Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.12.2021, 09:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 59  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Woche 23.05 - 29.05

Mo: -

Di: Haare mit Lavera Volumenhampoo Orange/Grüntee gewaschen und mit Alverde Glanzspülung Zitrone-Aprikose gespült.

Mi: Haare gewaschen und gespült. + Senfkur

Do: -

Fr: Haare gewaschen und gespült.

Sa: -

So: Haare gewaschen und gespült.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@schiggy: Ja ich bin jetzt ein stufenloser Bobschädel 8-[

@vinya: Genau jetzt kann ich ganz unbeschwert wachsen lassen und muss mich nicht mehr mit der fieseliger Kante plagen! :)

@Mirabellenbaum: Naja ich habe genau unterhalb der obersten Stufe den Rest abgesäbelt und war im Nacken etwas zu zögerlich. Man will ja dann auch wieder nicht mehr schneiden als nötig.
Ein V mag ich eigentlich nicht und schon garnicht im Bob, also ich werde in nächster Zeit noch einmal die Kante hinten um 1 cm kürzen lassen. Und dann schneide ich erstmal eine gaaaanze Weile nix mehr... :ugly:
Ja ich lasse jetzt den ganzen Farbkram sein und freue mich darauf wenn es sich dann in ein paar Monaten zu einem ganz sanften helle-Spitzen-Ombre auswächst!

:cheer: :helmut: :cheer:

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 13581
Wohnort: Harz
SSS in cm: 79
Haartyp: 1cC
ZU: iii
Ich kann dich da vollkommen verstehen! Meine kürzeste Stufe war noch kürzer als ich die Stufen loswerden wollte. Danach kann man wirklich einfach wachsen lassen!

Das V kannst du ja später noch kürzen lassen oder du bittest schon jetzt jemanden aus dem Bekanntenkreis. Sieht gut aus :D .

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Taille
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 76 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 14:38
Beiträge: 708
Na ja, jetzt nerven dich die Stufen nicht mehr.
Sieht gut aus.

_________________
1b | F/M | 6.8cm ZU | 126cm SSS (klassisch)
zuletzt gemessen am 24.03.2018
Farbe: dunkle NHF mit Silberfaden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 06:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2015, 18:02
Beiträge: 908
Wohnort: HH
ui, das sieht aber toll aus. und jepp - blöde stufen weg und wachsen lassen.

_________________
2bc/3a, M/Cii, ZU 8,2 (wieder dicker werdend).
SSS langgezogen 95 cm, optisch 85 cm
silber-goldene NHF rauswachsen lassen
1,64 cm: Taille 78 (X), Hüfte 87 (X), Steiß 98 ( ), Klassik 108 ( )
Vada´s Zotteln wandeln sich in Fairytails zur Klassik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2016, 06:03
Beiträge: 513
Wohnort: Bad Kreuznach
Ich find den Schritt klasse und echt mutig!
Für selbst geschnitten is das auch gut ;)

_________________
2aMii SSS=APL+ ZU=ca. 9cm
Das Hexentagebuch - geschlossen
Bild
Yeti loading: 24,7% - Camouflage-Yeti


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2015, 22:10
Beiträge: 1227
Huiiiiiiii, hab mich gefragt warum deine Haare auf deinem neuen Avatar so kurz sind... du hast das selbst geschnitten ?! Hut ab, du bist ja echt mutig.... und sooo grade hätte ich es selbst nie hin bekommen. Jetzt drück ich dir die Daumen, das deine Haare sccccccccchnell wieder wachsen.

_________________
Haartyp: 1c-2a Fii, Haardicke: ZU 7 cm, Haarlänge: 71 cm nach SSS *Mein Projekt*
Färbefrei: seit dem 12/11/14 ...Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 00:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Ich finde es supi und kann deine Entscheidung echt nachvollziehen. Wie auch immer du das selber hinbekommen hast zu schneiden, jetzt kannst du jedenfalls ganz entspannt wachsen lassen. Dieses Jahr schaffen deine Haare es doch noch locker bis übers Kinn hinaus. Toll! =D>

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 05:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 5146
Wohnort: Saggsn
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
So, JETZT hast du aber wirklich keine Ausrede mehr, um der Schnippelwut nachzugehen ;)
Spaß beiseite, der Schnitt ist dir gut gelungen und einen kurzen Pinselzopf müsstest du eigentlich noch machen können. Jetzt wünsche ich dir schnelles Haarwachstum und dass du den Schnitt nicht bereust :)

_________________
TBL · FTE · NHF :kicher:
Schnittfrei durch 2021 · Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 17:28
Beiträge: 3662
Ich kann das gut verstehen, Stufen sind echt supernervig. Sieht gut aus, hast du das echt ganz alleine geschnitten? Wow!

