Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 370 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 25  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Summerplay - der lange Weg zur BSL
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2014, 09:53
Beiträge: 658
1 Jahr LHN was sich getan hat in dieser Zeit :)

Im Spoiler ist nun meine Haargeschichte und Ziele 2014 bis 05/2015 enthalten :mrgreen:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Hallöchen, nach jahrelangen Krieg mit meinen Haaren und auf der Suche nach Mitteln um meine Haare zu mögen, bin ich auf dieses Forum gestoßen :D
Dann lange Zeit hier still mitgelesen bevor ich mich entschlossen habe mich hier anzumelden und mein Haarschicksal zu ändern!

Erstmal zu dem Krieg zwischen meinen Haaren und mir. Das Begann glaub ich schon ziemlich früh, meine Mutter wollte mir immer lange Haare züchten ( leider offensichtlich vergebens :heul: ) aber sie hatten scheinbar was dagegen. Ich bin mir sehr feinen und dünnen Haar gesegnet ( viel mehr Verflucht :mrgreen: )
Ich muss auch gestehen, ich habe mich nie groß um meine Haare gekümmert :oops: jeden Tag nen Dutt und keine Spülung, Kur oder ähnliches. Haare offen tragen ging gar nicht weil das so dünne Fusseln waren… Dann mit 13 Jahren das erste mal beim Friseur ( meine Mama hat sie mir als Teeny immer geschnitten) und die doofe Friseurin einfach gleich Haare radikal ab ( von BSL auf Nacken und da natürlich noch Stufen rein und den Pony auf 2 cm… Gott sah ich scheiße danach aus :x ) jedenfalls war das der letzte Friseurbesuch für ein Jahrzehnt gewesen.
Wirklich dicker oder gesünder sind sie dadurch natürlich nicht geworden… Irgendwann ( so ziemlich genau vor 1,5 Jahren ) hatte ich nach einem radikalen Schritt in meinem Leben ( ich hab mich von meinem Mann scheiden lassen =D> ) beschloss ich, meine Haare sollen endlich schön werden… natürlich gleich und am besten super lang… gesagt getan.. google nach Extension durchsucht und gefunden… hier vorab mal ein Bild vorher und ein Bild danach mit
BildBild
Gott… sahen schon schlimm aus vorher… naja.. jedenfalls danach ein neues Lebensgefühl mir erstmal langen, gesunden Haaren ( auch wenn es nicht meine sind :lol: ) aber wirklich zufrieden war ich dann auch nicht… man konnte keine Frisuren tragen ohne das man die Bondings ( die Stellen wo die Haare angebracht werden) sah und durfte sie immer offen tragen… Aber auch durch die Haare greifen war nicht mehr drin, zudem waren nach ein paar Monate die Bondings total eklig und voller toter Haare… Den spaß hab ich nach 6 Monaten noch mal erneuert und dann Anfang dieses Jahres beschlossen, das kann es nicht sein! Ich will selber schöne Haare haben!!! :)

Also zack, Extension raus und die Haare die ich noch hatte ( die natürlich noch kaputter waren als vorher) abgeschnitten zu einem schrägen Bob. Und keine Ahnung was mich geritten hat, Blonde Strähnen gemacht #-o

Stand 10. Januar 2014
Sah dann so aus Bild
Und natürlich musste ich mit der Frisur meine Haare täglich mit einem Glätteisen quälen…

Jedenfalls als ich dieses Forum gefunden habe, kam endlich die Einsicht!!! Sei gut zu deinen Haaren und sie werden es dir danken!
Seid dem sind meine Haare nun frei von Silikonen, das Glätteisen ist in eine Ecke verbannt worden und meine Haare dürfen sich über Pflege freuen.

Ich will mir hier mehr oder weniger eine Struktur aufbauen um zu sehen welche die richtige Pflege für mich ist und natürlich auch meinen Haarwuchs dokumentiere. Für Tips und tricks bin ich natürlich jederzeit sehr dankbar :lol: bin ja nach wie vor noch neu in der Haarzucht!!

So viel Text zu meiner Haargeschichte! :shock:

Nun zu meinen Zielen!!!


Ich möchte

(x) gesunde Pflege finden (noch am suchen)
(x) meinen Haarbruch reduzieren
(x) HA stoppen !!!
(x) ZU vergrößern ( durch großziehen von Babyhaaren :lol: )

(x) frei von Silikonen seit 1.6.2014
(x) kein Glätteisen
(x) natürliche Haarstruktur mögen ( ich hasse diese leichte Naturwelle :? )

Waschrhythmus erweitern
(x) alle 2 Tage geschafft
(x) alle 3 Tage geschafft 24.06.2014

(x) alle 4 Tage geschafft September 14
() alle 5 Tage

Längen
(x) 45 cm SSS ( Schulter)
(x) 50 cm SSS
(x) 55 cm SSS
() 60 cm SSS
() 65 cm SSS ( BSL)
() 65+ cm SSS ( :mrgreen: abwarten!)

