren zu beschäftigen, weil alles kurz, alles verfärbt und nix geht.


Top!
Das ist das beste, was du momentan tun kannst: Nichts! Abwarten und Tee trinken. Das schöne an Haaren - sie wachsen von alleine. Nur abschneiden macht sie nicht länger, das hast du ja selbst schon gesagt (;
Kopf hoch, die sind schneller bei Schulterlänge als du jetzt denkst.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.12.2015, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2014, 01:24
Beiträge: 314
Wohnort: München
Jaah, Pony rauswachsen lassen is 'ne echt nervige Geschichte... ich mach das grade auch durch^^ (hoffentlich boostet der jetz mit Hawuko :ugly: )
Hast Du mal 'nen Seitenscheitel probiert? Dein Pony hätt den Bildern nach zu urteilen grad die optimale Länge, dass er im Seitenscheitel lässig und gewollt ausschaut... das half mir immer sehr...

_________________
2a M 8cm | BCL 97cm nach SSS
Ziele: Taille [x] | Hüfte [x] | Steiß [x]

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 59  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Anne_Boleyn, Razzia


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de