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:16
Beiträge: 6121
Haartyp: 2b/c
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr (she/her)
Zu Folie vernähen: Meistens ist das Problem mit Folien, dass der Nähfuß an der Folie etwas festklebt und die Folie deshalb nicht gescheit transportiert wird. Falls es nicht klappt, kann ein Teflonnähfuß Abhilfe schaffen. Außerdem nicht vergessen eine große Stichlänge zu wählen, sonst wird die Folie zu stark perforiert und reisst aus.

Wow, da hast du ja ein ganzes Stück geopfert! Ich würde das kleine V hinten noch korrigieren und dann schnittfrei bleiben. :)

_________________
2b/c m, NHF Schneewittchenbraun,wellig, APL, längste erreichte Länge war Steiß

BildPax et bonum.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2014, 20:33
Beiträge: 4520
Wohnort: Im Schönen Grund
Uiii ... kurz!
Aber dafür bist du jetzt deine Stufen los, das ist ja auch ein schönes Zwischenziel :)

Zum Thema Folien vernähen: falls du keine Lust hast in einen Teflonfuß zu investieren, dann kannst du auch einen Streifen Backpapier mitnähen. Den kann man dann hinterher einfach wegreißen und gut ist.
Alternativ kann man einen normalen Nähfuß nehmen und ein Stück Backpapier mit doppelseitigem Klebeband bekleben. Das hält schon ne Weile durch.

_________________
2c-3aMii
Muschel wird wieder langhaarig

9x-7i>3(3x-7u)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2016, 12:08
Beiträge: 449
Ich geh dann mal eine Suchmaschine fragen, was ein Nähfuß ist... :hintermirher:

Hallo, Feuerlocke! Du bist ja immer für eine Überraschung gut. :D
Ich habe vor einer Weile erfreut dein TB entdeckt, nachdem ich erst dachte, du hast keines, weil ich so daran gewöhnt war, dass hier jeder sein TB verlinkt mit sich herumschleppt. :wink:
Ich hoffe, deine Haare sind jetzt auf einem guten Weg (wenn es eine gerade Kante werden soll, würde ich hinten vielleicht auch noch etwas angleichen), und bin gespannt, wie du deine Utensilopläne umsetzt. :popcorn:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.06.2016, 04:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Neues vom Utensilo, Zimmerpläne und Feng Shui

Gestern durfte ich dann endlich mein neues Zimmer besuchen und weiß jetzt ziemlich sicher wo das Utensilo landen wird. :D
Der ganze Umzugsprozess ist begleitet von Ausmisten und meinen Krempel neu ordnen. Am liebsten würde ich im neuen Zimmer gleich bisschen nach Feng Shui einrichten.
Hier ist auch mal eine Skizze vom Raum, aber Näheres zu dem Einrichtungsthema habe ich erstmal nur im "Hilfe, meine Wohnung ist Chaos"-Thread gepostet. 8-[

Bild
(Klick macht größer)

Nun das Utensilo würde an meiner Tür einen schönen Platz finden. Allerdings ist sie nur 75 cm breit und 200 cm hoch. Aus der Traum vom 90 cm breiten Superutensilo. Zumindest an der Stelle. :|
Es könnte ca 72 cm breit sein und im Modul auf Höhe des Türgriffs würde ich eine Aussparung dafür einplanen. So werden es etwa 7 Module die inkl. Schlaufen 25 cm hoch sind. :D

Was das Nähen angeht wird bereits auf Papier experimentiert:

Bild

Nach dem Schnitt...

Also ich bin jetzt zwar wieder ziemlich kurzhaarig und das ist :( aber ich bin auch sooooooo froh "eine Frisur" zu haben und meine braven, glatten Haare sind zurück. :D
Schlagartig gibt es keine in alle Richtungen weggebogene Spitzen und sichtbare fettige Unterwolle mehr. Ja ok bei der Länge kann man da noch nichts ganz sicher sagen, aber gefühlt ist die Haarstruktur plötzlich wieder so glatt wie vor vielen Jahren.
Genau so, nur viel länger, waren meine Haare damals bevor ich angefangen habe sie mit dieser #§/("%! Blondierung zu ruinieren.