Haarlänge nach SSS und ZU wegen akuten HA

21.05.2014 SSS 42 cm (Angefangen)
21.06.2014 SSS 44 cm
09.08.2014 SSS 46,5 cm
01.09.2014 SSS 47 cm ZU 5,5cm
01.10.2014 SSS 48,3 cm ZU 5,6 cm
01.11.2014 SSS 49,6 cm ZU 5,9 cm nach dem Waschen geföhnt daher wohl nur deswegen mehr
01.12.2014 SSS 50,3 cm ZU 5,6 cm



Haarverlauf


Januar 2014
Bild
April 2014
Bild

Juni 2014
BildBild
Juli, August und Oktober 2014
BildBildBild
November und Dezember 2014
BildBild
22. Dezember 2014
Bild
Februar 2015
Bild
Juni
Bild

_________________
1c-2a Mi 3,6 cm nach schlimmen HA :(

altes Projekt


Zuletzt geändert von Summerplay am 22.06.2015, 20:48, insgesamt 21-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2014, 09:53
Beiträge: 658
Pflege

grün(sehr gut); blau(okay); rot(nicht gut)
Ich verlinke nach erfoglreichen Testen die Produkte zu meiner ausführlichen Bewertung


Shampoo

Alterra Feuchtigkeits-Shampoo Granatapfel & Aloe Veral
Alterra Repair & Pflege Shampoo "Bio-Macadamia & Bio-Feige" Bewertung
Heymountain Lucky Duck Shampoo
Heymountain Honey Dip shampoo
Heymountain Woodstock Shampoo Bewertung
Heymountain For Strenght Shampoo

Conditioner

Alterra Feuchtigkeits-Spülung Bio-Granatapfel & Bio-Aloe Vera
Heymountain Lucky Duck Condition Cream
Heymountain Vanilla Queen Hair Conditioner

Haircream

Heymountain Lucky Duck
Heymountain Cocobell
Heymountain Hair


Öle und ihre Wirkung

Rizinusöl
Aprikosenkernöl
Arnikaöl
Arganöl
Brennnesselsamenöl
Kaffeebohnenöl
Klettenwurzelöl
Aloe-Vera Öl
Jojoba-Öl
Kokosöl
Mandel/Argan
Khadi Vitalisierendes Haaröl
Khadi Alma Haaröl
Grantapfel Öl
Traubenkernöl

saure Rinse

Zitronen
Himbeeressig
Apfelessig

Tee-Rinse

schwarzer Tee

Seifenwäsche

verschiedene Sorten :mrgreen: (vorerst Warteliste)

Sprüh-leave-in

Feuchtigkeit
Protein

_________________
1c-2a Mi 3,6 cm nach schlimmen HA :(

altes Projekt


Zuletzt geändert von Summerplay am 20.05.2015, 14:22, insgesamt 18-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2014, 09:53
Beiträge: 658
Frisuren
Holländer
BildBildBild
schräger Holli
BildBild
Franzose

Bild
5-er Zopf
BildBild
Fischgräte
Bild
Half-Up
BildBild
Dutt mit Duttkissen
Bild
Disk Bun
Bild
Cinnamon
Bild

_________________
1c-2a Mi 3,6 cm nach schlimmen HA :(

altes Projekt


Zuletzt geändert von Summerplay am 21.04.2015, 08:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 12:01 
Auch wenn ich jetzt das falsche sage, aber ich glaube ich mochte den Bob :D


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2014, 09:53
Beiträge: 658
EDIT: 1. Beitrag hier her verschoben um mehr Platz zu haben

So, mal frisch gewaschen mit einer vorherigen 2 Stunden Kur aus
Condi
5 Tropen Keratin
3 Tropfen Seidenprotein
3 Tropfen Weizenprotein

sind eine halbe Stunde im Handtuch getrocknet aber noch immer leicht feucht… fühlen sich derzeit schön weich an *befühl* man erkennt deutlich die nervige Naturwelle.. mal sehen wie sie sich nachher trocken anfühlen!

Bild

Er sah ja nicht schlecht aus, aber das tägliche Glätten ist sicher nicht gut für eh schon so feines dünnes Haar :roll:
Das sie jetzt noch nach nichts aussehen, das weiß ich auch :heul: aber ich hoffe das es mit mehr Länge besser aussehen wird

_________________
1c-2a Mi 3,6 cm nach schlimmen HA :(

altes Projekt


Zuletzt geändert von Summerplay am 21.04.2015, 08:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2013, 17:16
Beiträge: 1443
Wohnort: Augsburg Land
Oh mein Gott, Dein Haar wuchert wie Unkraut :shock: :shock: :shock: Das meine ich durchaus positiv! Der Unterschied von Januar bis jetzt ist ja wohl mal der Hammer!

