Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.07.2019, 12:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 248 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.08.2014, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Sooo, dann fangen wir hier mal an!

Ich habe mal die Themen unterschiedlich farbig markiert.
sonstige Pflege
Haarseifen
Frisuren und Haarschmuck

Wachstumskalender:
16.08.14 = 59 cm
26.09.14 = 60,5 cm
14.10.14 = 60 cm (nach Trimm)
13.11.14 = 63 cm
16.12.14 = 65 cm
06.01.15 = 66 cm
14.01.15 = 63 cm (nach Trimm)
27.04.15 = 68 cm

Haarschmucksammlung *klick*

Kurz zur Vorgeschichte: Ich hatte früher immer lange Haare, hab nur selten einen Frisör gesehen. Länge war immer so zwischen Taille und Hüfte. Mit ca 16 hab ich ein Jahr lang 2 mal täglich Haare geglättet, danach hab ich gelernt meine Locken zu akzeptieren und nur noch selten geglättet. Irgendwann als ich dann alleine zum Frisör durfte, sind die Haare jedesmal etwas kürzer geworden. Das kürzeste war dann das hier im März 2013:
Nass und lockig:
Bild
Trocken und glatt:
Bild

Seitdem duften meine Haare wieder wachsen, ich war nur noch zum Spitzen schneiden zum Frisör und ich hab ne Wette mit einer Freundin laufen, dass ich mindestens bis Midback durchhalte (geht nur um Kino und soll eher Motivation sein als wirklich Wette^^).

Dementsprechend bin ich jetzt bei 59cm nach SSS und 10,5cm ZU =) Hier ein Bild von Ende Juni, Haare glatt/nass sind jetzt bei Achsellang angekommen, auf dem Bild siehts durch die Locken und Stufen halt etwas kürzer aus^^Die Stufen sollen auch erstmal bleiben, meine Locken alle auf einer Länge sieht blöd aus.
Bild

Ich wasche mit Seife und versuche nebenbei noch zur NHF zurückzukommen, dazu steht hier was:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=9&t=1302&p=2309806#p2309806

Vorhin hab ich meinen ersten Holländer geflochten! Von dem auch noch zwei Bilder, ist etwas krumm und schief, war auch ohne durchkämmen etc so nebenbei vorm PC xD

Bild

Bild

Mein Ziel ist erstmal wieder Midback und auf lange Sicht dann wieder Taille oder Hüfte, je nachdem wie lang es mir dann gefällt!

Haarlängenbezeichnungen für mich: HIER!

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Zuletzt geändert von Bumblebeenchen am 02.06.2015, 14:06, insgesamt 14-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 17.08.2014, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2011, 19:54
Beiträge: 1587
Wohnort: Hessen / Zwischen Frankfurt und Darmstadt
Hallo! Darf ich schon?

Klingt spannend. Ich setz mich mal dazu und schau, wie Deine Haare wachsen! :-)
(Falls Du noch Platzhalter brauchst, lösch diesen Post einfach, ich fang dann nochmal von vorn an :D)

Liebe Grüße!

_________________
Bunt zur Hüfte-PP / Bones' kleiner Autorenblog

Deckhaar 2a-2b / Unterwolle 2b (mit vereinzelten 2c Strähnen) Mii >9cm
[X] Taille [ ] Hüfte
Bones will nicht mehr messen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 17.08.2014, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Klar, du darfst gerne, brauch keine Platzhalter weiter =)

Hab soeben meinen ersten Haarschmuck bestellt^^ 3 Haarstäbe von Ed, 2 Forken und 1 Haarstab von Alpenlandkunst, bin sehr gespannt!

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Juhu, meine Sachen von Alpenlandkunst sind angekommen! Heute trage ich einen gefälschten Schlaufendutt, der klappt schon super und ich finde ihn total toll. Lustigerweise ist die eine Forke schon fast zu kurz dafür, den Stab konnte ich aber nicht nehmen, der passte nicht zum Oberteil^^ Das Problem löst sich dann, sobald die Ed-Stäbe da sind xD

Morgen kommen dann Fotos von den Haaren offen von hinten und meinem Fake-Schlaufendutt und den Forken und dem Haarstab. Habe vorhin auch noch den Angel-Bun ausprobiert, aber irgendwie klappt das nicht wirklich.