In den kommenden Monaten werde ich mich wieder viel mit NEM, Inversion und BaggyMethod beschäftigen, mein Utensilo nähen, tollen Haarschmuck (für später) horten und mit dem Deckhaar seitlich kleine Flechtereien üben.
Kurzhaarig sein ist zwar nicht wirklich schön aber jetzt da ich endlich alle Nachwirkungen der Blondierung losgeworden bin kann ich unbeschwert wachsen lassen und mich an dieser tollen Kante erfreuen.
Von daher: Bin immernoch glücklich mit der Entscheidung!

:blueten:

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@orangehase07: Danke, ooooooh ja jetzt bin ich endlich soweit einfach wachsen lassen zu können und freue mich darauf dass sie immer länger werden.
Ich denke das V lasse ich dann demnächst noch zu einer perfekten Kante begradigen und dann packe ich die Schere erstmal bis auf Weiteres ganz weg und schaue wie lange es dauert bis S&D nötig wird. O:)

@Schwefelskreis: Danke, jaaaa jetzt bin ich auch die Stufen los. :D

@Vada: Danke und jep ja jetzt bin ich endlich stufenlos glücklich und hibbel nur noch der NHF in gaaaaaaanz laaaaaaang entgegen! :D

@welthexe: Danke, ein klein wenig begradigen wird noch nötig sein, aber dann ist es optimal. :)

@Famigoa: Danke! Ja jetzt geht es hier nur noch Richtung Süden!
*sing* Pack die Schere weg, wir fahren in den Süüüden... :lol:

@Peavey: Danke :D Ich habe mir so "Kinderfrisuren-selber-schneiden"-Tutorials angesehen, da wurde erklärt wie man in Pferdeschwänzchen abteilt und die dann schichtweise auf eine Länge einkürzt, das habe ich dann mit zwei Spiegeln selbst nachmachen können.
Ja jetzt lasse ich einfach nur noch wachsen. Endlich frei...... :ohnmacht:

@Rosmarin: Danke :D Ja da hast du Recht, jetzt habe ich wirklich keinen Grund mehr rumzuschnippeln. Und auch kein Bedürfnis mehr danach. :lol:
EIN Pinselzopf geht erst in ca einem halben Jahr, bisher fallen die "Ponyhaare" noch raus und müssen gebobbypinnt werden. Aber ich kriege zwei Stummelzöpfchen hin bei denen nur ein bisschen was im Nacken rausfällt. Das ist zwar nicht wirklich sägsi aber schon einigermaßen Sport-tauglich.
Nope ich bereue nichts! :mrgreen:

@Mahagoni: Danke! Oh ja ich hoffe hoffe hoffe so kurze Haare werde ich niemals wieder haben. Ab jetzt geht es nur noch Richtung Süden. :stark:

@Zuma: Danke :D Genau das werde ich machen. Noch die Kante schön machen lassen und dann schauen wie lange es dauert bis die Spitzen klettig werden. Es gibt hier ja Einige die seit zig Jahren nicht mehr geschnitten haben.
Okay das klingt logisch, ich werde nach so einem Fuß schauen bzw. den Tipp mit Backpapier versuchen oder wenns wirklich nicht anders geht diese Nähte per Hand machen. O:)

@Muschelkopf: Danke :-) Ja kurz, aber dafür endlich mit einer schönen Kante... Das war es wert.
Ich denke Backpapier mitnähen dürfte funktionieren :D

@Belmantine: Danke und willkommen in meinem kleinen TB 8-[ Eigentlich würde ich auch gerne noch den Link in die Sig quetschen, aber da ist die Zeichenzahl schon ausgeschöpft... :lol:
Die Kante wird auf jeden Fall noch ein klein wenig sauberer gemacht aber dann sind die Haarlis wirklich auf dem besten Weg mal ganz groß/lang zu werden. Mindestens bis zur Hüfte haben sie ja schonmal geschafft also erwarte ich dass sie das jetzt nochmal schaffen... :irre: :peitsch:
Hoffentlich ganz schnell... :twisted:

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.06.2016, 05:38 
Hey Feuerlocke, ich denk du fühlst dich jetzt wie ich nach meinem Stufenrausschnitt ;)
Es ist einfach ein gutes Gefühl wenn sich nix mehr spiesst :)

BaggyMethod:sieht lustig aus. Ich find leider noch nix auf Deutsch, noch nicht!
LG Carmen


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2016, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 08:29
Beiträge: 6027
Huch, jetzt bin ich aber baff! Klasse sieht das aus nach deinem neuen Schnitt! :gut: Ich drücke dir die Daumen, dass du jetzt gut über die Schulter rüberkommst. :nickt:

_________________
Honigblonde Feen wollen süßen Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 59  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de