_________________
Liebe Grüße
Elena

2b M ii
Mein abgeschlossenes Tagebuch und das zweite Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2014, 09:53
Beiträge: 658
Findest du? :shock: Ich hatte damals immer das Gefühl sie wachsen nie, aber als ich jetzt mal ein paar Bilder gemacht habe, war ich auch erstaunt, das sie doch einige cm gewachsen sind :D messen nach SSS fällt mir zwar noch schwer ( scheinbar stell ich mich zu doof an :roll: ) aber hatte jetzt vor jeden Monat ein Längenbild zu machen um optisch Unterschiede zu sehen :D
Freut mich übrigens, dass jemand hier reinschaut :oops:

_________________
1c-2a Mi 3,6 cm nach schlimmen HA :(

altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2013, 17:16
Beiträge: 1443
Wohnort: Augsburg Land
Ach, das Messen nach SSS hab ich aufgegeben. Laut Maßband wachsen meine Haare seit Monaten nicht über 45 cm hinaus :lol: Optisch sieht man aber den großen Unterschied.

Mein Rezept für weniger (Mess)Frust: Haare jeden Tag hochtüddeln, nur das notwendigste machen und dann selber staunen, wie lang die schon geworden sind!

Das Forum hat mich ein wenig gelernt geduldig zu sein :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße
Elena

2b M ii
Mein abgeschlossenes Tagebuch und das zweite Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 17:31 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 22:11
Beiträge: 2140
Wohnort: irgendwo östlich von München
Hey, ich glaub hier werd ich auch mitlesen, schaut interessant aus :D

Und ich schließ mich Lenerl an, die scheinen ja ein ganz schönes Wachstum hinzulegen :D
Als ich das Bild mit dem Bob sah hat ich ein Bild im Kopf wie lang sie jetzt ca. sind...aber als ich dann runtergescrollt hab, bin ich doch ein bisschen erschrocken...im positiven Sinne :D

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
Hey du ;)

Ich werde hier auch mal mitlesen. Ich find auch, dass deine Haare super schnell gewachsen sind, wenn man sich jetzt so mal die Fotos vergleicht. Der schräge Bob sah wirklich gut aus, aber ich kann auch durchaus verstehen, dass dir das tägliche Glätten nicht gefällt, denn es strapaziert die Haare ja schon ziemlich (da brauch ich nur in meinen Pony fassen und merke es)
Aber über die Zwischenlänge, die du gerade hast wirst du auch hinauskommen und dann freust du dich umso mehr, dass du durchgehalten hast ;)

LG Syari

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2014, 17:04
Beiträge: 3923
Wohnort: Berlin
wooow, was ein Wachstum :shock:

hatte im September 2012 einen Bob, Dezember 2012 wurden die Haare auf eine Länge geschnitten....das ständige Glätten hat mich auch genervt....zu der Zeit sahen meine Haare auch sehr dünn aus, mittlerweile habe ich wieder Fülle und Dicke dazubekommen, das schaffst du auch noch :D

habe auch eine ähnliche Haarstruktur, daher kann ich die Hass-Liebe ziemlich gut nachvollziehen :mrgreen:

_________________
1c-2c Mii (ZU ca. 8 6,7cm) SSS 94cm (November 2019)
<_____________>PP<_____________>Instagram<_____________>

BSL-63cm[x]midback-67cm[x]Taille-71cm[x]Hüfte-79cm[x]Steiß-87cm[x]Classic-100cm[ ]GS-116cm[ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2014, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2014, 22:06
Beiträge: 619
Wohnort: am Bodensee
Hallo Summerplay und willkommen hier in unserer kleinen Runde :D

Ich setz mich auch mal zu dir. Bei Projekten von Leuten mit ähnlich mageren ZU guckt man immer doppelt so gern zu :wink: Wünsch dir viel Erfolg bei der Pflegesuche und beim wachsen lassen =D>

Grüße
Mieze

_________________
1b M (~0,055) ZU <5 +/- 60cm SSS 13.8.17 Rückschnitt auf ca. APL
APL BSL Midback

PP: Feenhaare, Haarschmuck und Shampoobars


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2014, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2014, 18:25
Beiträge: 431
Wohnort: NRW
Ich muss zugeben, die Extensions sahen schon genial aus :D. Aber wenn sowas die echten Haare so kaputt macht, dann lohnt sich das ganze definitiv nicht. (Soll ja auch echt teuer sein?!) Für das Geld was die Extensions kosten bekommst du sicher einiges an guten Pflegeprodukten. Viel Glück beim Züchten :).

_________________
1c Fii
Blondiert (NHF: Dunkelblond)
Glänzende Seide bis zur Hüfte
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2014, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2014, 21:35
Beiträge: 1284
Wohnort: Wer etwas will sucht Wege,wer etwas nicht will sucht Gründe☺
Hallo Summerplay,

Na,da sedtz ich mich doch glatt auch in deinem Tagebuch fest,aber nur wenn du mir verrätst,wie du das mit dem schnellen Wachstum hinbekommst :shock:

_________________
1cMii 7cm 83cm laut SSS Bild
Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
Bild
schnittfrei 2016

(¯`v'¯)Yeti engagée


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2014, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 4529
Wohnort: Saggsn
So, jetzt hab ich dein Projekt auch gefunden. Schön, dass du eins hast! Das hilft super zur Eigen- und Fremdmotivation :D
Aber bei den Bildern poltert mir doch die Kinnlade runter. Der Bob ist bloß ein halbes Jahr her? Was gibst du denen denn, dass die so rasant wachsen? :shock:

_________________
1c F/M 6 · taillenlang · großteils Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2019


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 370 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de