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Hier bleibe ich mal :-)

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 27.08.2014, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Sooo, zuerst mal meine Sachen von Alpenlandkunst:

Bild

Gleich auch noch in Action, erstmal ein aktuelles Längenbild (Haaree sind ein bisschen gefönt, darum auch leicht frizzig obenrum^^)

Bild

Die blaue Forke im Fake-Schlaufendutt: (Ich nenne es auch Dutt frisst Forke xDDD)

Bild

Der Stab ebenfalls im Fake-Schlaufendutt (auf dem unteren sieht man ganz gut was von den verschiedenen Farben meiner Haare. Ganz unten die NHF, und der Rest ist halt sehr dunkelbraun und anscheinend teilweise auch noch leicht kirschrot, woher auch immer das kommt xD Liegt auch nicht nur am Bild, im Spiegel sieht mans auch^^

Bild

Bild

Jo und das ist der Katastrophenbun, der egtl ein AngelBun werden wollte...Der funktioniert einfach nicht richtig. Die Forke sitzt total locker und hält irgendwie - NICHTS^^ Vll ist sie einfach zu schmal oder ich bin zu doof dafür...

Bild

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Zuletzt geändert von Bumblebeenchen am 14.12.2014, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 07:08 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29262
Wohnort: im Biosphärengebiet
Ui, Du hast ja ne Mördermähne... hast Du schon ZU gemessen? Sieht sehr vielversprechend aus! (Und könnten tolle Fairies werden...) Viel Spaß beim Projekt!
:winke: vom Lockenfisch.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Danke dir, mein Zopfumfang sind 10,5 cm gemessen mit Häkelgarn =)

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 13:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29262
Wohnort: im Biosphärengebiet
Aaaah, ja. So sieht er auch aus. :gut:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Wirklich beeindruckender ZU, toll zum Frisieren!!!

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Momentan leider noch nicht, aber hoffentlich später dann mit mehr Länge^^

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2014, 21:16
Beiträge: 577
Oooh, hast du tolle Haare :) Und der Zopfumfang ist wirklich beneidenswert!

_________________
2a-bMii - Aug.: 65 cm nach SSS - Messpause - ZU: 8cm mit Zahnseide
Taille in NHF - mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 15:35 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29262
Wohnort: im Biosphärengebiet
Haha, ja am Anfang ist das ein Fluch, weil man keine Frisur hinkriegt. Tipp: mach Dir einfach die Frisuren in einen Halfup. Du hast noch genug Fülle für das was raushängt, aber mit dem Up-Teil kannste viel früher Frisuren üben.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 14:55
Beiträge: 1779
Ich trau es mich kaum zu sagen, aber ich krieg nichtmal nen LWB im Halfup hin. Da durch die Stufen die Deckhaare ja eh kürzer sind, dachte ich, ich mach den Fake-LWB einfach in die Haare unterm Half-Up, weil die ja länger sind und wickel die Deckhaare dann drum.

Pustekuchen, nichtmal da geht das :x :roll: Aus der Hälfte der Haare unterm Half-Up hab ich dann einen Mini-LWB hinbekommen. So ein Mist, das dauert noch ewig, bis ich da was machen kann =( Dabei liebe ich die Stäbe und Forken schon so sehr...

Wird jedenfalls Zeit, dass meine Ed-Haarstäbe ankommen. Wollte vorhin die nassen Haaren hochtüddeln, damit die nicht nerven und mit Wurschteldutt voll schnell Kopfschmerzen bekommen. Bei meinem Fake-Schlaufendutt krieg ich nie welche, aber ich hatte keinen wasserfesten Stab oder was zum zweckentfremden da.

Ja, irgendwie leichter Frust heute^^

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bumblebeenchens Lockentagebuch
BeitragVerfasst: 01.09.2014, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2014, 00:16
Beiträge: 791
Wohnort: Südpfalz
Ich kann mich nur anschließen: schöne Haare! Angelbun hab ich irgendwie auch nie hinbekommen :)

_________________
1a F-M 8
Mein Projekt: einmal alles in NHF bitte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 248 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nanikamoon, Sepia officinalis


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de